Bombenanschlag auf´s Marriott Jakarta

Diskutiere Bombenanschlag auf´s Marriott Jakarta im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ihr habts sicher mitbekommen, auch wenn es nix direkt mit Thailand zu tun hat. Heute ist wieder einer dieser miesen Tage, der Asien wirtschaftlich...
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.627
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Ihr habts sicher mitbekommen, auch wenn es nix direkt mit Thailand zu tun hat. Heute ist wieder einer dieser miesen Tage, der Asien wirtschaftlich um Monate zurueckwerfen wird. Gerade ist der Golfkrieg vorbei und SARS ueberstanden, da sprengen ein paar Idioten das Marriott in Jakartas Zentrum in die Luft.

Indonesien ist damit nicht nur mit dem Tourismus praktisch am Ende. Nach erster aufkommender Hoffnung nach dem Bali-Anschlag wird nun mit zahlreichen weiteren Bankrotten, Jobverlusten und oekonmischen Einschnitten gerechnet. Damit geht das Land den selben Weg bergab wie die Philippinen und der neuerliche Anschlag wird sicher auch nicht spurlos an Thailand vorbeigehen. Weiter Einbussen im Tourismusgeschaeft sind vorprogrammiert.

Dank an ein paar kranke religioes verblendete Spinner....und es wird schlimmer.... :zorn:

Gruss,
Mac

...mittlerweile 14 Tote.
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
MadMac schrieb:
Dank an ein paar kranke religioes verblendete Spinner....und es wird schlimmer.... :zorn:

Wenn es nur ein paar wären. Leider werden es immer mehr, gerade auch in Indonesien, wo die Regierung auch alles dafür tut, damit diese Leute noch mehr Zulauf bekommen (siehe Aceh auf Sumatra).
 
L

llothar

Gast
Aber der grösste religiöse Spinner und Ursache Nummer 1 bekommt wahrscheinlich noch ne Amtsperiode im weissen Haus.

Und wenn jetzt noch Collin Powell weggeht und dann die Falken sich an Nordkorea ran machen können. Na super - da sind mir die Moslems aber lieber.


[mod:970380ec09="Jinjok"]beanstandete Phrase gelöscht[/mod:970380ec09]
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.627
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
@llothar

Du hast offensichtlich den Durchblick. Armseliger Beitrag.

Noch zur Ergaenzung. Ich weiss nicht, was das mit Moslems zu tun hat, die Du hier ins Spiel bringst (und damit pauschal beleidigst). Leute die solche Anschlaege verueben sind nichts als kranke Fanatiker!
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.503
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Ne echte Katastrophe fuer die ganze Region, auch fuer Thailand, sowohl menschlich, als auch oekonomisch.

Members of the Jemaah Islamiyah group were charged with carrying out that attack - the first verdict is expected this Thursday.
Channel 4

Wir koennen nur hoffen, das der Funke nicht wieder auf Malaysia und dann auf den Sueden ueberspringt - die Police ist nach wie vor sehr sensibel im Sueden.
 
L

llothar

Gast
Tja MadMac, von internationaler Politik verstehe ich glaube ich etwas mehr als Du.

[mod:72dc6c2a73="Jinjok"]Phrase gelöscht

Für 2 Postings die Geringschätzung gegenüber dem Leben unschuldiger Menschen ausdrückten, erhielt Llothar die 2. gelbe Karte und ist somit gesperrt.[/mod:72dc6c2a73]
 
I

Iffi

Gast
@llothar,

verstehe. Du bist gar nicht der Schlimmere. Deine demagogische Verdrehung der Schuldzuweisung ist von den noch viel schlimmeren Geistern deiner Kindheit verursacht.

Gott beschütze dich
 
J

jakob

Gast
Die Nachricht eines neuen Bombenanschlags hat mich sehr beeindruckt.
Seit 1992 reise ich jedes Jahr nach Indonesien.
Ich kann Indonesisch lesen, schreiben und sprechen und habe viele indonesische Freunde und Freundinnen und kann bezeugen, dass die meisten Indonesier den Moslimfanatismus absolut abweisen. Die echten Fanatiker machen eine Minderheit aus.
Aber ich muss zugeben, es ist nicht gering was auf uns Leute in Europa
und auf den Rest der Welt zukommt.
Eins ist wohl sicher, Polarisierung bringt uns nicht weiter!
Ohne Dialog keine Zukunft!

Gruss,
Jakob
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.627
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Der Hauptschuldige des Bali-Attentats Amrozi ist heute zum Tode verurteilt worden. Bei der Urteilsverkuendung hat sich dieser kranke Typ noch feiern lassen, vor den Augen zahlreiche Angehoeriger der Anschlagsopfer.

Man kann nur hoffen, dass das Urteil schnell vollzogen wird. Die Anwaelte haben bereits Einspruch angekuendigt, obwohl der Verurteilte selbst kein Interesse daran hat. Das letzte Todesurteil in Indonesia hat 12 Jahre bis zur Vollstreckung gebraucht. Sollte dies hier wieder passieren, so wird das die Situation weiter verschlimmern und weitere Fanatiker hervorbringen.

Erste Parallelen zum Marriott-Anschlag sind mittlerweile auch bestaetigt, wie z.B. die Ausloesung der Bombe ueber ein Mobiltelefon. Derzeit wird DNA verglichen. Weitere Einzelheiten gibt es hier:

http://www.channelnewsasia.com/stories/southeastasia/view/46232/1/.html

Gruss,
Mac
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
jakob schrieb:
kann bezeugen, dass die meisten Indonesier den Moslimfanatismus absolut abweisen. Die echten Fanatiker machen eine Minderheit aus.
Gruss,
Jakob
Kann ich nur bestätigen.
Meine Vorurteile gegenüber einem moslemischen Staat wurden auf meiner Reise duch Sumatra nicht im geringsten bestätigt. Selten findet man so ein nettes und offenes Volk. Selbst moslemische Frauen / Schülerinnen sprachen mich oft an, um ihre Englisch mal auszutesten. Bei den wenigen Touristen dort hat man ja kaum Möglichkeit dazu.

Es ist sehr schade für dieses wunderschöne Land und dessen Menschen, dass es so leiden muss.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.627
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Ja Sven, es ist zum Kotzen, dass sowas pauschal den Moslems in die Schuhe geschoben wird (siehe llothar). Viele, wenn nicht sogar die besten meiner Freunde/Kollegen hier, kommen aus Indonesien. Viele waren in genau diesem Marriott vor gerade mal ein paar Tagen. Alle sind sehr betroffen und wenn man so nah dran ist, dann geht das auch ziemlich unter die Haut...

Gruss,
Mac
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
seven schrieb:
Es ist sehr schade für dieses wunderschöne Land und dessen Menschen, dass es so leiden muss.
@ Seven
Es ist ja Teil der Strategie der fanatischen Sektierer, daß das Land in die Isolation getreiben wird. Dann lassen sich die Massen noch leichter manipulöieren.
Jinjok
 
Thema:

Bombenanschlag auf´s Marriott Jakarta

Bombenanschlag auf´s Marriott Jakarta - Ähnliche Themen

  • Bombenanschlaege in BKK

    Bombenanschlaege in BKK: Was ist dort los? BREAKING: Police seek links in Bangkok bomb attacks - CN EILMELDUNG: VIER BOMBEN EXPLODIEREN IN BANGKOK - WB
  • Bombenanschlag in Bangkok

    Bombenanschlag in Bangkok: In der Hauptstadt von Thailand hat es eine riesige Explosion in einem Geschäftsviertel gegeben. Bei dem Bombenanschlag starben mindestens 5...
  • Bombenanschlag in Hat Yai und Yala

    Bombenanschlag in Hat Yai und Yala: Mann bin ich froh , dass die Bombe nicht in der Zeit explodiert ist, als wir in Hat Yai gewesen waren. Wir waren über eine Woche im Centara Hotel...
  • Bombenanschlag zu Sylvester in Sungai Kolok

    Bombenanschlag zu Sylvester in Sungai Kolok: Hallo und ein gutes neues Jahr an alle. Weis jemand naeheres darueber? Hier der Link zu Spiegel...
  • neuer Bombenanschlag bei Yala

    neuer Bombenanschlag bei Yala: Gerade gelesen:
  • neuer Bombenanschlag bei Yala - Ähnliche Themen

  • Bombenanschlaege in BKK

    Bombenanschlaege in BKK: Was ist dort los? BREAKING: Police seek links in Bangkok bomb attacks - CN EILMELDUNG: VIER BOMBEN EXPLODIEREN IN BANGKOK - WB
  • Bombenanschlag in Bangkok

    Bombenanschlag in Bangkok: In der Hauptstadt von Thailand hat es eine riesige Explosion in einem Geschäftsviertel gegeben. Bei dem Bombenanschlag starben mindestens 5...
  • Bombenanschlag in Hat Yai und Yala

    Bombenanschlag in Hat Yai und Yala: Mann bin ich froh , dass die Bombe nicht in der Zeit explodiert ist, als wir in Hat Yai gewesen waren. Wir waren über eine Woche im Centara Hotel...
  • Bombenanschlag zu Sylvester in Sungai Kolok

    Bombenanschlag zu Sylvester in Sungai Kolok: Hallo und ein gutes neues Jahr an alle. Weis jemand naeheres darueber? Hier der Link zu Spiegel...
  • neuer Bombenanschlag bei Yala

    neuer Bombenanschlag bei Yala: Gerade gelesen:
  • Oben