[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ich habe gerade "gefällt mir" angeklickt aber ................. es gefällt mir aber nicht ! :D Dafür bin ich noch zu wenig "Weltbürger" ...
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.385
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Die Fragen kann ich dir auch nicht beantworten.
Vermutlich deshalb, weil die ofenfrisch einlaufenden Backwaren Rechtsansprüche darauf haben, dieses auch wissen, und dann entsprechend einfordern?
WENN es so ist, dann können Ureinwohner sich nicht dagegen wehren, weil sie sich ja sonst gegen das Recht wehren würden.
Ich habe gerade "gefällt mir" angeklickt aber ................. es gefällt mir aber nicht ! :D
Dafür bin ich noch zu wenig "Weltbürger" ....... ein alter Sack eben.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.882
Reaktion erhalten
280
Es gibt auf dem Globus keinen weiteren Staat in welchem die eigenen Bürger derart gehasst und übervorteilt, gerupft und vergewaltigt / übergangen werden wie in Deutschland.
Erzähl doch mal, wer dich in Deutschland hasst und vergewaltigt. Irgendwie hast du nicht alle Tassen im Schrank.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.178
Reaktion erhalten
7.248
Ort
Im Norden
So wie ich das bis jetzt hier mitbekommen habe wird hier eigentlich nur immer wieder darauf hingewiesen das andere Länder, hier speziell Thailand im Vergleich zur BRD, einen ausgeprägten Nationalstolz pflegen und ihre Gesetze rigoros zum Nachteil von Ausländern ausgestalten.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.385
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Die Fragen kann ich dir auch nicht beantworten.
Vermutlich deshalb, weil die ofenfrisch einlaufenden Backwaren Rechtsansprüche darauf haben, dieses auch wissen, und dann entsprechend einfordern?
WENN es so ist, dann können Ureinwohner sich nicht dagegen wehren, weil sie sich ja sonst gegen das Recht wehren würden.
Wenn man bemerken sollte, dass es tatsächlich Gesetze gibt, welche nicht unserem Wohle / dem "Wohle des Volkes" dienen ............... nun, dann sollte man auch in der Lage und willens sein, diese Gesetze zu ändern / anzupassen.

Genau dies ist in Deutschland nahezu undenkbar.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.701
Reaktion erhalten
368
Ich habe gerade "gefällt mir" angeklickt aber ................. es gefällt mir nicht ! :D
Dafür bin ich noch zu wenig "Weltbürger" ....... ein alter Sack eben.

Dann klickst du einfach das "gefällt mir" wieder weg und gibst mir ein Schimpfwort ;-)
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.385
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Nähe Marburg / Lahn
So wie ich das bis jetzt hier mitbekommen habe wird hier eigentlich nur immer wieder darauf hingewiesen das andere Länder, hier speziell Thailand im Vergleich zur BRD, einen ausgeprägten Nationalstolz pflegen und ihre Gesetze rigoros zum Nachteil von Ausländern ausgestalten.
Rolf : Thailand ist in dieser Angelegenheit ein extremes Beispiel (finde ich)
Deutschland das krasse Extrem in die andere Richtung.

Mein "Traum" wäre ein Mittelweg - der gesunde Menschenverstand reicht eigentlich schon aus !!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.178
Reaktion erhalten
7.248
Ort
Im Norden
Wenn man bemerken sollte, dass es tatsächlich Gesetze gibt, welche nicht unserem Wohle / dem "Wohle des Volkes" dienen ............... nun, dann sollte man auch in der Lage und willens sein, diese Gesetze zu ändern / anzupassen.

Genau dies ist in Deutschland nahezu undenkbar.
Es fängt damit an das man den Begriff " eigenes Volk " schon nicht akzeptiert.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.178
Reaktion erhalten
7.248
Ort
Im Norden
Rolf : Thailand ist in dieser Angelegenheit ein extremes Beispiel (finde ich)
Deutschland das krasse Extrem in die andere Richtung.

Mein "Traum" wäre ein Mittelweg - der gesunde Menschenverstand reicht eigentlich schon aus !!
Bitte nicht mehr in meine Beiträge hineininterpretieren als das was ich schreibe. Ich hatte gezielt auf einen Beitrag geantwortet und durch Zitat deutlich gemacht.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.701
Reaktion erhalten
368
Wenn man bemerken sollte, dass es tatsächlich Gesetze gibt, welche nicht unserem Wohle / dem "Wohle des Volkes" dienen ............... nun, dann sollte man auch in der Lage und willens sein, diese Gesetze zu ändern / anzupassen.

Genau dies ist in Deutschland nahezu undenkbar.

Kann ich mir nicht vorstellen. In Deutschland gibt es freie Wahlen. Wenn allerdings Mehrheiten die Realitäten nicht so sehen sollten wie du, kannst du als Minderheit dich halt nicht durchsetzen. Normal, oder?
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.836
Reaktion erhalten
280
Ort
Bangkok
Dafür bin ich noch zu wenig "Weltbürger" ....... ein alter Sack eben.
Mach Dir darueber keinen Kopp nicht. Meine, ein alter Sack zu sein. Bald bist Du ein toter Sack oder anders gesagt, alles wird gut.

Hierauf ein bisserl Poesie. Von meinem Spezi, dem Johann Wolfgang. Eins meiner absoluten Lieblingsgedichte, wenn nicht das liebste ueberhaupt. Hat einfach alles, obwohl so kurz und buendig. Moeglicherweise, deswegen:

Johann Wolfgang von Goethe - Abendlied / Wanderers Nachtlied

I love it. :super::super::super: von :super::super::super:
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
905
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Das Fazit ist, dass dieser Test für die Diagnose von CoVID-19 total nutzlos ist. Wenn die Fehlerquote nur 5% beträgt, kann dies bedeuten, dass die Zahl der Fälle weltweit um Millionen abweicht. Aber die Fehlerquote ist in Wahrheit höchstwahrscheinlich sehr viel höher, was bedeutet, dass die Weltbevölkerung unter einer erfundenen Pandemie leidet, wie ich es schon seit Monaten behaupte.
Wenn 5% Fehlerquote schon Millionen Abweichungen bedeutet, müßten dann nicht weltweit schon an die 100 Millionen positiv getestet sein? Sind aber erst ca. 19 Millionen.

Und, wie ich es schon seit Monaten behaupte, alle anderen Spezialisten außer die von dir immer wieder mal zitierten, sind also blöd und haben keine Ahnung von ihrem Job.
Naja, wenn du das so siehst, wird es wohl stimmen. (oder auch nicht) :wink2:
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.774
Reaktion erhalten
3.234
Ort
RLP/Isaan
Kann ich mir nicht vorstellen. In Deutschland gibt es freie Wahlen. Wenn allerdings Mehrheiten die Realitäten nicht so sehen sollten wie du, kannst du als Minderheit dich halt nicht durchsetzen. Normal, oder?
Nicht so ganz! Die Wahlergebnisse werden "befreit" wenn sie nicht so ausfallen, wie die Regierung das will!
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.701
Reaktion erhalten
368
Sauhund gefällt mir. Endlich mal ein kreatives Schimpfwort.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.385
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Was ebenfalls (fuer mich) auffaellt.....dass manche Leute deren Namen mir gerade nicht einfaellt, die in Deutschland-bezogenen Threads zu fragwuerdiger Wortwahl neigen, am lautesten "die Thais sind Rassisten" rufen....schon irre irgendwie....
Jetzt muss ich erst mal recherchieren, wen genau Du denn damit ansprechen möchtest.
Gib doch mal einen Tipp, bitte.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.385
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Wie bitte ?
Im Moment stehe ich wohl auf dem Schlauch.


Das hattest Du geschrieben :
So wie ich das bis jetzt hier mitbekommen habe wird hier eigentlich nur immer wieder darauf hingewiesen das andere Länder, hier speziell Thailand im Vergleich zur BRD, einen ausgeprägten Nationalstolz pflegen und ihre Gesetze rigoros zum Nachteil von Ausländern ausgestalten.
und dies war meine Reaktion darauf :

"Rolf : Thailand ist in dieser Angelegenheit ein extremes Beispiel (finde ich)
Deutschland das krasse Extrem in die andere Richtung.

Mein "Traum" wäre ein Mittelweg - der gesunde Menschenverstand reicht eigentlich schon aus !!"



Wo genau bitte, habe ich nun etwas in Deinen Text "hineininterpretiert" ???
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.701
Reaktion erhalten
368
Nicht so ganz! Die Wahlergebnisse werden "befreit" wenn sie nicht so ausfallen, wie die Regierung das will!
Es tut mir leid, ich habe das nicht mehr so im Kopf, worauf du anspielst.

Daneben: es ist mir vollkommen rätselhaft, warum es eine gewisse Anzahl von 60, 70. 80-jährigen Deutschen gibt, die nach Thailand auswandern, um sich dann wie die Berserker und Kesselflicker über verkackte deutsche Politik gegenseitig die Fressen zu polieren.

Mit Verlaub: gibt es nochmal so ein blödes Volk?
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
905
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Haette haette Fahrradkette. Es gibt aber auch Fakten. Covid kam nach TH in die Touristenspots. Eingeschleppt von wem auch immer. Aber laege es nicht nah, das es ueberwiegend Farang / Urlauber waren die den Virus mitgebracht haben?
Ohne Gewähr:

Neue Lungenkrankheit auch in Thailand 13.01.2020

Nach dem Ausbruch einer mysteriösen Lungenkrankheit in China hat eine Reisende aus Wuhan das Virus nach Thailand eingeschleppt. Der 61-Jährigen geht es den Umständen entsprechend.

Neue Lungenkrankheit auch in Thailand | DW | 13.01.2020


Anschließend brachten zurückkehrende, thailändische Arbeiter aus Korea und Japan die nächsten Fälle

Thailand confirms one more case of COVID19 Coronavirus, Thai who had recently come back from South Korea

https://thepattayanews.com/de/2020/...iday/?is_wppwa=true&wpappninja_cache=friendly
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben