ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

Diskutiere ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ab dem 17.April wird bei jeder ATM-Abhebung eine Gebühr von 150 Bath erhoben. siehe hier...
E

entrox

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
331
Reaktion erhalten
0
Ab dem 17.April wird bei jeder ATM-Abhebung eine Gebühr von 150 Bath erhoben.

siehe hier:
https://www.thanachartbank.co.th/CDS/THANACHART/NBank_En/pdf/feeatm032009_en.pdf

Hoffentlich wirkt sich die Gebühr nicht auf die Postcard oder DKB-Karte aus.

Aber die SIAM Commercial-Bank erhebt ja seit längerem 20 Bath Gebühr. Wenn man 2000 Bath mit der DKB-Visacard abhebt, steht auf dem ontoauszug 2020 Bath Abbuchung.
 
S

seaman100

Full Member
Dabei seit
08.08.2006
Beiträge
76
Reaktion erhalten
1
Hallo,

dann muss ich mir ernsthaft überlegen, ob ich mir den Urlaub leisten kann :gruebel: , nee Quatsch, ich will und ich werde nach Thailand fahren, wenn ich in 3 Wochen Urlaub 3 mal am Automaten muss, trinke ich 6 - 7 Chang weniger :lachen: , so wird es dann gehen.
Ich brauche keine Gebühren bezahlen und die im besten Fall 500 Baht sind noch über.
Aber erst einmal besten Dank für den Hinweis.

seaman100 :super:
 
P

petpet

Gast
entrox" schrieb:
Ab dem 17.April wird bei jeder ATM-Abhebung eine Gebühr von 150 Bath erhoben.

siehe hier:
https://www.thanachartbank.co.th/CDS/THANACHART/NBank_En/pdf/feeatm032009_en.pdf

Hoffentlich wirkt sich die Gebühr nicht auf die Postcard oder DKB-Karte aus.

Aber die SIAM Commercial-Bank erhebt ja seit längerem 20 Bath Gebühr. Wenn man 2000 Bath mit der DKB-Visacard abhebt, steht auf dem ontoauszug 2020 Bath Abbuchung.
Also wenn ich das jetzt nicht ganz falsch verstanden habe, dann wirkt sich das natürlich auf die DKB-Karte aus. Finde ich auch ziemlich übel!

:wink: Jochen
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.694
Reaktion erhalten
2.073
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Suchst Du Dir halt ne andere Bank aus, die diese Gebühren nicht erhebt.
Wenn das jeder macht, wird sich die Tanach..Bank (Namen habe ich noch nie gehört) überlegen ob das die richtige Strategie war.
Gruß
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Gilt aber nur für die ATM- und Kredit-Karten, die von ausländischen Banken stammen.

"cardholders of debit or credit card registered in foreign country"

Die Postspar-Karte u.ä. Geschäftsmodelle gehen für Thailand baden. Ein Konto bei einer thail. Bank wird immer attraktiver. Deren ATM-Karten auch für den Farang sind ja nur mit sehr geringen, wenn überhaupt, Gebühren verbunden.
 
P

petpet

Gast
KKC" schrieb:
Suchst Du Dir halt ne andere Bank aus, die diese Gebühren nicht erhebt.
Wenn das jeder macht, wird sich die Tanach..Bank (Namen habe ich noch nie gehört) überlegen ob das die richtige Strategie war.
Gruß
Die sprechen aber nicht davon, dass nur beim Benutzen ihrer Automaten die neuen Gebühren fällig werden, sondern dass beim Benutzen aller Automaten der Thai Bankers` Association die Gebühren anfallen.

Dazu gehören diese Banken:

ziemlich viele

:fertig:
 
Caveman

Caveman

Senior Member
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
783
Reaktion erhalten
0
Ort
Provinz Mukdahan
Nur mal, damit ich das richtig einschaetzen kann: Was berechnen die Banken in Deutschland eigentlich, wenn man an ihren Automaten mit ner Fremd- oder Kreditkarte Geld zieht? Also mit ner Karte, die von einem Institut ausgestellt wurde, das nicht dem Bankenverbund des jeweiligen Automatenbetreibers angehoert?

Ich meine jetzt nicht die kartenausstellenden Banken, sondern die, die die jeweiligen Automaten betreiben.

Gruss
Caveman
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Meine Ayuttaya Bank hatte es zielich geschickt geregelt. Egal wo und wann, ich konnte auf allen Automaten gebührenfrei abheben, dachte ich. Auf allen Quittungen erschien als Fee 0 Baht.

Leider kam am Monatsende immer ein Posten "Fremdbdarf". Jetzt weiss ich woher.
 
P

petpet

Gast
Caveman" schrieb:
Nur mal, damit ich das richtig einschaetzen kann: Was berechnen die Banken in Deutschland eigentlich, wenn man an ihren Automaten mit ner Fremd- oder Kreditkarte Geld zieht? Also mit ner Karte, die von einem Institut ausgestellt wurde, das nicht dem Bankenverbund des jeweiligen Automatenbetreibers angehoert?

Ich meine jetzt nicht die kartenausstellenden Banken, sondern die, die die jeweiligen Automaten betreiben.

Gruss
Caveman
Um Deiner Einschätzung auf die Sprünge zu helfen: mitunter nichts. Deshalb war und ist bsw. die Karte der DKB ja so beliebt. Weltweit kostenloser Bargeldbezug an Automaten. Außer neuerdings in Thailand.

:wink: Jochen
 
C

Charly

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.843
Reaktion erhalten
2
Caveman" schrieb:
Nur mal, damit ich das richtig einschaetzen kann: Was berechnen die Banken in Deutschland eigentlich, wenn man an ihren Automaten mit ner Fremd- oder Kreditkarte Geld zieht? Also mit ner Karte, die von einem Institut ausgestellt wurde, das nicht dem Bankenverbund des jeweiligen Automatenbetreibers angehoert?

/quote]

Meistens mind. 5 Euro
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Kenne ich schon aus Laos und Vietnam,dort konnte man manchmal nur 50 Euro aus dem Automaten kitzeln und dann kam noch eine Gebuehr von 8 Euro drauf.

Habe da nur mit Cash gearbeitet,wie auch bald in Thailand!
 
E

entrox

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
331
Reaktion erhalten
0
DKB wirbt ja mit "weltweit kostenlos Geldabheben 0€"

Die müssten ja dann die Gebühren erstatten...?
 
O

olisch

Gast
Auf meine Anfrage hin, habe ich bezüglich der Gebühren heute folgende Antwort von der DKB erhalten:

Sehr geehrter Herr olisch,

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 10.04.2009.

Geldinstitute haben in einigen Staaten per Gesetz das Recht,
Gebühren für Bargeldabhebungen am Automaten zu
verlangen. Aktuell haben wir, aber auch VISA keinen Einfluss
auf dieses Vorgehen.

Wir möchten gern unser Versprechen, weltweit kostenlos
mit unserer DKB-VISA-Card Bargeld an Geldautomaten
abheben zu können, einhalten und werden die Ihnen
entstandenen Kosten selbstverständlich gern erstatten.
Bitte reichen Sie uns eine Aufstellung der betreffenden
Buchungen, gern auch per E-Mail, ein.

Für Rückfragen sind wir gern Ihr Ansprechpartner.

Mit freundlichen Grüßen

Deutsche Kreditbank AG
mailto:info@dkb.de
Tel.: 01803 - 120 300 (9 Ct./Min.)
Internet: www.DKB.de
 
E

entrox

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
331
Reaktion erhalten
0
Da die DKB mit WELTWEIT KOSTENLOS GELDABHEBEN wirbt habe ich eine Anfrage einer möglichen Erstattung der 150 Bath ATM-Gebühr gestellt.

Diese email von der DKB-Bank habe ich heute erhalten:



"Subject: Re: neue ATM-Gebühr in Thailand ab 17. April 2009

Sehr geehrter x,

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 10.04.2009.

Geldinstitute haben in einigen Staaten per Gesetz das Recht,
Gebühren für Bargeldabhebungen am Automaten zu
verlangen. Aktuell haben wir, aber auch VISA keinen Einfluss
auf dieses Vorgehen.

Wir möchten gern unser Versprechen, weltweit kostenlos
mit unserer DKB-VISA-Card Bargeld an Geldautomaten
abheben zu können, einhalten und werden die Ihnen
entstandenen Kosten selbstverständlich gern erstatten.
Bitte reichen Sie uns eine Aufstellung der betreffenden
Buchungen, gern auch per E-Mail, ein.

Für Rückfragen sind wir gern Ihr Ansprechpartner.

Mit freundlichen Grüßen

Deutsche Kreditbank AG
mailto:info@dkb.de
Tel.: 01803 - 120 300 (9 Ct./Min.)
Internet: www.DKB.de

++ DKB-Cash - mehr als ein Internet-Konto ++ weltweit kostenlos
Geld abheben ++ 2,55 % p.a. Verzinsung auf der DKB-VISA-Card ++
jetzt eröffnen und 5 x 2 VIP-Pakete für die "Ein-Tages-WM" in Berlin
gewinnen oder weiterempfehlen und 15.000 DKB-Plus-Punkte kassieren
++ mehr Infos unter www.DKB.de (Angebot gilt nur für Privatkunden) ++


Deutsche Kreditbank AG
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Michael Kemmer
Vorstand: Günther Troppmann (Vorsitzender),
Rolf Mähliß, Dr. Patrick Wilden, Stefan Unterlandstättner

Sitz der Gesellschaft: Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin
Deutsche Bundesbank Berlin Kto: 12030000 (=BLZ), SWIFT-BIC:BYLADEM1001

Handelsregister: Berlin-Charlottenburg (HRB 34165)
Telefon Inland: 01803 - 120 300
(9 Ct./Min. aus dem Festnetz der dt. T-Com, ggf. abweichende Mobilfunktarife)
Telefon Ausland: + 49 30 - 330 234 44

E-Mail: info@dkb.de, Web: www.DKB.de"
 
P

petpet

Gast
Mist, die haben die Guthabenzinsen um über 1 % gesenkt. Letzte Woche gab es noch 3,6 oder 3,8 % auf dem Visa-Konto.

:-( Jochen
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Absahnen hoch3!


Thai-ATM organisieren - e-account einrichten und gut is...
 
W

woody

Gast
Samuianer" schrieb:
Absahnen hoch3!


Thai-ATM organisieren - e-account einrichten und gut is...
Damit ist aber nicht der kostenlose Transfer 'just in time' zum aktuellen Kurs, wie ihn die DKB mit den kostenlosen Abhebungen bot, geloest.
 
Tommy

Tommy

Senior Member
Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
856
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
Hat jemand seit dem 17.4. schon mal die Postbank Sparcard ausprobiert?

Gruß Tommy
 
Thema:

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar? - Ähnliche Themen

  • Denizen - Karte mit automatischer ATM-Gebühr-Erstattung

    Denizen - Karte mit automatischer ATM-Gebühr-Erstattung: Denizen erstattet übrigens Fremdgebühren der Geldautomaten, auch in Thailand. Für die 150฿ der AEON wurden mir im Folgemonat automatisch, ohne...
  • Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

    Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB: Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht...
  • Welche Geldautomaten ATM berechnen keine Gebühr für Postbank-Karten ??

    Welche Geldautomaten ATM berechnen keine Gebühr für Postbank-Karten ??: Hallo, kann mir jemand netterweise sagen, an welchen ATMs ich kostenfrei mit einer Postbank Karte Geld abheben kann? Danke.
  • 150 bath ATM-Gebühr

    150 bath ATM-Gebühr: Kopiert aus dem ThaiTicker ATMs der UOB
  • 150 THB - Neue Gebuehr an ATMs

    150 THB - Neue Gebuehr an ATMs: Am Donnerstag 23. APR 2009 wurden mir fuer eine ATM Abhebung mit DKB Visacard zum ersten mal von der thailaendischen Bank 150 THB berechnet...
  • 150 THB - Neue Gebuehr an ATMs - Ähnliche Themen

  • Denizen - Karte mit automatischer ATM-Gebühr-Erstattung

    Denizen - Karte mit automatischer ATM-Gebühr-Erstattung: Denizen erstattet übrigens Fremdgebühren der Geldautomaten, auch in Thailand. Für die 150฿ der AEON wurden mir im Folgemonat automatisch, ohne...
  • Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

    Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB: Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht...
  • Welche Geldautomaten ATM berechnen keine Gebühr für Postbank-Karten ??

    Welche Geldautomaten ATM berechnen keine Gebühr für Postbank-Karten ??: Hallo, kann mir jemand netterweise sagen, an welchen ATMs ich kostenfrei mit einer Postbank Karte Geld abheben kann? Danke.
  • 150 bath ATM-Gebühr

    150 bath ATM-Gebühr: Kopiert aus dem ThaiTicker ATMs der UOB
  • 150 THB - Neue Gebuehr an ATMs

    150 THB - Neue Gebuehr an ATMs: Am Donnerstag 23. APR 2009 wurden mir fuer eine ATM Abhebung mit DKB Visacard zum ersten mal von der thailaendischen Bank 150 THB berechnet...
  • Oben