Baeh...... Unaestaethisch....

Diskutiere Baeh...... Unaestaethisch.... im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Mir ist schon seit langem was augefallen hier in thailand, ist mal wieder nur ne kleinigkeit, aber ihr kennt mich ja.... Ich hinterfrage gerne...
R

Rawaii

Gast
Mir ist schon seit langem was augefallen hier in thailand, ist mal wieder nur ne kleinigkeit, aber ihr kennt mich ja....

Ich hinterfrage gerne beobachtungen die ich mache....

Also es geht um muttermale.
An sich nichts besonderes, ich hab auch einige, sogar eins im gesicht... ;-)

Was ich aber bei den thaimaennern, bzw auch viel bei chinesen beobachtet hab:

Wenn die maenner ein muttermal im gesicht haben, lassen die unkontrolliert haare rauswachsen, egal ob am kinn, zwischen nase und lippe, wange.... egal, man laesst es spriessen (nur am muttermal).

Ich finde das sieht eklig aus, wenn da 3 oder 4 haerchen manchmal superlang (bei einem bankangestellten hab ich sogar ca 15 cm vermutet) aus dem muttermal wachsen, total unaestaetisch...

Hat es irgendeine religioese bewandtnis warum solche haare auch nicht einfach wegrasiert werden? :nixweiss:

Ich stell fragen, was? ;-D
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.122
Reaktion erhalten
1.835
Ort
Hannover
Manchmal sind Muttermale auch Todesmale aus dem letzten Leben,

mach einer müßte durch eine Maschiengewehrsalve ums Leben gekommen sein.

Wer bestimmte Muttermale entfernen läßt, kann dadurch sein Karma verändern, im guten, wie im schlechten.
 
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
Ich habe mal einen Bekannten aus Chumphae, dem solche Pracht aus einem Muttermal spriesste, gefragt welche Bewandnis es damit auf sich habe.

Seine Antwort war, dass dies ein Glücksbringer sei. Je länger das Haar um so besser... ;-)
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
@ Rawaii,
Qetal ?

Jetzt bin ich platt, du bist vor ort und stellt UNS diese frage ?
Wieso fragst nicht einfach nach :nixweiss: und erzaehlt UNS was
das auf sich hat.
Ich habe das vor langer zeit auch gesehen UND nachgefragt,
leider laesst langsam das langzeitgedaechtniss nach,
sonst haette ich es dir bestimmt gesagt ;-D

Bom dia ! :wink:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.503
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Ja, wie UAL sagt, es bringt Glueck, und je laenger das oder die Haare umso besser. Daran kann man hier immer gut ein Thai-Chinesen erkennen.

Du stellst Fragen... ;-)
 
P

PETSCH

Gast
@Rawaii : ein Anruf zum Ortstarif bei @serge
hätte doch nun wirklich alles geklärt ;-D
 
rübe

rübe

Senior Member
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
890
Reaktion erhalten
0
hab mir diese frage ehrlich gesagt auch schon gestellt, weil es mir ähnlich wie rawaii ging...vor allem in china-town bei den chinesen war es mir aufgefallen und fand ebenfalls keine erklärung dafür...

also lasst ihn ruhig seine fragen hier stellen, denn manchmal kann ein anderer auch noch was daraus lernen...

grüsse von...

rübe

:wink:
 
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
@ Rübe, :-)

ja bei den Chinesen ist es sehr üblich, wenngleich mein Bekannt "Ur-Thai" war...

Ein anderes Wachstumsobjekt sind die langen Fingernägel, speziell am Dumen, die symbolisieren sollen, dass der Träger es nicht nötig hat, hart (körperlich) zu arbeiten... :round: Meine sind kurz :-(
 
P

PETSCH

Gast
@UAL
meine, wir hätten zu diesem Thema
schon mal einen thread gehabt :???:
thanks for link :computer:
 
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
@ Petsch, :-)

der Meinung bin ich auch, und habe das Gefühl, dass ich den ins "Rollen" gebracht hätte, schon 1 Jahr her, aber die Suchfunktion und das Profil geben nix her... :nixweiss:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.503
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Nein - die Fingernaegel sollen besagen das Dir Dein Geld nicht aus den Haenden flutscht. Das wird Dir in der Regel von einer Handleserin nahegelegt, Dir diese zuzulegen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.122
Reaktion erhalten
1.835
Ort
Hannover
Wobei ein langer Fingernagel am kleinen Finger auch Mafia-zugehörigkeit bedeuten kann.

Die Buddhalocke am Kinn gibts natürlich auch bei Nicht-Thai-Chinesen.
 
P

PETSCH

Gast
ein fehlender, abhackter Finger
bedeutet in Japan Angehörigkeit zur Mafia (meistens ;-) )

@serge: Ähnliches für THL bekannt? :computer:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.503
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Mir nicht.
Allerdings bedeutet der abgehackte Finger eine rituelle Strafe der Yakuza - so koennte man auch meinen - ehemalige Mitgliedschaft. ;-)
 
R

Rawaii

Gast
PETSCH" schrieb:
ein fehlender, abhackter Finger
bedeutet in Japan Angehörigkeit zur Mafia (meistens ;-) )

@serge: Ähnliches für THL bekannt? :computer:
Der kleinste finger der rechten hand = jakuza (japanmafia)
Langer fingernagel am daumen = Triaden (chinamafia)

Ganzkoerpertattoo/gemaelde sind auch zeichen von jakuzazugehoerigkeit, vor allen dingen deren frauen werden ganzkoerpertaettowiert, als markierung des reviers quasi.... :O
 
Ampudjini

Ampudjini

Senior Member
Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
2.482
Reaktion erhalten
0
Ort
mittendrin
Rawaii" schrieb:
Der kleinste finger der rechten hand = jakuza (japanmafia)
Langer fingernagel am daumen = Triaden (chinamafia)
Das ist ja super, und so praktisch! :lol:
Wenn man in Japan rausfliegt, hat man noch die Chance bei den Chinesen "mitzuspielen".
 
P

PETSCH

Gast
die abgehackten Finger sind aber
nicht immer als Austritts-Indiz
zu sehen; lediglich als Strafe
für Verfehlungen gegenüber dem Boss.

...ich :flehan: jetzt schon um Gnade hier im Forum,
falls ich mal dem Boss auf den Steert trete ;-D
 
R

Rawaii

Gast
Beim austritt bei der jakuza wird einem meistens was ganz anderes abgeschnitten.....

Der ganze kopf..... :fertig:
 
P

PETSCH

Gast
wieder ein Brückenschlag @Kali :lol:

Da fällt mir doch glatt jetzt die Konversation
in der U-Boot-Koje im Film "Das Boot" ein:
...ich hab Haare am A... :rofl:
 
Thema:

Baeh...... Unaestaethisch....

Oben