Bitcoins

Diskutiere Bitcoins im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Es ist ein Spiel, nicht mehr und nicht weniger. :)
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.129
Reaktion erhalten
871
Ort
Bangkok
Es ist ein Spiel, nicht mehr und nicht weniger. :)
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.602
Reaktion erhalten
2.488
Ort
Kurgast zu Pattaya
Das ist ja die klassische Lieschen-Müller-Hausse mit ihrer lupenreinen Alarmfunktion, die immer galt und auch beim Bersten der Dotcom-Bubble: Wenn die billigen Massenmedien wie BILD berichten, muss man verkaufen. So kam der alte Rockefeller oder so gut durch die Weltwirtschaftskrise 1929, weil er alles verkaufte, als er von seinem Schuhputzer (!) "gute Aktientipps" erhielt...
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
Ich meine das nicht negativ, Du bist nur auf der falschen Schiene :)
das mit dem bitcoin kann ja was werden,ich kann nur nicht im geringsten den fairen wert einordnen

ok ,soll unabhaenig sein,msinst du aber nicht ,wenn der bitcoin in hohe volumen kommt,aslo wenns gefaehrlich wird fuer die zentralbanken,das die dagegen nichts machen koennen-wollen_ da ist bestimmt viel moeglich
ist ja schon was revolutionaeres , wenn es was ich nicht glaube,nicht antastbar (vermehrbar wie die geldmenge)
wenne s erwachsen wird, muss es ja auch bitcoin kredite und zinsen geben....
das Gold in dem sinne , aussterbend ist............moechte ich anzweifeln.

wir koennen ja ab heute mal bitcoin/gold ratio amchen und das verfolgen
1 bitcoin heute mittag ca 1,693 oz ( ration 1: 1,693)
fa sollten wir mal einen chart entwickeln auf die dauer
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Das ist doch was ich sage, Du kannst keinen Coin wie ein bekanntes Anlageirgendwas behandeln.

Um da bisschen Spass reinzubringen, ich kaufe imaginaeren Baht Thaigold fuer 19700B.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Keine Ahnung, was ich jetzt damit mache :D
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.157
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
alles, was über den Kursstand von Januar 2017 ist,
wird wegbrechen
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Kann durchaus sein, das es auf 600 kracht, haben wir ja gerade gesehen, wie schnell sowas geht. Danach wird es aber auch wieder zuegig aufwaerts gehen, wie wir auch gerade sehen :). Gibt bisher nur ein Beispiel. Ethereum mit Hardfork, heisst aber nicht, dass es genauso wieder passieren wird. Hier muss man einfach die Fuesse still halten, im richtigen Moment zuschlagen, und natuerlich Glueck haben.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Mittlerweile wieder zurueck auf 2200$. Gestern waren wir auf 1900$. Wahnsinn, und macht Spass zuzuschauen. Gold immer noch bei 19700B :D
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
gartulation madmac

2.622,26362,8116,06


:o)
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Ja, das sind alte News, man laesst sowas auch nicht auf Exchanges liegen. Gibt aber auch Probleme mit lokalen Wallets, z.B. Jaxx. Wer Angst hat, druckt sich den privat key auf ein Stueck Papier und legt das zu den Goldmuenzen und Diamanten :D.

Bitcoin heute immer noch auf 2600 (ich schau immer bei BTC-E, die sind da eher konservativ. Die letzte Woche geht los, will keiner so richtig ran vor dem 1. August. Trotzdem interessant, da alle von einem massiven Absturz vorher ausgingen, der aber nun weit vorher stattfand und auch nur kurz anhielt. Da ist Luft nach oben. Viel, Blase halt :D
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Geht jetzt in die heisse Phase. Achterbahnfahren auf hoechstem Niveau die letzten Tage, haben sich alle irgendwie in den Loopings gefangen. Ein Split aka Hardfork des Bitcoins bahnt sich aber an, das neue Dingens soll heissen Bitcoin Cash. Hab ein bisschen diversifiziert, wohl zu frueh, aber wer weiss. Keine 10% weg vom persoenlichen Allzeithoch. Die Feuerringe werden gerade ausgerichtet, schaun mer mal.
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.129
Reaktion erhalten
871
Ort
Bangkok
Eindeutiges JA

Wenn man sich den mathematischen Algorithmus des Minings anschaut kann man nur zu diesem Schluss kommen.

Also etwas fuer Spieler.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Ja, die Wallstreet Experten :). Klar Blase, aber wen interessiert es? Morgen wird die Achterbahn richtig losfahren. 4:00 UTC.

"Weil Digitale Währungen bisher nur in einer Art Paralleluniversum existieren, hätte ein Platzen der Blase kaum Auswirkungen auf Börsen, Unternehmen oder ganze Volkswirtschaften."
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.602
Reaktion erhalten
2.488
Ort
Kurgast zu Pattaya
Die rauschen aktuell je wieder voellig talwaerts. Na mal sehen, wie lange ich mir das noch anschaue. Vielleicht noch mal 10 Stueck fur 70 Eurotaler dazukaufen....da ist richtig gut Dynamik drin, wird mir schon meinen neuen Laptop bezahlen, so ist der Plan :)
Wie - 10 Bitcoins für 70 Euronen damals, im Mai 2013.

Dann sind die digitalen Talerchen weit gekommen, Donnerwetter!
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Wenn man das alles nochmal liest :)....ich hatte damals den Einsatz ja zurueckverkauft, damit alles Ueberhang, Spielgeld.

Ich hab jetzt 10 Stueck. Dann noch ca. 4 in Altcoins. Das sind knapp 40000$ aus nichts. Wenn mir so ein Wallstreet Experte dann erzaehlt, das waere Ponzi, dann ist das eben so :D. Aber warten wir mal morgen ab, das wird echt spannend.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Bitcoin Cash (BCC oder BCH, da sind sie sich immer noch nicht einig) wurde losgetreten. Kann man praktisch noch nicht handeln mangels Exchanges, aber liegt aktuell im mittleren 400$ Bereich, Kraken ist down, Wallets gibt es auch noch nicht wirklich. Mal sehen, wo es hingeht. Der Bitcoin selbst hat aber nicht wirklich eingebuesst, um die 2700$ im Moment.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.714
Reaktion erhalten
617
Ort
Hausen
das Kapital hat sich vermehrt, jetzt hast du wohl 10 Bitcoins und noch 10 Bitcoin Cash dazu
 
Thema:

Bitcoins

Oben