Auto kaufen in Thailand

Diskutiere Auto kaufen in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Heididu - Die Freiheit im thailändischen Straßenverkehr! 8-) So dürftest Du dich an der Mosel aber nicht erwischen lassen, das wäre ganz arg...
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.552
Reaktion erhalten
2.468
Ort
Kurgast zu Pattaya
Bei Toyota gab es das auch nicht, hat mir eine kleine Klitsche in Khon Kaen (auf Empfehlung von Toyota) draufgebaut. Hat Vor- und Nachteile. Senkt Spritverbrauch um etwas mehr als einen halben Liter und schränkt die Ladefähigkeit ein (ist "nur" 82 cm hoch). Wird bei Beerdigungen gerne "angefordert", damit die alten Leute nicht in der prallen Sonne zum Krematorium laufen müssen!:)
Beim Kauf eines Getränkekühlschrankes meinten die Fachleute bei TESKO, dass man das Gerät nicht legen könne! Ich hab' sie machen lassen und das war das Ergebnis:

Heididu - Die Freiheit im thailändischen Straßenverkehr! 8-)

So dürftest Du dich an der Mosel aber nicht erwischen lassen, das wäre ganz arg gegen die StVO!
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.250
Reaktion erhalten
1.762
Stimmt, es gibt inzwischen ja schliesslich auch SUV's von Maserati, Lamborghini und Bentley. Allemal besser als ein chipgetunter Pajero 8-) .
Ja und diese optimalen SUV's von Maserati, Lamborghini und Bentley werden vor allem in Thailandforen gefahren.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.594
Reaktion erhalten
2.742
Bin zwar kein KFZ Meister , nur Maschinenbau Ing. ,
aber habe noch nie gehört , das bei einer höheren Leistung und damit höheren Belastung
sich die Lebensdauer eine Bauteils verlängert .
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.491
Reaktion erhalten
4.342
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Bin zwar kein KFZ Meister , nur Maschinenbau Ing. ,
aber habe noch nie gehört , das bei einen höheren Leistung und damit höheren Belastung
sich die Lebensdauer eine Bauteils verlängert .
Nur Maschinenbau Ing. ? .......... dann hast Du den falschen Chip !
Hinsetzen und Klappe halten ! ;-)
 
P

papa

Senior Member
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
1.141
Reaktion erhalten
259
Fakt ist, weniger Verbrauch durch mehr Leistung gibt's nur in dem von mir angesprochenden Leistungsgewichtsbereich, wenn man halt wirklich aufgrund höherer Leistung und höheren Drehmoments das Pedal so viel weniger durchtreten muss, dass tatsächlich Sprit gespart werden kann.

Ansonsten kostet mehr Leistung auch mehr Sprit.

Allerdings haben viele dieser Chip-Boxen ja mehrere Kennlinien, und es ist schon möglich, dass sie eine Kennlinie für mehr Power, eine für mehr Drehmoment, eine für weniger Spritverbrauch, und eine für längere Lebensdauer haben (zumindest dem Namen nach - ob diese Kennlinien das dann auch wirklich tun, steht auf einem anderen Blatt). Mit einer Spritspar-Kennlinie kann man theoretisch schon Sprit sparen, wenn sie ordentlich gemacht ist. Nur, was dann die Nachteile sind, das steht auf einem anderen Blatt, und irgendwelche Nachteile gibt's immer.

Und darüber, wie sich die Kennlinien auf den Schadstoffausstoß (Verbrennung bei optimaler Temperatur, vollständige Verbrennung des Gemischs, optimale Gasfrequenzen usw.), will ich mal gar nicht mutmaßen. Wie gesagt, die Hersteller denken sich schon was dabei, wenn sie ihre Kennlinien einstellen, und wenn selbst die Hersteller mit all dem Entwicklungspotenzial, das sie haben, es nicht schaffen, leistungsfähige und technisch günstige Kennlinien unter Einhaltung der gesetzlich vorgebenenen Schadstoffwerte zu erstellen, möchte ich nicht wissen, was solche Chipentwickler in diesem Bereich leisten. Oder ob sie überhaupt solche Messungen durchführen?
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Ich verbau diese Chips seit sie auf dem Markt sind.... und hatte damit ausschließlich zufriedene Kunden. Meine eigene Erfahrung in meinen Fahrzeugen ist ebenso durchweg positiv, was Verbrauch, Leistung und Lebensdauer betrifft.

Es ist wie mit allem anderen auch... die Theoretiker glauben zu wissen... und die Praktiker wissen.
 
P

papa

Senior Member
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
1.141
Reaktion erhalten
259
Ganz so theoretisch ist das bei mir auch nicht 😉 aber ich wünsche dir trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Auto!
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.051
Reaktion erhalten
1.319
Ort
Hamburg
Es ist wie mit allem anderen auch... die Theoretiker glauben zu wissen... und die Praktiker wissen.
Stimmt, das hatten wir ja in einem anderen Thema auch, wo du der Theoretiker warst, was dich aber trotzdem nicht davon abgehalten hast auf deinem Standpunkt zu beharren.

Dann kann ich auch genauso gut an dieser Stelle weiterhin sagen, ich glaube dir das nicht.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Hallo socci, Chips von welchem Hersteller verbaust Du?
Je Fahrzeug unterschiedlich und nach Rücksprache mit der Fachwerkstatt. Auch die wechseln öfter.

z.B. Bekomm ich bei VW die Chips direkt.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.154
Reaktion erhalten
5.488
Ort
Essen/ Nong Prue
Ähhh, ich habe doch schon längst eine Abdeckung. Wäre also eher für dich.
Die Frage steht aber immer noch im Raum, ist das eine original Mitsubishi-Abdeckung, oder nicht.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Ähhh, ich habe doch schon längst eine Abdeckung. Wäre also eher für dich.
Die Frage steht aber immer noch im Raum, ist das eine original Mitsubishi-Abdeckung, oder nicht.
Das ist meine Abdeckung in dem Video - die gestern installiert wurde - und danach hattest Du gefragt.

Mich interessiert es absolut nicht, ob das Teil von Mitsubishi ist. Hauptsache es ist lackiert, montiert und funktioniert. Ich kann aber morgen bei der Abholung gerne nachfragen.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
10.987
Reaktion erhalten
2.883
Ort
RLP/Isaan
Ähhh, ich habe doch schon längst eine Abdeckung. Wäre also eher für dich.
Die Frage steht aber immer noch im Raum, ist das eine original Mitsubishi-Abdeckung, oder nicht.
Was ist bei Autoteilen heute noch "original"? Wie definiert man diesen Begriff? Bei Weitem nicht mehr alles, was auf den 4 Rädern spazieren fährt, wird von der Marke, die auf der Fronthaube steht, selbst produziert! Auch Opel in Rüsselsheim verbaut komplette Lampen aus China!

Übrigens: beim letzten "TÜV" (vor Erhalt der neuen Steuermarke) hat der "Prüfer" genau nachgemessen, ob der Deckel voll ausgefahren nicht über der Höhe der Fahrerkabine liegt! Das sei nämlich nicht erlaubt (woher er das jetzt auch immer wusste - ich hatte diese Info bereits beim Einbau bekommen). In dem von Socci gezeigten Video scheint das aber nicht so zu sein!
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Danke f die Info... war mir nicht bekannt... und wenn es Probleme geben sollte, weiss ich ja, wer es verbaut hat.

In Deutschland hat man das Problem, dass Du für jedes am Auto verbaute Teil eine ABE benötigst. In Thailand interessiert es niemanden, woher Du es hast...
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.439
Reaktion erhalten
284
Ort
Pattaya
Danke f die Info... war mir nicht bekannt... und wenn es Probleme geben sollte, weiss ich ja, wer es verbaut hat.

In Deutschland hat man das Problem, dass Du für jedes am Auto verbaute Teil eine ABE benötigst. In Thailand interessiert es niemanden, woher Du es hast...
Aber bestimmte Vorschriften gibt es hier auch,auch für Bauteile E - ECE Bezeichnungen ....

Die Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) wird in Deutschland für Teile vergeben, die keiner ECE-Regelung unterliegen, für die aber nach deutschem Recht eine Typzulassung gefordert ist.


Thailand als Vertragsstaat erkennt aber die nach ECE-Regelungen gebauten Fahrzeuge und Fahrzeugteile an,auch ohne weitere Nationale Prüfung.
Hintergrund ECE-Regelungen


Die ECE-Regelungen bezeichnen einen Katalog von international vereinbarten, einheitlichen technischen Vorschriften für Fahrzeuge, Teile und Ausrüstungsgegenstände von Kraftfahrzeugen.
Das ECE-Prüfzeichen, auch als E-Kennzeichen, E-Kennzeichnung oder E-Kennung bezeichnet, ist eine Kennzeichnung von genehmigungspflichtigen Bauteilen an Kraftfahrzeugen.
Ein Bauteil, das mit einem ECE-Prüfzeichen versehen ist besagt, dass für die damit gekennzeichneten Bauteile die erforderlichen Prüfungen und Genehmigungen durchgeführt wurden und eine ECE-Bauartgenehmigung erteilt wurde.


Dafür ist auch der Deutsche TÜV in Thailand tätig. Homologation Kraftfahrzeuge & Teile

https://www.tuv-nord.com/th/en/our-services/automotive-industry/european-homologation/
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
1.110
Ort
Bangkok
Dafür ist auch der Deutsche TÜV in Thailand tätig. Homologation Kraftfahrzeuge & Teile
Hat der deutsche TÜV in Thailand auch eine Prüfstelle, bei der man mit dem Auto einfach vorfahren kann, um es so untersuchen zu lassen wie es der TÜV in Deutschland tun würde?
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Nach 10 Stunden Flug, 1,5 Stunden Anfahrt, zwischendurch noch das Easy-Pass-Gerät geholt war dann die Einweisung ins neue Auto dann doch etwas viel... und das obligatorische Foto musste auch noch sein.

75714CB3-330E-4010-A08A-C9D6F9FA2537.jpg

B9B8CF7F-97DE-48AC-9831-CF22762C5645.jpg


Ist schon eine geile Kiste... nicht mehr zu vergleichen mit den alten Pickups in Standardausführung.
 
Thema:

Auto kaufen in Thailand

Auto kaufen in Thailand - Ähnliche Themen

  • Gebrauchtes günstiges Auto kaufen

    Gebrauchtes günstiges Auto kaufen: Hi....ich suche ein günstiges Auto für einen Fahranfänger. Unter günstig verstehe ich so um die 100.000 THB. Diese Art von Autos findet man nicht...
  • Auto kaufen

    Auto kaufen: Danke für den Hinweis, aber die Entscheidung ist schon gefallen einen Pickup zu kaufen, u.a. da ich für Leihwagen in Thailand mittlerweile 10k €...
  • Welches Auto kaufen?

    Welches Auto kaufen?: Der Zeitpunkt der Übersiedlung rückt näher und wir haben schonmal eine Vorauswahl getroffen, welches Auto wir dann recht zügig nach der Ankunft...
  • Neues Auto kaufen in Sisaket

    Neues Auto kaufen in Sisaket: Hallo, ich moechte ein Neuauto im Issan auf dem Namen meiner Freundin kaufen. Bis zum 31.12. soll es noch einen Zuschuss bis zu 100.000 Bath...
  • Wo Verbandskasten fürs Auto kaufen ?

    Wo Verbandskasten fürs Auto kaufen ?: Moin, Moin ! Mal eine Frage an die Autofahrer in Thailand, ich bin eigentlich sicher das man sie auch in Thailand kaufen kann. Eine Frage an...
  • Wo Verbandskasten fürs Auto kaufen ? - Ähnliche Themen

  • Gebrauchtes günstiges Auto kaufen

    Gebrauchtes günstiges Auto kaufen: Hi....ich suche ein günstiges Auto für einen Fahranfänger. Unter günstig verstehe ich so um die 100.000 THB. Diese Art von Autos findet man nicht...
  • Auto kaufen

    Auto kaufen: Danke für den Hinweis, aber die Entscheidung ist schon gefallen einen Pickup zu kaufen, u.a. da ich für Leihwagen in Thailand mittlerweile 10k €...
  • Welches Auto kaufen?

    Welches Auto kaufen?: Der Zeitpunkt der Übersiedlung rückt näher und wir haben schonmal eine Vorauswahl getroffen, welches Auto wir dann recht zügig nach der Ankunft...
  • Neues Auto kaufen in Sisaket

    Neues Auto kaufen in Sisaket: Hallo, ich moechte ein Neuauto im Issan auf dem Namen meiner Freundin kaufen. Bis zum 31.12. soll es noch einen Zuschuss bis zu 100.000 Bath...
  • Wo Verbandskasten fürs Auto kaufen ?

    Wo Verbandskasten fürs Auto kaufen ?: Moin, Moin ! Mal eine Frage an die Autofahrer in Thailand, ich bin eigentlich sicher das man sie auch in Thailand kaufen kann. Eine Frage an...
  • Oben