www.thailaendisch.de

Big Money hey

Diskutiere Big Money hey im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Denkt ihr die Thaifrauen in Thailand wissen das wir Farangs die meisten jetzt von uns in D nicht gerade Millonäre sind? :p Viele wollen ja das...
T

thaibien

Gast
Denkt ihr die Thaifrauen in Thailand wissen das wir Farangs die meisten jetzt von uns in D nicht gerade Millonäre sind? :p
Viele wollen ja das ich sie nach D einlade oder sie wollen dort leben und arbeiten. Die denken auch dort sei das Paradies und das Geld liegt auf der Strasse.
:rolleyes:

Was ist aber wenn sie dann realisieren das wir in D 12Std hinter der Stanze stehen und alles andere als Milion
äre sind?
Und nicht jeden Tag im Restaurant essen und an die Bar gehen. Im Aldi, Lidl sparsam einkaufen und Zuhause kochen.

Wissen die das oder f
ällt dann ihr Weltbild zusammen das sie von ihrem liebsten Partner hatten?

Habe eine Frau in einer Bar in Pattaya angetroffen und ausgelöst, die hatte einen Deutschen Nachname die hat in Deutschland gelebt war mal verheiratet und ist jetzt zurück in Thailand. Kann sogar ein bisschen Deutsch reden, wusste nicht das es das gibt.


 
S

siamthai1

Gast
tag, das haben schon einige mitbekommen,mach dir darüber mal keinen kopf. es gibt eine ganze menge thailändischer männer sowie auch thailändische frauen,die in deutschland eine feste arbeit haben,und zufriedener sind als du ! manche sogar mit zwei oder drei arbeitsplätzen ! um auf deine frage zu kommen,auch diese thais haben mal in thailand gelebt!
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.524
Reaktion erhalten
4.513
Ort
RLP/Isaan
Denkt ihr, die Thaifrauen in Thailand wissen, dass wir Farangs (die meisten jetzt von uns in D) nicht gerade Millionäre sind? :p
Du kannst es ihnen ja erzählen! Denn die sehen Dich ja auch nur, wenn Du zum ATM gehst, um Nachschub zu holen. Wer soll denen denn bisher gesagt haben, dass das Konto auch irgendwann mal wieder aufgefüllt werden muss.
Ein Bar-Schätzchen, welches bereits in DE verheiratet war, ist selten! Behandele sie gut! Vielleicht will die ja doch irgendwann, wenn die tägliche Party an der Bar vorbei ist, wieder zurück!
Im Übrigen: 12 Stunden "an der Stanze" steht ein "normaler" Arbeiter auch in DE nicht täglich! Normal ist eine 40-Stunden-Woche, da kommt ein Thai (besonders in der Landwirtschaft) mit 7 Arbeitstagen pro Woche locker drüber, auch wenn er in der Mittagshitze mal 2 Stunden auf dem Sack liegt!
 
T

thaibien

Gast
tag, das haben schon einige mitbekommen,mach dir darüber mal keinen kopf. es gibt eine ganze menge thailändischer männer sowie auch thailändische frauen,die in deutschland eine feste arbeit haben,und zufriedener sind als du ! manche sogar mit zwei oder drei arbeitsplätzen !
Also jemand der zwei Jobs hat das ist ja nicht gerade im oberen Segment, der muss hart krüppeln. Wie viele Ausländer/Migranten jetzt nicht nur Thais in low Jobs arbeiten und weniger verdienen als jemand der Stütze erhält.

Ob der gl
ücklich ist wage ich jetzt mal zu bezweifeln. :rolleyes: Dann lieber nichts tun und von Stütze leben als diese low Jobs verrichten. :tongue2::cloud9::p
 
T

thaibien

Gast
Du kannst es ihnen ja erzählen! Denn die sehen Dich ja auch nur, wenn Du zum ATM gehst, um Nachschub zu holen.
Das ist der Unterschied siehste in Thailand kannste immer wieder Nachschub holen, in D ist es relativ schnell aufgebraucht. Und von wasem williste den Rest des Monats leben und Essen? :rolleyes:
 
S

siamthai1

Gast
abend thaibien, also wie du hier rüber kommst, musst du wirklich viele probleme haben ! bist du vielleicht selbst ein versager,und verstehst deshalb nicht warum die thailänderinnen die du kennst,immer glauben alle farangs wären reich ? lade mal eine frau aus thailand zu dir nach deutschland ein,und überzeuge dich selbst,wenn es deine bescheidenen mittel zulassen. wenn nicht ! hast du in thailand mit den verkehrten frauen kontakt,was ich sowieso aus deinen beitägen hier vermute!!
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.918
Reaktion erhalten
2.309
Ort
nicht mehr hier
Das sind sie ja auch im vergleich zu den Thais. :tongue2:8-)
natürlich, darum gibt es ja so viele Sonderlinge in Thailand ,weil sich jeder HarzIVler dort als Grösus fühlt.

und auch so viele Sonderlinge in den Foren, seit dem das Internet fast nix mehr kostet.
 
Siamfranky

Siamfranky

Senior Member
Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
1.231
Reaktion erhalten
258
Ort
Thailand
Mich hat über Weihnachten ein netter Thai durchgefüttert - mit ihm kann ich finanziell niemals mithalten. :o)
Das kann auch passieren, völlig richtig! Aber bitte nicht vergessen - in Thailand ist
das nie eine Einbahnstrasse. Sich irgendwann zu revanchieren ist dabei oberstes
Gebot. Gern auch sehr bescheiden, wenn die Möglichkeiten halt bescheidener sind.
Zwar wird niemand etwas einfordern, aber man wird die Manieren "intern" tadeln.
Natürlich kann man das im engen Familienkreis lockerer sehen, aber ansonsten ...

Bekomme ich irgendwo etwas "umsonst", bringe ich ein paar Früchte, oder etwa eine
Süssigkeit vorbei. Was ist ganz egal und kann ruhig ein paar Wochen später sein, nur
vergessen sollte man es nicht - sagt Khun Thai. Nun könnte man meinen, das sei in
DACH ähnlich, aber das "Ungleichgewicht" wird in TH weit weniger tolerant betrachtet.
Natürlich, ist es eine eher flüchtige Begegnung, ist das dem Gönner natürlich bewusst.
In dem Fall weder mit Hubschrauber und Suchscheinwerfer, noch über XY suchen lassen.:rolleyes:

Falls mein Schatten sich räuspert: Das ist keine Kritik, ich finde das total in Ordnung so!
 
T

thaibien

Gast
mit ihm kann ich finanziell niemals mithalten. :o)
Reich ist relativ für mich sind alle Thais arm.
Klar es gibt auch reiche Thais die haben ein grosses Haus viele Liegenschaften und Geld. Diese sehr reichen Thais sind aber nur in Thailand reich, in D wären sie arm und würden von Stütze leben. In D sind die Lebenskosten auch viel höher, ausserdem hat der reiche Thai keine anerkannte Ausbildung in D und kann die Sprache nicht. Von daher ist er eben auch arm.
 
T

thaibien

Gast
natürlich, darum gibt es ja so viele Sonderlinge in Thailand ,weil sich jeder HarzIVler dort als Grösus fühlt.

und auch so viele Sonderlinge in den Foren, seit dem das Internet fast nix mehr kostet.
Schon mal eine Falsch-Information, wenn man von ALG oder Stütze Hartz 4 Satz lebt musst du dich melden jeden Woche beim Amt. Das geht nicht wenn man in Thailand lebt, ausserdem musst du nachweisen das du Arbeit in D suchst.
 
ediundbledi

ediundbledi

Senior Member
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
654
Reaktion erhalten
130
Ort
BURIRAM-Samui
Reich ist relativ für mich sind alle Thais arm.
Klar es gibt auch reiche Thais die haben ein grosses Haus viele Liegenschaften und Geld. Diese sehr reichen Thais sind aber nur in Thailand reich, in D wären sie arm und würden von Stütze leben. In D sind die Lebenskosten auch viel höher, ausserdem hat der reiche Thai keine anerkannte Ausbildung in D und kann die Sprache nicht. Von daher ist er eben auch arm.
Ich glaube da täuscht du dich gewaltig. Es gibt durchaus sehr wohlhabende Thais, die ein Mehrfaches eines dt. Arbeitnehmereinkommens pro Monat erwirtschaften.
Lebenshaltungskosten sind auch nicht viel günstiger als in D, das täuscht nur, weil Urlaub in TH swhr günstig ist.
Und mit Leben ich nicht die 750EUR Armutsrentner, die hier vor sich hinvegetieren. Schon mal den Ausdruck Farang Khi Nok gehört?
 
Tom55

Tom55

Full Member
Dabei seit
08.05.2013
Beiträge
66
Reaktion erhalten
10
Ort
Thailand
Dann schau mal was der gleiche Artikel ZB.Nutella hier kostet,oder auchButter Magariene USW.dann wirst Du feststellen,au das ist hier teurer als in Deutschland!Und deine Aussage nur in Thailand Reich,hmm erklaere bitte mal, wo der unterschied ist, ob ich 3 milionen Euro hab,oder 100000000 Thaibath,Wer ist nun Aermer???Ich denke mal DU!
Da Du die Thaisprache auch perfect sprichst und ueber Ausbildung hier in Thailand alles weist,kommt es mir vor, das Du hier Provozieren willst.Ansonsten keine Ahnung!
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.714
Reaktion erhalten
819
Reich ist relativ für mich sind alle Thais arm.
Klar es gibt auch reiche Thais die haben ein grosses Haus viele Liegenschaften und Geld. Diese sehr reichen Thais sind aber nur in Thailand reich, in D wären sie arm und würden von Stütze leben. In D sind die Lebenskosten auch viel höher, ausserdem hat der reiche Thai keine anerkannte Ausbildung in D und kann die Sprache nicht. Von daher ist er eben auch arm.
Statt des "boese Worte Filters" solltet ihr einen "Dummschwatzfilter" installieren.
 
C

crazygreg44

Gast
für mich sind alle Thais arm.
Klar es gibt auch reiche Thais die haben ein grosses Haus viele Liegenschaften und Geld. Diese sehr reichen Thais sind aber nur in Thailand reich, in D wären sie arm und würden von Stütze leben. In D sind die Lebenskosten auch viel höher, ausserdem hat der reiche Thai keine anerkannte Ausbildung in D und kann die Sprache nicht. Von daher ist er eben auch arm.
also das was er hier schreibt ist der grösste Bockmist, den ich in diesem Forum jemals gelesen habe! Gebt ihm einen Pokal dafür oder eine Gedenktafel !!

es gibt in Thailand ganz sicher ein paar tausend Familien, die haben soviel Geld und Grundbesitz, dass sie noch nicht mal wissen, wieviel Geld und Grundbesitz sie besitzen, weil sie schon längst den Überblick darüber verloren haben!

Es gibt jede Menge Thais, die besitzen über 1000 Rai Grund und Boden, diese zählten auch in Euro umgerechnet in Europa zu den Reichen.

. . . nur in einem hat er recht, es kann gar nicht sein, dass es Hartz-4-ler in Thailand gibt, weil die ja dem Amt in D zur Verfügung stehen müssen, wie sollte das funktionieren?
 
Siamfranky

Siamfranky

Senior Member
Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
1.231
Reaktion erhalten
258
Ort
Thailand
Schon mal den Ausdruck Farang Khi Nok gehört?
Stimmt, das kennt man, ich bin schon froh, dass man mich nicht so betiteln kann.8-)
Wobei ich meine, dass das gern von Thais gesagt wird, die noch viel weniger haben.
Nichts ist offenbar enttäuschender, als ein potenzieller Nützling, der nichts nützt ...


PS: Ich vermute ja immer noch, hier treibt ein User nur sein lustiges Spielchen.
 
Thema:

Big Money hey

Big Money hey - Ähnliche Themen

  • Führerschein Big Bike

    Führerschein Big Bike: Hallo Zusammen, Möchte meinen D-Führerschein (Klasse A und B) umschreiben lassen (beglaubigte Übersetzung liegt vor). Habe gelesen, dass es jetzt...
  • "BIG JOKE" auf inaktiven Posten versetzt.

    "BIG JOKE" auf inaktiven Posten versetzt.: Was ist los mit euch? Träge geworden oder ist euch das Thema zu heiß? Gerade gelesen auf "kaosodenglish"
  • Big Mountain Music Festival 7

    Big Mountain Music Festival 7: Kommendes Wochenende findet jetzt zum 7.-mal das Big Mountain Music Festival statt. Ort: KAENG KRACHAN COUNTRY CLUB PETCHABURI Mehr Infos zu...
  • Interessant: Big-Mac-Index

    Interessant: Big-Mac-Index: Ist schon mal interessant der Vergleich von 2014 und 2008. In 08 stand Thailand noch auf Platz 3 Big Mac 2014Billigländer - Länder...
  • Big Bike on Samui

    Big Bike on Samui: Big Bike on Samui - YouTube
  • Big Bike on Samui - Ähnliche Themen

  • Führerschein Big Bike

    Führerschein Big Bike: Hallo Zusammen, Möchte meinen D-Führerschein (Klasse A und B) umschreiben lassen (beglaubigte Übersetzung liegt vor). Habe gelesen, dass es jetzt...
  • "BIG JOKE" auf inaktiven Posten versetzt.

    "BIG JOKE" auf inaktiven Posten versetzt.: Was ist los mit euch? Träge geworden oder ist euch das Thema zu heiß? Gerade gelesen auf "kaosodenglish"
  • Big Mountain Music Festival 7

    Big Mountain Music Festival 7: Kommendes Wochenende findet jetzt zum 7.-mal das Big Mountain Music Festival statt. Ort: KAENG KRACHAN COUNTRY CLUB PETCHABURI Mehr Infos zu...
  • Interessant: Big-Mac-Index

    Interessant: Big-Mac-Index: Ist schon mal interessant der Vergleich von 2014 und 2008. In 08 stand Thailand noch auf Platz 3 Big Mac 2014Billigländer - Länder...
  • Big Bike on Samui

    Big Bike on Samui: Big Bike on Samui - YouTube
  • Oben