[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hättest du Bekannte in Sizilien, hätten die wahrscheinlich auch keinerlei Probleme gehabt in der Vergangenheit. Anders wäre wohl ein Telefonat mit...
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.847
Reaktion erhalten
800
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Aber sie sagen mir , in ihrem persönlichen Umfeld gibt es keine Probleme .
Seltsam .
Hättest du Bekannte in Sizilien, hätten die wahrscheinlich auch keinerlei Probleme gehabt in der Vergangenheit.
Anders wäre wohl ein Telefonat mit Bergamo/Norditalien etc. verlaufen, oder Regionen von Belgien, England, Spanien. Aber - wir drehen uns leider im Kreise.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.388
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
Lloret de Mar huldigt die Einfahrt der Hells Angels

ist zwar heute hochgeladen worden, kann mir aber nicht vorstellen, das dies aktuelle Bilder sein sollen.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.764
Reaktion erhalten
2.878
Hättest du Bekannte in Sizilien, hätten die wahrscheinlich auch keinerlei Probleme gehabt in der Vergangenheit.
Anders wäre wohl ein Telefonat mit Bergamo/Norditalien etc. verlaufen, oder Regionen von Belgien, England, Spanien. Aber - wir drehen uns leider im Kreise.

Geh mal bis Anfang April zurück , da habe ich von unseren Bekannten aus Bergamo hier geschrieben .
Die sind einen Tag vor uns von Thailand aus nach Mailand geflogen , will mich nicht wiederholen .
Gehe mal auf # 4.318 zurück , da kannst du nachlesen , was ich damals geschrieben habe .
 
Zuletzt bearbeitet:
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.847
Reaktion erhalten
800
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Geh mal bis Anfang April zurück , da habe ich von unseren Bekannten aus Bergamo hier geschrieben .
Die sind einen Tag vor uns von Thailand aus nach Mailand geflogen , will mich nicht wiederholen .
Gehe mal auf # 4.318 zurück , da kannst du nachlesen , was ich damals geschrieben habe .
Also ich lese in deinem Kommentar, dein Bekannter sagt: da scheinen auch noch Krankenhauskeime eine Rolle zu spielen, er vermutet ..... etc., und die hohe Sterblichkeit wird da nicht angezweifelt, oder? Nur über die Gründe dafür spekuliert.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.847
Reaktion erhalten
800
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Aber mal sowas vom geil :super:
Und was genau ist daran geil? Weißt du genau was vor 3000 Kommentaren irgendwo geschrieben wurde? Zumal scheinbar auch nur Spekulationen und Vermutungen.
Also da muß etwas locker sein in deinem Oberstübchen, egal, jedenfalls zeigst du deutlich, wer hier auf Stunk aus ist und das größte Lästermaul hat.
:redcarded:

Aber wer wie du nichts anderes zwischen null und ein Uhr herum zu tun hat, als im Forum abzulästern, der disqualifiziert sich selber.
Und falls du in Thailand bist, morgens um 5 Uhr schon hier rumzustänkern, sagt auch alles über dich. :banghead:
 
Zuletzt bearbeitet:
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.476
Reaktion erhalten
5.647
Ort
Essen/ Nong Prue
Also ich lese in deinem Kommentar, dein Bekannter sagt: da scheinen auch noch Krankenhauskeime eine Rolle zu spielen, er vermutet ..... etc., und die hohe Sterblichkeit wird da nicht angezweifelt, oder? Nur über die Gründe dafür spekuliert.
Woher soll ich wissen, was du da liest?
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.000
Reaktion erhalten
183
@ReinerS, lass dich vom Patriotenhasen nicht verwirren. Er weiß schon gar nicht mehr, was er schreibt.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.476
Reaktion erhalten
5.647
Ort
Essen/ Nong Prue
Und was genau ist daran geil? Weißt du genau was vor 3000 Kommentaren irgendwo geschrieben wurde? Zumal scheinbar auch nur Spekulationen und Vermutungen.
Also da muß etwas locker sein in deinem Oberstübchen, egal, jedenfalls zeigst du deutlich, wer hier auf Stunk aus ist und das größte Lästermaul hat.
:redcarded:

Aber wer wie du nichts anderes zwischen null und ein Uhr herum zu tun hat, als im Forum abzulästern, der disqualifiziert sich selber.
Und falls du in Thailand bist, morgens um 5 Uhr schon hier rumzustänkern, sagt auch alles über dich. :banghead:
Ich halte mich mal explizit zurück, weil, besser als du es beschreibst kann man sich nicht, outen. Ich gehe mal davon aus, dass du dir wirklich nicht bewusst bist, was du da versuchst krampfhaft in Worte zu fassen.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.476
Reaktion erhalten
5.647
Ort
Essen/ Nong Prue
@ReinerS, lass dich vom Patriotenhasen nicht verwirren. Er weiß schon gar nicht mehr, was er schreibt.
Mit Ausrufezeichen.
RainerS :lachen: ist sein eigener Herr. Warum warnst du ihn, vor mir?

Aber mal eine Nachfrage an dich. Ich lese gerade, dass ich nicht weiss, was ich schreibe.
Wenn ich jetzt schreibe, dass du ein arschfickender Idiot bist, könntest du das argumentativ entkräften?

Liebe Gemeinde. ich würde nie behaupten, Das U-Boot ist es.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.000
Reaktion erhalten
183
Was für ein U-Boot?

Hase, Patriotenhase, falls du mit mir sprichst: geh zurück auf Anfang und starte mit deiner Le(e)hre in Essen. Geh in die SPD und überlege, wie du den sozialdemokratischen Grundgedanken stärken kannst.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.000
Reaktion erhalten
183
Alternativ: zwei Stunden ZZ Top (deren Gründung fällt ungefähr in die Zeit deines Le(e)hrbeginns, in Kombination mit einigen guten Stauders, das macht den Kopp wieder ruhiger.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.847
Reaktion erhalten
800
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Mit Ausrufezeichen.
Wenn ich jetzt schreibe, dass du ein arschfickender Idiot bist, könntest du das argumentativ entkräften?
Nur weiter so, langsam schnallen wohl auch die letzten hier, wie der Hase läuft :bounce:

Nachtrag: Sehe gerade, auch im "Voraussichtliche Entwicklung Euro-Thai Baht Wechselkurs in naher Zukunft?" Thread wurde dein lästerhafter Müll gelöscht, nicht nur im R.I.P. Thread. :wink2: Hatte ich es nicht gesagt, du disqualifizierst dich selber.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.000
Reaktion erhalten
183
Das Witzige ist, dass der Patriotenhase meint, ich würde was argumentativ be- oder entkräf(ti)gen. Als ob mich das interessierte.

Btw.: Arschficken ist nicht das Schlechteste :cool2:
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.764
Reaktion erhalten
2.878
Also ich lese in deinem Kommentar, dein Bekannter sagt: da scheinen auch noch Krankenhauskeime eine Rolle zu spielen, er vermutet ..... etc., und die hohe Sterblichkeit wird da nicht angezweifelt, oder? Nur über die Gründe dafür spekuliert.
ReinerS , überlege mal !
Ich habe damals einige Beiträge über ihn geschrieben .
Er hat sich vor 3 Jahren 2X im Bangkok Hospital operieren lassen , weil er zum Krankenhaus in Bergamo
kein Vertrauen hatte .
Da wir fast am gleichen Tag zurück sind u. ich wußte , sie wohnen in Bergamo , habe ich mich einige Tage
später nach ihnen erkundigt .
Er hat mir damals mitgeteilt , dass in seiner Fam. alles in Ordnung ist , 2 ihm bekannten alten Menschen
waren im Altersheim gestorben .
Dann meine Frage , warum stehen so viele Särge rum ? Er , gibt zu wenige Krematorien !
Meine Frage , warum sterben in den Krankenhäusern so viele Menschen ? Er , die Krankenhäuser sind
Sch......e , habe ich dir doch schon in Phuket gesagt . Die behandeln die alten Leute nicht , die schicken sie
weiter in Pflegeheime u. dort sterben sie .
Keiner will hier mehr ins Krankenhaus , da , wie man hört , die Krankenhauskeime wüten u. Viele sagen ,
raus , raus hier !
Er hat mir einige Mails geschickt und seine Meinung mitgeteilt !
Er hat auch geschrieben , die Situation hier ist sehr schlimm , aber , da seine Verwandschaft u. nähere
Bekanntschaft nicht betroffen war , hatte er seine Infos nur aus Geschwätz , Zeitung u. TV .
Nebenbei ,
warum war die Sterberate in der Lombardei so hoch u. im benachbarten Venezien um 40% geringer ?
In der Lombardei hat man die Erkrankten in den Krankenhäusern behandelt , in Venezien hat man nach
Möglichkeit die Menschen zu Hause behandelt u. nur im äußersten Notfall in die Krankenhäuser .
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.847
Reaktion erhalten
800
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
ReinerS , überlege mal !
Ich habe damals einige Beiträge über ihn geschrieben .
Er hat sich vor 3 Jahren 2X im Bangkok Hospital operieren lassen , weil er zum Krankenhaus in Bergamo
kein Vertrauen hatte .
Da wir fast am gleichen Tag zurück sind u. ich wußte , sie wohnen in Bergamo , habe ich mich einige Tage
später nach ihnen erkundigt .
Er hat mir damals mitgeteilt , dass in seiner Fam. alles in Ordnung ist , 2 ihm bekannten alten Menschen
waren im Altersheim gestorben .
Dann meine Frage , warum stehen so viele Särge rum ? Er , gibt zu wenige Krematorien !
Meine Frage , warum sterben in den Krankenhäusern so viele Menschen ? Er , die Krankenhäuser sind
Sch......e , habe ich dir doch schon in Phuket gesagt . Die behandeln die alten Leute nicht , die schicken sie
weiter in Pflegeheime u. dort sterben sie .
Keiner will hier mehr ins Krankenhaus , da , wie man hört , die Krankenhauskeime wüten u. Viele sagen ,
raus , raus hier !
Er hat mir einige Mails geschickt und seine Meinung mitgeteilt !
Er hat auch geschrieben , die Situation hier ist sehr schlimm , aber , da seine Verwandschaft u. nähere
Bekanntschaft nicht betroffen war , hatte er seine Infos nur aus Geschwätz , Zeitung u. TV .
Nebenbei ,
warum war die Sterberate in der Lombardei so hoch u. im benachbarten Venezien um 40% geringer ?
In der Lombardei hat man die Erkrankten in den Krankenhäusern behandelt , in Venezien hat man nach
Möglichkeit die Menschen zu Hause behandelt u. nur im äußersten Notfall in die Krankenhäuser .
OK, würde teilweise die Situation in Bergamo erklären. Und was ist dann mit Belgien, England, Spanien, USA usw. Auch schei.ß Krankenhäuser, auch Keime, auch zu wenig Krematorien? Aber bei den vielen Grippetoten vor ein paar Jahren waren genug Krematorien da? Warum gab es da diese Bilder und Berichte nicht?
Mal ganz ehrlich jetzt, 100% bin ich von der Richtigkeit meiner Meinung ja auch nicht überzeugt, tendiere aber deutlich mehr dazu, als die Verharmlosung des Ganzen und der Verteuflung der Akteure Merkel, Drosten, etc., wie es hier teilweise immer noch verbreitet wird.

Gefährliche Verharmlosung

„Ihr verhöhnt die Toten“: Das denken Corona-Kranke über Virus-Skeptiker

„Ihr verhöhnt die Toten“: Das denken Corona-Kranke über Virus-Skeptiker
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.371
Reaktion erhalten
1.819
Skeptisch gegenüber einem Virus? Was soll das denn?

Skeptisch bin ich allerdings gegenüber Verlautbarungen von Regierungen in den Medien.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
OK, würde teilweise die Situation in Bergamo erklären. Und was ist dann mit Belgien, England, Spanien, USA usw. Auch schei.ß Krankenhäuser, auch Keime, auch zu wenig Krematorien? Aber bei den vielen Grippetoten vor ein paar Jahren waren genug Krematorien da? Warum gab es da diese Bilder und Berichte nicht?
Mal ganz ehrlich jetzt, 100% bin ich von der Richtigkeit meiner Meinung ja auch nicht überzeugt, tendiere aber deutlich mehr dazu, als die Verharmlosung des Ganzen und der Verteuflung der Akteure Merkel, Drosten, etc., wie es hier teilweise immer noch verbreitet wird.

Gefährliche Verharmlosung

„Ihr verhöhnt die Toten“: Das denken Corona-Kranke über Virus-Skeptiker

„Ihr verhöhnt die Toten“: Das denken Corona-Kranke über Virus-Skeptiker
Kremieren ist in Italien absolut nicht üblich. Dort wird beerdigt, sofern Platz vorhanden und wenn nicht, dann halt in sogenannten Colombaie..das heisst in mehrstöckigen Sargkammern die in entsprechenden Mausoleen eingebaut sind...
Hier die Luxusausführung aus WW I...
Annotation 2020-07-12 161838.png
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.933
Reaktion erhalten
975
Ort
NRW/BKK
Gegen die hier versammelten Experten ist Dr. Fauci ein glatter Anfänger.
Warum die UK-Todesziffern so hoch sind könnte mir vielleicht jemand mal erklären?
Ist Bojo doch nicht der Held der UK in die Freiheit führt.
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben