Brauche Ratschlag von Langzeitexpaten hier.

Diskutiere Brauche Ratschlag von Langzeitexpaten hier. im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Also...Ich wohne in einer Thaifamilie wo meine Frau & ich, mit den Schwiegereltern zusammen sind.....leider.. In Europa undenklich sowas aber in...
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Also...Ich wohne in einer Thaifamilie wo meine Frau & ich, mit den Schwiegereltern zusammen sind.....leider..
In Europa undenklich sowas aber in SOA nicht so ungewöhnlich.
Ich habe mir einen Freiraum geschaffen mit einer Luxusblockhütte neben dem Haupthaus, wo ich schlafe und auf der Terasse draussen, mich mit anspruchsvoller Lektüre entspannen kann.
Angefangen hat es aber als ich realisierte, dass unter meinem Bungalow sich almählich doch... hmm... nichtmehrgebrauchte Armierungseisen, Bretter, Leitungsrohre usw. angefangen hatten, sich einzulagern..
Alarmiert bin ich dahingegangen und habe alles ruckzuck, als meine Schwiegerelter nicht anwesend waren, dorthin zurückgetragen wo es hingehörte und mich nicht mehr störte. Amen..
Nächste Tag als ich von einem Einkauf zurückkehrte war die Hälfte davon wieder unter meinem Reduit...Also das ganze wieder von vorne, abwarten auf Nichtanwesenheit der Maulwürfe und alles wieder zurückgebracht woher sie eigentlich kamen..
Soweit so gut es hatte sich das Ganze nicht wiederholt und man hat es begriffen was ich damit sagen wollte..Nämlich
Nicht den Saustall im Haupthaus bei mir...:ninja:
Wenn ich mit meiner Frau darüber sprechen möchte, doch endlich im Haupthaus auch aufzuräumen und (ich übertreibe nicht) Jahrelang herumligendes Gerümpel das kaputt ist und nie wieder repariert werden kann und Lumpen, Plastik, Elektrogeräte aus dem vorigen Jahrtausend endlich zu entsorgen, man kriegt in Thailand ja noch Geld dafür und es wird abgeholt..heist es nein nein..man könnte es noch gebrauchen und ich will keinen Streit mit meiner Mutter..
Die ist nämlich imstand alle abgestellten Abfallsäcke durchzuwühlen und die Hälfte davon wieder zurückzunehmen (schon erlebt)
Also wer hat schon solche Erfahrungen von euch gemacht und kann mir da einen Rat erteilen..
Ein verhärmter Expatriat würde euch ewig dankbar sein.8-)
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.529
Reaktion erhalten
2.071
Ort
nicht mehr hier
Ganz im Ernst,was soll dir da jemand raten?Wenn du auch mit deiner Frau nicht einig bist,wird auch wegziehen nix nützen.
Da kann dir wohl niemand helfen, denn "selber Schuld,vorher hat ja dort sicher auch nicht besser ausgeschaut ,wie du hingezogen bist"nützt jetzt nix mehr.
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
670
Reaktion erhalten
194
Vielleicht hilft es?
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.883
Reaktion erhalten
1.066
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Also in etwas kleineren Umfang ist es bei uns ähnlich. Wir haben unter unserem Haus auch einen größeren Lagerraum. Auch bei uns wohnen die Schwiegereltern in einer extra Wohnung neben unserem Haus (Schwiegervater aber pflegebedürftig)
Anfangs war der Lagerraum schön übersichtlich, alles leicht zu finden und raus zu holen. Aber inzwischen nicht mehr:mad:
Alter Rollstuhl steht da, Ventilator wo nur noch Stufe 3 geht, an die 10 Besen hängen an der Wand (2 oder 3 sind doch genug) und so könnte ich noch lange weiter schreiben. Aber auch bei uns sind nicht nur die Schwiegermutter sondern auch teilweise meine Frau die jenigen, die immer meinen: Kann man noch mal brauchen, schenken es mal ganz armen, die freuen sich usw.
Liegt wohl teilweise in der Mentalität vermute ich. Wer früher schwere/arme Zeiten mitgemacht hat, tut sich heute schwer, noch halbwegs brauchbares weg zu werfen. In Deutschland hatten meine Großeltern (Kriegsgeneration) ein riesiges Lebensmittellager in ihrem Keller. Nach ihrem Tode beim entrümpeln tauchten Unmengen abgelaufene Konserven, Eingemachtes etc. auf.

Rat kann ich dir dazu auch nicht geben, wichtig ist aber folgender Satz von dir:

Nicht den Saustall im Haupthaus bei mir...

So sehe ich es auch bei uns. In unserem Haus soll Ordnung herrschen, im Lagerraum oder in ihrem Bereich, da steh ich doch drüber. Wenn es sie glücklich macht.......:biggrin:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.861
Reaktion erhalten
2.232
Ort
Singapore
Was willst Du jetzt hoeren? Du warst doch vorher gewarnt. Bei der Sippe wohnt man nicht.

Kannst nun alles niederbrennen, oder Deinen eigenen Muell dazustellen :). Langfristig hast Du das Los gezogen....
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Hahaha..nicht schlecht....
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Was willst Du jetzt hoeren? Du warst doch vorher gewarnt. Bei der Sippe wohnt man nicht.

Kannst nun alles niederbrennen, oder Deinen eigenen Muell dazustellen :). Langfristig hast Du das Los gezogen....
Niederbrennen ..das zischt mir auch manchmal meine Frau zu..aber nur wenn sie wütend und schlecht auf ihre Eltern zu sprechen ist..:ninja:
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Ganz im Ernst,was soll dir da jemand raten?Wenn du auch mit deiner Frau nicht einig bist,wird auch wegziehen nix nützen.
Da kann dir wohl niemand helfen, denn "selber Schuld,vorher hat ja dort sicher auch nicht besser ausgeschaut ,wie du hingezogen bist"nützt jetzt nix mehr.
Doch hatte besser ausgesehen..Das Problem?!?
Ich habe vieles durch neues ersetzt...Angefangen von Blechdächern, Holzdiehlen, Elektrogeräten usw..aber altes wegschmeissen?!?....Neiiinn !!!Könnte man noch gabrauchen..oufff...:banghead:..letzter schrei meiner Schwiegermutter....Gerümpel min. 30 Jahre alt..einfach mit einem Bretterverschlag zudecken..die ganze Restverwandschaft hatte den Kopf geschüttelt..Platz genug ist ja vorhanden.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.268
Reaktion erhalten
4.005
Ort
Beach/Thailand
Bei uns leben die Eltern auch in den Höfen ihrer Kinder in den Alpen.

Zum Problem? Lachhaft. Du hättest bereits beim ersten Mal rüber gehen sollen und das sagen. Das geht jetzt noch.
Oder bau einen Zaun. Oder kauf Gänse. Oder werde Imker. Oder Bewegungsmelder mit schottischen Highland Dudelsack Fanfaren über Lautsprecher. Oder erzähl Ihnen, dass dir der Ort umheimlich vorkommt > Geist. Viele Möglichkeiten. Oder oder...
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Neinn Bennito!!! Nicht in der CH, bei reichen Bauern jedenfalls, da ziehen die Eltern in ein Nebenhaus aus (Heimetli genannt)und überlassen den Haupthof ihren Nachkommen wie es sich naturgemäss gehört..Amen..
Uebrigens...mein Bungalow kommt selbst meiner Frau unheimlich vor..sie hatte während meiner Abwesenheit versucht darin alleine zu schlafen..aber nie wieder. Hatte Bilder und eine Statue, die ich von Aegypten mitbrachte, dort aufgehängt..whoo...:ninja:
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.890
Reaktion erhalten
561
Ich habe beim Eingang zwei schrumpfköpfe aus Südamerika angebracht. Niemand wagt es das Haus nur zu betreten
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.268
Reaktion erhalten
4.005
Ort
Beach/Thailand
Bei uns ist das genauso. Mit den Höfen.

Und hier die ultimative Lösung deines Problems
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Chinesen erzielen diesen Effekt mit feinstverteilem Wasserdampf...hehe...schon mal einen Level weiter..aber nur draussen zu empfehlen..8-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.180
Reaktion erhalten
1.842
Ort
Hannover
es gibt 2 Möglichkeiten,

- die Schwiegereltern sind dumm, und wollen auf ihrem Land, ihre Dinge dort lagern, wo es ihnen am besten passt,
oder,
- die wissen genau, wie der Schwiegersohn reagiert und wollen die Dinge da nicht lagern, um sie zu lagern, sondern
wollen die Nerven des Schwiegersohns abernten, damit er endlich kapiert,
das man ihn hier nicht will.
Frei nach dem Motto, such Dir einen anderen Platz, aber man ist hier zur Überzeugung gekommen,
... you don`t belong here !

Also,
Didi und Kasi in Surathani ... Landeigentümer fingen plötzlich an,
vor den Fenstern der Pensionsgäste, am morgen, das Moped zu reparieren und Krach zu machen ....

die Botschaft war klar ... trollt Euch.
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
ohoooo...in meinem Falle wird sich aber...$$$$$$$...auch trollen..heheh..:ninja:8-)
Neinein soo arg ist es nicht..und das weiss die ganze Familie ja auch...es ist nur so, dass, wie der ReinerS es schon richtig bemerkte..die ganze Familie früher sehr arm war..und sich einfach nicht vom Gerümpel lösen will...und da kommmt so ein CHler daher und..naja..ihr wisst ja schon..;-)
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.529
Reaktion erhalten
1.060
Verstehe das Problem nicht. DU hast Dich entschieden mit der Familie auf Tuchfuehlung zu leben. Erziehen musst Du alte Menschen nicht, das ist duemmlich, was Du auch weisst. Also, lebe mit dem Muell oder leg Dir ne andere Datscha zu.
Ich finde es auch immer witzig wenn Farang sich beschwert das von morgends bis abends die Familie im Haus einkehrt, den Kuehlschrank pluendert ... Als wenn nicht tausende Male in diversen Foren vor dieser Situation gewarnt wuerde. Ein wenig Abstand, 10 - 20 km und alles ist gut.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.180
Reaktion erhalten
1.842
Ort
Hannover
dann bring Schutzgitter vor der Einlagerungsfläche ein, und lass mit Herbiziden da regelmässig reinspritzen,
um Dir Termiten von Deinem Holzhaus fernzuhalten.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.890
Reaktion erhalten
561
Verstehe das Problem nicht. DU hast Dich entschieden mit der Familie auf Tuchfuehlung zu leben. Erziehen musst Du alte Menschen nicht, das ist duemmlich, was Du auch weisst. Also, lebe mit dem Muell oder leg Dir ne andere Datscha zu.
Ich finde es auch immer witzig wenn Farang sich beschwert das von morgends bis abends die Familie im Haus einkehrt, den Kuehlschrank pluendert ... Als wenn nicht tausende Male in diversen Foren vor dieser Situation gewarnt wuerde. Ein wenig Abstand, 10 - 20 km und alles ist gut.
Die Familie kehrt nicht ein da die sbwehrzeichen ihre Wirkung tun
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Mein Holzhaus ist aus Teak und erst noch mit Chilipulver impägniert... also DIESE Termiten machen keine Probleme..heheh..8-)..aber leider nur 5 meter vom Haupthaus, wo meine Schwiegereltern wohnen entfernt
20 km..jaaaa..aber leider zu spät...nun werde ich wohl oder übel anfangen müssen sachte aber bestimmt die Sache zu regeln...aaber wir sind hier in Thailand..also...nicht mit dem Holzhammer ...:ninja:...
 
Thema:

Brauche Ratschlag von Langzeitexpaten hier.

Brauche Ratschlag von Langzeitexpaten hier. - Ähnliche Themen

  • Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?

    Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?: Hallo, ich will Mitte März für etwa 1,5 - 3 Monate nach Thailand. Wie lange ich genau bleibe, würde ich am liebsten erst entscheiden, wenn ich in...
  • Hallo @ all brauch informationen

    Hallo @ all brauch informationen: Grüss euch alle mein name ist Manu bin neu hier im forum. ich habe meine große liebe in thai vor 1,5 jahren gefunden war öfter auch schon bei ihr...
  • brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag

    brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag: Erstx sorry wegen des doppel Post. Aber damit es moeglichst oft gelesen wird, fand ich es so besser. Heute Nacht hat man mir am Chaweng mein...
  • brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag

    brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag: Erstx sorry wegen des doppel Post. Aber damit es moeglichst oft gelesen wird, fand ich es so besser. Heute Nacht hat man mir am Chaweng mein...
  • Ich brauche gute Ratschläge

    Ich brauche gute Ratschläge: Ich bin ein Student, 29 Jahre aus Aachen, Deutschland. Ich schreibe dies, weil ich ein großes Problem habe und ich alleine dieses Problem nicht...
  • Ich brauche gute Ratschläge - Ähnliche Themen

  • Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?

    Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?: Hallo, ich will Mitte März für etwa 1,5 - 3 Monate nach Thailand. Wie lange ich genau bleibe, würde ich am liebsten erst entscheiden, wenn ich in...
  • Hallo @ all brauch informationen

    Hallo @ all brauch informationen: Grüss euch alle mein name ist Manu bin neu hier im forum. ich habe meine große liebe in thai vor 1,5 jahren gefunden war öfter auch schon bei ihr...
  • brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag

    brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag: Erstx sorry wegen des doppel Post. Aber damit es moeglichst oft gelesen wird, fand ich es so besser. Heute Nacht hat man mir am Chaweng mein...
  • brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag

    brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag: Erstx sorry wegen des doppel Post. Aber damit es moeglichst oft gelesen wird, fand ich es so besser. Heute Nacht hat man mir am Chaweng mein...
  • Ich brauche gute Ratschläge

    Ich brauche gute Ratschläge: Ich bin ein Student, 29 Jahre aus Aachen, Deutschland. Ich schreibe dies, weil ich ein großes Problem habe und ich alleine dieses Problem nicht...
  • Oben