Bootstour am Abend in Bangkok

Diskutiere Bootstour am Abend in Bangkok im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Kennt jemand von euch in Bangkok eine schöne Bootstour am Abend mit Thai Dinner und Thai Musik? Wie sieht es alternativ mit einer Bootstour nach...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Kennt jemand von euch in Bangkok eine schöne Bootstour am Abend mit
Thai Dinner und Thai Musik?

Wie sieht es alternativ mit einer Bootstour nach Ayuttaya oder andere Gegenden aus.
Hat die schon jemand von euch gemacht ?Preis ,Dauer ?

Vielen Dank fuer die Tips

Gruss

Otto
 
Stefan

Stefan

Senior Member
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
761
Reaktion erhalten
29
Ort
พัทยา
Guten Morgen Otto

Ich kann hier leider keinen Erlebnisbericht beisteuern.
Als ich das letzte Mal im Dez. in Ayutthaya war, sagte man mir, ich könne zurück nicht mit dem Boot nach BKK fahren, ich hätte ein Hin und Rückticket für die Bootsfahrt in Krungthep kaufen müssen. Aber frage mich nicht warum, ich weiß noch das ich dies ziemlich beschissen fand :zorn:
Aber ich denke mal, das es hier im Forum sicher den einen oder anderen gibt, der dieses Bootsfahrt schon unternommen hat und hier berichten kann.........
[highlight=yellow:7214ed594a]so und jetzt geht`s wieder unter die Bettdecke [/highlight:7214ed594a] :rolleyes: ;-D
 
H

Herbert

Gast
Otto - zu buchen an jeder Strasssenecke in Bkk. Oder meinst Du was Spezielles ?

Mann kann sich auch ein Lunchpaket mitnehmen, dann hast sogar fuer 2 baht bei den Faehren ein Nightdinner..... :rofl: und wenns nicht zu voll ist ist Platz zum Tanzen auch vorhanden.....

Herbert
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Die Touren BKK->Ayuthaya->BKK sind meines Wissens nach durchweg Longtails...

Von Touren mit Dinnerfaehigen Booten ist mir nichts bekannt.

Da die Idee aber recht reizvoll sein koennte werde ich mal sehen ob ich in dieser Richtung etwas in Erfahrung bringen kann...
 
H

Herbert

Gast
Aha Dr. und wie ist das Lunch dann im Longtailboot ? Denn so werden m.W. nach die Touren angeboten-Lunch an Bord.
Habe mich aber nie genau fuer so Tourispezielle Angebote gekuemmert, deshalb mag ich mich auch irren....

Was sicher mit dem LT boat moeglich ist, die Fahrt von Damnoen Saduak nach Bangkok......auch ein Erlebnis.

Herbert
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Ich denke, das sind die Angebote aus den Touri-Hotels, oder???

Da ich nie in BKK im Hotel naechtige kann ich zu diesen Angeboten nichts sagen. Ich kenne nur die Touren die am Chao Phraya angeboten werden und dort fahren Sie mit Longtails.

Evtl. gibt es ja das Lunch bei einem Zwischenstop in einer Kneipe. Sowas habe ich um Ayuthaya schon mal gesehen.

Aber gefahren wurde auch dort mit Longtails.
 
I

Iffi

Gast
@Otto,

Habe gute Ehrfahrung mit der "YOK YOR" Night Dinner Tour gemacht. Dauert etwa 3 Stunden. Bist fast nur unter Bangkokjanern, wenige Touristen.

Fahr zum Royal Orchid Sheraton Hotel. Dort gibt es die "River City", Boots-Anlege-Piers. Das YOK YOR ist ein Restaurant auf der anderen Seite des Flusses. Übrigens auch empfehlenswert. Zubringerboote verkehren alle 20 Minuten. Umsonst! Kannst dich nicht vertun. YOK YOR steht gross drauf geschrieben.

Das YOK YOR hat seinen eigenen Boots-Pier für nächtliche Dinner-Tours. Es empfiehlt sich zu reservieren. Die Bangkokjaner lieben diese Dinner Tour. Der Service ist aufmerksam und das Essen ist gut, während das nächtliche Bangkok an dir vorbeiflaniert. Weibliche Begleitung empfohlen.
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Otto
Kennt jemand von euch in Bangkok eine schöne Bootstour am Abend mit
Thai Dinner und Thai Musik?
Ja, kenne ich und habe ich mehrfach mitgemacht. Zu buchen sind diese Touren in nahezu allen Hotels und Reisebüros. Die Preise sind, abhängig vom Komfort, recht unterschiedlich. Realistisch sind 500 Baht/Person.
Meist wird man mit Minibus vom Hotel abgeholt. Erst geht es eine lange Zeit quer durch Bangkok, weil an der verschiedenen Hotels weitere Leute zusteigen. Wenn der Bus voll ist, geht meist zu den Piers von „River City“, wo dann die Schiffe („Pearl of Siam“, „River Sun“, „Horizon Cruise“, „Manohra“ und andere) liegen.
Man sollte mindest zu zweit sein weil man sonst evtl. zu fremden Leuten an den Tisch gesetzt wird, was auch denen meist nicht gefällt.
Das Essen an Bord ist im Preis inbegriffen und eigentlich o.k., allerdings für Farangs gewürzt. Getränke müssen separat bezahlt werden.
Die Tour ist nicht immer gleich. Meist geht´s ein Stück den Fluss hinauf, dann wird gewendet und man lässt das Boot fast nur treiben. Interessante Dinge an Land werden mit starken Scheinwerfern angeleuchtet und manchmal werden auch ein paar Worte dazu erklärt. In Höhe der königlichen Barken wird dann erneut gewendet und wieder nach „River City“ zurückgefahren. Dann kommt der Transfer zu den Hotels, der aber von den meisten Besuchern nicht in Anspruch genommen wird.
Eine deutlich höhere Preis- und Qualitätsklasse bietet das Oriental-Hotel, im Hotel zu buchen. Man wartet auf der Terrasse des Orientals bei einem guten Wein (sie haben wirklich erstklassige Weine dort) auf das Schiff, die „Oriental-Queen“. Vom eigenen Pier aus geht’s dann auf die deutlich längere Fahrt. Die Bestuhlung an Bord ist so, wie vorher bestellt (man muss diese Fahrt in der Regel vorbestellen). Das heißt, dass zwei eingecheckte Personen auch einen Tisch für zwei Personen bekommen.
Das Essen ist hervorragend, die Musik dezent und nicht aufdringlich. Getränke müssen auch hier separat bezahlt werden. Jeans sind zum Dinner nicht unbedingt zu empfehlen.
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Otto
Wie sieht es alternativ mit einer Bootstour nach Ayutthaya oder andere Gegenden aus.
Hat die schon jemand von euch gemacht ?
Hierbei handelt es sich um Tagestouren mit den gleichen Schiffen. Meist sind es kombinierte Bus- Schiffsreisen. Die Hinfahrt geht per Bus über „Bang phaa in“ nach „Ayutthaya“ und per Schiff zurück (oder umgekehrt).
Sowohl in Bang-phaa in als auch in Ayutthaya werden Führungen angeboten, die im Preis enthalten sind.
Auf dem Schiff gibt es Essen (Getränke nicht im Preis enthalten). Wer die beiden Orte noch nicht gesehen hat, kann auf diese Weise einen ersten Eindruck gewinnen. Wer mehr sehen/wissen möchte, für den ist der Aufenthalt – besonders in Ayutthaya – einfach zu kurz.
An die Preise kann ich mich leider nicht mehr erinnern.
Auch per Oriental-Queen kann man eine Fahrt mit Führung nach Ayutthaya buchen. Qualität, Service und Preis sind entsprechend höher.


Gruß

Mang-gon Jai
 
H

Herbert

Gast
@Iffi, Yok Yor ist gut stimmt - ich gehe allerdings mit meinem Schwievati immer in das bei der Phra Pinklao Bridge......empfehlenswert -gutes Happi Happi, nur frag nicht nach dem guenstigen Wein in der Speisekarte, den gibts naemlich nie........ :P

Herbert
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
vielen Dank fuer die vielen Tips.
wer ist schon mal mit den Reisbarken von Manohra Cruises
gefahren ?



Otto
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Der manohracruises gehört das von mir angesprochene „Manohra-Schiff“. Sie gehört meines Wissens zu den preiswerteren Gesellschaften.
Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.

Gruß

Mang-gon Jai

P.S.
Der von die angegeben Link zeigt ins Leere.
 
M

Maadia

Senior Member
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
426
Reaktion erhalten
0
Ort
Schongau
Interessante Dinge an Land werden mit starken Scheinwerfern angeleuchtet und manchmal werden auch ein paar Worte dazu erklärt.

Ich liebe Boot fahren aber in welcher Sprache wierd es erklärt in Thai :hilfe: oder English
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Ich liebe Boot fahren aber in welcher Sprache wierd es erklärt in Thai oder English
Auf den von mir beschriebenen Fahrten wird in englischer Sprache erklärt. Ist ja auch für Touristen gedacht.


Gruß

Mang-gon Jai
 
M

Maadia

Senior Member
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
426
Reaktion erhalten
0
Ort
Schongau
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
@ Bootstouren mit Dinner... :lecker:

habe ich gerade genossen, 500 Baht/Person haut schon hin, kommt auf den Getränkekonsum an... :rofl:

Ich habe es mit dem Schiff der River-Side-Hotel unternommen, ca. 1 Stunde Essen und 3 Stunden Fahrt, look at:

www.riversidebangkok.com

:super:

war übrigens der einzige falang dort...
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Ich bezog mich auf diese Touren:

Zu buchen sind diese Touren in nahezu allen Hotels und Reisebüros. Die Preise sind, abhängig vom Komfort, recht unterschiedlich. Realistisch sind 500 Baht/Person.
Meist wird man mit Minibus vom Hotel abgeholt. Erst geht es eine lange Zeit quer durch Bangkok, weil an den verschiedenen Hotels weitere Leute zusteigen. Wenn der Bus voll ist, geht´s meist zu den Piers von „River City“, wo dann die Schiffe („Pearl of Siam“, „River Sun“, „Horizon Cruise“, „Manohra“ und andere) liegen.
Obwohl einige der Veranstalter, z.B. für „Manohra“ auch Fahrten für Thai bieten, wird in der Regel, sofern über Reisebüros gebucht, an Board englisch gesprochen.

Eine deutlich höhere Preis- und Qualitätsklasse bietet das Oriental-Hotel, im Hotel zu buchen. Man wartet auf der Terrasse des Orientals bei einem guten Wein (sie haben wirklich erstklassige Weine dort) auf das Schiff, die „Oriental-Queen“. Vom eigenen Pier aus geht’s dann auf die deutlich längere Fahrt. Die Bestuhlung an Bord ist so, wie vorher bestellt (man muss diese Fahrt in der Regel vorbestellen). Das heißt, dass zwei eingecheckte Personen auch einen Tisch für zwei Personen bekommen.
Beim Oriental wird englisch gesprochen. Thai sind nur sehr selten an Bord.


Gruß


Mang-gon Jai
 
K

Kon Talüng

Gast
:-) Empfehlung Restaurantschiff am Pier Nonthaburi mit Thaimusik :-)​

Für jeden, der nun nicht gebucht hat, gibts auch ein (selbstzuschnürendes) Kombipaket, welches sofort nutzbar ist.

Mit den Chaophraya Fährbooten von Bangkok nach Nonthaburi fahren. Ich liebe diese Fahrten immer sehr, es dauert auch eine ganze Weile, so daß man was zu schauen hat. Kenne aber auch nur die Piers in Klong Toy und am Grand Palace, es gibt ja noch ausreichend mehr.

In Nonthaburi liegt direkt am Pier ein schönes Restaurantschiff, waren meistens nur Thais als Gäste da. Da wird auch kräftig der Gesang bemüht und man darf selber auch, wer möchte. Nach Können gehts ja bei den Thai nicht so.

Ganz großer Vorteil: Der Kapitän lässt Euch nicht nach zwei Stunden über die Planke gehen, sondern ihr dürft bleiben bis..............
Das ist aber auch eher etwas für ein Dinner mit Freunden/Familie.

Ob die Chaophraya Fährboote auch nachts zurück fahren weiß ich nicht genau, ich glaube nicht. Es gibt aber jede Menge Busse, die direkt am Kreisverkehr vor dem Pier vorbeikommen, zurück nach Bangkok und Taxen gibts ja auch in Nonthaburi.
 
S

SamuiFan

Gast
kennt jemand die dinner cruise von "chao phraya cruise"?
 
Thema:

Bootstour am Abend in Bangkok

Bootstour am Abend in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Airport Krabi nach Koh Lanta abends?

    Airport Krabi nach Koh Lanta abends?: Hallo, und noch eine Frage. Wir kommen abends 18.20 Uhr am Krabi Airport an und wollen zu einem Hotel auf Koh Lanta, gibt es um diese Zeit noch...
  • Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend

    Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend: Samstag Abend irgendwo in der Pampa in einer Land-Disco in einem kleineren Ort in Thailand. Lustig gefeiert ich meine Freundin und ein paar Frauen...
  • Mit wieviel Jahren darf ein Kleinkind Bootstouren mitmachen?

    Mit wieviel Jahren darf ein Kleinkind Bootstouren mitmachen?: Hallo miteinander! wir fliegen im April nach Thailand! Meine kleine Tochter ist dann 1 Jahr und 3. Monate. weiss vielleicht jemand ob sie in dem...
  • 8 Tage Bootstour auf dem Mekong: Nong Khai - Ubon Ratchathani

    8 Tage Bootstour auf dem Mekong: Nong Khai - Ubon Ratchathani: http://thaidreamtours.com/NP-14329-chater_mekong_ship.html Schon jemand gemacht oder gehoert davon?
  • Bootstour

    Bootstour: Ich suche Hinweise fuer eine Bootstour von Bangkok nach Ayuthaya mit Uebernachtung auf dem Schiff. Kann mir jemand Tipps geben. Danke
  • Bootstour - Ähnliche Themen

  • Airport Krabi nach Koh Lanta abends?

    Airport Krabi nach Koh Lanta abends?: Hallo, und noch eine Frage. Wir kommen abends 18.20 Uhr am Krabi Airport an und wollen zu einem Hotel auf Koh Lanta, gibt es um diese Zeit noch...
  • Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend

    Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend: Samstag Abend irgendwo in der Pampa in einer Land-Disco in einem kleineren Ort in Thailand. Lustig gefeiert ich meine Freundin und ein paar Frauen...
  • Mit wieviel Jahren darf ein Kleinkind Bootstouren mitmachen?

    Mit wieviel Jahren darf ein Kleinkind Bootstouren mitmachen?: Hallo miteinander! wir fliegen im April nach Thailand! Meine kleine Tochter ist dann 1 Jahr und 3. Monate. weiss vielleicht jemand ob sie in dem...
  • 8 Tage Bootstour auf dem Mekong: Nong Khai - Ubon Ratchathani

    8 Tage Bootstour auf dem Mekong: Nong Khai - Ubon Ratchathani: http://thaidreamtours.com/NP-14329-chater_mekong_ship.html Schon jemand gemacht oder gehoert davon?
  • Bootstour

    Bootstour: Ich suche Hinweise fuer eine Bootstour von Bangkok nach Ayuthaya mit Uebernachtung auf dem Schiff. Kann mir jemand Tipps geben. Danke
  • Oben