BVB 09 ist Meister

Diskutiere BVB 09 ist Meister im Thaiboard Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Leute, ich bin sehr froh, daß der BVB Deutscher Fußballmeister 2002 geworden ist. :bravo: :bravo: :bravo: Tschüss Jiap
Jiap

Jiap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.08.2001
Beiträge
2.427
Reaktion erhalten
0
Ort
NRW
Hallo Leute,

ich bin sehr froh, daß der BVB Deutscher Fußballmeister 2002 geworden ist. :bravo: :bravo: :bravo:

Tschüss
Jiap
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo jiap,
wenn du es sagst ;)
schalke wäre mir lieber gewesen............. aber das ging ja wohl nicht!

na vielleicht im nächsten jahr;)
gruss heini
 
N

Noi

Gast
Hallo Jiap

Lass wir uns mal zusammen Tennis spielen weil ich von Fußball genau sowie Jinjok (sagt Udo) keine Ahnung hab. ;-D

Grüß Noi  :undweg:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Khun Noi
Da hast Du Deinen Mann wohl falsch verstanden? :lol: Wie kann er der Meinung sein ich habe genau wie Du keine Ahnung vom Fußball?

Ich wohne seit 1991 in Dortmund und das ist der 3. Meistertitel seit dieser Zeit für Borussia. Ich freu mich auch.
:round:

Wann immer ich in Thailand gefragt wurde woher in Deutschland ich komme, kannten die Leute immer den BVB und viele sogar die Spielernamen. ;-) Nun wird man mir ein Jahr zur Meisterschaft gratulieren. :lol:
Viele Grüße
Jinjok
 
Y

yim-siam

Gast
Guten Abend
Pee Jiap, ich freue mich auch für dich aber Ich bin ein Fan für Leverkusen. Ich denke daß Bremen  besser als Dortmund gespielt hat, aber hat kein Glück gehabt. Schade!
 
U

Udo

Gast
@Jinjok
Noi hat mich schon richtig verstanden.
Als ich noch im Ruhrgebiet wohnte durfte der BVB nur mit sechseckigen Baellen spielen.
Dortmund ist nur Meister weil Methusalem Kohler vor Altersschwaeche beim Spiel gegen Koeln im gegnerischen Strafraum stolperte und der Schiedsrichter aus Mitleid auf Elfmeter entschied.

Aber ich bin, als alter Schalker,ja schon froh das nicht schon wieder die Bayern Meister wurden. Gegoennt habe ich es natuerlich Leverkusen.
Trotzdem wer am Ende die meisten Punkte hat, ist auch verdient Meister.

In diesem Sinne (wie Airport zu sagen pflegt)

Udo
 
A

Airport

Gast
Ich verstehe diese ganze Aufregung in keinster Weise....:???:
FUSSBALL ??
Es gibt nur eine wahre "Ledersportart":  American Football !! :super:  :bravo:
Und hier geht der wahre Punk ab, egal, ob Frankfurt Galaxy (:super: ), Berlin Thunder oder gar Duesseldorf Rheinfire (:nono: ).
Und da ist mein holdes Eheweib genauso bekloppt wie ich  :crazy: !!

In diesem Sinne........
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
Glückwunsch an Dortmund!
Aber Leverkusen ist der Meister aller Herzen! Man mußt jetzt nur auf den Calmund aufpassen, daß der sich nichts tut! Der Arme dicke Calli! ;)
Spieler der Saison ist für mich ohne Zweifel Michael Ballack von BAYER LEVERKUSEN!
Wie seht ihr das?
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Udo
;-D
Da ich mich früher nie für den West-Fußball interessiert habe, kenn ich nur die heutigen Zustände. Darum muß ich Dir mal glauben, was Du schreibst. Wenn die Borussia aber früher nur mit eckigen Bällen spielen durfte (quasi als Handicap) ist mir schon klar warum sie so gut sind, das muß wohl ein hervorragendes Härtetraining gewesen sein.

Die runden Bälle haben aber scheinbar  die Bochumer Vereine VFL und Wattenscheid verweichlicht, die sind ja schon ein paar Jahre in die Zweit- bzw. Drittklassigkeit abgeglitten.
:P
Was die Bevor- und Benachteiligungen angeht, so will ich den Meistertrainer Sammer zitieren: "Das gleicht sich in der Saison für alle mehr oder weniger aus. Schiedsrichter sind auch nur Menschen." Und Kohler hat gestern so schön geweint :heul:

Viele Grüße aus dem Pott
vom Jinjok
 
U

Udo

Gast
@Jinjok
Mit  sechseckigen Baellen meinte ich Wuerfel und somit waren die Spiele vom BVB (stand seinerzeit fuer die Bekloppten vom Borsigplatz) reine Gluecksspiele was den Vorteil hatte das die Dortmunder auch mal eine Chance hatten.
Als Bochumer Junge (schliesslich bin ich dort geboren und aufgewachsen habe) habe ich nichts gegen den VFL und wuensche ihnen auch den Aufstieg heute, jedoch mein Herz hing seinerzeit an Schalke. Ich hatte das Vergnuegen zu der Zeit als Fischer und Abramcik (wird vermutlich anders geschrieben aber ich weiss nicht mehr wie) spielten mehrer dieser Fallrueckziehertore im Stadion mitzuverfolgen - das praegt.
Zu dem heutigen Fussballgeschehen habe ich Aufgrund der Auswuechse bei den Bezahlungen und der damit einhergehenden Arroganz (siehe Effenberg,Kahn und einigen Fussballsoeldnern) kaum noch einen Bezug.
Da die Leverkusener mit Calmund und Toppmoeller zwei nette (finde ich) in ihren Reihen haben die den Bezug zur Wirklichkeit noch haben haette ich denen den Titel gegoennt.   

Ich kann einfach keine Traenen sehen, deswegen wer so schoen weinen kann wie Kohler hat den Titel natuerlich verdient.

Der Ball ist rund

Udo

P.S.
Um den Bezug zu Thailand wiederherzustellen :
Uebrigens unterstuetzt Effenberg ein Kinderhilfsprojekt in Thailand. Da sieht man wieder - in jedem dunklen Fleck findet man auch einen hellen.



Letzte Änderung: Udo am 05.05.02, 11:59

Letzte Änderung: Udo am 05.05.02, 12:00
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Udo
Zwischen Schalkern und Borussen gibt es ja eine Haßliebe, die mir als zugereisten unverständlich geblieben ist. Wie die meisten Westfalen oder Rheinländer gab es nur eine Wahl: Wenn es nicht Dortmund geworden wären, wäre die Freude für Leverkusen ehrlich gewesen und umgekehrt. Hauptsache nicht Bayern. Leverkusen hatte die ausgeglichenere Saison, Dortmund den längeren Atem.

Schade, daß Du die Dortmunder Lokalzeit vom wdr nicht sehen konntest, da kam ein Lifebericht vom Borsigplatz. Hätte Deine Übersetzung von B.V.B. nur untermauert.
:lol:
Aber Hundertausende haben in der ganzen Stadt die letzte Nacht durchgemacht. Die letzten kamen mir heute früh entgegengetorkelt, als ich zur tagschicht gefahren bin.

@Effe
Ich kann mich jetzt irren, aber ich glaube das war doch der, der ganz groß einen schönen Betrag aus einem Benefizspiel angekündigt hat und seit mehr als einem Jahr nicht gezahlt hat. Liege ich da richtig oder war das ein anderer Bayer?
mfg jinjok
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
laut dpa:

Ausgelassene Fans verwüsteten Westfalenstadion   
 
Dortmund (dpa) - Die spontane Feier nach dem Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft kommt Borussia Dortmund teuer zu stehen. Bei dem ausgelassenen Fest mit den Fans entstand im Westfalenstadion ein Schaden von rund 700000 Euro.

Büschelweise haben Souvenirsammler nach dem Triumph den erst im Februar neu ausgerollten Rasen herausgerissen, sagte der Betriebsleiter der Westfalenstadion GmbH, Horst Lücke, in Dortmund.

In den nächsten Tagen muss nun neuer Rasen samt Untergrund verlegt werden. Kosten: Rund 250 000 Euro. Zerlegt und in Stücken abtransportiert worden seien auch die Tore sowie die Werbefolie und die Motoren der mobilen Banden am Spielfeldrand. Beschädigt wurden zudem die Ballfangnetze und Sicherheitszäune.




Letzte Änderung: Pustebacke am 07.05.02, 15:45
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Pustebacke
Der Meisterrasen wird ja immer geplündert, das ist nicht das problem. Normalerweise, aber wenn 10.000 über den Acker walzen sinkt der ganze Untergrund in sich zusammen und das hochgezüchtete Gras wächst nicht mehr und geht ein. Normalerweise hätten nur neue Grasbahnen ausgerollt werden müssen.

Die Tore wurden von bis zu 20 Leuten aus dem Boden gestemmt und dann in handliche Stücke zerkloppt. Der Platzwart beklagte sich gestern, daß die sogenannten "Fans" mit Schraubenzieher, Bolzenschneidern und anderen Tool angerückt waren um die Technik im Innenraum zu demontieren. Das war nicht spontaner Jubel sondern von langer Hand geplantes Rowdytum. Da hilft kein Jammern, wer seine Hausaufgaben in punkto Sicherheit nicht macht, hat seinen Preis zu zahlen. Zum Glück diesesmal nur einen materiellen.
mfg jinjok
 
Jiap

Jiap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.08.2001
Beiträge
2.427
Reaktion erhalten
0
Ort
NRW
Endlich ist der BVB 09 wieder Meister. Es hat 9 Jahre gedauert. :p

Es ist 2. Mal,das ich erlebe. :rolleyes:
 
M

mandingo

Junior Member
Dabei seit
24.04.2012
Beiträge
18
Reaktion erhalten
0
Ort
metropolregion rhein -neckar
mittlerweile ist der bvb für die spielzeit 2011/2012 wieder deutscher meister geworden mit einer rekordpunktzahl von 81 punkten und 80 geschossenen toren.
da konnte der sicherlich nicht schwache fc bayern münchen nicht mithalten mit immerhin 73 punkten, die früher eigentlich für den titel gereicht hätten.

gruß mandingo, der selbst gladbach - fan ist:)
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.105
Reaktion erhalten
1.248
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Alten Thread ausgegraben um den BVB, bzw. dessen Fans zu loben wie auch deren Gegner aus Mainz! 2 Zuseher erlitten einen Herzinfarkt, einer ist gestorben und dies sprach sich ( ohne Lautsprecherdurchsage!) in windeseile auf den Tribünen herum, und plötzlich verschwanden die Banner und Flaggen und es wurde still im Stadion mit 80tausend Besuchern! Der Schiedsrichter, die Trainer wie auch die 22 Spieler wurden iritiert und hatten keine Ahnung davon, erst nach dem Abpfiff kam die Wahrheit ans Licht................
Finde ich toll, wenn die Fans einmal nicht ausrasten, sondern Pietät haben:wai:
Borussia-Dortmund-Fans zeigen Gänsehaut-Reaktion auf Fan-Tod
 
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.135
Reaktion erhalten
626
Ort
vorhanden
Ergänzend dazu hier noch ein Posting eines Tm-Users, zu dem es imho nichts hinzuzufügen gibt:

"...Ich war heute im Stadion und selbst 2 Stunden heimfahrt können meine Gedanken nicht ordnen, ich schreibe einfach mal ein paar Sätze zu dem was heute passiert ist, vielleicht hilft das.

Erst einmal möchte ich allen Beteiligten in und um das Stadion danken für das was heute während der 2. Halbzeit los war, es war atmosphärisch das größte, was ich jemals in einem Stadion erlebt habe. Ein großes Danke geht auch an die Fans meiner Wahl Heimat Mainz, ihr seid die aller aller besten!

Als ich dann realisiert habe, was passiert ist, wurde alles andere grau um mich, das Spiel, alles andere, meine Gedanken waren bei den Menschen, die das hier erleben mussten und denjenigen, die da um das Leben eines Mitmenschen kämpften. Und dann kam die 85. Minute, ein Stadion erhebt sich und singt voller Andacht eine Hymne an einen völlig unbekannten Menschen, die wenigsten werden ihn persönlich kennen. Was da passiert ist wird mir mein Leben lang nicht aus der Erinnerung gehen. Ich hatte Gänsehaut am ganzen Körper und konnte meine Tränen auch nur schwer zurückhalten. Ich war wie versteinert. Als dann auch noch nobby nach dem Spiel mit gebrochener Stimme die Tatsachen vorlas, dass es auch die letzten im Stadion verstanden, war es dann um mich geschehen. Das you'll never walk alone am Ende war das krönende Ende und das ganze können einer unfassbaren fankultur, die mich seit ich denken kann, fasziniert.

Ich kann mich nur wiederholen, danke Borussia Dortmund, danke allen anwesenden Fans egal welcher Nation und Kultur, in solchen Momenten sind Diskussionen im singsang und stimmungsloch vollkommen vergessen, ihr seid die besten auf der Welt und deshalb liebe ich diesen Verein. Wenn es darauf ankommt seid ihr einfühlsam verständnisvoll und einfach so wie man es nicht hätte besser machen können. Heute habt ihr euch ein Vermächtnis geschaffen, an das wir noch in vielen Jahren erinnern werden.

Meine Gedanken sind bei der Familie ihren Freunden und allen Beteiligten, die das hautnah erleben mussten, seid euch sicher die Borussia aus Dortmund und jeder ihrer Unterstützer stehen euch in dieser Stunde bei und das macht mich mehr als stolz.

Danke Dortmund..."

Fanszene und Fankultur - Borussia Dortmund - Forum - Transfermarkt - Seite 88
 
Thema:

BVB 09 ist Meister

BVB 09 ist Meister - Ähnliche Themen

  • Tabellenführer: BVB !!!

    Tabellenführer: BVB !!!: Leider nur am ersten Spieltag. Aber diese Saison bestimmt auch noch am letzten Spieltag. (die Hoffnung stirbt zuletzt) Jedenfalls deutlich besser...
  • Supercup Sieger: BVB

    Supercup Sieger: BVB: BVB gewinnt Supercup und erstes Kräftemessen gegen FC Bayern mit 2:0 Da ist der Sonntag gleich noch schöner:) Die erste Runde geht an den BVB...
  • Heute die meisten aktiven Benutzer ever

    Heute die meisten aktiven Benutzer ever: Mit 4.408 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (Heute um 13:56 Uhr). Davon 33!!! angemeldete Nutzer. Aktuell diskutierte...
  • Sehen so die meisten Thai Expats aus?

    Sehen so die meisten Thai Expats aus?: Sehen so die meisten Thai Expats/Farangs aus ist das typisch oder eher die Ausnahme? Schon am Morgen früh um 10:00Uhr vor einem Bier anstatt vor...
  • DFB-Pokal-Finale 17.05.2014 BVB-Bayern

    DFB-Pokal-Finale 17.05.2014 BVB-Bayern: Das Finale um den DFB-Pokal wird dieses Jahr ( mal wieder) zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München ausgespielt. Haut in die Tasten...
  • DFB-Pokal-Finale 17.05.2014 BVB-Bayern - Ähnliche Themen

  • Tabellenführer: BVB !!!

    Tabellenführer: BVB !!!: Leider nur am ersten Spieltag. Aber diese Saison bestimmt auch noch am letzten Spieltag. (die Hoffnung stirbt zuletzt) Jedenfalls deutlich besser...
  • Supercup Sieger: BVB

    Supercup Sieger: BVB: BVB gewinnt Supercup und erstes Kräftemessen gegen FC Bayern mit 2:0 Da ist der Sonntag gleich noch schöner:) Die erste Runde geht an den BVB...
  • Heute die meisten aktiven Benutzer ever

    Heute die meisten aktiven Benutzer ever: Mit 4.408 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (Heute um 13:56 Uhr). Davon 33!!! angemeldete Nutzer. Aktuell diskutierte...
  • Sehen so die meisten Thai Expats aus?

    Sehen so die meisten Thai Expats aus?: Sehen so die meisten Thai Expats/Farangs aus ist das typisch oder eher die Ausnahme? Schon am Morgen früh um 10:00Uhr vor einem Bier anstatt vor...
  • DFB-Pokal-Finale 17.05.2014 BVB-Bayern

    DFB-Pokal-Finale 17.05.2014 BVB-Bayern: Das Finale um den DFB-Pokal wird dieses Jahr ( mal wieder) zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München ausgespielt. Haut in die Tasten...
  • Oben