Anzüge

Diskutiere Anzüge im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Wahrscheinlich wieder mal ein altes Thema aber ich habe hier nur was von 2001 gefunden und das erscheint mir doch recht lange her. Also...
nokopie

nokopie

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.06.2003
Beiträge
295
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
Hallo

Wahrscheinlich wieder mal ein altes Thema aber ich habe hier nur was von 2001 gefunden und das erscheint mir doch recht lange her.
Also, ich fliege nächstens wieder nach BKK und möchte mir ein paar Klamotten schneidern lassen. Wer hat da nicht zulange zurückliegende Erfahrungen und kann die hier weiter geben. Wenn möglich, Nähe Sukhumvit.

MfG, Nokopie
 
P

Peanut

Senior Member
Dabei seit
01.09.2003
Beiträge
358
Reaktion erhalten
0
Ort
Duesseldorf Ubon R.
Also ich habe mir einen Anzug Sakko, Weste und Hose fuer 6.000 ºÒ·
in BKK massschneidern lassen.
Inkl. Anprobe in meinem Hotel mit anschliessender kleiner Aenderung, innerhalb von 2 Tagen. :super:
Es gab die feinsten Stoffe dort und es war von Preis wegen egal, ich konnte mir einen x-beliebigen aussuchen.
Habe Anzahlung von 2.000 ºÒ· geleistet den Rest habe ich dann nach der letzten Anprobe bezahlt.
Vielleicht zu teuer?
Aber es war o. K. und wesentlich guenstiger als in Yoeraman.
Ich denke solche Schneidereien findest du viele rund um dein Hotel.

Liebe Gruesse,
Peanut
 
R

Rawaii

Gast
President Tailors in der Soi 11/1...

www.presidenttailors.com
Tel: (66-2) 255 4648

Einer der ältesten und Renomiertesten schneider in Bangkok, auch im internet nachzulesen, zig-tausende zufriedene kunden, und dort bekommt man auch das wofür man bezahlt, also keine minderwertige wahre.

100%ig, denn ich und Kamerad-Korat haben schon einige anzüge dort machen lassen, und die qualität ist echt gut, kein billigschrott der teuer verkauft wird.

Gruss Rawaii
 
nokopie

nokopie

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.06.2003
Beiträge
295
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@Rawaii

Danke den kenne ich, befindet sich zwischen Business-Inn und Bangkok-Inn.
Bin aber trotzdem noch auf weitere Erfahrungen gespannt. Vielleicht auch negative, so dass ich die dann auslassen kann.

MfG, Nokopie
 
M

mrhuber

Gast
@Rawaii.
kenn ich auch, wie sind denn da die Preise?
 
R

Rawaii

Gast
Die preise sind ok, kann aber nichts genaues dazu sagen da wir geschäftlich mit Toni + David zu tun haben (KK und ich) und daher bei denen Sonderpreise bekommen.

Ruf einfach mal an oder fahr vorbei, wirst angenehm überrascht sein...


Gruss Rawaii
 
G

garni

Gast
Man kann hier nicht einfach Äpfel mit Birnen vergleichen.
Es gibt verschiedene Stoffe, Qualitäten und Styles. Mein
Schneider aus Pattaya schickt mir meine Anzüge jeden
Monat nach D. Gestern kam ein Kashmere-Anzug mit 2 tollen
Hemden und Krawatten für nur 10 T Baht inkl. Versand. Für
3 T Baht gibt es auch Anzüge, so aus "Plastik". Am besten
mehrere Schneider mit der gleichen Ware u. Qualität
vergleichen. Und IMMER handeln, den Laden verlassen und
später wiederkommen.
Gruß Matthias
 
nokopie

nokopie

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.06.2003
Beiträge
295
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@garni

Das mit dem Handeln iss schon klar und auch mit der Qualität auch. Mir geht es darum, hat jemand Erfahrungen negativer Art oder Vergleiche zwischen den Schneidern.

MfG, Nokopie
 
R

Rawaii

Gast
Zu erfahrungen kann ich nur folgendes sagen:

War beim ersten Thailandaufenthalt auf Phuket bei Big Boss Fashion in der Rat-u-Thid Road, dachte damals ein schnäppchen gemacht zu haben.
Man sagte uns, es wäre ein stoff mit cashmere-anteil und allerbeste qualität.
Nach 2 mal Reinigung in Germany bildeten sich klümpfchen und wir merkten schnell das der stoff minderwetig war.

Beim nächsten aufenthalt stiessen wir dann in BKK auf President Tailors und sind denen seitdem treu (nicht nur wegen dem geschäftlichen) denn die verkaufen wirklich gute qualität zu gutem preis...




Gruss Rawaii
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
Bitte unterstützt die "einheimische Wirtschaft".

Die indischen/bangladeshi "Taylor-Shop"-Bosse halten sich Unmengen von Billigarbeitern, die von den stolzen Sümmchen nur ein paar Baht sehen werden.

Lasst Euch einfach mal von Eurem (Stamm-) Hotel/GH einen Thai-Scheider empfehlen. Dort bekommt man jeden Schnitt und jedes Material und einen reellen Macherlohn" - selbstverständlich mit Farang-Aufschlag ;-).

"Wenn der Schneider keine echte Rolex trägt, er Dich nicht über´s Ohr schlägt."
 
P

PETSCH

Gast
ich bleibe bei den outlets meines Vertrauens:
Metzingen ;-)
anprobieren, zahlen, Kofferaum auf und zu und: :undweg:

meine Frau und ich haben beim Rückflug aus THL
immer so ein Gepäckproblem ;-D

(da belasten sperrige Güter wie Anzüge das Gewichts-
Bugdet; wenn Ihr wisst, was ich meine...... :ohoh: )
 
C

Chak

Gast
Andy, das Problem ist nur, wie erkenne ich eine echte Rolex?
 
F

fauxpas

Senior Member
Dabei seit
28.07.2003
Beiträge
215
Reaktion erhalten
0
Im April 2003 war ich bei "Royal Taylor" beim Nana.

Für einen Anzug ink. Hemd un Krawatte in der höchsten von drei Qualitäts-Klassen habe ich ca. 6'000 Baht bezahlt.

Da es über die Songkhran-Feiertäge war, wurden nur die Hosen und
das Hemd fertig (in 2 Tagen). Auf die Jacke musste ich bis September warten, da meine Freundin ihn beim nächsten Besuch zu mir mitnahm.

Bin soweit zufrieden. Nur etwas habe ich entdeckt, was mich aber eher amüsiert hat: Auf der Krawatte steht auf einem grossen Label: 100% Thai Silk. Wenn man aber unter dem Falz der Krawatte schaut, findet man ein kleineres Laber auf dem 100% Polyester steht. Was ist nun wohl korrekt?

Aber ich habe mich beim Kauf eh nicht spezifisch auf Seide fokussiert.
 
R

Rawaii

Gast
fauxpas" schrieb:
Für einen Anzug ink. Hemd un Krawatte in der höchsten von drei Qualitäts-Klassen habe ich ca. 6'000 Baht bezahlt.
Auf der Krawatte steht auf einem grossen Label: 100% Thai Silk. Wenn man aber unter dem Falz der Krawatte schaut, findet man ein kleineres Laber auf dem 100% Polyester steht. Was ist nun wohl korrekt?
Bist du dann sicher das du die 6000Baht für die höchste qualitätsklasse bezahlt hast?

Würde mich wundern bei "nur" 6000 Baht...
 
C

CNX

Gast
AndyLao" schrieb:
Lasst Euch einfach mal von Eurem (Stamm-) Hotel/GH einen Thai-Scheider empfehlen. Dort bekommt man jeden Schnitt und jedes Material und einen reellen Macherlohn" - selbstverständlich mit Farang-Aufschlag ;-).
Habe auch mal auf Empfehlung hin 2 Anzüge und Hemden machen lassen.
Preis weiss ich jetzt nicht mehr, aber die Qualität war wie sich später nach der ersten Wäsche und Reinigung zeigte, nicht die Beste.

Wenn man sich nicht mit Stoffen auskennt, wird man wohl immer mehr oder weniger "über den Tisch gezogen". Für meinen Teil lass ich es jetzt bleiben und unterstütze die heimische Industrie (obwohl da mehr und mehr Made in Thailand drinsteht).

Gruss
C N X
 
M

Marco

Gast
@PETSCH

meine Frau und ich haben beim Rückflug aus THL
immer so ein Gepäckproblem

Da kannst Du ja noch froh sein, denn meine Frau und ich haben beim Rückflug aus THL immer so Gewichtsprobleme :rofl: :rofl: :rofl:


ahan thai aroi maak
 
C

Chak

Gast
CNX, heimische Industrie ist gut, in Deutschland wird ja wohl nicht mehr allzuviel an TExtilien produziert.
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
@Chak

[off topic]
Die echte Rolex macht keine "Sprünge", d.h. der Sekundenzeiger läuft glatt durch und springt nicht von Sekunde zu Sekunde. Solch ein Uhrwerk wäre für die 200 Baht - Klasse schlicht zu teuer.

Eine "Markenfälschung" ist dagegen für den Laien kaum zu erkennen, zumal auch innerhalb der Schweizer Uhrenbranche nicht immer alles koscher abläuft.
[/off topic]
 
Thema:

Anzüge

Anzüge - Ähnliche Themen

  • Was darf ein kompletter Anzug beim Schneider kosten?

    Was darf ein kompletter Anzug beim Schneider kosten?: Hallo zusammen Ich habe vor mir einen kompletten Anzug für die Hochzeit in Thailand schneidern zu lassen. Ich habe gehört dass es sehr günstig...
  • Schneider für Anzüge

    Schneider für Anzüge: Hallo, ich möchte nochmal Eure Hilfe in Anspruch nehmen... Ich möchte mir in BKK einen Anzug und Hemden schneidern lassen. Mir ist schon klar...
  • Anzug

    Anzug: Hallo Stimmt das eigentlich damit man sich in Thailand richtig gute Anzüge machen lassen kann und das auch noch zu super Preisen? Wenn ja was...
  • Anzug für einen Freund in Thailand schneidern lassen

    Anzug für einen Freund in Thailand schneidern lassen: Es lauft zwar parallel ein anderer Thread zum Thema "Schneider". Allerdings geht meine Frage in eine andere Richtung. Daher wollt ich mich dort...
  • Wo Anzüge kaufen?

    Wo Anzüge kaufen?: Hallo zusammen, werde im Januar gemeinsam mit meiner Freundin für drei Wochen durch Thailand reisen. Geplante Ziele vor Ort sind Bangkok, Phuket...
  • Wo Anzüge kaufen? - Ähnliche Themen

  • Was darf ein kompletter Anzug beim Schneider kosten?

    Was darf ein kompletter Anzug beim Schneider kosten?: Hallo zusammen Ich habe vor mir einen kompletten Anzug für die Hochzeit in Thailand schneidern zu lassen. Ich habe gehört dass es sehr günstig...
  • Schneider für Anzüge

    Schneider für Anzüge: Hallo, ich möchte nochmal Eure Hilfe in Anspruch nehmen... Ich möchte mir in BKK einen Anzug und Hemden schneidern lassen. Mir ist schon klar...
  • Anzug

    Anzug: Hallo Stimmt das eigentlich damit man sich in Thailand richtig gute Anzüge machen lassen kann und das auch noch zu super Preisen? Wenn ja was...
  • Anzug für einen Freund in Thailand schneidern lassen

    Anzug für einen Freund in Thailand schneidern lassen: Es lauft zwar parallel ein anderer Thread zum Thema "Schneider". Allerdings geht meine Frage in eine andere Richtung. Daher wollt ich mich dort...
  • Wo Anzüge kaufen?

    Wo Anzüge kaufen?: Hallo zusammen, werde im Januar gemeinsam mit meiner Freundin für drei Wochen durch Thailand reisen. Geplante Ziele vor Ort sind Bangkok, Phuket...
  • Oben