www.thailaendisch.de

Ballaststoffreiche Nahrungsmittel in der Thai Küche

Diskutiere Ballaststoffreiche Nahrungsmittel in der Thai Küche im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; Welche ballaststoffreichen Nahrungsmittel gibt es in der Thai Küche? Ich vermute mal, dass Vollkornprodukte so gut wie gar nicht existieren oder...
J

Jupiter

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
347
Reaktion erhalten
23
Ort
Basel/Phayakkhaphum Phisai
Welche ballaststoffreichen Nahrungsmittel gibt es in der Thai Küche? Ich vermute mal, dass Vollkornprodukte so gut wie gar nicht existieren oder irre ich mich da etwa? Hat da einer von Euch Erfahrung damit?
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
14.428
Reaktion erhalten
4.378
Kannst auch überall zwei Esslöffel Reiskleie draufhauen und gut ist.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.242
Reaktion erhalten
8.935
Ort
Im Norden
Bier mit gerösteten Erdnüssen
 
J

joachimroehl

Gast
Jupiter verstehe ich so; er will sich ballaststoffreich ernähren um vermutlich auch seinen BMI zu senken? klar Obst und Gemüse gibt's in Thailand in Hülle und Fülle, aber der Knackpunkt ist neben viel zu Trinken den Fettanteil auf unter 30g zu bringen. Bei Reis dem Hauptnahrungsmittel heißt das am besten auf den eher weniger verbreiteten braunen Reis umzusteigen. Am besten als Vollkornprodukt ungeschält. Dunklen Reis bekommt man, wie mir mein veganer Schwager Peter aus Südpattaya immer wieder berichtet. Schwieriger wird's die 30g Fett einzuhalten, denn schon 15g bringt 1 Eßlöffel Öl im Wok. Zur Erinnerung der typische Deutsche hat einen Fettverbrauch von um die 100-150kg (Bratwurst mit Pommes rund 40g Fett..) und nimmt dann pro Jahr aber auch 1kg zu..

Abnehmen? 30 Fettpunkte am Tag

DSC06073.jpg




Glücklicher FARANG BMI 45 aufwärts in Jomtien Beach
 
C

croc

Gast
Brauner Reis ist sicherlich gut;-Auf keinen Fall Schwarz:)
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Nimm Müsli mit! Bei Aldi um € 2,20 KG...........ich esse täglich eine Schale, gemischt mit Obst, das sollte reichen! Übrigends gibts Müsli auch bei Tesco, aber nur im großen Markt
 
J

Jupiter

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
347
Reaktion erhalten
23
Ort
Basel/Phayakkhaphum Phisai
Übrigends gibts Müsli auch bei Tesco, aber nur im großen Markt
Was ist das genau für ein Müsli was die da anbieten? "Eigenanbau" oder Importiert? Bei uns in der CH gibt's eine unzählige Anzahl von Müslis aber rund die hälfte davon kann man gleich in die Tonne kippen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
20.157
Reaktion erhalten
4.351
Ort
Beach/Thailand
Jupi, Thais essen in der Früh Reissuppen, Fleischsuppen mit Eingeweide und Hühnerkrallen, Curries und Reis etc, manche Thais in BKK Toast mit Jam and Butter und Ei. Aber Müsli isst hier niemand. Dementsprechend gering ist die Auswahl. Eigenanbau gibt es nicht, alleine schon klimatisch. Müslis sind alle importiert und bekommt man am Land nirgends. In Touri-Ortschaften in den großen Einkaufszentren namens Tesco Lotus, Macro, Tops etc. Manche Farangs (mit Farang werden in Thailand die Kaukasier bezeichnet) nehmen sich Müsli mit, da es in Thailand das Vielfache kostet, aber das günstigste kriegst schon um die 5,74 SFR / kg.

Ich esse seit meinen jungen Tagen nur Reissuppe oder Müsli in der Früh mit frischen, fantastisch schmeckenden tropischen Früchten das ganze Jahr über.
 
Pupivupi5

Pupivupi5

Junior Member
Dabei seit
04.01.2021
Beiträge
8
Reaktion erhalten
1
Verschiedene Grüns, Kohl, Zitronengras, im Allgemeinen alle Grüns mit einem ausgeprägten Aroma
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.049
Reaktion erhalten
1.027
Meine Frau isst zum Frühstück, was mancher amerikanischer Trucker an einem sündigen Tag zu Mittag ist ...

Wenn ich diesem Prinzip folgen würde, wäre Reiner Calmund in seinen besten Zeiten mein dünner Bruder ...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlexaWeissAlles

Gast
Müslis sind alle importiert und bekommt man am Land nirgends.

Ich esse seit meinen jungen Tagen nur Reissuppe oder Müsli in der Früh mit frischen, fantastisch schmeckenden tropischen Früchten das ganze Jahr über.
noch nicht auf Lazada geschaut ? Ich gab den Suchbegriff "Bircher Muesli" ein, und was poppt hoch ?

captcha | lazadacom

1000 Gram für 205 Baht, kann man nicht meckern

https://www.lazada.co.th/products/1...o4m.searchlist.list.1.7afe425bXREfm4&search=1


ach . . . das ist ja ein uralter thread, der ist ja von 2015 . . . . . . . .!?!? !
 
Pupivupi5

Pupivupi5

Junior Member
Dabei seit
04.01.2021
Beiträge
8
Reaktion erhalten
1
Da fällt mir als erstes Seitan ein, ist auch ein super Fleischersatz. Man kann es einfach marinieren und es nimmt die Kräuter sehr gut auf. Ansonsten Tofu geht auch, doch mir missfällt die Konsistenz. Meine Mutter hat früher viel Thailändisch gekocht, habe es noch immer in bester Erinnerung. Seit kurzem haben wir Zuhause angefangen Schoko-Erdbeeren selbst zu machen. So überlistet man die Kinder manchmal dazu mehr Obst zu essen:D. Kennt ihr diese schokobrunnen, die so funktionieren wie Käse-Fondue nur eben mit Schokolade, super praktisch!
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
20.157
Reaktion erhalten
4.351
Ort
Beach/Thailand
noch nicht auf Lazada geschaut ? Ich gab den Suchbegriff "Bircher Muesli" ein, und was poppt hoch ?

captcha | lazadacom

1000 Gram für 205 Baht, kann man nicht meckern

https://www.lazada.co.th/products/1...o4m.searchlist.list.1.7afe425bXREfm4&search=1


ach . . . das ist ja ein uralter thread, der ist ja von 2015 . . . . . . . .!?!? !
Inzw. gibts Müsli sogar im 7/11. Kilopreis im Big C/TOPs um die 180 Baht hier am teuersten Ort Thailands.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
2.040
Reaktion erhalten
802
Ort
RLP / THAI
Ob Singha, Leo oder Chang. Alles ballaststoffreiche, leicht verdauliche Kost.
Diesen Ballast schleppe ich nun schon seit Jahren mit mir rum.
1611326099477.png
1611326217040.png
 
Thema:

Ballaststoffreiche Nahrungsmittel in der Thai Küche

Ballaststoffreiche Nahrungsmittel in der Thai Küche - Ähnliche Themen

  • Nahrungsmittel aus Thailand

    Nahrungsmittel aus Thailand: Nächste Woche fliege ich nach Thailand. Ab Dezember wird meine Verlobte dann bei mir leben und jetzt stellt sich für uns folgendes Problem und...
  • Nahrungsmittel aus Thailand - Ähnliche Themen

  • Nahrungsmittel aus Thailand

    Nahrungsmittel aus Thailand: Nächste Woche fliege ich nach Thailand. Ab Dezember wird meine Verlobte dann bei mir leben und jetzt stellt sich für uns folgendes Problem und...
  • Oben