[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ein Wong hackt halt eben(d) einem anderen Wong kein Auge aus. Ausser wenn es natuerlich um Kohle geht. Dann geht es geradewegs inne Augen. Egal...
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.855
Reaktion erhalten
284
Ort
Bangkok
Auch bekommen Thais von oben herab regelrecht eingebleut, dass die Farangs die Haupt-Corona-Übeltäter sind, vor welchen es sich zu schützen gilt. Das Covid-19 ursprünglich doch wohl aus China kam ............ was soll`s ! Chinesische Touristen ....................... herzlich willkommen.
Ein Wong hackt halt eben(d) einem anderen Wong kein Auge aus. Ausser wenn es natuerlich um Kohle geht. Dann geht es geradewegs inne Augen. Egal, ob nun schmal oder kugelrund. Ist 'ne "kulturelle" Sache. :nerd:
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Die Angst und die mangelhafte
Information der Menschen
muß sehr , sehr groß sein .
Das erinnert mich an einen Arzt aus Frankreich, der sich seinerzeit Ende Februar oder Anfang Maerz , als Mundschutz in TH beworben wurde und die Welle in Italien noch nicht gestartet war, ueber die Thais und die Mundschutzeinfuehrung geradezu laecherlich gemacht hatte, was in den TH socials zu Kommentaren fuehrte, der franzoesische Arzt solle sich besser um seinen Kram kuemmern und die Thais ihr Ding machen lassen.

Moeglicherweise ist dem Arzt in Frankreich mittlerweile seit Anfang Maerz das Lachen im Halse stecken geblieben und zum Glueck scheinen nicht alle Thais jeden Quatsch zu glauben , nur weil "aus dem Westen"......
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Auch bekommen Thais von oben herab regelrecht eingebleut, dass die Farangs die Haupt-Corona-Übeltäter sind, vor welchen es sich zu schützen gilt.
Gluecklicherweise wurde Corona-Virus noch nicht offiziell aus niederen Beweggruenden in China-Virus (D.Trump) oder Farang-Virus umbenannt .
Im Hintergrund der taeglichen Pressekonferenzen steht nach wie vor sachlich Covid-19 Situation .
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.382
Reaktion erhalten
3.289
Das erinnert mich an einen Arzt aus Frankreich, der sich seinerzeit Ende Februar oder Anfang Maerz , als Mundschutz in TH beworben wurde und die Welle in Italien noch nicht gestartet war, ueber die Thais und die Mundschutzeinfuehrung geradezu laecherlich gemacht hatte, was in den TH socials zu Kommentaren fuehrte, der franzoesische Arzt solle sich besser um seinen Kram kuemmern und die Thais ihr Ding machen lassen.

Moeglicherweise ist dem Arzt in Frankreich mittlerweile seit Anfang Maerz das Lachen im Halse stecken geblieben und zum Glueck scheinen nicht alle Thais jeden Quatsch zu glauben , nur weil "aus dem Westen"......
Gibt es in Th. eigentlich solche Uni-Profs. nicht ????
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Gibt es in Th. eigentlich solche Uni-Profs. nicht ????
Ob sich Gerichts-oder Rechtsmediziner in Thailand fuer Virologen halten und nebenher genug Zeit als Autor haben, ist mir nicht bekannt.

Hab jetzt keine Lust mir extra die 35 Minuten anzuschauen, was sagt der Pueschel denn ueber moegliche gesundheitliche Langzeitschaeden Nicht-Verstorbener ?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.382
Reaktion erhalten
3.289
Ob sich Gerichts-oder Rechtsmediziner in Thailand fuer Virologen halten und nebenher genug Zeit als Autor haben, ist mir nicht bekannt.

Lad doch bei der Gelegenheit mal hoch , was der Pueschel ueber moegliche gesundheitliche Langzeitschaeden
Nicht-Verstorbener sagt.....
Na , auch da habe ich ein Beispiel .
Der Virologe hat sich mit seiner gesamten Fam. beim Skifahren in Österreich infiziert .
Er macht auf mich einen objektiven und ruhigen Eindruck , gibt es solche auch in Thailand ?
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
581
Reaktion erhalten
158
Dieter haste heute schon einen Grund zum Lachen gehabt? Wenn nicht, ich kann liefern:
Prayut verteidigt seine Wirtschaftsbilanz, er sagt, die Wirtschaft habe seit dem Putsch von 2014 Fortschritte gemacht
Link: https://www.thaienquirer.com/16641/...the-economy-has-improved-since-the-2014-coup/
Zitat: 'Die thailändische Wirtschaft macht seit dem Putsch von 2014 Fortschritte, so erklärte es Prayut Chan-ocha, der frühere Juntachef und gegenwärtige Premierminister, am Donnerstag auf einem Forum, an dem ausländische Botschafter und Diplomaten teilnahmen.
"Seit ich am 24. Oktober 2014 Premierminister wurde, kann man sehen, dass sich die thailändische Wirtschaft verbessert hat, da die wirtschaftliche Expansion im Jahr 2014 wegen des Konflikts und der Instabilität vorher bei nur einem Prozent lag", gab er an.
'
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Na , auch da habe ich ein Beispiel .
Der Virologe hat sich mit seiner gesamten Fam. beim Skifahren in Österreich infiziert .
Er macht auf mich einen objektiven und ruhigen Eindruck , gibt es solche auch in Thailand ?
Ein neues Video zu setzen , beantwortet nicht die Frage , was der Pueschel zu moeglichen gesundheitlichen Langzeitschaeden durch Covid-19 sagt.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.566
Reaktion erhalten
478
Auch bekommen Thais von oben herab regelrecht eingebleut, dass die Farangs die Haupt-Corona-Übeltäter sind, vor welchen es sich zu schützen gilt. Das Covid-19 ursprünglich doch wohl aus China kam ............ was soll`s ! Chinesische Touristen ....................... herzlich willkommen.
Was heißt eingebleut - das braucht niemanden eingebleut werden das ist sowieso jedem klar hier dass die ausländer den Scheiss Virus eingeschleppt haben
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.382
Reaktion erhalten
3.289
Ein neues Video zu setzen , beantwortet nicht die Frage , was der Pueschel zu moeglichen gesundheitlichen Langzeitschaeden durch Covid-19 sagt.
Du kannst doch lesen u. auch hören .
Der Püschel ist Pathologe und Rechtsmediziner !
Er sagt " von den Toten für die Lebenden lernen " !
Er stellt bei den Gestorbenen die tatsächliche Todesursache fest und verlässt sich nicht auf Spekulationen .
Dafür gibt es in Deutschland Fachärzte , die für spezielle Gebiete ausgebildet sind .
Also die Fragen bitte an den Spezialisten !
Das kann man bei folgendem Video sehen .
Aber du stellst die Fragen an den falschen Arzt , hier wird dir das dokumentiert .
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Du kannst doch lesen u. auch hören .
Der Püschel ist Pathologe und Rechtsmediziner !
Er sagt " von den Toten für die Lebenden lernen " !
Er stellt bei den Gestorbenen die tatsächliche Todesursache fest und verlässt sich nicht auf Spekulationen .
Dafür gibt es in Deutschland Fachärzte , die für spezielle Gebiete ausgebildet sind .
Also die Fragen bitte an den Spezialisten !
Fuer die (Ueber)Lebenden koennte der Aspekt moeglicher Langzeitschaeden jedoch interessant sein.

Ich halte die mediale Praesenz vom Pueschel mit seinen Statements unter Beruecksichtigung obigen Aspektes , schon fast fuer verantwortungslos.

Darauf muss Thailand nicht neidisch sein.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.382
Reaktion erhalten
3.289
Fuer die (Ueber)Lebenden koennte der Aspekt moeglicher Langzeitschaeden jedoch interessant sein.

Ich halte die mediale Praesenz vom Pueschel mit seinen Statements unter Beruecksichtigung obigen Aspektes , schon fast fuer verantwortungslos.

Darauf muss Thailand nicht neidisch sein.
Püschel , Kollegen und die gesamte Uni Klinik Hamburg ?????????????
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.201
Reaktion erhalten
2.248
Ort
Chonburi-Stadt
Also die Fragen bitte an den Spezialisten !
Das kann man bei folgendem Video sehen .
Aber du stellst die Fragen an den falschen Arzt , hier wird dir das dokumentiert .
Edit, da Du das Video nachgeschoben hast :

Die PK behandelt zum einen nicht die Frage nach bleibenden covid-19 Schaeden.

zum anderen....Die Frage an den Spezialisten stellen ?

OK.

Bei 1.02.00 sagt der Herr ganz links "ich muss nochmal ganz klar sagen, wir haben auch einige Patienten behandelt, die voll berufstaetig waren und mitten im Leben standen und verstorben sind"

Meine Frage an den Herrn links :

Ist Herr Pueschel ein Luegner ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.477
Reaktion erhalten
959
Ort
Bangkok
Nach meinem unmassgeblichen Eindruck erscheint es mir generell so,
dass viel herumgedocktert wird.

Es braucht offensichtlich noch viel Anstrengung um dieses Virus zu verstehen.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.705
Reaktion erhalten
369
Es braucht offensichtlich noch viel Anstrengung um dieses Virus zu verstehen.

Ach was!
Die Profs und die Dres bräuchten doch eigentlich sich nur hier, bei den doppelt und dreifach Habilitierten zu schauen, dann hätten sie sofort Lösungen für jedes erdenkliche Problem.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.855
Reaktion erhalten
284
Ort
Bangkok
die beste hat Hannibal Lecter.
Uebrigens, einer meiner absoluten Lieblings-Charaktere in Sachen Film.

Jemanden rein rhetorisch so zu "motovieren", dass dieser seine eigen Zunge abbeisst und daran erstickt. Auch sein psychologischen Taetscheleien gegenueber "Clarice". Das hat was. Obwohl alles natuerlich nur Film ist. Die Realitaet ist selbstverstaendlich voellig anders. Viel konzeptloser und dramatischer. :rolleyes2:
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben