[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

Diskutiere [CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Sagte ich doch schon....Thailogik... 🤪 ..Die denken im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem Bauch...:confused2:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Leider ist nun auch nach der Freigabe der EU zur Einreise aus Drittländern noch nicht viel mehr klar als vorher.

So wie ich das im Moment verstehe ist jetzt der Stand so:

- Thailändische Staatsangehörige können ohne Einschränkungen wieder in die EU einreisen, keine Quarantäne erforderlich

Schrittweise Aufhebung der Einreisebeschränkung für Drittstaaten

- Für Reisende nach Thailand bestehen weiterhin Einschränkungen, Touristen sind nicht zur Einreise berechtigt, es gelten die folgenden Regeln:

https://www.caat.or.th/en/archives/51895

- Dort wird in Absatz 4 auf Order of the Centre for the Administration of the Situation due to the Outbreak of the Communicable Disease Coronavirus 2019 (COVID-19) No. 7/2563 Issued on 30 June B.E. 2563 (2020) verwiesen

- Diese Verordnung ist zur Zeit nur in Thai verfügbar. Dort steht, dass weiterhin Quarantäne verpflichtend ist. Die Quarantäne muss entweder in einer Staatlichen Einrichtung oder in einem Hotel verbracht werden. Außerdem sind noch einige Dokumente vor Abflug vorzulegen, u.A. Genehmigung der Botschaft/Konsulat zur Einreise, Fit-to-Fly Certficate, Versicherungsnachweis Krankenversicherung usw.

Da hat sich gegenüber den Regelungen vor der Öffnung der Flughäfen wenig geändert. De facto ist die Einreise nur sehr eingeschränkt möglich.

Ich hatte gehofft, dass man da im Gegenzug zur Öffnung der EU für Reisende aus Thailand etwas mehr Flexibilität zeigt. Ist leider (noch) nicht der Fall.
Sagte ich doch schon....Thailogik... 🤪 ..Die denken im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem Bauch...:confused2:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.388
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
Sagte ich doch schon....Thailogik... 🤪 ..Die denken im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem Bauch...:confused2:
wenn "die" mit dem leeren Bauch denken würden, wäre es ja kein Problem,
denn die Logik des leeren Bauches orientiert sich an Massnahmen, den Bauch voll zu kriegen,
doch leider gibt es die Gruppe "DIE" nicht.

25% wollten bei der berühmten Meinungsumfrage Farangs wieder im Lande sehen, 75% nicht,

es mich nicht überraschen, wenn es die 25% sind, die Reisen wollen,
und Teile der 75% sind, die ihnen das Reisen verbieten wollen.

Würde praktisch bedeuten,
wer sich nach Thailand repatriieren lässt, der kann nicht demnächst wieder ausreisen.

Da wird ja genau Buch geführt, welche "skilled workers" nun nach Taiwan fliegen dürfen, um in der Thai Fischroduktion unter Taiwan Flagge, mitarbeiten darf und muss,
oder wer nach Japan fliegen fliegt.

Von Lustreisen unser Instagram-Fraktion ist da nichts zu hören,
und auch wenn sie reisen wollen, und in die Länder einreisen dürften,
man lässt sie wohl nicht weg.

(Thai DJs mit Auftritten in Europa - die kommen aus Thailand nicht weg(
 
Zuletzt bearbeitet:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Um den Reiner zu zitieren....Hohlköpfe kann man auffüllen, egal mit was.. 8-)
Aber volle Bäuche und um das geht's ja den Thais, eben nicht...und solange das so bleibt, werden die niemals ihren Kopf gebrauchen...bin schon lange genug hier und habe verstanden oder auch nicht..:confused2:..
Stichwort gefällig ?!?! Name und Tel.-Nummer bei jedem Shopbesuch aufschreiben...KEIN MENSCH LIEST DAS!!! Ausnahme 7/11..warum??? Keine Ahnung..
Maske tragen naja ...tsss...lassen wir dasmal...die werden sie noch, wenn Alles vorbei ist weitertragen weil très chic..oder coool...:cool2:..Gegen Viren helfen die auchnix..Man müsste schon einen Ganzkörperschutz MIT Ueberdruck anziehen..Und jetzt auchnoch die Regelung mit der 100'000$ Krankenversicherung..555555..
Der Alte vom Eiland alias Bennito, meint ja, die Touris aus der ganzen Welt stehen schon in den Startlöchern, sobald der Schlagbaum hier hochgeht...Herrgott lass Hirn in Samui regnen...:giggle:...Hohlköpfe werden's gebrauchen..
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.754
Reaktion erhalten
254
......
Der Alte vom Eiland alias Bennito, meint ja, die Touris aus der ganzen Welt stehen schon in den Startlöchern, sobald der Schlagbaum hier hochgeht...Herrgott lass Hirn in Samui regnen...:giggle:...Hohlköpfe werden's gebrauchen..
Abwarten. Ich bin auch davon überzeugt, dass es wieder schneller anläuft als gewünscht.

Allerdings wird diesmal Pattaya das Schlusslicht sein.

Hier im Osten Rayongs ist in den letzen Wochen der Schulferien täglich so viel los gewesen wie sonst nur an den Wochenenden.

Die Menschen haben einen grossen Nachholbedarf. Im DACH sieht es doch auch ähnlich aus.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.260
Reaktion erhalten
404
Um den Reiner zu zitieren....Hohlköpfe kann man auffüllen, egal mit was.. 8-)
Aber volle Bäuche und um das geht's ja den Thais, eben nicht...und solange das so bleibt, werden die niemals ihren Kopf gebrauchen...bin schon lange genug hier und habe verstanden oder auch nicht..:confused2:..
Stichwort gefällig ?!?! Name und Tel.-Nummer bei jedem Shopbesuch aufschreiben...KEIN MENSCH LIEST DAS!!! Ausnahme 7/11..warum??? Keine Ahnung..
Maske tragen naja ...tsss...lassen wir dasmal...die werden sie noch, wenn Alles vorbei ist weitertragen weil très chic..oder coool...:cool2:..Gegen Viren helfen die auchnix..Man müsste schon einen Ganzkörperschutz MIT Ueberdruck anziehen..Und jetzt auchnoch die Regelung mit der 100'000$ Krankenversicherung..555555..
Der Alte vom Eiland alias Bennito, meint ja, die Touris aus der ganzen Welt stehen schon in den Startlöchern, sobald der Schlagbaum hier hochgeht...Herrgott lass Hirn in Samui regnen...:giggle:...Hohlköpfe werden's gebrauchen..
Es geht nicht darum ob das wer liest es geht darum falls eine Infektion auftritt dass alle verständigt werden und sofort in Quarantäne gehen - der Schlagbaum bleibt hoffentlich noch lange zu.
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
527
Reaktion erhalten
123
Link: Move to prevent a tourism wipeout as minister pushes 3 phase plan especially targeting China - Thai Examiner
Zitat:
Der Tourismusminister drängt auf einen 3-Phasen-Plan, der speziell auf China abzielt, um ein Aussterben des Tourismus zu verhindern

Der Tourismusminister sieht die Rückkehr der Touristen im August unter streng kontrollierten Bedingungen vor, wobei nur für Buchungen über Agenturen Zugang zu beliebten touristischen Hotspots gewährt werden soll. Aus welchen Ländern Touristen aufgenommen werden, sollte in zwei Wochen bekannt sein. In der Zwischenzeit werden Anträge auf Einreise in das Königreich von Ausländern Fallweise bearbeitet, wobei jeder Rückkehrer zwischen 4.200 und 5.000 Dollar für seine Heimreise nach Thailand zahlen muss.
Es scheint einen erneuten Anstoß in der Regierung zu geben, den Tourismus wieder anzukurbeln, nachdem der Minister für Tourismus und Sport, Phiphat Ratchakitprakarn, am Donnerstag enthüllt hat, dass ein 3-Phasen-Plan zur Wiedereröffnung des Königreichs für die sicheren Herkunftsländer von Covid-19 im August beginnen würde, mit dem Ziel, 35% der Tourismuszahlen des letzten Jahres zurückzugewinnen und in 2020 noch 14 Millionen Touristen als Besucher des Landes zu sehen. Dies wäre aber weit oberhalb aller derzeitigen Prognosen.
[...]
Eine Schätzung von dieser Woche bezifferte die durchschnittlichen Kosten der einfachen Rückreise für diese Ausländer, die inzwischen auf Zehntausende geschätzt werden, auf zwischen 4.200 und 5.000 Dollar (฿130.000 bis ฿155.000) für die Einreise ins Land zur Familienzusammenführung oder in vielen Fällen einfach für die Heimkehr.
[...]
Am Freitag stellte der Minister klar, dass bestimmte Provinzen in China nun ein Hauptziel für eine Reise nach Thailand seien, und er schlug insbesondere vor, dass Touristen aus diesen Provinzen nach Phuket geleitet werden sollten.
"China ist der erste Markt mit Potenzial, denn die Flugzeit nach Thailand beträgt weniger als sechs Stunden", teilte er mit.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Es geht nicht darum ob das wer liest es geht darum falls eine Infektion auftritt dass alle verständigt werden und sofort in Quarantäne gehen - der Schlagbaum bleibt hoffentlich noch lange zu.
Hee DIE sog. Infektion gibt's schon lange und alle 7/11 Kunden oder die auf den offenen Märkten einkaufen können dann frei bleiben??.. Halleluia..warum bin ich nicht von selber draufgekommen..:dance2:....naja gebs jazu....mit MEINEN Angaben können die nix anfangen..:giggle:....
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
527
Reaktion erhalten
123
Weltwirtschaftsforum

COVID-19 Risiko-Ausblick
Eine vorläufige Bestandsaufnahme und seine Auswirkungen

Wahrscheinlichste Folgen für die Welt
Anhaltende Rezession der Weltwirtschaft - 68,6%
Anstieg der Konkurse (Großunternehmen und KMU) und eine Konsolidierungswelle in der Industrie - 56,8%
Unvermögen von Industrien oder Sektoren in bestimmten Ländern, sich wirklich zu erholen - 55,9%
Hohe strukturelle Arbeitslosigkeit (insbesondere bei Jugendlichen) - 49,3%
Strengere Beschränkungen für den grenzüberschreitenden Personen- und Warenverkehr - 48,7%
Schwächung der fiskalischen Positionen in den wichtigsten Volkswirtschaften - 45,8%
Langwierige Unterbrechung der globalen Lieferketten - 42,1%

Größte Sorgen der Welt
Anhaltende Rezession der Weltwirtschaft - 58,5%
Hohe strukturelle Arbeitslosigkeit (insbesondere bei Jugendlichen) - 43,8%
Ein weiterer globaler Ausbruch von COVID-19 oder einer anderen Infektionskrankheit - 40,1%
Schwächung der fiskalischen Positionen in den wichtigsten Volkswirtschaften - 39,2%
Unvermögen von Industrien oder Sektoren in bestimmten Ländern, sich richtig zu erholen - 35,4%
Anstieg der Konkurse (Großunternehmen und KMU) und eine Konsolidierungswelle in der Industrie - 35,2%
Strengere Beschränkungen für den grenzüberschreitenden Personen- und Warenverkehr - 34,0%

Link: http://www3.weforum.org/docs/WEF_COVID_19_Risks_Outlook_Special_Edition_Pages.pdf
Grafik: What’s At Risk: An 18-Month View of a Post-COVID World
 
norng

norng

Junior Member
Dabei seit
04.06.2015
Beiträge
16
Reaktion erhalten
5
Wie du vielleicht auch schon festgestellt hast bockieren die Leute die das Handgepäck im Fach über dem Sitz verstauen den ganzen Bordingprozess. Man will also mit dem Handgepäckverbot den Bordingprozess flüssiger und vor allem distanzierter gestalten.
bei Lufthansa BC ist nur das 2. Handgepäck verboten.
Reisen und Corona
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.388
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
Aus welchen Ländern Touristen aufgenommen werden, sollte in zwei Wochen bekannt sein. In der Zwischenzeit werden Anträge auf Einreise in das Königreich von Ausländern Fallweise bearbeitet, wobei jeder Rückkehrer zwischen 4.200 und 5.000 Dollar für seine Heimreise nach Thailand zahlen muss.
The countries from which tourists will be accepted will become clear in two weeks.

Es wird in zwei Wochen bekanntgegeben, aus welchen Ländern Thailand bereit ist, Touristen zu akzeptieren.

ABSATZ

ANDERES THEMA; jetzt die im Ausland gestarndeten Ausländer, die in Thailand leben und Steuern zahlen.

Alle Anträge von Ausländern, die ins Königreich heimkehren wollen, werden zwischenzeitlich Fallweise bearbeitet,
wobei
/(das dürfte jetzt eine Vermutung sein :) jeder Ausländer für seinen Heimreiseantrag eine Bearbeitungsgebühr von 4.200 bis 5.000 US Dollar zahlen muss.


.......................................................................................................................................................................................................


Diese zwei Sätze standen bei Dir ohne Absatz, wodurch der Sinn etwas leidet,

hab mir deshalb erlaubt, diese nochmal zu verdeutlichen.

wenn es wirklich eine Bearbeitungsgebühr ist, die auch anfällt, wenn der Antrag abgelehnt wird,
ist das klever, um auf dem Weg die Anträge überschaubar zu halten.

wer von denen dann nach Thailand kommen darf,
der muss weiter zahlen

For some foreigners stranded outside Thailand, this may not be a bad thing as the government now appears to be focused on making the entry route through case approval by the Ministry of Foreign Affairs and subject to 14 days paid for quarantine work better and more efficiently.

The problem for many foreigners is the cost of such quarantine as there is excess demand over supply which has seen cheaper packages priced at ฿32,000 per 14 days sold out leaving the most economical option available priced at ฿45,000.
...............................

1.500 EUR für die Quarantäne

.....................................................................................................................................................................................................
.........................................................................................................................................................................................................

HALLO,

haben wir hier im Forum noch Touristen,

die glauben, in den nächsten Wochen nach Thailand reisen zu können ???
 
Zuletzt bearbeitet:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
The countries from which tourists will be accepted will become clear in two weeks.

Es wird in zwei Wochen bekanntgegeben, aus welchen Ländern Thailand bereit ist, Touristen zu akzeptieren.

ABSATZ

ANDERES THEMA; jetzt die im Ausland gestarndeten Ausländer, die in Thailand leben und Steuern zahlen.

Alle Anträge von Ausländern, die ins Königreich heimkehren wollen, werden zwischenzeitlich Fallweise bearbeitet,
wobei
/(das dürfte jetzt eine Vermutung sein :) jeder Ausländer für seinen Heimreiseantrag eine Bearbeitungsgebühr von 4.200 bis 5.000 US Dollar zahlen muss.


.......................................................................................................................................................................................................


Diese zwei Sätze standen bei Dir ohne Absatz, wodurch der Sinn etwas leidet,

hab mir deshalb erlaubt, diese nochmal zu verdeutlichen.

wenn es wirklich eine Bearbeitungsgebühr ist, die auch anfällt, wenn der Antrag abgelehnt wird,
ist das klever, um auf dem Weg die Anträge überschaubar zu halten.

wer von denen dann nach Thailand kommen darf,
der muss weiter zahlen


...............................

1.500 EUR für die Quarantäne

.....................................................................................................................................................................................................
.........................................................................................................................................................................................................

HALLO,

haben wir hier im Forum noch Touristen,

die glauben, in den nächsten Wochen nach Thailand reisen zu können ???
Nööööö.... 8-)
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.799
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
The countries from which tourists will be accepted will become clear in two weeks.

Es wird in zwei Wochen bekanntgegeben, aus welchen Ländern Thailand bereit ist, Touristen zu akzeptieren.

ABSATZ

ANDERES THEMA; jetzt die im Ausland gestarndeten Ausländer, die in Thailand leben und Steuern zahlen.

Alle Anträge von Ausländern, die ins Königreich heimkehren wollen, werden zwischenzeitlich Fallweise bearbeitet,
wobei
/(das dürfte jetzt eine Vermutung sein :) jeder Ausländer für seinen Heimreiseantrag eine Bearbeitungsgebühr von 4.200 bis 5.000 US Dollar zahlen muss.


.......................................................................................................................................................................................................


Diese zwei Sätze standen bei Dir ohne Absatz, wodurch der Sinn etwas leidet,

hab mir deshalb erlaubt, diese nochmal zu verdeutlichen.

wenn es wirklich eine Bearbeitungsgebühr ist, die auch anfällt, wenn der Antrag abgelehnt wird,
ist das klever, um auf dem Weg die Anträge überschaubar zu halten.

wer von denen dann nach Thailand kommen darf,
der muss weiter zahlen


...............................

1.500 EUR für die Quarantäne

.....................................................................................................................................................................................................
.........................................................................................................................................................................................................

HALLO,

haben wir hier im Forum noch Touristen,

die glauben, in den nächsten Wochen nach Thailand reisen zu können ???
Intelligenztest für Farangs...wer hatt den höheren IQ??? Thais oder Tourist.. :giggle: :giggle:
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.192
Reaktion erhalten
782
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
interessant: (schon mal davon gehört ?) Event201

https://twitter.com/search?q=#event201

Veranstalter waren:
* Bill & Melinda Gates Foundation
* Johns Hopkins Center for Health Security
* World Economic Forum

aus dieser Veranstaltung resultiert dann eine Wunsch-Liste, was getan werden müsste:

4. Die Regierungen sollten mehr Ressourcen und Unterstützung für die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen, Therapeutika und Diagnostika bereitstellen, die während einer schweren Pandemie benötigt werden.
7. Regierungen und der Privatsektor sollten der Entwicklung von Methoden zur Bekämpfung von Fehl- und Desinformation vor der nächsten Pandemiebekämpfung größere Priorität einräumen.
a global pandemic exercise

Event 201, a pandemic exercise to illustrate preparedness efforts
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.213
Reaktion erhalten
890
Ort
Bangkok
Hoert sich teilweise gut an...

 
Zuletzt bearbeitet:
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.388
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover

das ist schon ein erster Schritt,

Frage ist nur,

valid Health insurance,

woanders stand, es ist nur valid, wenn es von einer Liste bestimmter, in Thailand zugelassener Versicherungen stammt.

Auch kann man nix über die 5.000 US Dollar Bearbeitungsgebühr lesen,
betrifft das nur die unverheirateten Ausländer und Väter von Thai Kindern, oder Alle ?

Flüge sind weiter Begrenzt, weil das Flugverbot weiterhin gilt ... ist doch klar. 8-)
 
Thema:

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges

[CoronaVirus] Bestimmungen, Einreise für DACH-Bürger, Grenzschliessungen, Sonstiges - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • Oben