[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ich halte mich an die Fakten. Und mag Schweden trotzdem.
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
32.399
Reaktion erhalten
6.197
Ort
Superior
Schauen wir mal was draus wird.

Ab dem kommenden 1. April 2021 ändern die Einreisebestimmungen wieder. Konkret wird Personen mit einer zertifizierten Covid19-Impfung nun eine «kurze» Quarantäne (7 Nächte in einem der quaräntänezertifizierten Hotels) zugestanden, wozu sich ein PCR-Test vor Ort (Tag 3-5) gesellt. Personen ohne Impfung können derweil eine kürzere Quarantäne als bisher (10 Nächte in einem der quarantänezertifizerten Hotels, dazu noch zwei PCR-Tests vor Ort an den Tagen 3-5 und 9-10) eingehen. Für Personen aus Ländern mit Virusmutationen gilt weiterhin die bisherige 14-tägige Quarantäne.

Wichtig zu wissen: Über 200 verschiedene Hotels aller Kategorien stehen in Bangkok, Phuket, Krabi, Ko Samui, Chiang Mai und Pattaya als «quarantänezertifizierte Einrichtungen» zur Verfügung. Ebenfalls neu: Während des Aufenthaltes dürfen in Quarantäne befindliche Personen alle Hoteleinrichtungen (mit Ausnahme der Restaurants) benützen.

Wie Asien-Spezialist Tourasia schreibt, sind bei der Einreise in jedem Fall folgende Dokumente erforderlich:


  • COE (Certificate of Entry), welches im Voraus beantragt werden muss, inklusive der Bestätigung über den gebuchten Quarantäneaufenthalt
  • Mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültiger Reisepass, mit evtl. Visum über den visumsfreien Aufenthalt
  • Maximal 72 Stunden vor Abreise durchgeführter, negativer RT-PCR Test
Ebenfalls neu ist, dass auf das «fit to fly»-Zertifikat ab dem 1. April verzichtet werden kann. So richtig «freies Reisen» ist das zwar noch nicht, aber die Quarantänezeit ist doch verkürzt und angenehmer gestaltet, und wenn auch die PCR-Tests vor Ort negativ ausfallen, ist anschliessend ein unbeschwerter und sicherer Ferienaufenthalt möglich. Damit rücken «Thailand-Ferien wieder in Sicht», wie es Tourasia umschreibt.

Thailand-Ferien rücken in greifbare Nähe
 
T

timo9915

Junior Member
Dabei seit
21.05.2020
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Schauen wir mal was draus wird.

Ab dem kommenden 1. April 2021 ändern die Einreisebestimmungen wieder. Konkret wird Personen mit einer zertifizierten Covid19-Impfung nun eine «kurze» Quarantäne (7 Nächte in einem der quaräntänezertifizierten Hotels) zugestanden, wozu sich ein PCR-Test vor Ort (Tag 3-5) gesellt. Personen ohne Impfung können derweil eine kürzere Quarantäne als bisher (10 Nächte in einem der quarantänezertifizerten Hotels, dazu noch zwei PCR-Tests vor Ort an den Tagen 3-5 und 9-10) eingehen. Für Personen aus Ländern mit Virusmutationen gilt weiterhin die bisherige 14-tägige Quarantäne.

Wichtig zu wissen: Über 200 verschiedene Hotels aller Kategorien stehen in Bangkok, Phuket, Krabi, Ko Samui, Chiang Mai und Pattaya als «quarantänezertifizierte Einrichtungen» zur Verfügung. Ebenfalls neu: Während des Aufenthaltes dürfen in Quarantäne befindliche Personen alle Hoteleinrichtungen (mit Ausnahme der Restaurants) benützen.

Wie Asien-Spezialist Tourasia schreibt, sind bei der Einreise in jedem Fall folgende Dokumente erforderlich:


  • COE (Certificate of Entry), welches im Voraus beantragt werden muss, inklusive der Bestätigung über den gebuchten Quarantäneaufenthalt
  • Mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültiger Reisepass, mit evtl. Visum über den visumsfreien Aufenthalt
  • Maximal 72 Stunden vor Abreise durchgeführter, negativer RT-PCR Test
Ebenfalls neu ist, dass auf das «fit to fly»-Zertifikat ab dem 1. April verzichtet werden kann. So richtig «freies Reisen» ist das zwar noch nicht, aber die Quarantänezeit ist doch verkürzt und angenehmer gestaltet, und wenn auch die PCR-Tests vor Ort negativ ausfallen, ist anschliessend ein unbeschwerter und sicherer Ferienaufenthalt möglich. Damit rücken «Thailand-Ferien wieder in Sicht», wie es Tourasia umschreibt.

Thailand-Ferien rücken in greifbare Nähe

Hat jemand eine Liste welche länder davon ausgenommen sind?
Mia hat mir gesagt das sie gehört hat das Deutschland zu viel Corona hat und daher Einreisende nach wie vor 15 Nächte in Quarantäne müssen.
Würde mich auch wundern wenn dem nicht so wäre. Die neue Regeln sind wohl nur für Chinesen die aber auch net kommen dürfen?
 
T

timo9915

Junior Member
Dabei seit
21.05.2020
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Ob das dann für Reisende aus Hochrisikoländern in Europa gilt?
Und dann auch nur falls die Thais es schaffen Phuket durchzuimpfen.
Und düfen dann Thais die nicht geimpft sind noch nach Phuket? Sonst kann ich meine Freundin auch nicht sehen und dann brauch ich auch net nach Thailand fliegen...
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.746
Reaktion erhalten
4.173
Ort
Beach/Thailand
Ob das dann für Reisende aus Hochrisikoländern in Europa gilt?
Und dann auch nur falls die Thais es schaffen Phuket durchzuimpfen.
Und düfen dann Thais die nicht geimpft sind noch nach Phuket? Sonst kann ich meine Freundin auch nicht sehen und dann brauch ich auch net nach Thailand fliegen...
Ja
Nee
Nee
Ja

Soweit die Antworten

Es stellt sich aber eher die Frage wie nach Phuket kommen ab DACH. Nonstop wohl kaum. Mit Umsteigen sicher. Nur, wie sind dann die Bedingungen im Transitland
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.963
Reaktion erhalten
689
Transit in Thailand ist kein Problem. Nonstop BKK und dann mit Bangkok Airways usw. weiter ...
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.963
Reaktion erhalten
689
Aus Deutschland dann zunächst nur für Leute 80+ oder bestenfalls 70+ immer vorausgesetzt, dass die Thais für ihre 70% genug Impfstoff organisieren können!
Bis Sommer sollen 70% der Erwachsenen in D geimpft sein. Das glaube ich auch. In den nächsten Monaten kommt eine hohe zweistellige Anzahl an Dosen in Millionenhöhe nach D. Spät aber sie kommt. Wenn die Hausärzte dann loslegen, wir es schnell gehen. Tippe auf Mai und Juni.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.459
Reaktion erhalten
4.081
Aus Deutschland dann zunächst nur für Leute 80+ oder bestenfalls 70+ immer vorausgesetzt, dass die Thais für ihre 70% genug Impfstoff organisieren können!

Ja , ich wäre mit 77 noch zu jung .
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.746
Reaktion erhalten
4.173
Ort
Beach/Thailand
wenn kein Code Sharing, dann auch kein Check Through. Das bedeutet Passkontrolle, Gepäck holen und Neueinchecken am Suvhi. Das bedeutet Quarantänebestimmungen Bangkok etc usw usf
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.963
Reaktion erhalten
689
Abwarten. Bis Juli wird das sicher klar sein.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.746
Reaktion erhalten
4.173
Ort
Beach/Thailand
das gilt im Moment und wird auch ganz sicher im Juli so sein. Wenn du 2 separate Tickets hast, musst du raus in die Quarantäne Bangkok. Wie die dann im Juli ausschauen wird, mai ru klarerweise.

Juli ist Regenzeit auf der Andamenseite. Juli ist Low Season auf Phuket, Khao Lak, KBV etc. Deshalb gibts, normalerweise, auch keine Code Sharing Flüge ab DACH, ausser ev. mit TG.

Eventuell richtet sich das Ganze vollkommen auf asiatische Touris, die auch in der Regenzeit kommen, weil die andere Interessen haben als nur am Strand zu liegen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.746
Reaktion erhalten
4.173
Ort
Beach/Thailand
im europ. Sommer sind einzig die südl. Inseln im GoT ohne Monsun.

Die Samui Leute wollten eh den Samui-Covid-Korridor gleichzeitig mit Phuket ab 1. Juli ermöglichen. Sprich sogar 3+4 mit Korridor Goodies. Also für internat. Touris, ausser von Südafrika, mit 2 Covid-Impfungen eine Light ASQ incl. Beach and Sea, den Anthong M.P. und mehr.

Und dann KPG und KT. Und nach 14 covidfreien Tagen reisen wohin man möchte in Thailand.....

.....bislang in BKK pending.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.963
Reaktion erhalten
689
im europ. Sommer sind einzig die südl. Inseln im GoT ohne Monsun.

Die Samui Leute wollten eh den Samui-Covid-Korridor gleichzeitig mit Phuket ab 1. Juli ermöglichen. Sprich sogar 3+4 mit Korridor Goodies. Also für internat. Touris, ausser von Südafrika, mit 2 Covid-Impfungen eine Light ASQ incl. Beach and Sea, den Anthong M.P. und mehr.

Und dann KPG und KT. Und nach 14 covidfreien Tagen reisen wohin man möchte in Thailand.....

.....bislang in BKK pending.
Da hast du Recht. Ich glaube aber, dass mehr Touris zur Regenzeit kommen wie eh und je. Gibt genug, die waren zwei Jahre nicht dort und die Europäer werden reisen wie die Verrückten. Einzig die Limitierung der Flugtickets und explodierende Flugpreise werden am Ende bremsen. Wobei ich auch genug Leute kenne, die fliegen auch für 1.200 Euro Economy, Hauptsache sie kommen raus.

Wenn es feststeht, wird es abgehen und der Run auf die Flugtickets geht los. Sind aber schon reichlich Flüge auf gut Glück gebucht. Aktuell wegen kostenloser Umbuchungen relativ risikofreI. Hotels bekommt man auch kurzfristig.
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

    Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm: " ... Die fehlende Aussicht auf eine baldige Besserung drückt auch in Bangkoks Partystrasse Soi Cowboy die Stimmung. Nijchara Lalun sagt, sie habe...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

    Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm: " ... Die fehlende Aussicht auf eine baldige Besserung drückt auch in Bangkoks Partystrasse Soi Cowboy die Stimmung. Nijchara Lalun sagt, sie habe...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • Oben