[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Angeblich würden die privaten Kliniken auch Impfdosen verschiedener Hersteller aus Europa bestellen. Bis wann und zu welchem Preis - weiß ich noch...
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.896
Reaktion erhalten
1.074
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
was kann man von Thailand aus tun, um sich die Pfizer Impfung reinjagen zu lassen ?

Man muss sich um eine kostenpflichtige Impfung in einer guten Klinik in Singapore bemühen.


Can I choose which Covid-19 vaccine to take? 7 questions about Singapore's vaccination strategy answered

man will nicht die FREE Option, - man will zahlen.
Angeblich würden die privaten Kliniken auch Impfdosen verschiedener Hersteller aus Europa bestellen. Bis wann und zu welchem Preis - weiß ich noch nicht.
Da ich Angst vor den ggf. tödlichen Nebenwirkungen habe, gedulde ich mich noch etwas. (Ironie aus)

Wenn ich meine COPD Medizin wieder holen muß, erkundige ich mich mal im Klinikum.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.579
Reaktion erhalten
1.891
Ort
Hannover
For patients, Thonburi's medical centres plan to offer two vaccine injections for 3,200 baht.

"We can’t just wait for the government," Boon said, adding that it was not clear how many doses from the government’s vaccine stockpile would reach private hospital workers.

From the initial one million doses, he plans to use about half to inoculate staff in its network of 40 hospitals and workers in his other businesses, once receiving approval from Thailand’s Food and Drug Administration (FDA).

"We ordered one million doses of the Sinovac vaccine with an option to buy nine million more," Boon Vanasin, the chairman of Thonburi Healthcare Group Plc, told Reuters.

........................................................................................................................................................................................................

Private hospitals reserve Covid-19 vaccines ahead of approval

das Krankenhauspersonal wird wie eine Schafherde abgeimpft mit dem billigen China Impfstoff,
ob sie wollen oder nicht, die 3.200 THB werden von ihrem Gehalt abgezogen,
das Krankenhaus ist aus dem RISIKO derCovid Abfindungen bei Erkrankungen einigermassen draussen,

denn darum geht es ... we cant wait !!!
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.298
Reaktion erhalten
541
Wie passt da dieses Zitat?

"Thailands Premierminister sagt, er werde nicht zulassen, dass Thailänder zu "Versuchskaninchen" für Impfstoffe werden"
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.579
Reaktion erhalten
1.891
Ort
Hannover
Wie passt da dieses Zitat?

"Thailands Premierminister sagt, er werde nicht zulassen, dass Thailänder zu "Versuchskaninchen" für Impfstoffe werden"

seit 3 Monaten haben es die Jungs vom FDA nicht auf die Reihe bekommen,

dem China Impfstoff Sinovac und dem Oxford Impfstoff AstraZeneca, eine Zulassung zu geben,

die bilden sich ein, die Impfstofffirmen würden Gelder zahlen, um die Zulassung zu bekommen,
aber es passiert nix.

Die privaten Krankenhäuser dagegen haben Angst,
jede Angestellte, die sich ansteckt, oder sogar stirbt, bedeutet für den Arbeitgeber GELD GELD GELD Zahlungen an die Angehörigen

also,

sie wollen, sie müssen ihre Bande durchimpfen, wenn, wie jetzt, die Fallzahlen in THailand steigen,

also sagen sie, ... wo bleibt die Zulassung.

Bestellen und kaufen können sie ja den Impfstoff, nur verimpfen können sie erst nach Zulassung.

General Prayut sagt, Zulassung erst, wenn wir alle ... kostenpflichtigen ... Test durchgeführt haben,
doch wir haben kein Geld bekommen.

Von den Chinesen kommt nix, auf der ganzen Welt wird ihnen der Impfstoff aus den Händen gerissen,
warum sollten sie für Thailand nun gross Zahlemeister machen.
Von den Engländern kommt auch nix, wenn Thailand nicht zulassen will, ihr Problem.

Der General sagt vor der Öffentlichkeit ... ich lass Thais nicht zu Versuchskarnickels machen,
ohne ... kostenpflichtige Tests ... keine Zulassung,
dann eben keine Impfung.

Die reichen Thais sagen, mir egal, ich hab mich in Singapore schon mit dem Biontek Impfstoff impfen lassen.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.032
Reaktion erhalten
1.114
Ort
Oberpfalz, Winter TH
For patients, Thonburi's medical centres plan to offer two vaccine injections for 3,200 baht.

"We can’t just wait for the government," Boon said, adding that it was not clear how many doses from the government’s vaccine stockpile would reach private hospital workers.

From the initial one million doses, he plans to use about half to inoculate staff in its network of 40 hospitals and workers in his other businesses, once receiving approval from Thailand’s Food and Drug Administration (FDA).

"We ordered one million doses of the Sinovac vaccine with an option to buy nine million more," Boon Vanasin, the chairman of Thonburi Healthcare Group Plc, told Reuters.

........................................................................................................................................................................................................

Private hospitals reserve Covid-19 vaccines ahead of approval

das Krankenhauspersonal wird wie eine Schafherde abgeimpft mit dem billigen China Impfstoff,
ob sie wollen oder nicht, die 3.200 THB werden von ihrem Gehalt abgezogen,
das Krankenhaus ist aus dem RISIKO derCovid Abfindungen bei Erkrankungen einigermassen draussen,

denn darum geht es ... we cant wait !!!
Dissi, da steht nichts von einer Abzocke des Krankenhauspersonals, sondern nur vom geplanten Preis für PATIENTEN

"For patients, Thonburi's medical centres plan to offer two vaccine injections for 3,200 baht."


Aber 3.200 THB? Also ganz sauber sind wohl nicht mehr
Was soll dieser chin. "Billigimpfstoff" denn bitte im EK kosten?

Der billige Jakob von AstraZeneca kostet hier 1,78€ und selbst im Hochpreisland Deutschland können Ärzte für Impfungen nur ein paar Kröten abrechnen
Da kommt man bei 2 Impfungen mit dem Astrastoff auf gesamt 19,56€ (Kasse) und 25,12€ (Privat). Und nicht auf 88€ wie im HiSoland Thailand

Und wieso bestellen Kliniken überhaupt diesen -"Fifty-Fifty Chance, bitte ein Streichholz ziehen, versuchen Sie Ihr Glück"- Witz von Impfstoff ??
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.579
Reaktion erhalten
1.891
Ort
Hannover
Der billige Jakob von AstraZeneca kostet hier 1,78€ und selbst im Hochpreisland Deutschland können Ärzte für Impfungen nur ein paar Kröten abrechnen
Da kommt man bei 2 Impfungen mit dem Astrastoff auf gesamt 19,56€ (Kasse) und 25,12€ (Privat). Und nicht auf 88€ wie im HiSoland Thailand

Und wieso bestellen Kliniken überhaupt diesen -"Fifty-Fifty Chance, bitte ein Streichholz ziehen, versuchen Sie Ihr Glück"- Witz von Impfstoff ??
Der China Impfstoff wird in die Schafsherde der Angestellten verschossen,
Private wollen eher den Astra Zeneka, wenn sie nicht den Singaporetrip zum Biontek Impfstoff wählen.

Stückpreise sind kontraproduktiv, weil jede Ware 9 Preise hat,
je nach Bezugsquelle und Liefergeschwindigkeit.

Was nutzt ein Preis von 1,78€. wenn man darauf xx Monate warten muss ?
In der Zwischenzeit ist einem ein Schaden von xx € entstanden, weil man nicht geimpft war.

Auch die Transportkosten, Impfstoff von Land A, das vom Hersteller beliefert wurde,
nach Thailand zu bringen, sind nicht unerheblich,
oder glaubst Du, der Thai Zoll winkt das ohne Teegeld schnell durch, wenn die Privatkrankenhäuser eine Lieferung bekommen ???

Es bringt also nix, Preise zu vergleichen.

Selbst für Deutschland wissen wir noch nicht,
wieviel Impfdosen ungenutzt kaputt gehen,
einfach weil der Weg der Distribution soviel "Verschleiss" verbraucht.
Wo gehobelt wird, fällt Späne, heisst es im Handwerk,
und Israel war Manns genug, zu publizieren,
dass sie mehrere hundert Pfizer Dosen vernichten mussten,
weil die Zeitspanne abgelaufen war, und man falsch kalkuliert hatte,
weil die Chrage, die man aus der Kühlkette genommen hatte,
nicht verimpft werden konnte,

weil :
  • viele Impfterminie wurden nicht wahrgenommen,
  • die geöffnete Menge war falsch kalkuliert,
  • der Wahn der "Impfgerechtigkeit", den nur noch wenige Zeit haltbaren Impfstoff in einer Aussenstelle an Jüngere "wild zu verimpfen", wurde abgelehnt, lieber vernichten, als die Verwaltungsabläufe zu durchbrechen, und die Dosen an jeden zu verimpfen, der gerade vor Ort geimpft werden will.

Diese Reibungsverluste müssen daher in der Einzelpreiskalkulation des privaten th. Krankenhauses mit berücksichtigt werden.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.896
Reaktion erhalten
1.074
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Die Einschläge kommen langsam näher.

Gestern gab es die erste positiv auf Covid 19 getestete Person in unserem Talad. Obwohl sie noch unter den Lebenden weilt wurde angekündigt, bei einem weiteren positiven Fall würde der Talad erst mal bis auf weiteres komplett geschlossen.
Habe eine schlaflose Nacht hinter mir, hoffe es kommt nicht zum Äußersten. :eek2:

termo.jpg
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
1.079
Reaktion erhalten
176
Ort
Kanton Ese
Die Einschläge kommen langsam näher.

Gestern gab es die erste positiv auf Covid 19 getestete Person in unserem Talad.
Falls du mit dem Gedanken spielst, vorübergehend nach Deutschland zu ziehen, soll Kaufbeuren ziemlich sicher sein.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.831
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
Falls du mit dem Gedanken spielst, vorübergehend nach Deutschland zu ziehen, soll Kaufbeuren ziemlich sicher sein.
So sicher wie all die anderen Jahre auch. Sagt jedenfalls die Sterbestatistik obwohl diese Stadt angeblich ein Hotspot für Corona war.

Kleine Rechenaufgabe
Die inzidenzzahl lag bei ca 200 Infizierten pro Tausend fűr Kaufbeuren.
Bei 46000 Einwohnern bedeutet das 9200 Positive.
Űbersterblichkeit im Vergleich zum Vorjahr praktisch null.

Was also bedeutet das dann im Ergebnis für Kaufbeuren als so genannter Hotspot?
 
Zuletzt bearbeitet:
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.831
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
Glauben műssen diejenigen die nicht wissen.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.234
Reaktion erhalten
345
Ort
Bangkok
Paradox, dass Wissenschaft im Wesentlichen auf Glauben (Thesen und Hypothesen) basiert.
 
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.269
Reaktion erhalten
715
Ort
vorhanden
...Kleine Rechenaufgabe
Die inzidenzzahl lag bei ca 200 Infizierten pro Tausend fűr Kaufbeuren.
Bei 46000 Einwohnern bedeutet das 9200 Positive.
Die Inzidenzwerte werden immer auf 100.000 Einwohner hochgerechnet, Kaufbeuren hat knapp die Hälfte.
Ende November gab es wohl eine 7-Tage-Inzidenz von etwas über 300, also 300 positiv Getestete in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern. Aktuell betraegt die 7-Tage-Inzidenz 119,4.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
1.232
Reaktion erhalten
405
Ort
RLP / BW / THAI
Paradox, dass Wissenschaft im Wesentlichen auf Glauben (Thesen und Hypothesen) basiert.
Da bringst du was gewaltig durcheinander. Glauben ist das krasse Gegenteil von These und Hypothese.
Thesen/Hypothesen sind Vermutungen oder Annahmen, die in den Naturwissenschaften durch Fakten und Beweise stichhaltig veriviziert werden müssen.
Das hat nichts mit Glauben zu tun ---- denn der Glaube (siehe Kirche) muß niemals !!! bewiesen werden.


Oder willst Du bewußt was Falsches suggerieren ????

1611050964323.png
 
Zuletzt bearbeitet:
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.831
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
@khwaam_suk
danke für die Richtigstellung es waren also rechnerisch 138 positiv Getestete in 7 Tagen in Kaufbeuren was Kaufbeuren zum Hotspot machte.

die Todeszahlen geben jedoch nichts her was Kaufbeuren zu einem Hotspot machen würde. Das herauszustellen war mir wichtig.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.234
Reaktion erhalten
345
Ort
Bangkok
Da bringst du was gewaltig durcheinander. Glauben ist das krasse Gegenteil von These und Hypothese.
Thesen/Hypothesen sind Vermutungen oder Annahmen, die in den Naturwissenschaften durch Fakten und Beweise stichhaltig veriviziert werden müssen.
Das hat nichts mit Glauben zu tun ---- denn der Glaube (siehe Kirche) muß niemals !!! bewiesen werden.

Oder willst Du bewußt was Falsches suggerieren ????

Anhang anzeigen 45128
Glauben – Wikipedia

Darum schrieb ich bewusst auch Glauben und nicht Glaube.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
1.232
Reaktion erhalten
405
Ort
RLP / BW / THAI
Glauben – Wikipedia

Darum schrieb ich bewusst auch Glauben und nicht Glaube.
Welche Wortart ist Glauben?
Glauben (Deutsch) Wortart: Substantiv, (männlich) Fälle: Nominativ: Einzahl Glauben; Mehrzahl — Genitiv: Einzahl Glaubens;… Glaubens (Deutsch) Wortart: Deklinierte Form Silbentrennung: Glau|bens Aussprache/Betonung:
aus Google.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.298
Reaktion erhalten
541
Warum alle Honks immer über die Todeszahlen versuchen, die Situation zu relativieren oder kleinreden zu wollen? Hobby-Virologen und Krisenmanager im Einsatz?

Die Situation wird aus einem ganz anderen Winkel als bedrohlich betrachtet. Ein exponentieller Anstieg der Virus-Infizierten führt zur vollkommenen Auslastung des Gesundheitssystems und zu weitreichenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens (wogegen das jetzige ein Witz ist). Wenn wir z.B. 5 Millionen Infizierte haben und davon "nur" 50.000 auf Intensivstationen liegen und der Rest über Wochen in Quarantäne/Behandlung ist, bricht alles zusammen und nicht nur einzelne Branchen und Bereiche. Und exponentiell bedeutet, dass immer mehr Menschen immer mehr anstecken und die Zahlen explodieren. Das hatten wir in China bis sie den totalen Lockdown eingeleitet haben ...

Aus dem Blickwinkel macht ein Lockdown Sinn. Nur macht man in D immer nur halbe Sachen und deshalb ist das alles für den Ar...
 
Zuletzt bearbeitet:
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
13.339
Reaktion erhalten
2.460
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Irgendwas muß es doch noch dazwischen geben:

Der Deutsche: ich brauch Daumenschrauben; gebt mir Daumenschrauben.

Der Israeli: Gebt mir die Scheiß Impfung, aber sofort.
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

    Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm: " ... Die fehlende Aussicht auf eine baldige Besserung drückt auch in Bangkoks Partystrasse Soi Cowboy die Stimmung. Nijchara Lalun sagt, sie habe...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

    Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm: " ... Die fehlende Aussicht auf eine baldige Besserung drückt auch in Bangkoks Partystrasse Soi Cowboy die Stimmung. Nijchara Lalun sagt, sie habe...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • Oben