BMW verstaerkt praesenz naehe Pattaya

Diskutiere BMW verstaerkt praesenz naehe Pattaya im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Presse: BMW könnte Montage in Thailand ab 2005 ausbauen BANGKOK (Dow Jones-VWD)--Die BMW AG, München, könnte einem Pressebericht zufolge ihre...
R

Rawaii

Gast
Presse: BMW könnte Montage in Thailand ab 2005 ausbauen


BANGKOK (Dow Jones-VWD)--Die BMW AG, München, könnte einem Pressebericht zufolge ihre Montageaktivitäten in Thailand ausbauen. Wie die Tageszeitung "Bangkok Post" unter Berufung auf das Immobilienunternehmen Amata Corp PCL berichtet, werde der deutsche Automobilhersteller wahrscheinlich im kommenden Jahr weitere Grundstücke in dem Industriepark "Amata City" erwerben. Die aktuelle BMW-Montagefabrik in Amata City umfasse eine Fläche von 74.000 Quadratmeter, und beim Kauf habe sich BMW eine Option auf eine ähnlich große Fläche für eine mögliche Expansion gesichert. Eine Ausbauentscheidung hänge vom Exporterfolg der thailändischen Sparte ab, berichtet die Zeitung weiter unter Berufung auf einen Sprecher von BMW Thailand. Gegenwärtig würden von Thailand Fahrzeuge nach Indonesien geliefert, und der nächste anvisierte Markt seien die Philippinen. Gegenwärtig liegt die Kapazität von BMW in Thailand bei 6.000 Einheiten im Jahr, in Kürze sollen es 10.000 sein.

Dow Jones Newswires/11/8.6.2004/chr/rio
FAZ
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
Werden die "Bie Em" dann auch billiger in LOS :nixweiss:

:wink: ;-D
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
Freut mich das zu hören, obwohl BMW ein Konkurrent meines zukünftigen Arbeitgebers ist!

Aber man weiss ja nie, vielleicht wechselt man irgendwann zum Konkurrenten wie der Herr Pietschesrieder ja auch gemacht hat! :rofl:
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
Ich glaube kaum das die breite Volksmasse ein grosses Interresse an BMW zeigt.
Ist klar das ein Business-Man einen Benz fährt, aber der normale Bangkokian mit einer guten Arbeit kauft sich doch eher einen Honda oder?
 
R

Rawaii

Gast
BMW hat hier einen aehnlichen status wie Mercedes.... :cool:
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
Ich meine aber das der große Absatz wohl eher mit etwas günstigeren Autos gemacht wird, die in Thailand auch nicht als schlecht gelten ( -> Toyota, Honda )
 
R

Rawaii

Gast
Beispiel:

Honda verkauft 100 autos je 1mio Baht = 100 Mio
BMW verkauft nur 40 autos aber je 2,5 Mio Baht = 100 Mio

Klingelts? Und der status ist viel hoeher, da seltener, aus europa, und teurer...

Fahr mal gleichzeitig mit nem Honda und nem BMW vor ein 4sterne up hotel, und beobachte mal wem zuerst das auto entladen wird, wer zuerst bedient wird....
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
Rawaii" schrieb:
Fahr mal gleichzeitig mit nem Honda und nem BMW vor ein 4sterne up hotel, und beobachte mal wem zuerst das auto entladen wird, wer zuerst bedient wird....
Ist klar.. das habe ich auch nicht angezweifelt.
Ich dachte nur der Umsatz der "Billigmarken" wäre derweil schon höher. Ohne deine These anzuzweifeln ist aber auch festzustellen, dass der weltweite Absatz von z.B. Toyota erheblich und unaufhaltsam ansteigt [ siehe auch hier ]
 
B

Bukeo

Gast
kleiner-farang" schrieb:
Ich meine aber das der große Absatz wohl eher mit etwas günstigeren Autos gemacht wird, die in Thailand auch nicht als schlecht gelten ( -> Toyota, Honda )
ja, Toyota und Honda sind nicht schlecht, sind aber keine Prestige-Autos. Ein Jugendlicher, der von wohlhabenden Eltern stammt, kauft sich auch keinen Benz, sondern eher einen sportlicheren BMW.
Ist halt wie bei uns.
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ich bin vor Jahren x in dem Lupini Box Stadion gewesen. Dort bin ich fruehzeitig raus und zu fuss richtung Malaysia Hotel.

Weil ich ein wenig groesser als so mancher Thai bin, kann ich auch ueber hoeere Zaeune gucken. Logisch.
Was ich da gesehn hatte, hatte ich noch nie gesehen.
Einen Parkplatz, direkt neben der Halle, voll mit Nobelkarossen. 7 er und S Klasse, mindestens 50 - 100 Stueck.

Drinnen mit Badelatschen und T Shirt und drausen ne fette S Klasse.
 
R

Rawaii

Gast
Ist dann doch wie zu hause..... :rofl:

Die tuerken wohnen auch in gammel haeusern, alten zechenhaeusern, haben aber die fette s-klasse und den tiefergelegten BMW cabrio vor der tuer... ;-D ;-D
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
Lao Wei" schrieb:
Bei mir fahren alle VW Santana :lol:
Ja.. in China sind die Karren geschätzt und werden da auch noch gebaut.

Gibt ja auch noch soviele VW Käfer in Mexico. ;-)
 
C

Chak2

Gast
Rawaii" schrieb:
Beispiel:

Honda verkauft 100 autos je 1mio Baht = 100 Mio
BMW verkauft nur 40 autos aber je 2,5 Mio Baht = 100 Mio

Klingelts? Und der status ist viel hoeher, da seltener, aus europa, und teurer...
Der Vergleich hinkt, denn während Toyota 100 Autos in Thailand verkauft, verkauft BMW nur 4.

Im übrigen glaube ich kaum, dass die BMW- und Mercedes-Fahrer in den Slums wohnen.
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
INFOMAESSIG

Wer einen rot keng kaufen kann steigt ein mit einen Toyota Soluna (Made in Thailand) im moment ist die VIOS variante gut im rennen, oder einen Nissan SUNNY NEO oder einen Honda (aber welches model lauft denn davon gut im moment ?)

Sonst ist es wie schon vorher gesagt, wer was auf sich haelt im kauft sich einen Bie-EM 5 oder 7 oder halt einen Benz (der stern bringst immer noch, auch in LOS ;-D

MFG :wink:
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
BMW


Bei Toyota gibt's aber noch wenige Modelle in Thailand.

Wie steht's denn mit Audi? Kein Statussymbol?
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
Volvo, Audi ? ich habe gemeint wir sprachen ueber AUTO´S !??

:baeh: :lachen: :rofl:
 
C

Chak2

Gast
kleiner-farang" schrieb:
Bei Toyota gibt's aber noch wenige Modelle in Thailand.
Wenig? So viel mehr gibt es doch bei uns auch nicht.
Außerdem haben die den Crown, schade das es den nicht bei uns gibt.
Da muss ich mir wohl doch einen Lexus kaufen.
 
Thema:

BMW verstaerkt praesenz naehe Pattaya

BMW verstaerkt praesenz naehe Pattaya - Ähnliche Themen

  • Verkaufe BMW

    Verkaufe BMW: Verkaufe BMW E 65 730 Li, BJ 2004, 162.000 km, schwarz metallic, Leder beige, Vollausstattung, 600.000 Baht...
  • Autokosten für Unterhaltung / Werkstatt von VW, Mercedes, Audi oder BMW

    Autokosten für Unterhaltung / Werkstatt von VW, Mercedes, Audi oder BMW: Hi Thailand Freunde nachdem ich lange Zeit dachte auch sehr gut in Thailand ohne Auto zurechtzukommen, überlege ich mir nach einigen Motorrad...
  • BMW R1150 GS zu verkaufen, Standort Bangkok

    BMW R1150 GS zu verkaufen, Standort Bangkok: Verkauft - somit müssen leute, welche sich aus Bildzeitung informieren und meinen alles besser zu wissen, nicht mehr aufregen manche Menschen...
  • BMW SUV X3 neu

    BMW SUV X3 neu: BMW hat seinen Luxus-SUV X3 neu gestylt. Der Wagen hat weiterhin einen 2,5-Liter-Motor, bringt es jetzt aber auf 218 PS gegenüber bisher 192. Der...
  • Google entfernt BMW Deutschland aus Suchindex

    Google entfernt BMW Deutschland aus Suchindex: Google macht mit seiner Ankündigung, verstärkt auch im nicht-englischsprachigen Bereich gegen Suchmaschinen-Spam vorzugehen, weiter Ernst. Mit BMW...
  • Google entfernt BMW Deutschland aus Suchindex - Ähnliche Themen

  • Verkaufe BMW

    Verkaufe BMW: Verkaufe BMW E 65 730 Li, BJ 2004, 162.000 km, schwarz metallic, Leder beige, Vollausstattung, 600.000 Baht...
  • Autokosten für Unterhaltung / Werkstatt von VW, Mercedes, Audi oder BMW

    Autokosten für Unterhaltung / Werkstatt von VW, Mercedes, Audi oder BMW: Hi Thailand Freunde nachdem ich lange Zeit dachte auch sehr gut in Thailand ohne Auto zurechtzukommen, überlege ich mir nach einigen Motorrad...
  • BMW R1150 GS zu verkaufen, Standort Bangkok

    BMW R1150 GS zu verkaufen, Standort Bangkok: Verkauft - somit müssen leute, welche sich aus Bildzeitung informieren und meinen alles besser zu wissen, nicht mehr aufregen manche Menschen...
  • BMW SUV X3 neu

    BMW SUV X3 neu: BMW hat seinen Luxus-SUV X3 neu gestylt. Der Wagen hat weiterhin einen 2,5-Liter-Motor, bringt es jetzt aber auf 218 PS gegenüber bisher 192. Der...
  • Google entfernt BMW Deutschland aus Suchindex

    Google entfernt BMW Deutschland aus Suchindex: Google macht mit seiner Ankündigung, verstärkt auch im nicht-englischsprachigen Bereich gegen Suchmaschinen-Spam vorzugehen, weiter Ernst. Mit BMW...
  • Oben