[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Die sind in diesem Thaiforum ja auch nicht gross relevant..aber man ist ja tolerant... 8-) ..und nachsichtig..
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.961
Reaktion erhalten
578
Ort
nähe Uttaradit
Die sind in diesem Thaiforum ja auch nicht gross relevant..aber man ist ja tolerant... 8-) ..und nachsichtig..
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.954
Reaktion erhalten
7.101
Ort
Im Norden
Das wäre eine Sterblichkeitsrate von 4%, also stribt jeder 25. in Deutschland? peanuts!
Quark, Immunschwache und alte Leute sterben bei einer Grippe etwas früher, dann relativieren sich die Zahlen je länger die Grippe im Umlauf ist. Letztlich bringt die Statistik am Ende eines Jahres das Ergebnis einer tatsächlichen oder eingebildeten Übersterblichkeit ans Licht.

Wieviel Leute der infizierten Tönnies Arbeiter sind erkrankt oder verstorben? Keiner.

Warum? Weil die alle noch fit sind und nicht über 80 Jahre alt.
 
maexel

maexel

Senior Member
Dabei seit
24.06.2020
Beiträge
209
Reaktion erhalten
33
Ort
CH
Es gibt z. B. in D x-zehntausende die von der Corona Krankheit und dem Covit-19 Virus direkt und indirekt betroffen sind. Und es gibt x-zehntausende die Corona leugnen. Dabei braucht es "nur" 1-3 Besuche in einem Spital wo Corona behandelt wird und sie auch deswegen sterben, und das Wissen das Weltweit schon über 1/2mio Menschen (nachweislich?) an Corona verstorben sind!?

Was für eine Idiotie muss mich befallen, dass ich nicht persönlich in einem Spital schaue bevor ich mich einem Corona-Leugner Demozug anschliesse? Diese Idiotie findet leider zum grossen Teil in den Sozialmedien statt. Und Rechtspopulisten verschwören diese (Idioten) auf taten dagegen ein.
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.395
Reaktion erhalten
5.127
Ort
Chumpae
Wenn kein Kapital mehr erwirtschaftet werden kann, ist der Wirt tot. Da fallen Zecken und andere Parasiten ab. Chance fuer einen Neuanfang ohne Mehrkill, Hayalis und Aloha Snackbar Rufer.
Das ist mir schon klar- aber ich glaube( und dabei bin ich eigentlich eher ein positiver Mensch)es wird niemals mehr so werden wie z.B. nach dem WK II, als es nach vielen Jahren Krieg und Zerstörung den Willen gab das Land wieder aufzubauen, Ähnliches galt für den Fall der Mauer- entweder man beteiligte sich aktiv an den Möglichkeiten im Osten- oder aber man ging in den Westen oder gar in die weite Welt.
Beim dritten Mal befürchte ich, das eben das Kapital verschleudert wird, aber zumindest die nur am Nektar interessierten wohl das Land nur unter großen Schmerzen(=plündernd, brandschatzend u nd alles zerstörend )verlassen werden wollen. Denn dafür sind ihnen zu viele Versprechungen und eben auch Vorteile im Umgang im täglichen Leben gemacht worden. Und ja- bevor hier wieder einige aufjaulen- auch die wenigen Willigen Migranten und die bereits seit Jahren hier Gutintegrierten werden vom Pöbel untergebuttert. kann man heute schon u.a. in den USA mit BLM sehen, wo ja auch die kleinen Geschäfstleute auf dem Altar der Gutmenschlichkeit geopfert werden.
Ich hatte das ja mal im anderen Thread(US-Wahl)in einem von @clavigo eingestellten Rede Obamas aufgegriffen- der sehrwohl dies als Fehlentwicklung der Geschichte erkennt. Ob er sie aufhalten kann, bezweifele ich mal.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.959
Reaktion erhalten
3.911
Ort
Beach/Thailand
Den ganzen Verschwörungstypen ist fad. Denen ist Friede zu langweilig. Die können mit sich selbst zuwenig Befriedigendes anfangen.
Dass die alle Anderen dabei ins Unglück mitreissen, ist ihnen nur recht.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.142
Reaktion erhalten
3.114
die Anti-MNS Fraktion kriegt wohl nicht mit, dass die Corona Zahlen nur deswegen nicht apokalyptisch sind, weil es die Maßnahmen gab und gibt. Keine Massnahmen? Siehe UK, Schweden zu Beginn und jetzt. Unzureichende Maßnahmen? Siehe USA, Brasilien, Indien etc

Abgesehen davon, wenns Einem wirklich erwischt und die Helden hier an akutem Lungenversagen nur mehr am Bauch unter äußersten Quallen, voller Schläuche, die in Einem stecken, im Isolationshorror dahinröcheln, dann werden sie wohl kaum mehr so locker im Nitty posten, dass irgendwann eh alle sterben müssen.

Sie würden Alles geben, Alles, was erdenklich ist, und mehr, um wieder gesund zu sein.
Du auf deiner Insel hast vom tatsächlichen Leben keine Ahnung .
Ich saß stundenlang am Bett meiner sterbenden Frau , die Wasser in der Lunge hatte und elend
erstickt ist . Das ist das normale Leben mit seinen Dramen , auch ohne Corona !
Sitze hier jetzt voller Zorn über so einen Quatsch den du schreibst .
Bevor ich beleidige , schalte ich jetzt ersst mal ab .
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.115
Reaktion erhalten
637
Klinik-Monitor Deutschland Stand: 03.08.2020
Corona-Krise: So ist die Lage auf Deutschlands Intensivstationen
Die Kliniken haben Intensivbetten für COVID-19-Patienten freigemacht. Das deutsche Gesundheistsystem ist damit bislang gut gerüstet.

Die Karte zeigt, wo Intensivstationen Betten-Engpässe melden und welche ausgelastet sind, auch durch andere Notfälle.


Corona: Wo schon Intensivbetten in Deutschland knapp sind
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.959
Reaktion erhalten
3.911
Ort
Beach/Thailand
Du auf deiner Insel hast vom tatsächlichen Leben keine Ahnung .
Ich saß stundenlang am Bett meiner sterbenden Frau , die Wasser in der Lunge hatte und elend
erstickt ist . Das ist das normale Leben mit seinen Dramen , auch ohne Corona !
Sitze hier jetzt voller Zorn über so einen Quatsch den du schreibst .
Bevor ich beleidige , schalte ich jetzt ersst mal ab .
Das war nicht gewollt. Du hast das komplett falsch verstanden. Ich sprach voll und ganz im selben Sinne.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.692
Reaktion erhalten
1.971
Googeln hilft, sofern man nicht Einäugig oder gar Populistisch ist.
Ein "Leugner" ist jemand der das Vorhandensein von etwas wider besseres Wissen abstreitet.
Wie gesagt, ich kenne niemanden der behauptet Corona gäbe es nicht, bzw. es sei nur eine Erfindung.
Klar, wenn man lange genug sucht, kann man so ziemlich alles finden. Nur, wozu sollte das gut sein?
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.104
Reaktion erhalten
5.727
Ort
hamburg
Gläubige ARD und ZDF Zuschauer sollten das verlinkte Video nicht anklicken, denn Teile dieses Videos könnte sie verunsichern.

 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.566
Reaktion erhalten
317
Sombath, nichts anderes hat Benni gesagt. Ich kenne das mit dem Wasser in der Lunge und dem Ersticken gut, da ist nix mehr mit Tippen im Forum, gar nix.
Genau das ist übrigens auch der Grund für meine meist zynischen Äußerungen hier, bei dieser geballten Menge an Blödheit.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
4.567
Reaktion erhalten
867
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Ich kenne jetzt keinen Einzigen.
Persönlich halte ich Leute, die das Wort ,,Cornaleugner benutzen, für genauso bescheuert wie die Schwachköppe, die von Klimaleugnern schreiben / sprechen.
Er nun wieder. Corona als solches zu leugnen, das meint wohl niemand. Aber es geht natürlich um die Gefährlichkeit oder Ungefährlichkeit von Covid 19. Das dürfte fast jedem klar sein, außer dir natürlich mal wieder. Du ziehst dich wie immer an solchen Begrifflichkeiten wie "Covidleugner" hoch.

Und genauso verhält es sich mit dem Begriff "Klima-Leugner". Jeder Mensch weiß, es gibt ein Klima.

Oder raffst du es wirklich nicht was damit gemeint ist??? Das könnte natürlich auch sein :bounce:
 
Zuletzt bearbeitet:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.961
Reaktion erhalten
578
Ort
nähe Uttaradit
Er nun wieder. Corona als solches zu leugnen, das meint wohl niemand. Aber es geht natürlich um die Gefährlichkeit oder Ungefährlichkeit von Covid 19. Das dürfte fast jedem klar sein, außer dir natürlich mal wieder. Du ziehst dich wie immer an solchen Begrifflichkeiten wie "Covidleugner" hoch.

Und genauso verhält es sich mit dem Begriff "Klima-Leugner". Jeder Mensch weiß, es gibt ein Klima.

Oder raffst du es wirklich nicht was damit gemeint ist??? Das könnte natürlich auch sein :bounce:
Klaro giebt es Klima...aber es ändert sich auch ohne menschliches dazutun...
Nordafrika zur Römerzeit war mal DIE Kornkammer von ganz Europa..und jetzt ist es zum Honigtopfmigranten Lieferant mutiert. Sibirien war mal voller Mammuts, die sind wieder am Auftauen, Grönland wurde früher von den Wikingern Grünland genannt, Mesopotamien war früher Zentrum der menschlichen Zivilisation und fruchtbar...heute Wüste, Die Gletscher in Europa tauen ab und geben Eismumien frei..usw, usf...
So Klimaleugner giebt's garnicht, nur dass das Ganze wegen menschlichem CO2 Absonderungen geschieht..tsss..darüber streiten sich auch gescheitere Leute als wir Floristen im Nittayaforum.. :biggrin:
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.692
Reaktion erhalten
1.971
Er nun wieder. Corona als solches zu leugnen, das meint wohl niemand. ...
Warum sagts dann? Der Begriff ist doch einigermaßen klar definiert. Manche mögen die Gefährlichkeit des Virus überschätzen, andere unterschätzen.
Wer weiß schon wirklich ganz genau, wie sich dieses Virus tatsächlich verhält?
Wie auch immer, einen Grund für so eine abwertende krasse Vereinfachung sehe ich bei diesem Thema nicht.
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben