Chaiyaphum – Draussen auf dem Lande

Diskutiere Chaiyaphum – Draussen auf dem Lande im Isaan Forum im Bereich Reiseberichte, Tipps, Lokationen; Was ist das denn fuer ein Kasper?
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.263
Reaktion erhalten
718
Ort
vorhanden
Was ist das denn fuer ein Kasper?
Einer, der gleich wieder weg vom Fenster ist. Der Quatsch haeuft sich die letzten Wochen hier.

Ps: Bekomme über meine Profilnachrichten mittlerweile hunderte Spambeitraege. Kann man das irgendwie in den Griff bekommen. Einzeln melden dauert lange, weil immer wieder neue Accounts...
 
Zuletzt bearbeitet:
chonburi

chonburi

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
5.257
Reaktion erhalten
2.565
Ort
Chonburi-Stadt
ERNTEZEIT 1/3


Wo bin ich in diesem Thread Mitte Juni stehengeblieben ?



…dass die nach Sueden ausgerichtete Seite im Obergeschoss , welche der Witterung besonders ausgesetzt ist, noch Sorgenfalten bereitet, unsere Dachdecker haben sich schon mal in Stellung gebracht…

Ja, insbesondere starke Winde mit Regen hatten dem Elternhaus in den vergangenen Jahren zugesetzt.

Zahlreiche undichte Stellen hatten die Faserplatten-aehnlichen Innenraumverkleidungen verschiedener Raeume bereits wellig aussehen lassen .







Also hatten wir den Handwerkern in Auftrag gegeben, in ausgewaehlten Bereichen den ganzen Driss rauszureissen ….











….und bei der Gelegenheit konnten auch die Fledermausnester in den Zwischenraeumen ausgehoben werden …..













….wer nicht freiwillig gehen wollte , musste aufgefordert ….







…oder in den Innenraeumen waehrend der Renovierungsdauer abgefangen werden ….







…bevor die neue Innenverkleidung draufgemacht wurde, galt es so viele Hohlraeume wie moeglich vor einer Rueckkehr der Fledermaeuse abzuschirmen……







….anschliessend konnte die neue Innenverkleidung aufgebracht werden, wir hatten uns fuer SCG Holzplanken entschieden ….

















…abschliessend galt es noch die Aussenseiten zu streichen in jener luftigen Hoehe , welche ich mit einer gewoehnlichen Leiter nicht erreichen konnte ….













…und es wurde ueber den Fensterbereichen noch etwas zusaetzlicher Regenschutz angebracht….













Das war’s fuer die Handwerker, die Bude ist fuer die kommenden Besuche nun wieder deutlicher wohnlicher , ob die Fledermaeuse dauerhaft vertrieben sind, wird man in Zukunft noch sehen, wie sah es mit unseren Reisfeldern dieses Jahr aus ?









Entsprechende Anweisungen geben wir meist telefonisch an Bekannte vor Ort durch …..















…und so sahen die Felder vor 1 Woche aus …..







…hoechste Zeit die Erntemaschine kommen zu lassen und da die kleinen Ferien Coronabedingt zeitversetzt waren , konnten wir vergangene Woche selbst vorbeischauen und damit geht es im naechsten Absatz auch weiter…..
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
5.257
Reaktion erhalten
2.565
Ort
Chonburi-Stadt
ERNTEZEIT 2/3


Bevor wir unser Reiseziel in Chaiyaphum am Montag vergangener Woche erreichten , hatten wir noch einen kurzen Zwischenstop bei Bekannten Naehe Chok Chai / Nakhon Ratchasima eingelegt und auch einen Blick auf deren Rabbit-Farm geworfen ….







….der Wachhund….







….nein….dieser Wachhund …..






….musste eigentlich nicht notwendigerweise zurueckgehalten werden, denn er war recht zutraulich….








….ein paar Blicke in die Rabbit-Farm ….


















….der Mast hinter dem Huehnerstall….







….spuelt den Rabbit-Farm Betreibern gemaess deren Auskunft und somit ohne Gewaehr , immerhin knapp 100.000 THB pro Jahr in die Kasse , ein zweiter bauaehnlicher auf deren Grund und Boden unweit entfernt um die 120.000 THB pro Jahr .



Weiter geht’s , durch den Zeitverlust in Chok Chai haben wir das Reiseziel in der Provinz Chaiyaphum natuerlich wieder im Dunkeln erreicht .

Eine gute Gelegenheit um festzustellen, ob unsere Solarleuchten , die wir im Juni angebracht hatten noch funktionieren.

Manch Heimwerker , der sich nach einem one-hit ins Brett geschlagenen Nagel schon wie Gott fuehlte, mag sich vor dem Solarleuchten-Regal gefragt haben, “leuchten die auch, oder funzeln die nur ?”






Wir sind mit dem Ausleuchtungsergebnis der Lampan Solar-Leuchten sehr zufrieden .



Morgendliche Sichtung und Umrundung des Elternhauses bei Tageslicht, doch der Schreck zur Morgenstunde…..irgendjemand hat sich erdreistet unsere fantastische Panoramaaussicht zu beeintraechtigen…..







….die Sichtung von CCTV Material war jedoch nicht notwendig , denn der Schuft hat sogar ein Fahnungsfoto auf der Vorderseite von sich dagelassen ….







Doch wegen der Plakate sind ja eigentlich gar nicht hier im Dorf, sondern es geht darum, in diesem Reisspeicher neben dem Haus…..







…..die gaehnende Leere mit Reis zu fuellen….







Es ist Dienstag, wir sind da und wo ist die Reiserntemaschine ?

Die hat noch auf einem anderen Feld zu tun und Mittwoch frueh erreicht uns die Mitteilung , dass die Maschine ein technisches Problem hat…..Geduld ist angesagt….







Als wir kaum noch damit gerechnet hatten, ist der Truck mit der Reiserntemaschine dann doch noch am spaeten Mittwochnachmittag eingetroffen ….







….gearbeitet wurde dann bis in die Nacht ….







…..im Nachhinein mag der technische Defekt der uns zuvor gemeldet wurde auch keine Ausrede gewesen sein, da kann durchaus schon mal was zerdeppern , wenn man sieht, wie die Jungs im Dunkeln ueber fremde Felder brettern….







Ein Kleinlaster hatte dann bereits vor dem Fruehstueck das Ergebnis zunaechst wie zuvor angewiesen auf den Hof der Nachbarin abgeladen , nun galt es den Huegel Reis im Hintergrund ……….







….noch auf das Netz zu verbringen, welches wir in der Zwischenzeit auf unserer Einfahrt ausgelegt hatten…



 
chonburi

chonburi

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
5.257
Reaktion erhalten
2.565
Ort
Chonburi-Stadt
ERNTEZEIT 3/3


Die Arbeitsgeraeusche des Reis schleppenden Fussvolks …







….war jedoch derart stoerend beim Fruehstueck….






….dass ich freundlicherweise meinen Sitzplatz auf die andere Strassenseite zur Nachbarin verlegt …..







….und bei dieser Gelegenheit einen Blick auf Nachbarin’s
Alligatorhecht (?) geworfen habe….







….ok , natuerlich habe ich auch Eimer voll mit Reis geschleppt….













….ein Blick auf ein wichtiges Arbeitsgeraet, den Reisschieber….







….den ich dann pausenlos in gluehender Hitze durch den Reis geschoben habe…..







….naja, war vielleicht doch nur 1x am Tag , viel wichtiger erschien es , dem Nachbarhund ausdrueckliche Anweisungen zu geben , sich bei der Markierung seines Reviers fuer ein paar Tage zurueckzunehmen.







Der Reis liegt in der Sonne und zur Auflockerung haben uns die Bekannten aus Chok Chai von der Rabbit-Farm besucht und eine Ueberraschung mitgebracht….







….unser Juengster hat den Beiden dann auch sogleich einen Namen gegeben , hier sind also Chokie….







….und Brownie…..







….natuerlich haben wir den kids klargemacht, dass wir 2 Kaninchen nun wirklich nicht noch in Chonburi gebrauchen koennen …..







…..wo kommen wir denn da hin, wenn wir uns von den kids weichkochen lassen und der Kaefig mit Chokie und Brownie wuerde einen Platz im Kofferraum finden , wenn es wieder nach Chonburi geht…..







Zeit also um den Aufenthalt in Chaiyaphum zu beenden .

Insgesamt sind etwa 65 Sack Reis zusammengekommen , rund 60 Sack um den Reisspeicher zu befuellen….







….und 4 Sack voll haben wir bereits vor der Rueckfahrt schaelen lassen …..















….Geschmacksproben haben ergeben , dass wir mit der diesjaehrigen Qualitaet sehr zufrieden sein duerfen.



Beim Befuellen der Saecke mit Reis von den blauen Netzen sollten Personenkreise die schnell zu Hautallergie neigen bedenken, dass dies eine mitunter staubige Angelegenheit sein kann und sich rote Ameisen im ungeschaelten Reis sowie unter den blauen Netzen pudelwohl zu fuehlen scheinen….



Das war’s in diesem Thread fuer dieses Jahr , weiter geht’s vielleicht im Mai/Juni 2021 , ich muss jetzt erst einmal an einer Behausung fuer Chokie und Brownie feilen, bis dahin….


 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
964
Reaktion erhalten
343
Ort
Berlin
Ohhh, die Häschen 😍. Die hätte ich auch nicht mitgenommen. Garantiert.

Schöne Fotos 🙂
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.748
Reaktion erhalten
7.843
Ort
Im Norden
wenn wir auch im Coronathema völlig verschiedener Ansichten sind so finde ich Deine Fotoreportagen immer wieder gut.
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
964
Reaktion erhalten
343
Ort
Berlin
Die gibt es auch in Groß und für alle anderen Wochentage. :smoke: Sei doch nicht so geistig eingeengt.
Na, du bist ja auch Bär, da schickt sich der carnivore Lebensstil. Ich bin Barracuda, ich verputz doch schon sechs Tage die Woche Fisch 😁
 
J

Joshuajibre

Junior Member
Dabei seit
21.01.2021
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Du bekommst vorm Gelände aber reichlich Imbisskrams

Nur ob das auf Dauer so schmeckt sei mal dahingestellt.

In dem Industriegebiet nebenan gibts noch nen Fruchtgroßmarkt. Aber einen richtigen Supermarkt erst nach langem langem Fußweg....
 
Thema:

Chaiyaphum – Draussen auf dem Lande

Chaiyaphum – Draussen auf dem Lande - Ähnliche Themen

  • Chaiyaphum – Ueber die Schulter geschaut

    Chaiyaphum – Ueber die Schulter geschaut: …da es sich am gestrigen Tage so ergeben hat , nachfolgend ein kleiner Bildbericht …."den Einheimischen ueber die Schulter geschaut" beim Abpumpen...
  • Chaiyaphum , bluehende Felder im Februar

    Chaiyaphum , bluehende Felder im Februar: Im Osten der Provinz Chaiyaphum , in der Amphoe Khon Sawan , befindet sich das Dorf Khok Mang Ngoi ( Ban Khok) . Dieser Ort ist etwas mehr als...
  • Konzerte

    Konzerte: :confused: Wer kann mir denn weiterhelfen mit einem Veranstaltungskalender für Khon Kaen und/oder Chaiyaphum (ich wohne genau dazwischen). Ich...
  • Unterkunft in/um Korat oder Chaiyaphum gesucht

    Unterkunft in/um Korat oder Chaiyaphum gesucht: Hallo, suchen für unseren nächsten Thailandaufenthalt eine Bleibe in/um Korat oder Chaiyaphum. Zeitraum ist ca. 28.2.10 - 24.3.10. Es wäre schön...
  • Von Chaiyaphum nach Lanna - Thailand aufs Dach gestiegen

    Von Chaiyaphum nach Lanna - Thailand aufs Dach gestiegen: Von Chaiyaphum nach Lanna Thailand aufs Dach gestiegen – ein Reisebericht von MadMovie Ihr seid wieder herzlich eingeladen zum aktuellen...
  • Von Chaiyaphum nach Lanna - Thailand aufs Dach gestiegen - Ähnliche Themen

  • Chaiyaphum – Ueber die Schulter geschaut

    Chaiyaphum – Ueber die Schulter geschaut: …da es sich am gestrigen Tage so ergeben hat , nachfolgend ein kleiner Bildbericht …."den Einheimischen ueber die Schulter geschaut" beim Abpumpen...
  • Chaiyaphum , bluehende Felder im Februar

    Chaiyaphum , bluehende Felder im Februar: Im Osten der Provinz Chaiyaphum , in der Amphoe Khon Sawan , befindet sich das Dorf Khok Mang Ngoi ( Ban Khok) . Dieser Ort ist etwas mehr als...
  • Konzerte

    Konzerte: :confused: Wer kann mir denn weiterhelfen mit einem Veranstaltungskalender für Khon Kaen und/oder Chaiyaphum (ich wohne genau dazwischen). Ich...
  • Unterkunft in/um Korat oder Chaiyaphum gesucht

    Unterkunft in/um Korat oder Chaiyaphum gesucht: Hallo, suchen für unseren nächsten Thailandaufenthalt eine Bleibe in/um Korat oder Chaiyaphum. Zeitraum ist ca. 28.2.10 - 24.3.10. Es wäre schön...
  • Von Chaiyaphum nach Lanna - Thailand aufs Dach gestiegen

    Von Chaiyaphum nach Lanna - Thailand aufs Dach gestiegen: Von Chaiyaphum nach Lanna Thailand aufs Dach gestiegen – ein Reisebericht von MadMovie Ihr seid wieder herzlich eingeladen zum aktuellen...
  • Oben