www.thailaendisch.de

Blicke nicht durch

Diskutiere Blicke nicht durch im Thaiboard Forum im Bereich Thailand Forum; So, habe mich entschieden nun etwas Thai zu lernen. Ich fange an mit der Schrift resp. mit lesen. Goo gai, Joo Jan, doo deg etc. Habe ich das...
I

ILSBangkok

Gast
So, habe mich entschieden nun etwas Thai zu lernen. Ich fange an mit der Schrift resp. mit lesen.

Goo gai, Joo Jan, doo deg etc.

Habe ich das richtig verstanden:

Entweder man schreibt wie es klingt (ähnlich wie ich Deutsch schreiben würde) oder es gibt für einige Wörter eine bestimmte Schreibweise. Sehe ich das richtig?

Z.b. Chaai (Mann) hat sonst am Anfang so ein abgespacetest Zeichen, dass sich in den Linien überkreuzt.
 
I

ILSBangkok

Gast
ชาย = Männlich (Geschlechts / Gender)- genau das meine ich. Ich habe beim ersten "Buchstaben" die Linien überkreuzt gesehen.

Welche Schrift-Art (im Word) ist am geeignetsten? Die Werbeschrift auf Verpackungen ist ja kaum zu entziffern (für mich)? Somit überkreuzen sich die Linien nur wenn man eine gewisse Schriftart auf dem pc einstellt??
 
T

Tramaico

Gast
Tahoma kommt eigentlich ganz gut von der Lesbarkeit oder oftmals ist Angsana gebrauechlich und auch ganz gut lesbar. Behoerden verwenden ganz gerne MS-Sarif bei automatisierten Formural-Vordrucken. Im Grunde sind alle Computerschriften, die mit thailaendischen Zeichen funktionieren recht gut lesbar, weil sie die Buchstaben auf "klassische Weise" darstellen. Zu Schwierigkeiten kommt es meist fuer den Lernanfaenger dann, wenn aus optischen Gruenden "stilisiert" wird, wie oftmals auch bei Handschriften. Die Tochter versucht ebenfalls ihrer Schrift eine eigene Note zu geben, wodurch dann aber auch die Lesbarkeit leidet.

Da sich manche Buchstabe sehr aehneln und manchmal zur klitzekleine Unterschiede unterscheiden, ist oftmals die Schriftgroesse das Hauptproblem. Verpackungsbeschriftungen sind aus Platzgruenden so klein geschrieben, dass man manchmal eine Lupe braucht. Auch kommt ja hinzu, dass Worte nicht abgetrennt werden und somit nicht einzelne Worte aus einem Text herausgegriffen werden koennen sondern man muss eben den gesamten "Satzbandwurm" lesen. Wird dann ein klitzekleiner Strich oder "Schnoerkel" uebersehen, dann kann es schon bereits sinnentstellend seind.

Also erst einmal an Grossdrucken ueben, bis die Unterschiede bei den einzelen Buchstaben sitzen und dann allmaehlich auf kleinere Schrift umsteigen. Aehnlich wie damals in der Grundschule beim Schreibenlernen. EI, oder VOGEL oder MUTTER

Zwar weist die Thaischrift erheblich mehr Buchstaben und dazu auch noch Betonungszeichen auf, doch dafuer muss man sich nicht mit Gross- und Kleinbuchstaben befassen und dazu dann auch noch Schreibschrift. :rolleyes:
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.740
Reaktion erhalten
2.231
Ort
nicht mehr hier
es gibt da sehr gute Hefte für die Schulkinder ,wenn dir deine Frau beratend hilft , dürfte das kein Problem sein
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
33.836
Reaktion erhalten
7.481
Ort
Superior
... dass Worte nicht abgetrennt werden und somit nicht einzelne Worte aus einem Text herausgegriffen werden koennen ...
... ist fuer mich die groesste Herausforderung.

Ich ueberlege schon die ganze Zeit, ob man das thailaendische Bildungsministerium nicht zu einer Trennung ueberreden und die dann gesetzlich einfuehren lassen kann.
Sozusagen als "Globalisierung auch in Thailand!".

Ist ein entsprechender Gesetzesvorschlag sinnvoll?
Koennen wir uns da einbringen?

;-)
 
T

thai-robert

Gast
Ohh Buddha, das steht mir noch bevor.
Mit 50 war das noch O.K.
Aber jetzt mit fast 65 hab ich das gelernte schon vergessen und ein neuer kurzer Versuch vor ein paar Jahren in Thailand endete kläglich.

So, habe mich entschieden nun etwas Thai zu lernen. Ich fange an mit der Schrift resp. mit lesen.
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.818
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
Ich denke mal, die Unterschiede zw. den einzelnen Schriftzeichen prägen sich am besten ein, wenn man sie auch schreiben kann. Dazu gibt es hier wunderbare Vorlagen zu üben. Das mp3-file, das dort verlinkt ist habe ich Anfangs gehört, bis es mir zum Halse raushing:

Thai Schrift lernen
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.245
Reaktion erhalten
1.396
Ort
Hamburg
Vielleicht ist das ja zu naheliegend, aber kannst du deine Frau nicht fragen?
 
ItsmeSusan

ItsmeSusan

Junior Member
Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
33
Reaktion erhalten
0
Ort
Hua Hin
Hm, nicht einfach.

Ich versuche mich auch gerade mit dem Lesen, Schreiben und Sprechen der Thai-Sprache (Thai im Selbststudium von P. Kaspar-Sickermann).

Beim Versuch fremde Texte zu "lesen" ist es für mich noch nicht plausibel, wo die Silbe nun anfängt und aufhört. Bei bekannten Wörtern ist natürlich sofort ein Wiederkennungswert vorhanden und es erscheint mir vollkommen logisch, wie das Wort zu lesen ist.
Ebenso beim Schreiben ist mir nicht klar, welcher Buchstabe es nun sein muss, denn der gleiche Laut hat mehrere Buchstaben. Schon wirklich schwierig.

Aber möglicherweise gilt auch hier: Übung macht den Meister.
 
T

Tramaico

Gast
... ist fuer mich die groesste Herausforderung.

Ich ueberlege schon die ganze Zeit, ob man das thailaendische Bildungsministerium nicht zu einer Trennung ueberreden und die dann gesetzlich einfuehren lassen kann.
Sozusagen als "Globalisierung auch in Thailand!".

Ist ein entsprechender Gesetzesvorschlag sinnvoll?
Koennen wir uns da einbringen?

;-)
Sicherlicheinesachedergewohnheitundwenndiedeutschendassystemuebernehmendannwuerdesicherlichaucheinigesbezueglichdesscheibensindeutscherspracheeinfacherabermanmuesstedanntatsaechlichalleslesenundkoennte sichnichtnureinzelnefragmenteherauspickenwasfuernotorischeschwurblerdurchauseinpluswaeredochsehegeradedassdiesoftwarebereitsdamitproblemehatundwillkuerlich lueckeneinbaut. :rolleyes:
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.858
Reaktion erhalten
431
Ort
Bangkok
Kann man Thai in Wort und Schrift auch als halber Analphabet erlernen?
 
I

ILSBangkok

Gast
Bei welchen Wörter wird der letzte Konsonant betont?

Z.b. Dachte immer es heiße Pa-sa-port (Pass)

Wenn ich aber die Schrift anschaue, steht nur Pa-sa-Por
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.818
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
Bei welchen Wörter wird der letzte Konsonant betont?

Z.b. Dachte immer es heiße Pa-sa-port (Pass)

Wenn ich aber die Schrift anschaue, steht nur Pa-sa-Por
Transliterationen taugen zum erlernen der Thaisprache nicht unbedingt. Ich habe mir das Wort Passport jetzt zwar nicht angeschaut, aber denke mal, das dort der letzte Konsonant mittels Zeichen (์) stumm gemacht ist, deshalb die andere Aussprache.

Ich glaube aber, die Frage: "Bei welchen Wörter wird der letzte Konsonant betont?" ist für Deinen Kenntniss-Stand derzeit einfach noch die verkehrte.
 
I

ILSBangkok

Gast
Transliterationen taugen zum erlernen der Thaisprache nicht unbedingt. Ich habe mir das Wort Passport jetzt zwar nicht angeschaut, aber denke mal, das dort der letzte Konsonant mittels Zeichen (์) stumm gemacht ist, deshalb die andere Aussprache.

Ich glaube aber, die Frage: "Bei welchen Wörter wird der letzte Konsonant betont?" ist für Deinen Kenntniss-Stand derzeit einfach noch die verkehrte.
Danke. Jedenfalls macht es nur Sinn mit Audio und Thaischrift zu lernen. Viele Lehrbücher zeigen zwar wie man es in etwa im Englischen sagt, jedoch ist es meist falsch - da praktisch unmöglich. Habe das Gefühl, wenn man zuviel mit "wie es in Englisch etwa klingt" lernt, man sich es automatisch "falsch ausgesprochen" einprägt.
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.818
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
Danke. Jedenfalls macht es nur Sinn mit Audio und Thaischrift zu lernen. Viele Lehrbücher zeigen zwar wie man es in etwa im Englischen sagt, jedoch ist es meist falsch - da praktisch unmöglich. Habe das Gefühl, wenn man zuviel mit "wie es in Englisch etwa klingt" lernt, man sich es automatisch "falsch ausgesprochen" einprägt.
Das hier ist mal ein guter Einstieg in die Schrift: http://www.amazon.de/Grundkurs-Thailändisch-Einführung-Sprechen-Schreiben/dp/3930954265

Findest Du in den meisten gut sortierten Bangkoker Buchhandlung. Für die Ausprache hat Du ja die passende Lernhilfe bereits zu Hause sitzen, die nur genutzt werden muss.
 
Thema:

Blicke nicht durch

Blicke nicht durch - Ähnliche Themen

  • Was haben Thais für eine Ahnung vom Blick der Welt auf Thailand???

    Was haben Thais für eine Ahnung vom Blick der Welt auf Thailand???: Ich stelle mal die Frage in den Raum, was Thailänder im allgemeine glauben, was die Welt für ein Bild von Thailand hat? Hintergrund: In einem...
  • Stream-Angebot deutscher Tv Sender auf einen Blick

    Stream-Angebot deutscher Tv Sender auf einen Blick: Hallo, auf www.deutschesender.de gibt es eine gute Übersicht über die Online-Angebote vieler deutscher Sender wie ARD, ZDF, Sat 1, RTL, Pro7 ...
  • der beste Blick

    der beste Blick: der beste Blick von th. TV Stars, mein fav. Unschuldsblick Aticha Pongsilpipat (Best) aus dem aktuellem Xact Lakorn "Kwarm Lub Kaung...
  • Thailand im Blick

    Thailand im Blick: Eine Analyse von Oliver Stönner auf n-tv
  • Der falsche augen Blick

    Der falsche augen Blick: weil er mit einem unfreundlichen Blick angesehen wurde, wehrte sich ein Jugendlicher und erschoss den Verursacher.
  • Der falsche augen Blick - Ähnliche Themen

  • Was haben Thais für eine Ahnung vom Blick der Welt auf Thailand???

    Was haben Thais für eine Ahnung vom Blick der Welt auf Thailand???: Ich stelle mal die Frage in den Raum, was Thailänder im allgemeine glauben, was die Welt für ein Bild von Thailand hat? Hintergrund: In einem...
  • Stream-Angebot deutscher Tv Sender auf einen Blick

    Stream-Angebot deutscher Tv Sender auf einen Blick: Hallo, auf www.deutschesender.de gibt es eine gute Übersicht über die Online-Angebote vieler deutscher Sender wie ARD, ZDF, Sat 1, RTL, Pro7 ...
  • der beste Blick

    der beste Blick: der beste Blick von th. TV Stars, mein fav. Unschuldsblick Aticha Pongsilpipat (Best) aus dem aktuellem Xact Lakorn "Kwarm Lub Kaung...
  • Thailand im Blick

    Thailand im Blick: Eine Analyse von Oliver Stönner auf n-tv
  • Der falsche augen Blick

    Der falsche augen Blick: weil er mit einem unfreundlichen Blick angesehen wurde, wehrte sich ein Jugendlicher und erschoss den Verursacher.
  • Oben