Andere Länder, andere Sitten

Diskutiere Andere Länder, andere Sitten im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Umgang mit Geld sollte bei jeder Reise bedacht sein. In Thailand ist das wörtlich zu nehmen. Wer Geldscheine zerknüllt, beleidigt den König. Der...
B

Bajok Tower

Gast
Umgang mit Geld sollte bei jeder Reise bedacht sein. In Thailand ist das wörtlich zu nehmen. Wer Geldscheine zerknüllt, beleidigt den König. Der ist auf jedem Schein.

Wer in Bulgarien im Gespräch mit dem Kopf schüttelt, signalisiert Zustimmung. Nicken bedeutet nein.

Drängeln und Ungeduld sind in Norwegen verpönt: „Ting tar tid“ (Gut Ding will Weile haben) lautet dort eine verbreitete Weisheit.

Auch in Spanien gilt Geduld als Tugend. Vor allem, wenn im Lokal nur vereinzelt Plätze frei sind. Es ist nicht üblich, dass man sich zu Fremden an den Tisch setzt.

In Griechenland freut man sich über Gäste, die die Gepflogenheiten respektieren. In touristisch weniger erschlossenen Regionen, ist man etwa nackte Haut nicht gewohnt. Erst recht in Kirchen und Klöstern sind bedeckte Schultern und Knie erwünscht.

Bei der Reise durchs Hinterland von Japan verzichten Sie auf’s Händeschütteln. Zur Begrüßung verbeugt man sich voreinander.

Italien hat sich in letzter Zeit den Ruf eines Tabu-Lands eingefahren. In manchen Städten drohen Bußgelder, wenn man sich fürs Picknick ein historisches Denkmal aussucht. Und: Nicht mit Badehose oder Strandtuch ins Lokal.

Abendzeitung - ?Ist da noch frei?? In Spanien niemals!
 
B

Bajok Tower

Gast
In vielen südlichen Ländern gehört das Handeln zum guten Ton, in einigen Ländern wie beispielsweise Thailand ist das sogar ein Muss, will man nicht sein Gesicht verlieren.

Prager Zeitung
 
D

dsching dschog

Senior Member
Dabei seit
06.05.2010
Beiträge
383
Reaktion erhalten
0
Ort
Hallein
beispielsweise Thailand ist das sogar ein Muss, will man nicht sein Gesicht verlieren.url=http://www.pragerzeitung.cz/?c_id=16570]Prager Zeitung[/url]
Wenn man es oft genug schreibt glaubt es vielleicht noch irgendjemand :D.
Darum schachern also viele Farlangs als obs um ihr Leben gehen würde, die wollen ihr Gesicht nicht verlieren, haben aber einfach die falsche Zeitung aboniert.:cry:
 
E

expatpeter

Gast
Man kann in Thailand schon handeln, sollte das aber auf positive Weise tun, also nicht die Ware schlecht machen oder den Verkäufer, sondern eher subjektive Informationen abgeben wie zum Beispiel, dass man gerade so viel Geld nicht dabei hat oder nicht anlegen will. Aber wie soll das gehen, wenn man die Sprache nicht spricht? Aber stimmt schon: Ich wurde noch nie angespuckt, weil ich den geforderten Preis gezahlt habe, was in Kaufhäusern ohnehin üblich ist, und das Gesicht kommt immer wieder zurück, selbst wenn man es verloren hat, so wie bei jedem Thailänder auch.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.353
Reaktion erhalten
4.153
Ort
Leipzig
In Bangkok haben wir festgestellt, daß zwar gefeilscht werden kann, aber relativ entspannt. Manchmal wollten die Händler nicht feilschen.
In Vietnam sind Händler oft "verbissener", manchmal sogar aggressiv, wenn man sich nicht auf ihre Vorstellung herunterbegeben will.

Gruß

Micha
 
B

Bajok Tower

Gast
AMTC-Touristik: Andere Lnder andere Sitten

Fernreisen im Herbst – über Gepflogenheiten im Reiseland sollte man sich vorher informieren

In Thailand begegnet man häufig Buddha-Statuen, auf die man sich jedoch niemals setzen oder stellen darf, um sich z. B. fotografieren zu lassen. "Das kann sogar zu einem Gefängnisaufenthalt führen", erklärt Schwarz. "Wenn man Menschen ablichten will, fragt man am besten vorher nach Erlaubnis."
 
Thema:

Andere Länder, andere Sitten

Andere Länder, andere Sitten - Ähnliche Themen

  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Thailand - Land des Mobbings?

    Thailand - Land des Mobbings?: Das liest sich nicht nach LOS. Die neue Generation...
  • Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost

    Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost: Hallo, suchen Aushilfe/Verstärkung für Thai Massage S-Bahn Nähe München Land Südosten - nähe Höhenkirchen-Siegertbrun. Bei Intresse bitte melden.
  • Visa für bestimmte Länder

    Visa für bestimmte Länder: Hallo zusammen, kann mir jemand ein Tipp geben, wie ich am einfachsten herausfinden kann, für welche Länder meine thailändische Frau ein Visum...
  • Visa für bestimmte Länder - Ähnliche Themen

  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Thailand - Land des Mobbings?

    Thailand - Land des Mobbings?: Das liest sich nicht nach LOS. Die neue Generation...
  • Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost

    Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost: Hallo, suchen Aushilfe/Verstärkung für Thai Massage S-Bahn Nähe München Land Südosten - nähe Höhenkirchen-Siegertbrun. Bei Intresse bitte melden.
  • Visa für bestimmte Länder

    Visa für bestimmte Länder: Hallo zusammen, kann mir jemand ein Tipp geben, wie ich am einfachsten herausfinden kann, für welche Länder meine thailändische Frau ein Visum...
  • Oben