www.thailaendisch.de

Amphoe verweigert die Ausstellung einer weiteren Geburtsortbescheinigung

Diskutiere Amphoe verweigert die Ausstellung einer weiteren Geburtsortbescheinigung im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammem, ich habe folgendes Problem. Bei meiner Eheschließung vor 12 Jahren hat das Standesamt die übersetzte und legaliesierte...
B

Butzi

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.07.2013
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Hallo zusammem,
ich habe folgendes Problem. Bei meiner Eheschließung vor 12 Jahren hat das Standesamt die übersetzte und legaliesierte Geburstortbescheinigung bei der Prüfung der Eheschließung im Original einbehalten oder ich habe sie verlegt. Nun wollten wir uns beim zuständigen Amphoe in Thailand nochmals eine Geburtsortbescheinigung ausstellen lassen. Das Amphoe verweigert dies, mit dem Hinweis, dass dies nur einmal ausgestellt werden darf. Wir benötigen aber diese Bescheinigung zur Einbürgerung. Es kann doch nicht sein, dass meine Frau jetzt diese Bescheinigung nie erhält. Dann hat Sie lebenslang ein Problem, wenn dieser Nachweis benötigt würde.
Welche Möglichkeiten seht ihr, doch eine Bescheinigung beim Amphoe oder wo auch immer in Thailand zu bekommen?
Freuch mich auf eure Feedbacks und Unterstützung.

Butzi
 
F

funnygirlx

Gast
eine zweite wird nicht ausgestellt. jedoch solltest du eine kopie bekommen mit stempen, diese dann beglaubigen lassen ,dann muesste das doch gehen .
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
295
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Genau, eine Kopie welche beglaubigt wird ist genauso gut wie das Original.
 
M

michael59

Gast
auf der Geburtsurkunde meiner Frau steht auch der Geburtsort- die haben wir 2mal im Original. Vielleicht hilft das.
 
S

savag

Gast
Hast du es schon einmal mit "Teegeld" versucht? Bei uns auf der Amphoe kriegt man für einige Scheine fast alles.
 
R

RA Horst

Gast
Die Amphoe ist verpflichtet eine Geburtsbescheinigung Thor.Ror 20/1 auszustellen.
Ortsvorsteher und zwei Zeugen mitnehmen.

Grüße, Horst
 
S

siamthai1

Gast
moin ! die machen das auch, nur erwartet er wahrscheinlich auch auf was.kleine geschenke wirken wunder.
wie heisst es doch immer so schön kleine geschenke erhalten die freundschaft.
 
R

RA Horst

Gast
Ja richtig, in TH muss man sogar das Wasser ins Schwimmbad mitnehmen8-)
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Ich glaube ja eher an ein Mißverständnis. Das man nicht ein Zweites Mal den Prozeß einer Geburtsortbescheinigung anstoßen koennte. Die werden bekanntlich als Ersatz für eine nicht auffindbare Geburtsurkunde - z.B. wegen Hausgeburt - ausgestellt und es gehoert viel Phantasie dazu, sie zu erstellen. Da werden alte Klassenbücher von Schulen ausgewertet und eine alte Lehrerin ist meistens so nett, und beschwoert, daß Frau X damals im Klassenbuch gestanden habe. Daraus man nun das Geburtsdatum und den -Ort nehmen würde.

Jedenfalls weiß meine Frau auch ihren Geburtstag nicht. Und die Schule, wo sie angeblich einmal Schuelerin gewesen sei, ist ihr auch voellig unbekannt.

Sollte dieses Ersatzpapier einmal verloren gehen, dann würde sie bei der Amphoe um eine beglaubigte Kopie bitten. Hätte die Amphoe ihre alten Kladden nicht mehr, würde sie zum zentralen Registeramt in Bangkok gehen. Die haben alle Produkte der Bezirksverwaltungen schon vor Jahren microverfilmt.
 
B

Butzi

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.07.2013
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Hallo zusammen,
danke für eure zahlreichen Feedbacks.
Meine Schwägerin nochmals im Amphoe um sich eine Kopie bestätigen zu lassen. Selbst das hat der Angestellte verweigert, obwohl wir eine thailändische Vollmacht, eine Kopie des Reisepasses hingeschickt hatten und sie dies dabei hatte. Jetzt verlangen sie, das meine Frau persönlich einfliegt mit ID Card. Ob das Amphoe dann bereit ist eine weitere Geburtsortbescheinigung auszustellen ist fraglich.
Wir haben jetzt im Zentralregisteramt angerufen, die verstehen die Reaktion auch nicht und haben uns eine Nummer gegeben zur Klärung. Vielleicht ist dies ein Weg. Ich berichte dann mal weiter.....
 
B

Butzi

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.07.2013
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
Zwei Zeugen und Ortsvorsteher waren dabei, Vollmacht auf thailändisch, Kopie vom Reisepass, hat alles nicht geholfen.
 
B

Butzi

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.07.2013
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
auf der Geburtsurkunde meiner Frau steht auch der Geburtsort- die haben wir 2mal im Original. Vielleicht hilft das.
Hallo michael59: Danke für dein Feedback - Verstehe nicht so richtig was du meinst?
 
M

michael59

Gast
eine Geburtsortsbescheinigung kannte ich bisher nicht- wir haben aber mal die Geburtsurkunde übersetzen und beglaubigen lassen.
Da steht das Krankenhaus mit genauer Adresse und dem zugewiesenem Haus - ebenfalls mit genauer Adresse. Dachte könnte helfen.
 
S

siamthai1

Gast
Zwei Zeugen und Ortsvorsteher waren dabei, Vollmacht auf thailändisch, Kopie vom Reisepass, hat alles nicht geholfen.
abend butzi die zeugen und der ortsvorsteher zahlen ja auch nicht.(die haben allesammt kein hosenknopf in der tasche ) und schon gar nicht für jemand anderen. wenn ich dich richtig verstanden habe war deine frau nicht anwesend.
und das ist das problem,wie schon gesagt die schwägerin und die zeugen sowie ortsvorsteher das kann nicht funktionieren. das muss deine frau schon selber regeln und dabei ein bischen nachhelfen.da ist klar und deutlich zu erkennen also ganz offensichtlich was vom sachbearbeiter beasichtigt ist,und wenn deine frau mit allen unterlagen persönlich erscheint ,lassen sie ,sie auch noch mal zappeln,da bin ich mir sicher.am ende haben die was sie wollen,und ihr eure geburtbescheinigung.
 
T

Tramaico

Gast
Es wird nicht erwaehnt, um welches Bezirksamt es eigentlich geht.

Eine Alternative koennte auch sein, ueber das Zentralregisteramt in Bangkok zum Erfolg zu kommen, da zwischenzeitlich viele Daten in's Computersystem uebertragen worden sind. Moeglicherweise ist das Zentralregisteramt auf diese Weise in der Lage zwar keine ausformulierte Geburtsbescheinigung aber eine computergenerierte Geburtsortbescheinigung auszustellen, aus der alle essentiellen Daten wie auch aus dem Hausregister hervorgehen.

Achtung: Soll solch ein Erstzdokument, dies schliesst auch eine beglaubigte Kopie einer Geburtsurkunde ein, von der Deutschen Botschaft legalisiert werden, dann bedarf es einer unformellen Bestaetigung, dass das Ersatzdokument verwendet wird weil die Originalgeburtsurkunde verlorengegagen ist. :rolleyes:
 
B

Butzi

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.07.2013
Beiträge
5
Reaktion erhalten
0
So, nach dem dritten Anlauf meiner Schwägerin und mit Gang zum Vorgesetzten hat sie die Geburtsortsbescheinigung erhalten. Nochmals tausend Dank für eure Unterstützung und Anteilnahme :rolleyes:
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Auf der Amphoe Suwannakhuha in Nong Bua Lam Phu, da gab es lange Zeit einen ziemlich unbeliebten Beamten, der alle Urkunden zu unterschreiben hatte und deshalb auch bestimmte, welche Urkunden überhaupt erstellt wurden. Er war nach seiner Ausbildung direkt aus Bangkok dorthin befoerdert worden. Sein Thai-Isaan war auch nicht das Beste.

Der hat die dortige Bevoelkerung bis zur Weißglut geärgert. Bis es explodierte. Da hat man ihm am Abend aufgelauert und so etwas von verprügelt. Der lief dann mehrere Tage mit Verbänden im Gesicht auf der Amphoe rum, denn Urlaub bekam der keinen. Man hätte sonst die Amphoe schließen koennen. Später hoerte ich, aus dem Mann sei inzwischen ein ganz jovialer Mensch geworden, der auch mal 5 gerade sein lassen kann.:)
 
Thema:

Amphoe verweigert die Ausstellung einer weiteren Geburtsortbescheinigung

Amphoe verweigert die Ausstellung einer weiteren Geburtsortbescheinigung - Ähnliche Themen

  • Scheidung Amphoe Nachtrag

    Scheidung Amphoe Nachtrag: Mal kurz ein Update zu dem bereits geschlossen Fred: Was braucht man bei einer Zivilscheidung in Thailand: Reisepass Heiratseintrag...
  • Thai-deutsche Scheidung Amphoe

    Thai-deutsche Scheidung Amphoe: Moin, hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe? Welche Unterlagen werden gefordert...
  • Wat Pluang, Amphoe Khao Khitchakut, Chanthaburi.

    Wat Pluang, Amphoe Khao Khitchakut, Chanthaburi.: In diesem Video deutlich zu sehen, wie stark der Bhuddismus vom Kommerz durchzogen ist. Wenn man schon Geld laminiert und öffentlich zur Schau...
  • Amphoe Phu Man

    Amphoe Phu Man: 4 Stammtischler aus Chum Phae haben sich zu einer Bergtour zusammengefunden. Eine Bergtour, die es in sich hatte. Der Weg ist nicht nur steil...
  • Scheidung Amphoe

    Scheidung Amphoe: Wie sieht eine Scheidung mit einem Farang in Bang Rak aus? Was für Unterlagen werden wirklich gebraucht (nicht das was so allgemein im Netz...
  • Scheidung Amphoe - Ähnliche Themen

  • Scheidung Amphoe Nachtrag

    Scheidung Amphoe Nachtrag: Mal kurz ein Update zu dem bereits geschlossen Fred: Was braucht man bei einer Zivilscheidung in Thailand: Reisepass Heiratseintrag...
  • Thai-deutsche Scheidung Amphoe

    Thai-deutsche Scheidung Amphoe: Moin, hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe? Welche Unterlagen werden gefordert...
  • Wat Pluang, Amphoe Khao Khitchakut, Chanthaburi.

    Wat Pluang, Amphoe Khao Khitchakut, Chanthaburi.: In diesem Video deutlich zu sehen, wie stark der Bhuddismus vom Kommerz durchzogen ist. Wenn man schon Geld laminiert und öffentlich zur Schau...
  • Amphoe Phu Man

    Amphoe Phu Man: 4 Stammtischler aus Chum Phae haben sich zu einer Bergtour zusammengefunden. Eine Bergtour, die es in sich hatte. Der Weg ist nicht nur steil...
  • Scheidung Amphoe

    Scheidung Amphoe: Wie sieht eine Scheidung mit einem Farang in Bang Rak aus? Was für Unterlagen werden wirklich gebraucht (nicht das was so allgemein im Netz...
  • Oben