Arbeit in Thailand

Diskutiere Arbeit in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich grüße Sie, ich möchte gern in Thailand bleiben, daher suche ich eine Arbeit. Ich bin 46 Jahre alt. Kann mit dem Pc umgehen sowie auch im...
H

horstle

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Ich grüße Sie,
ich möchte gern in Thailand bleiben, daher suche ich eine Arbeit.

Ich bin 46 Jahre alt. Kann mit dem Pc umgehen sowie auch im Verkauf tätig sein.
Kenne mich in Thailand eigentlich gut aus und könne mir auch vorstellen im
Tourismus Gewerbe tätig zu sein.
Auch bin ich Handwerklich begabt um Hausmeister Tätigkeiten übernehmen zu können.

Besitze ein Thai Führerschein fürs Auto.

Würde mich freuen wenn jemand eine Arbeit für mich hat.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.155
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
als Bargirl ?

.............

Spass beiseite,
entweder Du bist in Thailand, dann ist klar, dass es um einen Job in verbotenden Tätigkeiten als Ausländer geht,
folglich illegal, also kann in einem öffentlichen Forum kein Tip / Job gegeben werden.
(damit es jemand ernst nimmt, sollte der Ort, Bangkok, Pattaya, Samui, Phuket genannt werden)

oder Du bist nicht in Thailand, dann geht es um die Vorbereitung einer Übersiedlung,
und da gibts nur einen Rat, ohne finanz. Mittel nicht losfliegen,
zuerst bei deut. Firmen in Deutschland Bewerbungen schreieben, die eine Auslandsstelle in Thailand haben.
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Ich grüße Sie,
ich möchte gern in Thailand bleiben, daher suche ich eine Arbeit.

Ich bin 46 Jahre alt. Kann mit dem Pc umgehen sowie auch im Verkauf tätig sein.
Kenne mich in Thailand eigentlich gut aus und könne mir auch vorstellen im
Tourismus Gewerbe tätig zu sein.
Auch bin ich Handwerklich begabt um Hausmeister Tätigkeiten übernehmen zu können.

Besitze ein Thai Führerschein fürs Auto.

Würde mich freuen wenn jemand eine Arbeit für mich hat.
Bei den Qualifikationen wird es schwer werden, ganz schwer. Wer einen Hausmeister sucht wird in der Regel einen guenstigen Thai einstellen und keinen teuren Auslaender. PC Kenntnisse sind heute in fast jedem Job zwingend notwendig, das ist nun nichts besonders mehr.
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Ohne abgeschlossenes Studium gibt es eigentlich nur den Weg über persönliche Kontakte, aber selbst da ist Qualifikation gefragt.
Einzige Chance: Geld sparen, eigene Firma eröffnen.
 
H

horstle

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Danke für die Antworten meiner Arbeitssuche bisher,

leider haben diese nichts dazu beigetragen,

DisainaM ;
entweder Du bist in Thailand, dann ist klar, dass es um einen Job in verbotenden Tätigkeiten als Ausländer geht,
folglich illegal, also kann in einem öffentlichen Forum kein Tip / Job gegeben werden.
Also ich bin in Thailand und es ist nicht klar das ich eine verbotene Tätigkeit möchte.
Im Gegenteil, aber schön zu wissen das über das Forum nur seriöse Angebote kommen werden.

markobkk;
Wer einen Hausmeister sucht wird in der Regel einen guenstigen Thai einstellen und keinen teuren Auslaender. PC Kenntnisse sind heute in fast jedem Job zwingend notwendig,
leider kann ich keinen Sinn Ihrer Antwort erkennen,
Wer einen guten Hausmeister sucht nimmt lieber einen günstigen Einheimischen? Hm, da bin ich anderer Meinung.
Das Pc Kenntnisse in einigen Jobs notwendig sind, das weiß ich deshalb hatte ich es auch erwähnt.

Ich möchte doch gern darum bitten das die Zukünftigen Antworten doch bitte mit vorheriger Überlegung gesendet werden.

Ich Danke Ihnen
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
@Horstle
Um es ganz einfach zu sagen, Du kannst in Thailand praktisch nur in einer Management oder Spezialistenfunktion arbeiten. Alle anderen "handwerklichen" Berufe ("manual work"), da faellt Hausmeister drunter, sind fuer Auslaender verboten auszuueben.

Mehr Details gibt es hier:
http://www.thaivisa.com/330.0.html

(gibts auch auf einer offiziellen Regierungsseite, nur die geht nicht immer)
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Da muss man nicht viel mehr ueberlegen, das sind leider Tatsachen. Fuer einen potentiellen Arbeitgeber waere es aber ja schonmal sinnvoll zu wissen wo Du wohnst, beispielsweise.

Uebrigends, wer einen Hausmeister oder Wachdienst braucht und keinen privaten Thai nimmt, wird meistens eine professionelle Firma beauftragen. Warum sollte man einem Farang mindestens 60,000.00 Baht zahlen wenn das auch wesentlich guenstiger und stressfeier geht? Ansonsten siehe MadMac's posting...
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.963
Reaktion erhalten
5.546
Ort
hamburg
Ich möchte doch gern darum bitten das die Zukünftigen Antworten doch bitte mit vorheriger Überlegung gesendet werden.

Ich Danke Ihnen
Ich möchte doch gern darum bitten, dass die zukünftigen Fragen doch bitte mit vorheriger Überlegung gesendet werden.

Ich danke Ihnen.

Wo zb. möchten sie in Thailand arbeiten? Wo in Thailand kennen sie sich aus? Bedutet, "ich kann mit dem PC umgehen", dass sie einen Computer in die Luft werfen und diesen dann unfallfrei wieder auffangen können? Oder können sie sogar mit Netbooks jonglieren?
 
H

horstle

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
habe gerade mir mal die Liste angeschaut - was ein Ausländer in Thailand nicht Arbeiten darf.
(ist sehr Interessant, da haben die Ausländischen Arbeitgeber glaub ich, sehr schwer gutes Personal zu finden.)
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
habe gerade mir mal die Liste angeschaut - was ein Ausländer in Thailand nicht Arbeiten darf.
(ist sehr Interessant, da haben die Ausländischen Arbeitgeber glaub ich, sehr schwer gutes Personal zu finden.)
Wuerde ich so nicht sagen, sind ja nicht alle Thais ungebildet. Viele haben sogar mehr auf dem Kastem wie Du und ich zusammen. Fuer manche Sachen muss man vielleicht etwas laenger suchen, aber meistens findet man die Arbeiter welche man braucht.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.963
Reaktion erhalten
5.546
Ort
hamburg
habe gerade mir mal die Liste angeschaut - was ein Ausländer in Thailand nicht Arbeiten darf.
(ist sehr Interessant, da haben die Ausländischen Arbeitgeber glaub ich, sehr schwer gutes Personal zu finden.)
Das ist gut, dass sie sich jetzt schon diese Liste angeschaut haben. Sie scheinen wirlich sehr versiert zu sein was Thailand betrifft.
 
N

norberti

Senior Member
Dabei seit
28.01.2004
Beiträge
1.643
Reaktion erhalten
28
Ort
Phitsanulok
Die Ausländischen Arbeitgeber haben schon lange auf Horstie gewartet der alles kann vor allendingen Thai auch in Schrift und wort.
 
Cybersonic

Cybersonic

Senior Member
Dabei seit
04.06.2010
Beiträge
150
Reaktion erhalten
5
Ort
Bright side of life.
Darf ich fragen, welche Qualifikationen Sie mitbringen, die ein potentieller Arbeitgeber vor Ort nicht durch einen Thailändischen Mitarbeiter günstiger und besser ausfüllen lassen kann?

Hintergrund der Frage ist:
Wenn ich hier in Deutschland für mein Unternehmen einen Ausländer einstellen möchte, muss ich nachweisen, dass dieser Qualifikationen mitbringt, die ein Inländer nicht hat.

Stichwort "Hausmeister": Welches sind hier Ihre Core-Skills (Schlüssel- und Kernqualifikationen) die ein Unternehmen in Thailand nicht durch einen Inländer erfüllen lassen könnte?
Stichwort "Computer": Gleiche Frage nach den Core-Skills. Mit der Anmerkung, dass wir für diverse IT-Projekte in Thailand hochkarätige IT-Spezialisten für vergleichbar kleines Geld beauftragen konnten.

Z.B. Ein Software-Developer mit den Core-Skills PHP, JAVA, SQL, TomCat, Apache, Oracle mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung hat uns THB 1.000 am Tag gekostet. Und er war so gut, dass wir diesen für weitere Projekte ebenfalls beauftragt hatten.

Stichwort "Gehaltsvorstellung": Hierzu haben Sie noch keine Aussage getroffen. Bezüglich eines Hausmeister-Service kann ich einen Inländischen Mitarbeiter in dieser Sparte einstellen und werde round about bei THB 6.000 pro Monat liegen. (2 Tage pro Monat "day off", 12 Stunden Dienst.) Habe ich diesen Bedarf im Norden und Grenznah zu Myanmar kann ich einen Gastarbeiter für round about THB 4.000 pro Monat bekommen.

Daher drängt sich hier die Frage nach Ihrem "Alleinstellungsmerkmal" auf - welches die Antwort auf die vorherigen Fragen implizieren würde/müsste.

Beste Grüße
Cyber
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Z.B. Ein Software-Developer mit den Core-Skills PHP, JAVA, SQL, TomCat, Apache, Oracle mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung hat uns THB 1.000 am Tag gekostet.
Habt ihr den quasi fest eingestellt? Ansonsten ist das nämlich sehr ungewöhnlich billig, in Bangkok fängt es mit Glück bei 1500 Baht an, eher aber 2000-2500 Baht pro Tag.
Ich würde den, wenn der wirklich so gut ist, sofort fest anstellen.
 
H

horstle

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Anscheinend bin ich mit meiner Arbeitssuche hier im Forum nicht willkommen.
Außer die über E-Mail.

Aber hier werde ich von Member'n die schon einige Jahre hier im Forum sind
als Blödmann hingestellt.
Kann da eigentlich nur mit dem Kopf schütteln.

Das Qualifikationen und Adresse über E-mail gesendet werden ist doch
wohl normal, oder nicht?!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.339
Reaktion erhalten
2.789
Ort
Bangkok / Ban Krut
Horstle erfuellt alle Kriterien eines lustigen fakes.
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Naja, lustig ist relativ, ansonsten liegt der begründete Verdachte sehr nah :)
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Petra halte ich für gelungender.
Was ist eigentlich aus der Quotenregelung geworden, die nur einen pro WE zuläßt?
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Anscheinend bin ich mit meiner Arbeitssuche hier im Forum nicht willkommen.
Außer die über E-Mail.

Aber hier werde ich von Member'n die schon einige Jahre hier im Forum sind
als Blödmann hingestellt.
Kann da eigentlich nur mit dem Kopf schütteln.

Das Qualifikationen und Adresse über E-mail gesendet werden ist doch
wohl normal, oder nicht?!
Horstle, schau mal. Es gibt so viele Leute welche einen Job suchen. Wenn man nun jeden davon extra anschreibt und nachfragt ist man wochenlang beschaeftigt. Etwas mehr info, beispielsweise in welcher Stadt Du Arbeit suchst, ob Du eine abgeschlossene Ausbildung hast und wenn ja als was, was Du mit dem PC machen kannst und so weiter waeren wirklich hilfreich. Kann mir nicht vorstellen das Du ernsthaft denkst nur weil Du schreibst das Du Arbeit suchst potentielle Arbeitsgeber zu Hauf melden. Etwas mehr Info waere schon angebracht. Kein Mensch fragt nach Deiner Adresse hier aber es ist doch wohl ein Unterschied ob Du Arbeit in Phuket, Bangkok oder Chiang Rai suchst, nur um einen wichtigen Punkt zu nennen.
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Hortle, es ist nun mal die Eigenschaft des Nittaya, dass erstmal alles schlecht geredet wird.
Immer gerne genommen: geht nicht, darf nicht, wird nicht, ist eh ein Fake.... Neulinge sind da gleich abgeschrocken. Aber wenn man jahrelang dabei ist, ist das eher ein Running Gag.

Allerdings kann auch ich ohne Gehaltsvorstellung und Ortsangabe keine Tipps geben. Dass aber generell einiges möglich ist, ist klar. Nur muss man halt beim Gehalt auf Thainiveau bleiben, wenn nicht spezielle Merkmale gefragt sind (hier sind Deutschkenntnisse z.B. der Pluspunkt - und dann sind auch die weiteren Qualifikationen nicht so wichtig).

Übrigens: den Software-Entwickler für 1000 THB am Tag hätte ich auch gerne. Suche heute zufällig schon den ganzen Tag nach einem (bitte mit PHP- und Shopsystem-Kenntnissen) für einen größeren Auftrag. Kontaktdaten bitte an mich.
 
Thema:

Arbeit in Thailand

Arbeit in Thailand - Ähnliche Themen

  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Arbeiten in Thailand

    Arbeiten in Thailand: Maximilian, Ich habe in Deutschland als Fernsehredakteur und Produzent für wissenschaftliche Dokumentationen und Reisedokumentationen gearbeitet...
  • Arbeiten in Thailand für deutsche Firma. Frage zu den Möglichkeiten

    Arbeiten in Thailand für deutsche Firma. Frage zu den Möglichkeiten: Hallo, meine Geschichte in Kürze: Meine thailändische Freundin (Hochzeit geplant, noch kein Datum) erwartet Mitte nächsten Jahres ein Kind von...
  • Preiswerter kann man nicht in Thailand Urlaub machen : Bachelor-Arbeit bei facebook

    Preiswerter kann man nicht in Thailand Urlaub machen : Bachelor-Arbeit bei facebook: richtig lustig : "Fünf Wochen lang glaubten Freunde und Familienmitglieder, dass Zilla van den Born, 25, durch Laos, Kambodscha und Thailand...
  • Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?

    Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?: Hallo, ich bin ein etwas ausgewöhnlicher fall. =) Ich wohne in Thailand (meine Frau ist Thai) an der grenze zu Laos, und verdiene mein Gehalt in...
  • Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung? - Ähnliche Themen

  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Arbeiten in Thailand

    Arbeiten in Thailand: Maximilian, Ich habe in Deutschland als Fernsehredakteur und Produzent für wissenschaftliche Dokumentationen und Reisedokumentationen gearbeitet...
  • Arbeiten in Thailand für deutsche Firma. Frage zu den Möglichkeiten

    Arbeiten in Thailand für deutsche Firma. Frage zu den Möglichkeiten: Hallo, meine Geschichte in Kürze: Meine thailändische Freundin (Hochzeit geplant, noch kein Datum) erwartet Mitte nächsten Jahres ein Kind von...
  • Preiswerter kann man nicht in Thailand Urlaub machen : Bachelor-Arbeit bei facebook

    Preiswerter kann man nicht in Thailand Urlaub machen : Bachelor-Arbeit bei facebook: richtig lustig : "Fünf Wochen lang glaubten Freunde und Familienmitglieder, dass Zilla van den Born, 25, durch Laos, Kambodscha und Thailand...
  • Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?

    Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?: Hallo, ich bin ein etwas ausgewöhnlicher fall. =) Ich wohne in Thailand (meine Frau ist Thai) an der grenze zu Laos, und verdiene mein Gehalt in...
  • Oben