Bkk Niggerfree

Diskutiere Bkk Niggerfree im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; die Mutmassung eines schwarzen Rappers, der aus einem Hotel in Bkk geflogen war, weil er schwarz sei, und dies sofort mit einer rassistischen...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.372
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
die Mutmassung eines schwarzen Rappers, der aus einem Hotel in Bkk geflogen war, weil er schwarz sei, und dies sofort mit einer rassistischen Unterstellung oeffentlich machte,

sorgt bei Thaivisa gerade fuer Diskussion.

Hotels in Bangkok refuse Blacks and Indians

BANGKOK THAILAND: -- The Rapper/ artist "Ribkat" and band members are asked to leave their Hotel "Nasa Vegas Complex Luxury Hotel" in Bangkok because as they were told by the hotel manager "they had to respect the Hotel policy" which is to discriminate against blacks and Indians". The hotel staff and manager also refused to refund the amount they paid up front for their hotel rooms.

"Ribkat", a well known member of the multi-platinum selling group "Fort Minor" with Mike Shinoda from Linkin Park was told by the Hotel Manager that they did not allow blacks or Indians at their Hotel.

"Ribkat" asked them why they accepted his payment in the first place if this was part of their racist policy. Nasa Vegas advertises long term stay deals which is exactly what Ribkat was inquiring about to begin with due to several business engagements in Thailand only to be lied to by the Nasa Vegas staff stating that there were no rooms available for long term rent which in the end turned out to be a big fat lie all because Ribkat is an African American.

"Ribkat" a hip hop artist preparing for several performances in Thailand and a deal for his soon to be released album "Theory of Addicts" with Josy B. has now been publicly humiliated with the most outrageous blatant form of racism that he will now have to postpone all of his public appearances and performances to resolve this unfortunate ignorant issue.

His friends and Thailand hosts were in complete shock, one of his hosts called the hotel and asked if the hotel room was available and they confirmed with her that it was, but only to her because she was not black. Ribkats drummer who is white and his female friend who is Thai, couldn't help but notice how Ribkat was constantly singled out and always had the fingers pointing at him with the entire hotel staff uttering comments such as "The Black People are bad and Always Cause Trouble" and "The Black People Never Pay or check out of the Hotel and they're too loud and Dangerous and they sell drugs"

His Drummer and Friend were immediately shocked by such blunt stereotypical racism and felt equally offended. The entire Hotel Staff showed no respect or courtesy to the star and insisted on telling him to respect they're racist policy because its in their "Law Books to discriminate". As a result of this, the U.S embassy and police were immediately notified of the discriminating acts that were cast upon the International star and have now addressed the Thai media in efforts to resolve this incident along with compensation and a public apology. The Thailand Police department and associates expressed their sympathy and sorrow and were completely ashamed by what has just taken place.

"Ribkat" who has been received greatly and greeted by fans in the streets of Bangkok was completely surprised by all of this and does not feel that the rest of the people in Thailand hold these type of sentiments towards African Americans or any other foreigners visiting their country and extends an Olive Branch in the hopes that this was only an isolated incident from misguided individuals working in this Hotel and looks forward to completing his scheduled performances and enjoying his extended stay in Thailand in good faith simply hoping that this will be a wake up call to the entire world. "Although many of us are misguided and blinded by the plague of racism, we are all "One" and the beauty of being "One" which to many appears to be a small number, is the amazing magical variety of a beautiful color spectrum that exists amongst us all by nature, so in actuality, that "small" number of "one" contains a lot more than we all think. Colors are not only seen but they are also heard. If music was monotone or only "one color", then we would not be able to appreciate the beauty of "All" different genres of music created by Multi Cultural races of color around the world. With that being said, why don't we as "One" try "Listening" to color and feeling with our hearts for a change rather than judging a color simply by sight missing the message of beauty and all it truly contains within". "Ribkat" quotes....

Article by WN Guest Writer Tom Kidd
Hotels In Bangkok Refuse Blacks And Indians - Thailand Forum

Die Wahrheit liegt jedoch meistens darin begruendet, dass schwarze Musiker in Hotels sich haeufig zu laut verhalten,
und sich gegenueber weiblichen Gaesten und Angestellten nicht immer akkurat verhalten.

Laesst sich zwar nicht verallgemeinern,
doch wuerde Puff Daddy keine Probleme in Bkk Hotels haben.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.441
Reaktion erhalten
5.631
Ort
Essen/ Nong Prue
Die Wahrheit liegt jedoch meistens darin begruendet, dass schwarze Musiker in Hotels sich haeufig zu laut verhalten,
und sich gegenueber weiblichen Gaesten und Angestellten nicht immer akkurat verhalten.QUOTE]

Wenn du mal nach Bangkok kommst, kann ich dir dieses Hotel wärmstens empfehlen.
Da sind Rassemenschen noch unter sich, umrahmt von unterpreviligierten Servicekräften.
Mir hats da immer besonders gut gefallen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.372
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
egal wo, in Bkk galt immer die Regel, wer sich normal kleidet und vernuenftig auftritt,
der hat nie Probleme.
Wenn Wesly Snipes mit Anzug und Kravatte in besagtes Hotel geht,
wird auch er keine Probleme haben.

Wer aber als Rapper mit modischer Gangster-Style Montur einlaeuft,
und sprachlich sich auf dem Gettholevel bewegt (Nigger ist in der afroamerikanischen Kultur ja die Bezeichnung fuer Bruder,
boys in the hood, are you my nigger, are you my man)
der darf sich nicht wundern,
wenn die Hotelleitung den Unterschied zwischen echten Gangsterauftreten (Drogenhaendler),
und gespielter Medienrolle als Gangster-Rapper,
nicht mehr ausmachen kann.

Ueberall in Thailand entscheidet das Auftreten, die Hautfarbe spielt keine Rolle.
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.092
Reaktion erhalten
713
Ueberall in Thailand entscheidet das Auftreten, die Hautfarbe spielt keine Rolle.
Ueberall in Thailand entscheidet das Aussehen, die Hautfarbe spielt eine wichtige Rolle! :untersuch:

Nicht umsonst unterzieht die Werbung die Thais einer Gehirnwaesche mit TV Spots und Soap Operas bei denen die Modells heller sind als die meisten Europäerinnen, in jedem Thai Bad stehen die Whitening Creams, Schurken und Bösewichte im Film sind meistens dunkelhäutig, die Sonnenbräune wird gemieden und wer das nicht kann weil er z. B. auf dem Bau arbeiten muss, wird selbst gemieden. Der Sohn der Schwester meiner Frau ist ungewöhnlich dunkel und wird deshalb trotz Intelligenz bei der Jobsuche übergangen. Schon früher hiess es die schönsten Frauen kommen aus Chieng Mai weil die so hellhäutig sind. Umgekeht wird auf Laoten und v. a. Kamboschaner (k'men damm) heruntegeschaut weil die dunkler sind.

Rassismus in Thailand ist leider eine Tatsache... :fertig:
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
"Nigerian Scam Artists" tun das ihre dazu - In Thailand, Bangkok spezifisch.... wer soll das wie, unterscheiden?

Da gibt es eine Anweisung von "oben" und fertig...welches Hotel?

Oriental, FourSeasons, Dusit, Plaza Athenee, Marriott, Sheraton, Sukhotai, Ascott Sathorn...?
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.110
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
"Nigerian Scam Artists" tun das ihre dazu - In Thailand, Bangkok spezifisch.... wer soll das wie, unterscheiden?

Da gibt es eine Anweisung von "oben" und fertig...welches Hotel?

Oriental, FourSeasons, Dusit, Plaza Athenee, Marriott, Sheraton, Sukhotai, Ascott Sathorn...?
Als echter Star wäre er wohl eher in den von dir genannten abgestiegen als im Nasa Vegas.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.372
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
Dunkelhaeutige Thais aus Suedthailand, mit Isaan Wurzeln oder mit indischen Wurzeln, gehoeren zu den einflussreichsten Familien in Thailand, mit einem Milliardenvermoegen im Hintergrund, sie haben wirklich keine Probleme mit ihrer Hautfarbe.
Wer wurde Tiger Woods in Bkk ein Hotelzimmer verweigern, weil seine Haut zu dunkel ist.

Das Argument der Hautfarbe wird von den Betroffenden nur vorgeschoben,
weil es in Wirklichkeit um ihr nicht akkurates Auftreten geht.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.355
Reaktion erhalten
1.815
Wenn die Hautfarbe in Thailand keine Rolle spielen soll, wozu dann die immer zahlreicher werdenden Laser-Kliniken?
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.843
Reaktion erhalten
744
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Ich denke schon dass es dunkelhäutige Thais schwerer als helle Thais in der Gesellschaft haben da weiße Haut mehr dem Schönheitsideal entspricht. Viele verbinden die Hautfarbe auch mit dem finanziellen Hintergrund beziehungsweise mit der Herkunft der Person. Selbstverständlich hat man gut Gekleidet andere Chancen „Kleider machen halt Leute“

Gruß Hans
 
Claude

Claude

Senior Member
Dabei seit
24.08.2003
Beiträge
2.292
Reaktion erhalten
57
Ort
hier und da
Jeder hier im Hotelbusiness weiss, dass Afrikaner, "black americans", Inder, Thais, Chinesen oder Israelis im Hotel "trouble" bedeuten kann aber nicht muss. So what? Hat nix mit Rassismus zu tun, rein "wirtschaftliche Interessen" und damit Privatsache. Und die besoffenen Engländer habe ich jetzt glatt vergessen!
 
I

Isaan.Fan

Junior Member
Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
13
Reaktion erhalten
0
Meine Frau (Thai)wird in Thailand Öfter gefragt woher ich komme,meine antwortet"German American",grosse Augen!Sehe nicht typisch deutsch aus,meine Mutter Ist deutsche (hellhäutig),mein Vater U.S.A (dunkelhäutig).Ich denke es kommt darauf an wie man sich gibt ,egal wo man herkommt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.372
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
setze den bbc Artikel mal ohne jegliche Kommentierung hier rein.

'Racist' Thailand skin-whitening advert is withdrawn


  • 8 January 2016
  • From the sectionAsia

Image captionThe advert has stirred up a storm of debate online, with a lot of commentators calling it racistA Thai cosmetics firm has withdrawn its video advertising a skin-whitening product after it was attacked on social media for being racist.
The advert for 'Snowz' features famous Thai actress Cris Horwang attributing her success to fairer skin.
The company behind the product, Seoul Secret, issued a "heartfelt apology", saying it had not meant to offend.
The incident has reignited the debate about attitudes to skin colour in Thailand.
Comments about the shade of a person's skin have been commonplace in a country with an abundance of skin-whitening products, although many younger Thais now refuse to accept the stereotypes associated with skin colour.
'Heartfelt apology'

"In my world there is tough competition. If I don't take care of myself, everything I have built, the whiteness I have invested in, could be gone," Cris Horwang warns in the video advert.
At that point her skin turns almost black, and a young, and very white, rival appears by her side. She looks down in dismay at her dark complexion and muses "if I was white, I would win".
The advert stirred up a storm of debate online, with many Twitter users critical of the advert itself as well as the decision to withdraw it.
One person wrote on a Thai-language forum Pantip.com: "I'm perfectly fine being dark-skinned and now you're saying I've lost? Hello? What?"
"Suggesting people with dark skin are losers is definitely racist," wrote another.
Seoul Secret quickly withdrew the advert, although
, and offered a swift apology.

"What we intended to convey was that self-improvement in terms of personality, appearance, skills, and professionalism is crucial," the firm said.
Image copyrightAFP
Image captionSkin-whitening products like this one in Ivory Coast are available in many parts of the worldThe BBC's Jonathan Head in Bangkok says that as an advertising slogan it could not have been blunter - ending as it does with "Eternally white, I'm confident".
The abundance of skin-whitening products available in Thailand, and the efforts many Thai women go to shelter from the sun, highlights the obsession with pale skin, our correspondent says.
Two years ago, when Nonthawan "Maeya" Thongleng won the 2014 Miss Thailand World beauty contest, much comment centred on how dark her skin was compared to typical contestants.
At the time she said she wanted to encourage all other women who felt insecure because of their darker skin.
Darker skin is often associated in Thailand with manual, outdoor labour, and therefore with being "lower class".
Also much of the urban elite are of ethnic Chinese origin, who tend to have lighter skin than the indigenous people of the Thai countryside.
"This is not a problem that is unique to Thailand. It's a problem that exists all over the world," says social critic Lakkana Punwichai.
"The issue also underlines the issue of class in Thailand, where those with darker skin are viewed as the poor from the rural north-east. We look down on them, on Cambodians, and Indians with darker complexions.

"However, attitudes are changing as Thai elites start to look down on women who long to be white, the same way some westerners look down on "blonde bimbos"," she said.
'Racist' Thailand skin-whitening advert is withdrawn - BBC News
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.151
Reaktion erhalten
2.972
Ort
RLP/Isaan
Wenn die Hautfarbe in Thailand keine Rolle spielen soll, wozu dann die immer zahlreicher werdenden Laser-Kliniken?
Hab' ich durch @Disi's neuen Post gerade gesehen.
Die Laser-Kliniken schießen wie Pilze aus dem Boden und verdienen sich ihr Geld durch die Reparatur der Schäden an der Haut, die von all' den Mittelchen, Cremes, Pudern und was sich die Damen sonst noch ins Gesicht schmieren, entstanden sind.
Natürlich spielt die Hautfarbe eine Rolle im thail Kastensystem. Man will eben nicht aussehen, wie eine braun gebrannte Farmarbeiterin!
Übrigens: Marktführer bei all den chemischen "Schweinereien", die mit großen, substanzlosen und gelogenen (weil ohne Beweis) Versprechungen daherkommen ist die deutsche Firma Beiersdorf mit den Marken Eucerin und Nivea!
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.355
Reaktion erhalten
1.815
Wenn ich in Thailand irgendwo auf eine Gruppe gleichrangiger Angestellter treffe, haben die Dunkelhäutigen stets die angenehmere Ausstrahlung, sehen besser aus und sind oft auch fähiger als ihre weishäutigen Kolleginnen. Warum? Weil sie als Dunkelhäutige deutlich mehr (mit-) bringen müssen um das gleiche zu erreichen wie die anderen.

Die Hautfarbe hat nun mal in Thailand einen anderen Stellenwert als bspw. in D und wo anders.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.151
Reaktion erhalten
2.972
Ort
RLP/Isaan
Wenn ich in Thailand irgendwo auf eine Gruppe gleichrangiger Angestellter treffe, haben die Dunkelhäutigen stets die angenehmere Ausstrahlung, sehen besser aus und sind oft auch fähiger als ihre weisshäutigen Kolleginnen. Warum? Weil sie als Dunkelhäutige deutlich mehr (mit-)bringen müssen, um das Gleiche zu erreichen wie die anderen.
Das sehe ich genau so! Manchmal fehlt dabei allerdings das dazu passende Selbstwertgefühl. Sie werden zugedröhnt mit Werbung und das bleibt eben auch hängen. Vor ihrem Spiegel stehend hört man sie dann mit "damm" und "suggabock" - sie wäre halt eben doch gern ein wenig weißer (wie die Chinesen - die die wirtschaftliche Dominanz im Lande haben).
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.958
Reaktion erhalten
1.868
Ort
nicht mehr hier
.. mit einem Milliardenvermoegen im Hintergrund, sie haben wirklich keine Probleme mit ihrer Hautfarbe.


.
da muss ich dir einmal Recht geben ,mit Milliardenvermögen im Hintergrund könntest auch blau oder grün sein,wäres Chochita.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.958
Reaktion erhalten
1.868
Ort
nicht mehr hier
Die Hautfarbe hat nun mal in Thailand einen anderen Stellenwert als bspw. in D und wo anders.
würden alle Dachler auf hellhäutige Frauen stehen, gäbe es wohl weit weniger Touristen in Thailand,wobei wenn ich kurz überlege gibt da noch andere Vorzüge.
Abgesehen davon ,in Zeiten wie diesen ist dunkle Hautfarbe in Deutschland auch nicht gerade von Vorteil.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.151
Reaktion erhalten
2.972
Ort
RLP/Isaan
würden alle Dachler auf hellhäutige Frauen stehen, gäbe es wohl weit weniger Touristen in Thailand, wobei wenn ich kurz überlege gibt da noch andere Vorzüge.
Das verstehe, wer will. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Die Touristen kommen hierher wegen der Schönheit des Landes, wegen der Kultur, wegen des angenehmen Klimas und wegen der Klugheit und Freundlichkeit des Landesbewohner.
Doch nicht wegen der leicht bräunlich-gesunden, samthäutigen Begleiterinnen
, jetzt stell' die Fakten nicht auf den Kopf!
 
Siamfranky

Siamfranky

Senior Member
Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
1.233
Reaktion erhalten
258
Ort
Thailand
Übrigens: Marktführer bei all den chemischen "Schweinereien", die mit großen, substanzlosen und gelogenen (weil ohne Beweis) Versprechungen daherkommen ist die deutsche Firma Beiersdorf mit den Marken Eucerin und Nivea!
Es gibt Leute die meinen, die Autoindustrie sei schuld an den Verkehrstoten. Bei Zigaretten,
Alkohol und dem fettigen Hamburger ist für manche Zeitgenossen alles längst geklärt - denn
die Folgen sind Schuld der Konzerne. Gejammert wird dann allerdings heftig bei gesetzlichen
Reglementierungen - wir verlangen empört die Freiheit des gutgläubigen Dumm-Bürgers ...
 
Thema:

Bkk Niggerfree

Bkk Niggerfree - Ähnliche Themen

  • Einmachglass kaufen in BKK

    Einmachglass kaufen in BKK: Kennt jemand einen Shop in BKK wo man Einmachgläser kaufen kann? IKEA hat zwar welche mit Bügelverschluss....aber die sind recht teuer und bin mir...
  • Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK

    Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK: https://www.bangkokpost.com/business/1870949/panic-buying-hits-bangkok-stores
  • Immobilienblase in BKK?

    Immobilienblase in BKK?: Angeblich warten 100.000 Eigentumswohnungen in BKK und Umland auf Käufer. Tendenz steigend. Doch die ausländischen Investoren bleiben aktuell...
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya

    Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya: Schöne Übersicht: https://www.travel4news.at/153022/bangkok-der-ultimative-street-food-guide-fuer-die-ufer-des-chao-phraya/
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya - Ähnliche Themen

  • Einmachglass kaufen in BKK

    Einmachglass kaufen in BKK: Kennt jemand einen Shop in BKK wo man Einmachgläser kaufen kann? IKEA hat zwar welche mit Bügelverschluss....aber die sind recht teuer und bin mir...
  • Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK

    Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK: https://www.bangkokpost.com/business/1870949/panic-buying-hits-bangkok-stores
  • Immobilienblase in BKK?

    Immobilienblase in BKK?: Angeblich warten 100.000 Eigentumswohnungen in BKK und Umland auf Käufer. Tendenz steigend. Doch die ausländischen Investoren bleiben aktuell...
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya

    Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya: Schöne Übersicht: https://www.travel4news.at/153022/bangkok-der-ultimative-street-food-guide-fuer-die-ufer-des-chao-phraya/
  • Oben