[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Irgendwie hat die Panikmache viele verunsichert. Mich selber auch durch Berichte aus Italien,Spanien,USA usw. Ich habe inzwischen unzählige...
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
204
Reaktion erhalten
73
Was hat denn das zu bedeuten ???
Wird sich ja dann dort sehr schnell zeigen , ob ein Impfstoff ( Antikörper ) sinnvoll ist , oder nicht .
Hätte mal gerne die Frage beantwortet , was soll geschehen , wenn es auf Dauer keine Antikörper
im Körper gibt , also eine Impfung nicht auf Dauer schützt .
Wie soll dann unser Leben weiter gehen ?
Betrifft mich persönlich mit 77 nicht so sehr , es geht aber um Kinder u. Enkel .
Indien: Herdenimmunität in Delhi in Sicht
Irgendwie hat die Panikmache viele verunsichert.
Mich selber auch durch Berichte aus Italien,Spanien,USA usw.
Ich habe inzwischen unzählige Meinungen und Berichte von Spezialisten, Fachidioten und Covid-Leugnern gelesen.
Genauso wie wir mit allen anderen gefährlichen Viren lebten
und leben wird es mit Covid 19 sein.
Es ist erwiesen das sich diese Viren durch Evolution anpassen werden.
Es werden nur die weiter existieren können die den Wirt
NICHT !! töten,also eine abgeschwächte Mutation.
Deshalb ist Covid 19 auch ohne Impfung irgendwann nicht mehr so aggresiv.
Aber für schon geschwächte, kranke Menschen wird er trotzdem
gefährlich bleiben,wie alle anderen Viren und Keime.
Eine der häufigsten Todesursachen für schwerkranke, operierte oder ältere Leute in Krankenhäusern sind schon immer Lungenentzündungen
VG Thairauch

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.029
Reaktion erhalten
137
Ort
Bangkok
...der einen Leid, ist der anderen Freud. Meine, z. B. in Form einer Auffrischung aller acht Wochen.

Mit dem richtigen Marketing laesst sich alles verkaufen.

Selbst Goetter, ewiges Leben und Pharma erst recht. Angst und Hoffnung sind hierbei die besten Handelsvertreter. Gepaart mit Dummheit bei der Klientel.... Bingo, klingelingeling. Rumor has it that there's a sucker born every minute. :dance2:
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.807
Reaktion erhalten
2.893
Wodurch soll die da sein wenn keine Marker für eine Immunantwort vorliegen?

Vielleicht möchte ja der Herr Gates mit seiner gekauften WHO sein Weltvolk gerne gechipt sehen nachdem es mit den Betriebssystemen ja schon fast geklappt hat, aber dennoch ein paar diesem Monopol auskommen.

Btw. in wie weit eine linksverseuchte Uni eine glaubwürdige Quelle darstellt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Genauso wie ein RKI eher durch bedingungslose Systemtreue glänzt als durch wirkliches Management bzw. Aufklärung.

Na , na , na , da solltest du dich doch etwas zurück halten , die Uni Rechtsmedizin in Hamburg
mit Prof. Püschel war der Erste , der die Todesursache Covid19 durch Obduktionen relativiert hat .
Prof. Dr. Püschel zur Gefahr durch Covid-19 | Neustart Deutschland
So rechtsvernagelt sollte man nicht sein , dass man eine solche Arbeit nicht anerkennt .
Dann hätten ja benni , pani , Dieter1 bei dir doch recht .
Ich für mich , mache da schon Unterschiede , obwohl mich die Genannte mich mit dir in einen Topf werfen .
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.029
Reaktion erhalten
137
Ort
Bangkok
Deshalb ist Covid 19 auch ohne Impfung irgendwann nicht mehr so aggresiv.
Ersetze "irgendwann" mit "zwischenzeitlich" und Du bist "spot on".

Und weil ich Hund und nicht Frosch bin, verrate ich auch weshalb ich so geschlussfolgert habe. Der Schluessel liegt hier, eine meiner schon seit langem regelmaessig besuchten Webseiten: Coronavirus Update (Live): 18,034,065 Cases and 689,075 Deaths from COVID-19 Virus Pandemic - Worldometer

Augenmerk hier auf "active cases". Das derzeitige Verhaeltnis von "Mild Condition" zu "Serious or Critical" ist 99 : 1. In de Vergangenheit lag es bei ca. 90 : 10 und ging dann immer weiter herunter bis zum heutigen Stand.

Gerne wird auf absoluten globalen Gesamtzahlen von Infektionen und Todesfaellen herumgeritten und damit zumindest fuer Dummies alles gerechtfertig.

MEIN Fazit deshalb: The impact of the virus has significantly lost momentum already. Eine absolut nicht ungewoehnliche Entwicklung, wodurch sich der Kreis wieder schliesst (sorry, Rolf, einfach ueber diesen Passus hinweglesen). :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: KKC
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Die ersten die erkranken sind nach 2 Wochen durch !
Bei deinen Zahlen müßten Alle gleichzeitig anstecken , das ist überhaupt nicht möglich .
Nein, wenn sich alle gleichzeitig anstecken würden, wären es 80 und nicht 40 Mio Kranke.
Natürlich werden auch Menschen gesund aber die Ansteckungsrate und die Anzahl der gleichzeitig Kranken würde exponentiell steigen.
Ob die Sättigung nun bei 40 Mio, 20 Mio oder 10 Mio gleichzeitig Erkrankten stattfindet, es wäre alles zu viel für unser Gesundheitssystem und es würden Menschen sterben, die jetzt erfolgreich behandelt werden. Ich habe für Abschaffung aller Coronamaßnahmen jedenfalls kein Verständnis.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.654
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
Genau, die Virologen des Club of Nitty kennen schon seit Tag 1 Ursache, Wirkung, Verlauf, Dauer, sämtliche Aspekte und haben schon längst ein Heilmittel gebraut.
 
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.044
Reaktion erhalten
182
Ort
Thurnau / Pho Chai
von unserer Ortschaft waren 40 Leute im Februar mit dem Bus in Südtirol. Vor 2 Wochen haben sich 10 Leute testen lassen und es wurde festgestellt, das alle 10 Leute im Februar Corona hatten und keiner hat es gemerkt
 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
204
Reaktion erhalten
73
Ersetze "irgendwann" mit "zwischenzeitlich" und Du bist "spot on

Ich stimme Dir zu HS ,aber ich bin nicht Rolf......
VG Thairauch
 
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
534
Reaktion erhalten
300
Na , na , na , da solltest du dich doch etwas zurück halten , die Uni Rechtsmedizin in Hamburg
mit Prof. Püschel war der Erste , der die Todesursache Covid19 durch Obduktionen relativiert hat .
Prof. Dr. Püschel zur Gefahr durch Covid-19 | Neustart Deutschland
So rechtsvernagelt sollte man nicht sein , dass man eine solche Arbeit nicht anerkennt .
Dann hätten ja benni , pani , Dieter1 bei dir doch recht .
Ich für mich , mache da schon Unterschiede , obwohl mich die Genannte mich mit dir in einen Topf werfen .
Unabhängig wer dich da mit wem in einen Topf schmeißen will, war das durchaus falsch von mir formuliert. :happy:

Welcher fade Beigeschmack aber auch bei der Uni HH bleibt, ist, dass einfach keine Aussagen getroffen werden, worum es sich eigentlich handelt.
Die Weltwirtschaft wird hingerichtet wie wenn es besagter Killervirus wäre, die Zahlen, die aber mangels Bezugsgröße sowieso nichts aussagen, sprechen die Sprache von einer Nichtigkeit, der Püschel obduziert, das RKI versucht wie immer systemtreu abzuwiegeln, weil sie sowieso wie unser Bankkaufmann keine Ahnung haben, und wir alle ohne Ausnahme ob medizinisch involviert oder nicht, mutmaßen.

Ergo bin ich nach wie vor lieber auf der vorsichtigen Seite und halte die Mundschutzpflicht für nicht schlecht, auch wenns mich selber aufregt.
Aber irgendwann sollten wir mal zu einem Ergebnis kommen, worum es sich handelt und welche Auswirkungen es eigentlich in der Wirklichkeit auf uns hat.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
von unserer Ortschaft waren 40 Leute im Februar mit dem Bus in Südtirol. Vor 2 Wochen haben sich 10 Leute testen lassen und es wurde festgestellt, das alle 10 Leute im Februar Corona hatten und keiner hat es gemerkt
Und das Fazit dieser Erkenntnis? - Corona verläuft oft so harmlos, dass die Erkrankten es nicht mal merken.
Das bedeutet aber nicht, dass Corona harmlos ist, denn
es gibt auch schwere Erkrankungen und
es gibt Spätfolgen auch bei Patienten, die einen sehr milden Corona-Verlauf hatten.
Mediziner sind wegen möglicher Corona-Spätfolgen alarmiert: www.lungenaerzte-im-netz.de
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.841
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
von unserer Ortschaft waren 40 Leute im Februar mit dem Bus in Südtirol. Vor 2 Wochen haben sich 10 Leute testen lassen und es wurde festgestellt, das alle 10 Leute im Februar Corona hatten und keiner hat es gemerkt
Und ich bin im März von der Schweiz nach Thailand zurückgekehrt und am Flughafen Sukothai wurden wir alle auf Corona +getestet bis sich heraustellte dass das Fieberthermometer selber einen Virus hatte........ :ninja: :biggrin::grazy:
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.807
Reaktion erhalten
2.893
Genau, die Virologen des Club of Nitty kennen schon seit Tag 1 Ursache, Wirkung, Verlauf, Dauer, sämtliche Aspekte und haben schon längst ein Heilmittel gebraut.
Also , ich muß es mal mit deutlichen Worten sagen .
Seid ihr in Th. inzwischen Alle verblödet ?
Ihr glaubt die Jungen halten Abstand u. lassen sich den Sex verbieten ?
Wart ihr nicht auch mal 18 oder 20 ?
Es gibt in Europa Millionen die auf Partnersuche sind , wie soll das mit " Abstandhalten " funktionieren ?
Wien auf Dauer ohne Tanzschulen ?
Auf Dauer kein Boxen , kein Ringen , kein Judo und und und ?
Seid ihr noch klar im Kopf ?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.525
Reaktion erhalten
2.872
Ort
Bangkok / Ban Krut
Also , ich muß es mal mit deutlichen Worten sagen .
Seid ihr in Th. inzwischen Alle verblödet ?
Ihr glaubt die Jungen halten Abstand u. lassen sich den Sex verbieten ?
Wart ihr nicht auch mal 18 oder 20 ?
Es gibt in Europa Millionen die auf Partnersuche sind , wie soll das mit " Abstandhalten " funktionieren ?
Wien auf Dauer ohne Tanzschulen ?
Auf Dauer kein Boxen , kein Ringen , kein Judo und und und ?
Seid ihr noch klar im Kopf ?
Mit ebenso deutlichen Worten, kapierst du nicht, dass man was dieses Virus angeht im Moment noch zu sehr im dunkeln tappt um sich auf irgendwas verlassen zu können?
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.841
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
Mit ebenso deutlichen Worten, kapierst du nicht, dass man was dieses Virus angeht im Moment noch zu sehr im dunkeln tappt um sich auf irgendwas verlassen zu können?
Nein....etwas stimmt mit diesem Planeten ganzundgar nichtmehr...Krieg gab's schon immer. Die gegen diejenigen, Christen gegen Muslims..Schicklgrubers gegen den Rest der Welt..aaaber ..SOWAS NOCH NIE... :ninja:
 
Zuletzt bearbeitet:
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.230
Reaktion erhalten
894
Ort
Bangkok
Ihr glaubt die Jungen halten Abstand u. lassen sich den Sex verbieten ?
Wenn man bedenkt, dass trotz gewisser Massnahmen 35 Millionen Menschen an AIDS gestorben sind halte ich es fuer sehr gewagt, die Problematik mit KOVID-19
auf die leichte Schulter zu nehmen.

Ob eine Impfung das COVID-19-Problem loest ist noch offen...

(Gegen AIDS [HIV] gibt es noch keinen Impfstoff...)

INFO:

https://www.google.com/search?q=aid...69i57j0l4.14368j0j15&sourceid=chrome&ie=UTF-8

https://www.google.com/search?q=aid...69i57j0l7.13665j1j15&sourceid=chrome&ie=UTF-8
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.841
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
Braucht's auch keinen und wird es auch nicht geben...an AIDS selber stirbt niemand...
Aber als HIV+ an einen symplen Husten, Bienenstich, Grippe, Schnittwunde, schon..
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.029
Reaktion erhalten
137
Ort
Bangkok
Mit ebenso deutlichen Worten, kapierst du nicht, dass man was dieses Virus angeht im Moment noch zu sehr im dunkeln tappt um sich auf irgendwas verlassen zu können?
Zwischenzeitlich tappen nur noch die Blinden im Dunkeln. Schrieb ja bereits warum. Das eigentliche Problem ist nicht dieses Virus sondern es sind die heutigen Entscheidungstraegern, die offenbar in einem globalen Bleedheitswettbewerb stehen.

Wenn Du Dich auf irgendwas/irgendwen wirklich verlassen willst, dann verlasse Dich auf mich, damit Du weder im Dunkeln tappst und/oder verlassen bist.

Schau, aehnlich wie Du heute, hatte ich im Februar gepostet, speziell im Hinblick auf die wirkliche Pandemie in 1919, aber zwischenzeitlich ist Mann 5 Monate weiter und viele angebliche Fachleute haben sich als Fachidioten entpuppt. Man/frau treten wie gewoehnlich auf der Stelle und werden dies immer tun. Denen ist nicht zu helfen und die brauchen in der Tat Fuehrung, aber natuerlich kompetente Fuehrung, damit ihnen kein Baerendienst erwiesen wird oder gar als Bauernfanggut missbraucht werden.

Meine gesamte Familie einschliesslich der Haushaelterin sinder derzeit von Erkaeltungssymptomen betroffen, was absolut nicht ungewoehnlich ist, be der derzeitigen Wetterlage. Nein, niemand hat sich auch Covid testen lassen und alle sind bereits auch schon wieder auf dem Weg der Besserung.

Live with Covid or die with Covid. Your choice. Be afraid of Covid? Nope, cos there is no reason for this if one behaves decently instead of engaging in fucking mindless decadence fucking the immune system up. Brain for booze is solid advice for beginners. :nerd:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.029
Reaktion erhalten
137
Ort
Bangkok
Wenn man bedenkt, dass trotz gewisser Massnahmen 35 Millionen Menschen an AIDS gestorben sind halte ich es fuer sehr gewagt, die Problematik mit KOVID-19
auf die leichte Schulter zu nehmen.

Ob eine Impfung das COVID-19-Problem loest ist noch offen...

(Gegen AIDS [HIV] gibt es noch keinen Impfstoff...)

INFO:

https://www.google.com/search?q=aid...69i57j0l4.14368j0j15&sourceid=chrome&ie=UTF-8

https://www.google.com/search?q=aid...69i57j0l7.13665j1j15&sourceid=chrome&ie=UTF-8
Nein, die Hauptursache fuer die AIDS-Toten ist nicht HIV selbst sondern massive Daemlichkeit, mit wenigen Ausnahmen.

Und gegen massive Daemlichkeit wird es nie einen Impfstoff geben, weshalb es auch weiterhin AIDS-Tote geben wird. :nerd:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.525
Reaktion erhalten
2.872
Ort
Bangkok / Ban Krut
Direkt ein Segen, dass du nur zu den Bloeden gehörst und nicht zu den Blinden.
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben