Billig telefonieren

Diskutiere Billig telefonieren im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo allesamt, die derzeit (14.11.2004) günstigste Telefon-Sparvorwahl vom Festnetz D zum Festnetz Thailand ist meines Erachtens 01066...
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Hallo allesamt,

die derzeit (14.11.2004) günstigste Telefon-Sparvorwahl vom Festnetz D zum Festnetz Thailand ist meines Erachtens 01066 (Internet-Tarifrechner). Das kostet nur 6.98 Cent/Min.

Was ich nur nicht ganz kapiere: meine Freundin in Bangkok sagt, das sie mir die Nummer von ihrem Festnetztelefon gegeben hat, aber ich kann sie auch auf ihrer Arbeit (2 Stunden von zuhause entfernt) mit der gleichen Nummer erreichen. Dann ist das doch kein Festnetz? Bin recht neu mit dieser ganzen Geschichte. Die Nummer lautet (nur die ersten relevanten Ziffern nur..;-)): 0066635xxxx.

Bis denne,

Justin
 
M

moouan

Gast
wenn du die 66 weglässt ist die Vorwahl 06 und das ist DTAC -ein ganz normales Mobile
 
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Hallo moouan,

das kapier´ ich schon wieder nicht...;-)

ist das dann besser, günstiger oder warum 06 weglassen?
Ich habe den Eindruck, das ich immer ihr Handy anklingele,
da ich sie ja auch unterwegs (in Thailand) erreiche, also
nicht nur zuhause.

Gruß,

Justin
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
moouan meinte einfach die Nummer Deiner Freundin beginnt mit 06 wenn man die Vorwahl fuer Thailand(0066) weglassen würde. Rein fiktiv...

Telefonnummern die mit 06 beginnen sind aber immer Mobilephone Nummern. Deine Freundin hat Dir keine Festnetznummer gegeben sondern es handelt sich da um Ihre Handynummer.

Alles klar ?


Viele Grüsse,
Samuifreund
 
nokopie

nokopie

Senior Member
Dabei seit
22.06.2003
Beiträge
295
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@Justin

Die Nummer baut sich so auf:

0066 - Vorwahl Thailand
6 - Vorwahl Handy
35xxxx - Rufnummer

Normal ist die Vorwahl Handy die 06. Die Null wird aber bei Gesprächen aus dem Ausland weggelassen.

06-er Vorwahlen sind Handy-Nummern. Jetzt verstanden?

Gruss, Nokopie
 
ptysef

ptysef

Senior Member
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
357
Reaktion erhalten
0
Ort
Nongprue/Banglamung
Justin2005" schrieb:
Was ich nur nicht ganz kapiere: meine Freundin in Bangkok sagt, das sie mir die Nummer von ihrem Festnetztelefon gegeben hat, ...
Das wäre nicht das erste Mal, dass sich ein Mädel der Farang-Kontrolle entzieht :)! Alles weitere ist Spekulation ... :nixweiss:
 
T

Tel

Gast
Justin2005" schrieb:
ist das dann besser, günstiger oder warum 06 weglassen?
Ich habe den Eindruck, das ich immer ihr Handy anklingele,
da ich sie ja auch unterwegs (in Thailand) erreiche, also
nicht nur zuhause.
ja, dann gab's wohl doch nur die Mobilnummer...
 
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Hallo,

danke für die Aufklärung in Sachen Vorwahl, Festnetz und Handy! Es kann auch sein, daß es aufgrund äusserst mangelnder Deutsch-Sprachkenntnisse meiner Dame zu einem Mißverständnis in Sachen Festnetz/Handy gekommen ist.
Ich erinnere mich jetzt auch schwach daran, daß sie mal was davon erwähnte, aus Kostengründen den Festnetzanschluss einzusparen.

Grad´ sehe ich, daß die Unterschiede "Festnetztarif" und "Handytarif" eigentlich nicht so groß wie von mir befürchtet ausfallen. Aber die Sparvorwahl 010012 bricht total aus: vom Festnetz zum Handy nur 1,03 Cent/Minute?? So billig?? Das gibt´s doch nicht...

Fazit: ich habe also in den letzten Monaten zum Handy meiner Lady in Bangkok immer für ca. 8-10 Cent/Minute telefoniert, weil ich mich an den Vorwahlen für Festnetzanschlüsse und nicht an den Vorwahlen für Handys orientiert habe...

Gruß,

Justin
 
L

Lungkau

Senior Member
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
925
Reaktion erhalten
1
Ort
Hamburg
die Handyvorwahl 6 wird als Festnetzanschluss erkannt. Daher solltest du die 01066 für ca. 7 Cent nutzen. Micha
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.509
Reaktion erhalten
844
Hallo Justin,

lasse Dich nicht von den notorischen Miesmachern ins Bockshorn jagen, von wegen Kontrollentzug, nur weil du die Mobilfunknr. von deiner Kleinen hast.

Eine Thai ohne Handy ist äusserst ungewöhnlich, aber den Festnetzanschluß sparen sich einige. Bei den meisten Providern ist das telefonieren von Deutschland auf's Handy billiger als auf's Festnetz.

Die aktuellen günstigsten Tarife holst du dir am besten aus einem der Threads hier im Forum, die immer wieder zu diesem Thema aktualiesiert werden.


phi mee
 
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Hallo phi mee,
Hallo Lungkau,
Hallo "die anderen" ... will keinen unterschlagen..;-)

besten Dank für Eure Antworten.

Dann ist ja alles in Butter. Dann habe ich das bisher ja richtig gemacht. Meist war 01066 das günstigste.

Ich informiere mich immer bei "billiger-telefonieren.de". Und ca. 7-9 Cent ist ja wirklich günstig. Nur die Zeit geht schon drauf, weil "meine Kleine" nicht sehr gut deutsch versteht und ich sehr geduldig versuche, ihr Diverses verständlich zu machen...uff...

Heute morgen habe ich mit 01071 (hatte mal bei Handy-Vorwahlnummern geguckt) telefoniert, da kam die Ansage "nur 3 Cent die Minute". Aber wenn die "6" als Festnetz erkannt wird, wird das dann ja wohl anders berechnet, nämlich mit ca. 11 Cent/min. Okay, waren auch nur 5 Minuten dieses mal...

Bis denne,

Justin
 
didl69

didl69

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
934
Reaktion erhalten
0
Ort
Koeln / BKK
Hallo Justin,

Justin schrieb:
da kam die Ansage "nur 3 Cent die Minute".
na wenn die Ansage kam 3 Cent die Minute dann wird´s auch nur soviel kosten. Kannst das ja mal auf deiner naechste Rechnung kontrollieren.


Benutze selber die SuperCalling Karte eine Callback Karte, die sehr guenstig ist wenn man einen Festnetzanschluss in BKK anruft. Kostet 4,5 - 5 Cent pro Minute.
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
dann mache ich mal weiter:
wer kennt eine preiswerte und gute Verbindungsmöglichkeit von Deutschland mit einem Handy z.B. D2 zu einem Handy in Thailand? Ich habe schon verschiedene Calling Cards verwendet, die Verbindungsqualität ist allerdings starken Schwankungen unterlegen.

woma :wink:
 
J

JohnBoy

Senior Member
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
466
Reaktion erhalten
0
Ort
OWL
Tach zusammen,

also das die 06..-Nummern als Festnetz erkannt werden hängt (aus eigener Erfahrung) wohl von dem jeweiligen Call-by-Call-Anbieter ab.
Bei der 010012 wurde sie als Mobil erkannt (und abgerechnet 12,5 ct/min) bei der 01086 als Festnetz (8,3 ct/min).

@woma
ich denke das wird wohl teuer werden.

Am günstigsten ist´s immer noch per Internet-Chat (z.B. MSN-Messenger). Chat, Telefonie, Bild-Telefonie... alles möglich und oft ist entsprechende Hardware auch in einfachen Internet-Cafes zu finden.

Gruß
JohnBoy :undweg:
 
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Interessant, JohnBoy, das mit der 010012-Sparvorwahl. Bestätigt wieder mal, dass es derzeit und schon länger am günstigsten mit 01066 ist...das mit Chat+Cam usw. ist zwar klasse, aber wenn die Lady in Thailand über derartige "High-Tech"-Ausstattung nicht verfügt und generell von PC etc. keinen Schimmer hat, bringt ihr das andererseits mit Internet-Cafes auch nichts. Außerdem ist das wegen der Zeitverschiebung (+ 6 Stunden) auch etwas problematisch.

Gruß, Justin
 
T

thurien

Gast
2,9 c/min vom deutschen Festnetz in das
LOS- Mobilnetz (LOS- Festnetz habe ich
nicht ausprobiert).

Wählst Du 01030-0066-xxxxxx

kleine Kinke: 300 Sekunden- Taktung, d.h. auch ein
10 sek.- Gespräch kostet den 5-Minutenpreis von 14,5 c ---
aber, wer telefoniert nur 10 sek? schon bei 2 min Ge-
sprächsdauer ist man im günstigen Bereich

Telefon-Ansage über a) 2,9 c/min und b) Taktung 5 min.

Lasst die Drähte glühen!
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
JohnBoy: ich denke das wird wohl teuer werden.
wenn ich mich richtig erinnere kostete die Minute mit CallFix Calling Card ca. 55 Cent, und mit Boomerang Call Back ca. 50 Cent.

woma :wink:
 
J

Justin2005

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
114
Reaktion erhalten
0
Hallo thurien,
das ist wirklich günstig. 01066 war im Schnitt immer um die 6.8 - 7.5 Cent/Minute, 60 Sek. Taktung.
Ich kapiere immer noch nicht, warum meine Lady 00666-xxxxxxx (also 3 x die 6) angegeben hat. Denn es muß ja ein Mobilteil sein, wenn ich sie damit (auch) auf der Arbeit erreichen kann. Aber sie muß doch wohl eher wissen als ich, daß dann in solch´ einem Fall 2 x 6 (Mobil) ausreicht. Hatte neulich versucht, in gaaaanz einfach Worten sie zu fragen. Zwecklos, sie versteht aufgrund mangelnder Deutsch- und Englischkenntnisse alles mögliche, nur nicht das...;-)

Gruß, Justin
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
0066 ist die Vorwahl für Thailand. Die Handynummer beginnt mit 06 und von Ausland aus musst Du die "0" weglassen also ergibt sich 00666... Das hat Sie doch korrekt angegeben ?? ;-)
 
Thema:

Billig telefonieren

Billig telefonieren - Ähnliche Themen

  • billig telefonieren von Thailand nach deutschland

    billig telefonieren von Thailand nach deutschland: Hallo, was ist die billig Vorwahlnummer von Thailand nach Deutschland telefonieren, es ist sehr wichtig. gruß eber
  • Billig telefonieren

    Billig telefonieren: Morgen liebe Gemeinde. Habe gerade das gesehen. Wie soll ich das nun sehen? Nr.____c/min______Zugang________Takt_______Tarif_________Bemerkung...
  • Billig von Österr. nach Thailand telefonieren

    Billig von Österr. nach Thailand telefonieren: Ich hab im Internet eine interessante Seite gefunden: www.handykick.at Wenn man sich dort anmeldet, kann man ganz einfach für 4,9 Cent/min vom...
  • Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren: Hallo NITTAYA-Forum, ich bin neu hier, kenne das Forum aber schon von ausgiebigem Herumlesen. Meine Frage: Ich stehe kurz davor einen...
  • Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?: Hallo komme diesen Monat nach Deutschland und muss mit dem Handy nach Thailand telefonieren kann mir dazu einer ein günstigen Handytarif geben im...
  • Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy? - Ähnliche Themen

  • billig telefonieren von Thailand nach deutschland

    billig telefonieren von Thailand nach deutschland: Hallo, was ist die billig Vorwahlnummer von Thailand nach Deutschland telefonieren, es ist sehr wichtig. gruß eber
  • Billig telefonieren

    Billig telefonieren: Morgen liebe Gemeinde. Habe gerade das gesehen. Wie soll ich das nun sehen? Nr.____c/min______Zugang________Takt_______Tarif_________Bemerkung...
  • Billig von Österr. nach Thailand telefonieren

    Billig von Österr. nach Thailand telefonieren: Ich hab im Internet eine interessante Seite gefunden: www.handykick.at Wenn man sich dort anmeldet, kann man ganz einfach für 4,9 Cent/min vom...
  • Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren: Hallo NITTAYA-Forum, ich bin neu hier, kenne das Forum aber schon von ausgiebigem Herumlesen. Meine Frage: Ich stehe kurz davor einen...
  • Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?: Hallo komme diesen Monat nach Deutschland und muss mit dem Handy nach Thailand telefonieren kann mir dazu einer ein günstigen Handytarif geben im...
  • Oben