Bräuchte etwas Unterstützung bei meiner ersten Thailandreise (Abholservice usw.)

Diskutiere Bräuchte etwas Unterstützung bei meiner ersten Thailandreise (Abholservice usw.) im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, ich fliege am 04.08.2019 nach Thailand. Ich würde dort einen Abholservice vom Flughafen benötigen. Ich war vorher in Pattaya...
Phoenix81

Phoenix81

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Ort
Bayern
Hallo zusammen,
ich fliege am 04.08.2019 nach Thailand. Ich würde dort einen Abholservice vom Flughafen benötigen.
Ich war vorher in Pattaya Forum angemeldet und hatte dort einen Link den ich nun buchen wollte. Leider ist das Forum nun down.
Der Service hätte mich aufgesammelt und mir gleich eine SIM-Karte mitgebracht und mir gleich beim Geld wechseln geholfen.
Wer kann mir auf die Schnelle einen ähnlichen Service nennen.

Ich muss von Flughafen Suvarnabhumi nach Phetchaburi.



Da dass meine erste Reise nach Thailand ist bin ich für alle Tipps offen die mir meinen ersten Trip erleichtern.
VG
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.148
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
Hallo zusammen,
ich fliege am 04.08.2019 nach Thailand. Ich würde dort einen Abholservice vom Flughafen benötigen.
Ich war vorher in Pattaya Forum angemeldet und hatte dort einen Link den ich nun buchen wollte. Leider ist das Forum nun down.
Der Service hätte mich aufgesammelt und mir gleich eine SIM-Karte mitgebracht und mir gleich beim Geld wechseln geholfen.
Wer kann mir auf die Schnelle einen ähnlichen Service nennen.

Ich muss von Flughafen Suvarnabhumi nach Phetchaburi.



Da dass meine erste Reise nach Thailand ist bin ich für alle Tipps offen die mir meinen ersten Trip erleichtern.
VG
auf dem Weg vom Flugzeug zur Immigration gibt es schon den ersten Schalter, wo man Geld wechseln kann, 200 Euro,
auch wenn der Kurs nicht der Beste ist, hat man erstmal Geld, um Transport nach Phetchaburi zu zahlen.

Nachdem man bei der Immigration durch ist, (seinen Stempel im Pass hat), und seinen Koffer am richtigen Kofferauslieferungsband abgeholt hat,
geht es durch die richtige Zoll Schleuse (Verzollen oder Nix zu Verzollen) raus in die Ankunftshalle, wo 300 Taxifahrer mit Schildern die Leute abfangen wollen.
Man schaut bei den Geschäften am Rande der Halle, nach dem blauen d-tac Zeichen, wo man sich die Tourist Sim Card erwirbt,
sie wird gleich ins Handy eingesetzt, und man kann damit gleich die erste SMS verschicken, an Personen, die wissen sollten, wo man erreichbar ist.

Soviel zum ersten Teil,

zweiter Teil, der Transport
- teuer privat Taxi
- etwas weniger teuer, Taxi mit ausgehandeltem Preis,
- günstiger Bus
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.915
Reaktion erhalten
6.457
Ort
Essen/ Nong Prue
auf dem Weg vom Flugzeug zur Immigration gibt es schon den ersten Schalter, wo man Geld wechseln kann, 200 Euro,
Auf keinen Fall machen, der Kurs ist schon beschissen genug.
Nach dem Zoll, (nach der Sim-Card) von der Ankunftshalle mit dem Aufzug in das Untergeschoß fahren. Dort beim Superrich tauschen.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.529
Reaktion erhalten
2.071
Ort
nicht mehr hier
Auf jeden Fall runter in den Keller Richtung Airportlink neben dem zugang zu den Bahnsteigen findest du die Wechselstuben,und wie schon geschrieben ,wenn geht neue Scheine mitnehmen.
Aber ich denke, der Hansi hat dir PN schon den Link gesendet:rolleyes:
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
nach dem blauen d-tac Zeichen, wo man sich die Tourist Sim Card erwirbt,
sie wird gleich ins Handy eingesetzt, und man kann damit gleich die erste SMS verschicken, an Personen, die wissen sollten, wo man erreichbar ist.
Ich weiß nicht was die 81 im Nick bedeuten, aber falls das nicht ihr Alter ist, dann wird sie eventuell nicht wissen was eine SMS ist. Das ist ein uralter Dienst, der auf 160 Zeichen begrenzt war und mit dem Kurznachrichten verschickt wurden, in einer Zeit als die Menschem noch kein mobiles Internet kannten - ein Nachfolger des Morse-Alphabets quasi.
 
Phoenix81

Phoenix81

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Ort
Bayern
Ich weiß nicht was die 81 im Nick bedeuten, aber falls das nicht ihr Alter ist, dann wird sie eventuell nicht wissen was eine SMS ist. Das ist ein uralter Dienst, der auf 160 Zeichen begrenzt war und mit dem Kurznachrichten verschickt wurden, in einer Zeit als die Menschem noch kein mobiles Internet kannten - ein Nachfolger des Morse-Alphabets quasi.
Das ist mein Geburtsjahr und ja ich weiß was eine SMS ist ;-) .
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.148
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
Ich weiß nicht was die 81 im Nick bedeuten, aber falls das nicht ihr Alter ist, dann wird sie eventuell nicht wissen was eine SMS ist. Das ist ein uralter Dienst, der auf 160 Zeichen begrenzt war und mit dem Kurznachrichten verschickt wurden, in einer Zeit als die Menschem noch kein mobiles Internet kannten - ein Nachfolger des Morse-Alphabets quasi.
jeder, der online banking macht, bekommt sein otp (one time password) via sms,
von daher ist sms ein täglicher tool, mit dem mans zutun hat.

Wer Eltern in Deutschland, die kein Internetfähiges Handy (mit Zahlendrucktasten) haben,
informieren will, dann ist sms die gängige Verbindung.

Die Frage, wo und wie das erste Geld wechseln, hängt von der Kondition nach einem 12 Stunden Flug, und dem Gewicht des Gepäcks ab.
Ob jemand nun für 5 Euro Ersparniss runter in den Keller, sein Gepäck manövrieren will,
hängt also davon ab, ob man mit 40 kg, oder 60 kg Koffergewicht, und 7 oder 12 kg Handgepäck im ermüdeten Zustand umsichtig agieren kann, und sich vor Taschendieben dabei glaubhaft zur Wehr setzen kann.
Aus diesem Grund kann für manche der Verzicht auf 5 Euro Ersparnis im Wechselkurs, dafür keinen potentiellen Handgepäckdiebstahl, die bessere Wahl sein.

(gibt es nicht ? warum denn dann die dauernden Ansagen, dass man auf sein Gepäck achten soll ? )

Airportlink hängt ebenfalls davon ab, ob man gewichtsmässig als "Qualitätstourist", oder als "Leichtgewicht mit Rucksack" unterwegs ist.
Würde niemand mit xxkg auf Fussreisen schicken, ohne seine Kondition zu kennen,
für Leute mit Konditionsproblemen mag dann das Taxi hinter dem d-tac Shop die bessere Wahl sein.
 
wansuk

wansuk

Senior Member
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
1.380
Reaktion erhalten
270
Auf jeden Fall runter in den Keller Richtung Airportlink neben dem zugang zu den Bahnsteigen findest du die Wechselstuben,,,
und nach dem Geldwechsel kann er quasi gegenüber gleich sich einen Stand aussuchen wo er seine Sim-Karte erwerben kann. Die freundlichen Verkäuferinnen richten es gleich ein, so das es dann auch wirklich funktioniert.
 
wansuk

wansuk

Senior Member
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
1.380
Reaktion erhalten
270
...
Die Frage, wo und wie das erste Geld wechseln, hängt von der Kondition nach einem 12 Stunden Flug, und dem Gewicht des Gepäcks ab.
Ob jemand nun für 5 Euro Ersparniss runter in den Keller, sein Gepäck manövrieren will,
hängt also davon ab, ob man mit 40 kg, oder 60 kg Koffergewicht, und 7 oder 12 kg Handgepäck im ermüdeten Zustand umsichtig agieren kann, und sich vor Taschendieben dabei glaubhaft zur Wehr setzen kann..
1.) Am Flughafen gibt es kostenlose!!! Gepäckwagen die auch mühelos 60kg aufnehmen und sich leicht fortbewegen lassen.
2.) Da fühle ich mich in der S-Bahn/U-Bahn oder entsprechenden Lokation in Berlin deutlich unwohler:p
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.148
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
1.) Am Flughafen gibt es kostenlose!!! Gepäckwagen die auch mühelos 60kg aufnehmen und sich leicht fortbewegen lassen.
2.) Da fühle ich mich in der S-Bahn/U-Bahn oder entsprechenden Lokation in Berlin deutlich unwohler:p
stimmt, nur stehen beim Ebenenwechsel oft Poller, die Dich zwingen, Dich vom Gepäckwagen zu trennen, und händisch weiter zu gehen,
später kann man sich auf einer unteren Ebene wieder einen neuen Gepäckwagen suchen.

Wobei,

solange der Threadstarter sich nicht zu näheren Detailinfos bemüssigt sieht,

bin ich hier raus.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.853
Reaktion erhalten
1.061
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
@Phoenix81

Also Geld wechseln und event. SIM Card kaufen-sprechen alle englisch am Airport- dafür sollte man eigentlich keinen Service brauchen. Reise nach Petchaburi geht mit Hilfe für event. "Neulinge" wirklich leichter. Allgemein ist eine gewisse Selbstständigkeit in Thailand von Vorteil, zumindest wenn du teilweise auch mal allein unterwegs bist.:) Kenne ja Grund der Reise nicht (Urlaub, jemand besuchen etc.)
Und Geld wechseln macht jeder letztlich wie er will. Gibt ja auch die Möglichkeit erst nur ein paar Euro,- zu schlechterem Kurs zu wechseln, später dann mehr. Wäre persönlich auch zu bequem mit Gepäck/oder Wagen rum zu laufen, um 3-4 Euro zu sparen.
Soll übrigens keine Kritik sein.

Gruß Reiner
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.148
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
weiss nicht wo du gehst,abgesehen davon fährt man mit dem Lift in die unterste Etage..
Der Lift ist etwa in der Mitte des Terminals,
wenn Du aus der Schleuse raus kommst, bist Du eher am Ende des Terminals,
hast also einen Weg vor Dir,
vorbei an den Wechselstuben der Banken, die beim Wechselkurs so mittelmässig schlecht sind,

aber es fehlt die Angabe, ob der Threadstarter zum Airportlink am Ende will, oder nicht.

Sein Eingangsposting hörte sich nach einem VIP Service an,
Leute, die ihn abholen mit SIM (dann wohl eine, auf fremden Namen registriert)
das ist ja eine ganz andere Richtung, als jetzt Airportlink nehmen,

das schweigen geht dann mehr in Fake Richtung
 
Phoenix81

Phoenix81

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Ort
Bayern
Hallo zusammen,
also ich werde nur einen Koffer dabeihaben. Der hat Rollen und ist somit leicht zu bewegen. Dazu dann eine Tasche mit dem Handgepäck. Ich kenne den Flughafen nicht somit weiß ich nicht was da auf mich zukommt.
Ich würde gerne wissen wieviel Geld ich im Flughafen wechseln sollte. Dachte ich nehme 500€ mit und wechsle das im Flughafen. Den Rest würde ich dann mit der VISA Karte erledigen.
Wie sieht es aus mit Medikamenten. Darf ich z.B. eine Bepanthen Creme mitnehmen?
Also Geschenk wollte ich für etwas Make Up mitnehmen.
Zahnpasta und Duschbad würde ich mir aus D mitnehmen.
Ich bin auf Urlaub in Thailand und treffe mich mit Freunden in Phetchaburi. Eigentlich hatte ich eine Abholung vereinbart aber diese Möglichkeit hat sich leider zerschlagen.
Sorry das ich nicht die ganze Zeit hier am Schreiben bin. Ich bin noch in der Arbeit.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.853
Reaktion erhalten
1.061
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
@DisainaM
Sein Eingangsposting hörte sich nach einem VIP Service an,
Leute, die ihn abholen mit SIM (dann wohl eine, auf fremden Namen registriert)
das ist ja eine ganz andere Richtung, als jetzt Airportlink nehmen,

das schweigen geht dann mehr in Fake Richtung

Könnte man fast vermuten. 500,- Euro für wie lange? Was soll man dazu sagen. Immerhin Zahnpasta und Duschbad dabei, und Make Up, dann kann ja nichts mehr schief gehen.:cool2:
Und wollte ich Bekannte in Thailand besuchen, würde ich doch die um Infos fragen, anstatt extra Registrierung in einem Forum. Aber-es gibt nichts was es nicht gibt.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
stimmt, nur stehen beim Ebenenwechsel oft Poller, die Dich zwingen, Dich vom Gepäckwagen zu trennen, und händisch weiter zu gehen,
später kann man sich auf einer unteren Ebene wieder einen neuen Gepäckwagen suchen.

Wobei,

solange der Threadstarter sich nicht zu näheren Detailinfos bemüssigt sieht,

bin ich hier raus.
Neinneinnein...jetzt fängt der Spass erst richtig an..8-)..
Aaalso wenn in Rom..tschuldigung in BKK ..tue wie die Röm..achh..:rolleyes2:..wie die Thais tun...nicht auf den Boden spucken wie die Schinesen..uund immer schön lächeln..auch nicht herumschreien wie die neuen Indianer..uuund vor allem nicht mit Geldbüscheln herumwerfen wie die Kosaken..und den Beduinenfrauen wegen ihres komische Kostüms nicht nachstarren..;-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.148
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
wird knapp, jetzt noch eine Postsparcard zu beantragen,
Visa Card ist für Bargeldabhebungen teuer und unzuverlässig,
für Kreditkartenzahlungen ok.

an dem Satz :
Also Geschenk wollte ich für etwas Make Up mitnehmen.
wittere ich ein Problem
"mit Freunden in Phetchaburi. Eigentlich hatte ich eine Abholung vereinbart aber diese Möglichkeit hat sich leider zerschlagen."

bitte sei darauf vorbereitet, dass Du den Urlaub auch optional alleine verbringst - Du musst einen Plan B haben.
 
Thema:

Bräuchte etwas Unterstützung bei meiner ersten Thailandreise (Abholservice usw.)

Bräuchte etwas Unterstützung bei meiner ersten Thailandreise (Abholservice usw.) - Ähnliche Themen

  • Ein User braucht Hife

    Ein User braucht Hife: Hallochen, bin neuer Besitzer eines ASUS Notebook und Alles hat bis heute (3Wochen) funktioniert. Doch nun Problem mit meinem neuen ASUS notebook...
  • Was braucht der Mann bei einer thai deutsch heirat in TH

    Was braucht der Mann bei einer thai deutsch heirat in TH: Alles verwirrt mich. Wellche Dokument braucht der deutsche Ehemann?
  • Alles für Visa in DE vorbereitet und jetzt braucht man doch mehr?

    Alles für Visa in DE vorbereitet und jetzt braucht man doch mehr?: Hallo miteinander. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich möchte eine Frau für 4 Wochen aus Thailand einladen. Ja, über was auch immer bezüglich...
  • Roggenmehl in 25 kg Säcken wer braucht welches ?

    Roggenmehl in 25 kg Säcken wer braucht welches ?: Suche noch einige die auch Roggenmehl brauchen da es nur in einer gösseren Bestellung preiswerter ist .
  • Bräuchte Hilfe bei der Übersetzung eines Dokumentes per PM

    Bräuchte Hilfe bei der Übersetzung eines Dokumentes per PM: Hallo erstmal an alle hier im Forum. Bin neu hier und ich hoffe ich poste es nicht falsch. Ansonsten macht mich einfach darauf aufmerksam. Ich...
  • Bräuchte Hilfe bei der Übersetzung eines Dokumentes per PM - Ähnliche Themen

  • Ein User braucht Hife

    Ein User braucht Hife: Hallochen, bin neuer Besitzer eines ASUS Notebook und Alles hat bis heute (3Wochen) funktioniert. Doch nun Problem mit meinem neuen ASUS notebook...
  • Was braucht der Mann bei einer thai deutsch heirat in TH

    Was braucht der Mann bei einer thai deutsch heirat in TH: Alles verwirrt mich. Wellche Dokument braucht der deutsche Ehemann?
  • Alles für Visa in DE vorbereitet und jetzt braucht man doch mehr?

    Alles für Visa in DE vorbereitet und jetzt braucht man doch mehr?: Hallo miteinander. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich möchte eine Frau für 4 Wochen aus Thailand einladen. Ja, über was auch immer bezüglich...
  • Roggenmehl in 25 kg Säcken wer braucht welches ?

    Roggenmehl in 25 kg Säcken wer braucht welches ?: Suche noch einige die auch Roggenmehl brauchen da es nur in einer gösseren Bestellung preiswerter ist .
  • Bräuchte Hilfe bei der Übersetzung eines Dokumentes per PM

    Bräuchte Hilfe bei der Übersetzung eines Dokumentes per PM: Hallo erstmal an alle hier im Forum. Bin neu hier und ich hoffe ich poste es nicht falsch. Ansonsten macht mich einfach darauf aufmerksam. Ich...
  • Oben