Beduerftigkeitsbescheinigung als Vorlage beim Ampur dringend gesucht!

Diskutiere Beduerftigkeitsbescheinigung als Vorlage beim Ampur dringend gesucht! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo werte Gemeinde, Mein Finanzamt nervt mich nach etlichen Jahren wieder und möchte für meine armen Schwiegeltern im Isaan eine aktuelle...
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Hallo werte Gemeinde,

Mein Finanzamt nervt mich nach etlichen Jahren wieder und möchte für meine armen Schwiegeltern im Isaan eine aktuelle Beduerftigkeitsbescheinigung. trotz immenser Suche vor dem Flug nach LOS habe ich meine alte Bescheinigung nicht mehr gefunden.

Könnte mir vielleicht jemand mit einer entsprechenden Vorlage als Muster aushelfen? Du kannst ja vorab die perßoenlichen Daten rausnehmen oder schwaerzen.
Braeuchte dringend Hilfe. Wer will schon freiwillig Vatter Staat zusätzlich Geld in den Rachen schmeissen. Und nmeine Schwiegereltern haben unsere regelmaessige kleine Unterstützung nötig.

Danke für Eure Hilfe!

Gruß,
Paedda
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Das Dumme ist nur, dass sich viele Thai Behörden weigern eine solche Erklärung zu unterschreiben, da sie ja nicht von einer Thaibehörde kommt.
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Im übrigen ist nur die erste Seite von der thailändischen Behörde abzustempeln und zu unterschreiben.
Korrekt,die anderen Seiten besser nicht vorlegen bzw. zeigen.
Unsere Amphur wollte auch erst nicht stempeln und unterschreiben.
Der Hinweis auf andere ausführende Amphurs und ein kleines Teegeld führten sofort zu einer Sinnesänderung.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.188
Reaktion erhalten
1.359
Ort
Hamburg
Ich meine ohnehin, dass sich viele Beamte nur deswegen etwas zieren, damit das Teegeld fließt. Seitdem die eine korrupte Beamtin nicht mehr da ist ging es dieses Jahr plötzlich ganz schnell und ohne Bakschisch.
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.949
Reaktion erhalten
809
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Vielen Dank Euch allen für die schnellen Antworten. Aber: die 4 Seiten von Hans.K sehen ja schon kompliziert aus. Und bei Chaks Angabe| wie soll ich mich denn da durchklicken, durch welche Submenues? Meine Vorlage damals beim Amphur war eine Seite auf Thai und der Pujaibaan als Zeuge...???
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Als vor Jahren der Vordruck geändert wurde - und zwar vom Bundesfinanzministerium - da haben wir hier darüber diskutiert. Die Suchfunktion hilft auch hier und es sei es zusammmen mit Google.

Also die Mehrangaben wurden gewünscht. Kannst ja einen Steuerberater für den Job nehmen.
 
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Als vor Jahren der Vordruck geändert wurde - und zwar vom Bundesfinanzministerium - da haben wir hier darüber diskutiert. Die Suchfunktion hilft auch hier und es sei es zusammmen mit Google.

Also die Mehrangaben wurden gewünscht. Kannst ja einen Steuerberater für den Job nehmen.
Wie meinst Du das "Die Mehrangaben werden gewünscht"? Und natürlich habe ich einen Steuerberater, aber der hat mirnurgesagt, dass ich wieder einmal eine neue Bescheinigung aus Thailand braeuchte.... Wie gesagt, meine alte Bescheinigung aus ca. 2002 hat dem Finanzamt 10 Jahre gereicht. Musste keine aktualisierte einreichen.
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.949
Reaktion erhalten
809
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Ich hatte meine alte Bescheinigung noch bis 2010 benutzen können, danach war definitiv Ende und das Finanzamt wollte so eine Neue mit X Seiten. Da der Aufwand einfach nicht mehr lohnt, beziehungsweise in keinem Verhältnis mehr steht, habe ich die Sache einfach sein lassen.
 
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Danke Hans.K,
Das ist ja mal eine ehrliche, wenn auch ernüchternde Antwort. Wenn ich auf Chaks Weg nicht weiterkomme, lasse ich alles sein und spüle meinen Frust mit ein paar Bierchen runter.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.546
Reaktion erhalten
2.068
Ort
nicht mehr hier
Gute idee ,denn die paar Bierchen dürften auch nicht mehr kosten als die steuerlichen Einsparung ,wegen der paar 1000TBh...nach Abzug all der Kosten ...
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.949
Reaktion erhalten
809
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
@Paedda, du brauchst dir nur den Betrag vor Augen führen, der anerkannt wird. Ich glaube, das waren um die 1900€ pro Jahr und Person. Die maximale Steuerersparnis kann dir hier bestimmt ein Steuerfachmann exakt schildern.



Das neue Formular fordert von den Unterzeichnern mehr Einsatz, sprich eventuell mehr Teegeld usw. und lässt zusätzlich noch das Gesicht der Beantragenden in Thailand auf dem Kuhdorf schwinden. Klar man, oder die Familie hat ja meist einen reichen Farang8-)(Spass)


Was da unter dem Strich bei dem gesamten Mehraufwand übrigbleibt rechnet sich daher, nicht wirklich.
 
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Ihr Wissenden, was würde ich denn real pro Jahr sparen bei den ca. 2000 €, die angerechnet werden? Wenn es wirklich nur um so 100 € geht, ist mein Aerger zwar nicht verraucht, aber schneller vergessen.
 
P

Paedda

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
671
Reaktion erhalten
17
Ort
Ruhrgebiet
Sorry Hans.K, hatte Deine letzte Mial glatt überlesen.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.546
Reaktion erhalten
2.068
Ort
nicht mehr hier
Ihr Wissenden, was würde ich denn real pro Jahr sparen bei den ca. 2000 €, die angerechnet werden? Wenn es wirklich nur um so 100 € geht, ist mein Aerger zwar nicht verraucht, aber schneller vergessen.
weiß gar nicht ,warum du Wissender wegen der paar Euros so nen Aufwand betreiben willst ..denn du hast geschrieben...
Und meine Schwiegereltern haben unsere regelmaessige kleine Unterstützung nötig.

Danke für Eure Hilfe!

Gruß,
Paedda
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.949
Reaktion erhalten
809
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Franky53, am Anfang unserer Beziehung hatte ich auch jeden Cent, nein damals Pfennig nötig. Doch leider lohnt sich heute dieser Aufwand dank der steuerlichen Auflagen nicht mehr und Das, scheint wohl auch gewollt zu sein:mad:


Auch wieder eine Sache, die dem durchschnittlichen Steuerzahler und Bürger dieses Landes nicht wirklich bewusst wird. Genau so wie bei der Witwenrente immer mehr gekürzt wird indem das Alter der Empfängerin ständig höher geschraubt wird um Diese zu bekommen:mad:

Doch das ist ein anderes Thema.
 
Thema:

Beduerftigkeitsbescheinigung als Vorlage beim Ampur dringend gesucht!

Beduerftigkeitsbescheinigung als Vorlage beim Ampur dringend gesucht! - Ähnliche Themen

  • Bedürftigkeitsbescheinigung für das Finanzamt

    Bedürftigkeitsbescheinigung für das Finanzamt: Hallo, wegen den Überweisungen nach Thailand an meine jetzige Ehefrau würde ich gerne wissen , wo es die "Amtliche Bescheinigung der...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung ein Problem?

    Bedürftigkeitsbescheinigung ein Problem?: Hallo miteinander! Was habt ihr für Erfahrungen bei der jährlichen Steuererklärung wegen der Bedürftigkeitsbescheinigung aus Thailand gemacht...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung fürs Finanzamt in GE

    Bedürftigkeitsbescheinigung fürs Finanzamt in GE: Hallo, hat jemand von euch Informationen, wo wir die Bedürftigkeitbescheinigung in LOS zur Vorlage bei Deutschen Finanzamt bekommen? Wieviel...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung, mal wieder.

    Bedürftigkeitsbescheinigung, mal wieder.: Ich habe das Glück eine sehr sorgfältige und genaue Sachbearbeiterin beim Finanzamt zu haben. Daher habe ich mich entschlossen, ihr eine Freude zu...
  • Die Bedürftigkeitsbescheinigung

    Die Bedürftigkeitsbescheinigung: Viele unterstützen die Schwiegereltern in Thailand durch einen monatlichen Betrag, welcher steuerlich als außergewöhnliche Belastungen geltend...
  • Die Bedürftigkeitsbescheinigung - Ähnliche Themen

  • Bedürftigkeitsbescheinigung für das Finanzamt

    Bedürftigkeitsbescheinigung für das Finanzamt: Hallo, wegen den Überweisungen nach Thailand an meine jetzige Ehefrau würde ich gerne wissen , wo es die "Amtliche Bescheinigung der...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung ein Problem?

    Bedürftigkeitsbescheinigung ein Problem?: Hallo miteinander! Was habt ihr für Erfahrungen bei der jährlichen Steuererklärung wegen der Bedürftigkeitsbescheinigung aus Thailand gemacht...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung fürs Finanzamt in GE

    Bedürftigkeitsbescheinigung fürs Finanzamt in GE: Hallo, hat jemand von euch Informationen, wo wir die Bedürftigkeitbescheinigung in LOS zur Vorlage bei Deutschen Finanzamt bekommen? Wieviel...
  • Bedürftigkeitsbescheinigung, mal wieder.

    Bedürftigkeitsbescheinigung, mal wieder.: Ich habe das Glück eine sehr sorgfältige und genaue Sachbearbeiterin beim Finanzamt zu haben. Daher habe ich mich entschlossen, ihr eine Freude zu...
  • Die Bedürftigkeitsbescheinigung

    Die Bedürftigkeitsbescheinigung: Viele unterstützen die Schwiegereltern in Thailand durch einen monatlichen Betrag, welcher steuerlich als außergewöhnliche Belastungen geltend...
  • Oben