Altersdepression wird oft nicht erkannt

Diskutiere Altersdepression wird oft nicht erkannt im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Damit hatte Alwine H. nicht gerechnet. Eigentlich war sie wegen ihrer Schlafstörungen zum Arzt gegangen. Doch als der Mediziner hörte, dass die...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Damit hatte Alwine H. nicht gerechnet. Eigentlich war sie wegen ihrer Schlafstörungen zum Arzt gegangen. Doch als der Mediziner hörte, dass die 74-Jährige in letzter Zeit oft traurig ist, sich erschöpft fühlt und Kopfschmerzen hat, hegte er gleich einen Verdacht. Und richtig: Alwine H. leidet an einer Altersdepression. Mehr als jeder zehnte ältere Mensch ist davon betroffen.

Alwine H. hatte Glück, dass ihr Hausarzt die Symptome der Altersdepression kannte; viele seiner Kollegen hätten sie übersehen. Denn typisch für die Altersdepression ist, dass sich die Krankheit hinter körperlichen Beschwerden versteckt. Eine vielschichtige Symptomatik erschwert bei älteren Menschen die Diagnose und verdeckt teilweise das depressive Grundmuster. Da Unruhezustände und Verstimmungen auch bei gesunden Senioren und Demenzkranken auftreten, wird eine Depression oft nur als eine altersbedingte Verstimmung angesehen oder als Demenz verkannt. Typische Symptome, die auf eine Depression deuten können, sind:
Kopfschmerzen

Gliederschmerzen

Schlafstörungen

Atemnot

Konzentrations- und Gedächtnisstörungen

Appetitlosigkeit

Gewichtsverlust

Müdigkeit oder auch Unruhe

Angstgefühle

Gefühle der Wertlosigkeit

Starkes Grübeln

Selbstmordgedanken



Oft führen Altersdepressionen in den Freitod

Gerade bei älteren Menschen sind Depressionen oft der Grund für einen Selbstmord. Die Zahlen sind alarmierend: Laut Statistischem Bundesamt sind rund 35% der Selbstmordtoten Senioren. Insbesondere Männer, die älter als 60 Jahre alt sind, scheinen häufig mit ihrem Leben nicht fertig zu werden. Nach einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind 75% der Suizide und 50% der Selbstmordversuche im Alter auf Depressionen zurückzuführen.


Viele Ältere fühlen sich aus der Gesellschaft ausgeschlossen

Grund für die Altersdepression ist häufig die soziale Situation älterer Menschen. Altern geht mit zahlreichen Verlusterlebnissen einher: Verlust des Partners, Verlust der Wohnung beim Wechsel in ein Altenheim, Verlust der sozialen Rolle, der körperlichen Leistungsfähigkeit, der kommunikativen Fähigkeiten. Viele ältere Menschen fühlen sich von der Gesellschaft ausgeschlossen.

Aber auch erbliche Vorbelastung, der Stoffwechsel im Gehirn, Nebenwirkungen von bestimmten Medikamenten oder Erkrankungen können zu einer Depression führen. So tritt sie bei 30% der Demenzkranken, 50% aller Parkinsonpatienten und in 30-40% nach einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt auf.


Kontaktpflege kann einer Altersdepression vorbeugen

Alte Menschen sollten rechtzeitig vorbeugen. Wichtig ist, nicht zu vereinsamen. Kontakte zur Familie, zu Freunden und in der Nachbarschaft können ebenso helfen wie das Engagement im Verein oder in der Gemeinde. Häufen sich Verluste und kritische Erlebnisse, kann es sinnvoll sein, sich professionelle Unterstützung in Trauerseminaren, Selbsthilfegruppen oder bei einem Therapeuten zu suchen. Zweckmäßig kann auch die Einnahme von Johanniskraut sein, um trüber Stimmung vorzubeugen oder sie zu vertreiben. (red)

Aus Lifeline

Noch ein Grund sich als älter Mensch einen jungen Partner zu suchen und das ob Mann ,oder Frau.
In Pattaya habe ich auch schon ältere ausländische Frauen mit einem jungen Thai gesehen ,warum auch nicht .
In Thailand müsste einentlich jeder fündig werden.
Voraussetung ist aber ernste Absichten und die Hand aufs Geld legen.

http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=3907&start_t=0&topicdays=0

Gruss

Otto
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Hahaha...Otto...eigentlich wollte ich nix zu schreiben, da Du aber den Link zum "Alte-Herren-Bierbauch-Thread" gemacht hast frage ich mich doch, ob Du o.k. bist ;-D. Aber Du warst ja juenger als Deine Frau :cool:...also alles im gruenen Bereich, oder?! ;-D :P

Gruss,
Mac
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
:lol:

Hey , Otto, willst du uns was sagen ?
moechtest du drueber reden, schreib mich ruhig mal ne mail,
du wird sehen, nachher geht es dir gleich wieder besser !

ein daueroptimist ;-)

Wann man ganz unten gewesen ist kann es nuer noch aufwaerts gehen,
im diesen sinne ! :O
MFG
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Zum Thema Depression faellt mir gerade noch ein, dass ich ja schon Wochenende habe. Ein Langes wohlgemerkt. Ich bin zu Hause und Pailin noch arbeiten. Ausserdem muss sie morgen und auch Freitag erscheinen :P... Aber heisst ja schliesslich auch Tag der Arbeit... Wird wohl ein langes deprimierendes Wochenende mit Biken und Computer und ein paar Bierchen ;-D und aelter wird man auch jeden Tag :cool:...

Gruss,
Mac (in Altersdepression wegen baldigem runden Geburtstag :lol:)
 
T

Thai-Robert

Gast
Als junger Mensch macht man sich da überhaupt keine Gedanken.
Aber es ist schon beschi...n alt zu werden.
Na ja,die restlichen 50 Jahre gehen auch noch rum.
Und die sollte man sich so schön wie möglich machen.

Pfeif auf das gesabber der anderen....Lebe einfach DEIN LEBEN. :bravo:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
O.K. Robert....entwaffnet :cool:. Aber wie schoen anderswo geschrieben...man ist so alt wie man sich fuehlt. Und Otto tut hoffentlich genau das...sich jung fuehlen :super:.

Gruss,
Mac
 
J

Jakraphong

Gast
Gegen Altersdepressionen hilft eigentlich nur eins - spazieren gehen -aber bitte nicht gegen 19:00 Uhr Abends.

Einer der es wissen muss!

Gruß Jakraphong
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
... oder einen nächtlichen Gesprächspartner haben.
Jinjok
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Nah ,wie ich sehen ziehen hier einige dieses Thema ins Lächerliche.
Verdrängungstaktik ?? :nixweiss:

Jeden kann es treffen ,und dann ???

Übrigens keine Sorgen ,ich bin noch o.k.
Meine Frau hält mich auf Trab.

Das Problem bezieht sich auf Europa und dort ganz besonders auf Deutschland.
Besonders der nette Novembermonat ist nicht so ohne ,
oder auch zu Weihnachten allein.

Gruss

Otto

He ,Jinjok ,tolles Foto.
Warst du da bei der Fremdenlegion?
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Jetzt im Nachhinein glaube ich das meine Oma auch so etwas aehnliches hatte. Die Symtome waren aehnlich.
Sie hat sich waerend einer Bypass OP aufgegeben, was sie eigentlich vorher auch schon getan hatte und ist dann leider auch an der OP gestorben. Sie war erst 73.
Depresionen, woher auch immer, sind ein echtes Problem.
Wisst ihr eigentlich wie viele Leute an Quecksilber vergiftungen, ausgeloest durch Almagan, leiden?
Und dieses Quecksilber schlaegt sich aufs zentrale Nervensystem aus.
Ich kann euch ein Lied davon singen.
Wohl dem, dem es gut geht.
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
PS.: Depressionen sind auch sehr bei juengeren verbreitet.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.755
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Hannover
Im Dezember 2012 verstarb in Pattaya Rolf Hunzinger,
er siedelte am 2.04.2008 von der Schweiz nach Pattaya über,
um sein Rentnerleben, nach einem erfolgreichen Leben als Polizeibeamter zu geniessen,
war anschliessend 3 Jahre im Isaan verheiratet,
nach scheitern der Ehe kehrte er nach Pattaya zurück,
wo er vor einem Monat den Freitod wählte.

Altersdepression ist besonders für alleinstehende Expats im Rentneralter ein Problem,
wenn Sie ohne intaktes Privatleben vor sich dahinleben,
und dann zum Durchstehen z.B. eines operativen Eingriffs keine Kraft mehr haben.

Pattaya ist zwar ein guter Standort, was medizinische Versorgung und gastronomische Infrastruktur angeht,
aber für alleinstehende Rentner, die regelmässige persönliche Ansprache benötigen,
ein hartes Pflaster.
Altersresidenzen in Hua Hin, die betreutes Wohnen anbieten,
sollten für Scheidungsopfer im Rentenalter nicht kategorisch abgelehnt werden,
sondern als notwendiges soziales Netz, nach einer erlebten traumatischen finanziellen Eheausschlachtung,
gewählt werden.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.654
Reaktion erhalten
1.945
Pattaya ist zwar ein guter Standort, was medizinische Versorgung und gastronomische Infrastruktur angeht, ...
Sex und gutes Essen ist wichtig. Und eine Infrastruktur die beides in angenehmer Weise zur Verfügung stellt ist gewiss was wert.
Nur - das allein reicht nicht, wenn Mann so gar nicht mehr nachgefragt wird.
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
268
Ort
Natakwan
ich betrachte pattaya als so eine art enklave. warum es viele farangs ausgerechnet dahin zieht ......... keine ahnung. man hat auch woanders "alles". regel nummer eins......es darf keine langeweile aufkommen. an einem haus oder auto, moped etc. gibt es immer was zu tun. wer es geschafft hat von der familie akzeptiert zu werden (nicht als atm) wird ohnehin nie lange weile haben. ist doch alles unfug, was nützt es mir wenn es in patty alles gibt....aber ich da verkomme, versauere und am ende denke ich sei ein vogel........patsch?
 
P

phitim

Gesperrt
Dabei seit
08.01.2013
Beiträge
435
Reaktion erhalten
0
Sex und gutes Essen ist wichtig. Und eine Infrastruktur die beides in angenehmer Weise zur Verfügung stellt ist gewiss was wert.
Nur - das allein reicht nicht, wenn Mann so gar nicht mehr nachgefragt wird.
Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit. Bestimmt auch mit Dir
oder mit anderen.
 
Panda

Panda

Senior Member
Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
811
Reaktion erhalten
1
Eigentlich ein trauriges Thema, in DACH werden die Menschen zu Einzelkaempfern gezuechtet und im Alter versauern sie dann weil keine Familie vorhanden ist oder diese vergrault wurde.

In DACH ist es leider umgekehrt als bei den Thais, wo die Familie als Schwaeche gilt und nicht als Staerke. Kenne viele im Bekanntenkreis die keinen Kontakt mehr zu Ihren Eltern haben und die aelteren keinen Kontakt mehr zu Ihren Kinder, meistens wegen eines voelligen schwachsinns, teilweise aber auch selbst verschuldet.

z.B der eine der in DACH alles aufgegeben hat, nicht nur finanziel sondern auch freundschaflich, um seine Mia Bar zu ehelichen und nach der Scheidung alleine da steht und auch nicht mehr zuerueck kann.

Der andere der Probleme sucht und im Isaan einen auf Deutschen Beamten macht und sich wundert das keiner mehr was mit ihm zu tun haben will weil er staendig am motzen ist.

Das schlimmme ist das einem das niemand sagt und wenn doch dann sieht der Alterdepresive diesen als Gegner an.
Aber besser von einem Pattaya Tower zu huepfen als in einem DACH Altersheim zu vergammeln.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
ich betrachte pattaya als so eine art enklave. warum es viele farangs ausgerechnet dahin zieht ......... keine ahnung. man hat auch woanders "alles".
Mittlerweile ja, aber zum einen war das vor 15 bis 20 Jahren noch anders, zum anderen suchen viele auch im Ausland ein wenig vertrautes Umfeld. So wie es in vielen nordamerikanischen Großstädten Chinatowns oder Little Italys gibt, so gibt es in Pattaya auch Little Germany. Für mich kann ich mir zwar nicht vorstellen da zu leben, kann aber nachvollziehen, dass viele das vorziehen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.654
Reaktion erhalten
1.945
Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit.
Diese Angebote meinte ich eigentlich nicht. Die sind zwar gewiss nett und erfreulich, doch davon allein kann Mann auf Dauer nicht leben.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.755
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Hannover
Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit. Bestimmt auch mit Dir
oder mit anderen.
das wars dann wohl,
charmant bis zum Ende
 
Thema:

Altersdepression wird oft nicht erkannt

Altersdepression wird oft nicht erkannt - Ähnliche Themen

  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Und wie so oft... Wohin? Krabi, Khao Lak, Koh Lanta...

    Und wie so oft... Wohin? Krabi, Khao Lak, Koh Lanta...: Hi Leute Irgendwie haben wir es geschafft etwas Urlaub zu bekommen und noch einen bezahlbaren Flug zu bekommen. Sprich - wir fliegen am 21.12...
  • Schöne Story die wohl öfters vorkommt in dem Land.

    Schöne Story die wohl öfters vorkommt in dem Land.: Ich habe oft mit meiner thailändischen Freundin gesprochen auch über Ihre Freunde und da hat sich im letzen Monat was richtig interessantes...
  • Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-))

    Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-)): Moin, moin, ich weiß, alleine die Überschrift dürfte den ein oder anderen lächelnd zur Antwort "bewegen"....auch bin ich mir bewußt, daß nun die...
  • Wie oft noch.......

    Wie oft noch.......: kann der User Waanjai mich hier ungestraft mit Pädophilie in Verbindung bringen? Als letztes wurde hier ein Link über gesuchte ...
  • Wie oft noch....... - Ähnliche Themen

  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Und wie so oft... Wohin? Krabi, Khao Lak, Koh Lanta...

    Und wie so oft... Wohin? Krabi, Khao Lak, Koh Lanta...: Hi Leute Irgendwie haben wir es geschafft etwas Urlaub zu bekommen und noch einen bezahlbaren Flug zu bekommen. Sprich - wir fliegen am 21.12...
  • Schöne Story die wohl öfters vorkommt in dem Land.

    Schöne Story die wohl öfters vorkommt in dem Land.: Ich habe oft mit meiner thailändischen Freundin gesprochen auch über Ihre Freunde und da hat sich im letzen Monat was richtig interessantes...
  • Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-))

    Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-)): Moin, moin, ich weiß, alleine die Überschrift dürfte den ein oder anderen lächelnd zur Antwort "bewegen"....auch bin ich mir bewußt, daß nun die...
  • Wie oft noch.......

    Wie oft noch.......: kann der User Waanjai mich hier ungestraft mit Pädophilie in Verbindung bringen? Als letztes wurde hier ein Link über gesuchte ...
  • Oben