Anfangsbuchstaben auf Thailändisch

Diskutiere Anfangsbuchstaben auf Thailändisch im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Moin, ich würde gern den Anfangsbuchstaben meiner Mutter (C)ornelia und meines Vaters (E)rik auf thailändisch tätowieren lassen. Ich habe schon...
F

--Flo--

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Moin,

ich würde gern den Anfangsbuchstaben meiner Mutter (C)ornelia und meines Vaters (E)rik auf thailändisch tätowieren lassen.

Ich habe schon nach beidem gesucht aber bin mir nicht sicher da die Aussprache auf das Wort ankommt. Und ein C habe ich nicht gefunden.

Würde mich über nette Helfer freuen damit ich an meinem Konzept weiter arbeiten kann.
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.283
Reaktion erhalten
5.054
Ort
Chumpae
Es gibt ja hier einige Sprachexperten, die da möglicherweise ein Lösung anbieten können. Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, daß Thais erstmal in einem erweiterten Rahmen darüber diskutieren, wie der für sie unbekannte Name ins Thailändische übertragen werden kann.
Das war bei mir so bei bestimmten Notwendigkeiten der Beurkundung und es war auch so bei meinen Tätowierungen.
Vorschlag also(wenn nicht direkt noch was kommt):Abhängig davon, wo Du wohnst vielleicht einen Thai-Dolmetscher aufsuchen und beraten lassen(ist sicher keine Kostenfrage)oder aber nach TH fliegen und dort mal vorsprechen - aber eher nicht beim Tätowierer(denen ist das egal und die sind u.U. auch gar nicht in der Lage dazu) - z.B. deutsch/schweizerisch geführtes Guesthouse oder in die Richtung !!!:think::gruebel:
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.946
Reaktion erhalten
668
Ort
Hausen
Ein Bekannter wollte es auch für Waltraut und Clemens machen, hat es aber dann mangels C in Thai sein lassen und es auf Deutsch tätowiert.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.106
Reaktion erhalten
4.991
Ort
Superior
Statt des Buchstaben "C" koennte man ja auch ein entsprechendes Wort nehmen: นิ้วเท้า
Ist dann auch gleich ein wenig laenger ;)
 
F

--Flo--

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Danke für eure Hilfe,

@Chumpae
dann werde ich mich mal mit meiner zukünftigen Schwiegermutter zusammensetzen und gucken ob die das versteht.

Denn meine Freundin versteht leider nur thailändisch kann aber nicht reden und schreiben in dieser Sprache.
@Ferdinand
Ein Tattoo sollte immer etwas Einzigartiges sein und nur einen Namen in Schreibschrift ist mir leider echt zu langweilig.
Danke für deinen Tipp aber wenn man ein Konzept im Kopf hat wo man unbedingt verwirklichen möchte kann man sich diesen nicht mehr aus schlagen.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.946
Reaktion erhalten
668
Ort
Hausen
ich frag mich , ob mich jemand veräppeln will, wenn er sich das CE Kennzeichen tätowieren will - andererseits dürfte er nie wieder Problem bei Einreise in die EU haben.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.598
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
Man kann auch "Charlie" tätowieren. In Thailand wird ein "C" mit "Charlie" buchstabiert.
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.283
Reaktion erhalten
5.054
Ort
Chumpae
Natürlich gibt es weder für Cornelia noch für Clemens ein dafür geltendes Äquivalent- aber ausgesprochen werden beide Namen wie mit K=Klemens und Kornelia.Also wird man eventuell auf ein Ko kayy oder Kho kayy kommen.Dem Farang ist es egal, weil er es nicht werten kann und der geneigte Thai spricht es dann so aus,das der stolze Besitzer dieses Tatoos ganz aus dem Häuschen ist, wenn er ein K oder Kho für den Namen seiner Mam erlauscht :lachen:
 
F

--Flo--

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Hört zu.

Ich habe hier nett um Hilfe gefragt.
Aber anscheinend gibt es in jedem Forum irgendwelche Pappnasen die meinen hier andere mit dummen Kommentaren den letzten Nerv zu rauben.

Ich finde es dann echt frech den Namen meiner Eltern indirekt in den Schmutz zu ziehen.

Ich hoffe ich muss mich nicht noch ein zweites Mal rechtfertigen.

Ist aber mal wieder klar das es von deutschen kommen muss die eh überwiegend von Vorurteilen leben.

@Chumpae

So leid wie mir das auch tut an sowas habe ich auch schon gedacht. :D
Danke.

@benni

Das überlege ich mir noch. Sollte nicht solang sein. :D
Danke.

@strike

Würdest du mir noch verraten was das dann auf Deutsch heißt?
Danke.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.382
เอริค = Erik

คอร์เนเลีย = Cornelia

Beim E von Erik könnte man evt. auch ein Ä verwenden, so wie wir es eben auch aussprechen. Vokale werden in der Thai-Schrift allerdings um die Konsonanten gruppiert (erstes Zeichen und das Zeichen über dem dritten Zeichen). Da macht lediglich der Vokal überhaupt keinen Sinn. Bei Cornelia ist die Sache dagegen ziemlich klar.

Ich würde von solchen Spielereien die man selber nicht versteht grundsätzlich absehen, wenn man nicht eh schon reichlich tätowiert ist.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.946
Reaktion erhalten
668
Ort
Hausen
เอริค = Erik
aber keinesfalls nur das erste Zeichen tätowieren, dass wird keinen Sinn ergeben.
Es gibt keine eindeutige Zuordnung vom lateinischen in das thailändische Alphabet.
Das heißt die Vornamen kann man auf unterschiedliche Weise in Thai schreiben im Prinzip so wie es phonetisch am besten passt. Das kann bedeuten, dass z.B. einer ein k, und ein anderer ein g verwendet.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.382
Sinn hin oder her, es ist halt ein E. Das steht aber ausser in Lehrbüchern der thailändischen Schriftzeichen nie für sich allein. Oder anders ausgedürckt, werden Vokale nie als Abkürzung genommen. Evt. die Zwitter, dass weiss ich jetzt nicht, also Oh und Rüssie. Man kann grammatisch korrekt Erik also nicht mit E abkürzen.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.946
Reaktion erhalten
668
Ort
Hausen
Sinn hin oder her, es ist halt ein E.
das ist wohl der erste Buchstabe in เอริค = Erik und den würde ich nicht tätowieren, wenn schon, dann die ersten beiden Buchstaben, also เอ was man in englisch wie ay lesen würde aber er wollt ja nur die Initialen haben, daher meine Warnung bezüglich des ersten Buchstabens.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.355
Reaktion erhalten
1.815
Wie wärs mit [FONT=&quot]เครื่องซักผ้า [/FONT]sieht vielleicht auch nicht schlecht aus.[FONT=&quot] [/FONT]
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.106
Reaktion erhalten
4.991
Ort
Superior
... เครื่องซักผ้า ....
Sieht auch wichtig und exotisch aus.

Und: mit dem Altern der Haut koennten auch die Buchstaben verwischen.
Dann bleiben Interpretationsspielraeume.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.110
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Ach die alte Geschichte mit der Waschmaschine.

@Threadstarter:
Wie du schon gehört hast, nur die Anfangsbuchstaben sind nicht sinnvoll und die vollen Namen wurden dir schon in der thailändischen Schrift dargestellt, damit kannst du doch etwas anfangen, wenn es unbedingt sein muss.
 
Thema:

Anfangsbuchstaben auf Thailändisch

Anfangsbuchstaben auf Thailändisch - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Konto in Thailand

    Konto in Thailand: Hallo :) ich bin seit nun 3 Jahren mit meiner Frau aus Thailand verheiratet, wir leben zusammen in Deutschland. Vor circa 2 Jahren habe ich mir in...
  • Urlaub außer Thailand?!

    Urlaub außer Thailand?!: Ahoi nochmal, Reise ist mein Hobby - in Asien/Thailand war ich allerdings noch nicht... wieso, weil ich erst Nordamerika durch habe und ich 2...
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] China und Thailand - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Konto in Thailand

    Konto in Thailand: Hallo :) ich bin seit nun 3 Jahren mit meiner Frau aus Thailand verheiratet, wir leben zusammen in Deutschland. Vor circa 2 Jahren habe ich mir in...
  • Urlaub außer Thailand?!

    Urlaub außer Thailand?!: Ahoi nochmal, Reise ist mein Hobby - in Asien/Thailand war ich allerdings noch nicht... wieso, weil ich erst Nordamerika durch habe und ich 2...
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • Oben