www.thailaendisch.de

Alle Jahre wieder........Weihnachten in Bangkok

Diskutiere Alle Jahre wieder........Weihnachten in Bangkok im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Alle Jahre wieder...... da gibt es die Biergärten vor dem World Trade Center bzw. Central World Plaza, wie dieses Doppelkaufhaus aus ZEN und...
W

waanjai

Gast
Alle Jahre wieder...... da gibt es die Biergärten vor dem World Trade Center bzw. Central World Plaza, wie dieses Doppelkaufhaus aus ZEN und ISETAN neuerdings heißt.


Und zwar zu Weihnachten. Und weil es so ein riesen Erfolg wurde, beginnen die nun schon am 15. November und enden (leider) am 15. Januar.

Es ist nicht ein Biergarten, nicht zwei, nicht drei - nein vier Biergärten mit jeweils eigener Bühne für die Live Musik. Veranstaltet von 4 großen Anbietern von Bier in Thailand:
Singha, Heineken, Carlsberg und Kloster. Das bedeutet etwa 40-50 Meter für jeden Biergarten. Die Bühnen liegen - Buddha sei Dank - so, dass sie sich nicht gegenseitig beschallen.




Sie alle versuchen, ein eigenes Publikum anzuziehen. Bei Heineken finden sich viele sehr junge Thais, auch ab und zu Ausflügler von der Lower Sukhumvit. Singha ebenfalls sehr beliebt. Carlsberg versucht sein Publikum insbesondere durch tolle Bands zu fischen und Kloster zusätzlich durch besonders gute Foodstalls. Aber da dieses nicht jedes Jahr in Reinkultur umgesetzt werden kann, empfiehlt es sich, sie alle 4 auszutesten. Wenn man weiß, was man will - mehr Lieder in Thai als in Englisch - gutes Essen oder nur Standard - dann weiß man schon nach 2 Abenden, welcher der 4 der Favorit der Saison sein wird.


Von Jahr zu Jahr mehren sich die Farangs. Ganz früher muß das einmal eine faktisch rein thailändische Gesellschaft gewesen sein. In jenen Zeiten, wo die Farangs in Abhängigkeit von der Höhe des Taschengeldes entweder in den Ghettos der Khao San-Road oder der Lower Sukhumvit verblieben. Da hat sich mächtig ´was verändert. Aber dennoch ist es immer noch typisch, dass kaum Farangs allein dort auftauchen; die meisten haben irgendeine thailändische Begleitung.


Spätestens um 21:00, wenn ZEN und ISETAN schließen, dann füllen sich die Biergärten mit zufriedenen Konsumenten der beiden Kaufhäuser. Vollgepackt und hungrig, bzw. durstig. 1 Pitcher Beer (1,5 oder 2 l ?) für 120-140 Baht. Ice=10 Baht. Trinkgeld bitte nicht vergessen. Die Bedienungen haben Nummern - nur für den Fall der Fälle. Habe aber bislang noch nie von irgendwelchen Unregelmäßigkeiten gehört. Zu beliebt sind diese temporären Jobs, um sie für ein paar ergaunerte Baht auf´s Spiel zu setzen. Sie holen Dir auch, was immer Du wünscht, von den Foodstalls rings herum. Kannst aber auch direkt dahin gehen, ordern und bezahlen, auch die Betreiber finden Dich "in jedem Heuhaufen". Wir Farangs müssen für die irgendwie alle einzigartig aussehen. Ob komisch, sei dahingestellt - aber es gibt halt nicht den Spruch: Alle Farangs sehen gleich aus - wie wir dies bei den Chinesen so unterstellen.



Wie schon gesagt, Live Bands sind angesagt. In den Pausen treten DJs in Aktion, die ebenfalls einfach faszinierend sind. Insbesondere die weiblichen. Dem überwiegend jugendlichen Publikum entsprechend ziehen den ganzen Abend irgendwelche Propagandisten für irgendeinen Anbieter von mobiler Telefonie mit den letzten Gags durch die Biergärten. Komisch - mich haben die nie angesprochen. An den Wochenenden finden dann zumeist auch irgendwelche Contests statt. Miss-xyz-Wahlen sind in Thailand aus unerfindlichen Gründen einfach beliebt.


Hast Du einmal den Biergarten gefunden, der die richtige Kombination aus Musik und Essen anbietet, dann ist Entspannung angesagt. Für die Thais ist es Winter - für mich ist es schön kühl. Was gibt es zu sehen. Man sieht sich. Und natürlich die großen Video-Monitore, die bislang ziemlich monoton die neuesten Spiele der Britischen Soccer League präsentieren.
Aber....... wenn im nächsten Dezember Thailand gegen Deutschland gewinnt, dann wird es dort mit Sicherheit auch übertragen werden. ´Mal sehen, ob sich das einrichten läßt - Appetit darauf hätte ich schon heute
 
D

dawarwas

Gast
Danke Waanjaj

hoffe ich darf hier das ein oder andere Bild zusteuern.
Leider ist meine Kamera aber nix. :fertig:

Das ist der Verkehr vor dem WTC und dessen Biergaerten.

[/img]

Und das es BIG C , gegenueber. Auch schoen anzusehen.

[/img]
 
H

hello_farang

Gast
dawarwas" schrieb:
Das ist der Verkehr vor dem WTC und dessen Biergaerten.[picture]
:heul: Ich bekomme Heimweh...! :heul:

Chock dii, hello_farang

p.s.: Das Bic C sieht ja goil aus?! Ich kenne es nur, als das Haus noch im Bau/Umbau war... Ist das wirklich ´ne neue Art von Big C -mit Erlebnis-Shopping und so- geworden? Was wird denn so geboten an gimmix?
 
R

Rawaii

Gast
Ich nicht..... ;-D ;-D

Freue mich auch dieses jahr wieder auf warme weihnacht..... ;-D
 
D

dawarwas

Gast
Eins noch. ;-D

Bei einer Veranstaltung wurde eine Kandidatin auf die Buehne gebeten.

[/img]
 
P

Pustebacke

Gast
Nette Info mit guten Bilder als Darstellung! :super:

Nur Schade das ich zu dieser Jahreszeit leider keine Zeit :heul:
 
W

waanjai

Gast
dawarwas" schrieb:
hoffe ich darf hier das ein oder andere Bild zusteuern.
Ich bitte sogar darum. Macht doch noch mehr Spaß, wenn man nicht der einzige ist, der dort gewesen ist.
..... und mit imageshark hat es auch geklappt :-)
 
W

waanjai

Gast
hello_farang" schrieb:
p.s.: Das Bic C sieht ja goil aus?! Ich kenne es nur, als das Haus noch im Bau/Umbau war... Ist das wirklich ´ne neue Art von Big C -mit Erlebnis-Shopping und so- geworden? Was wird denn so geboten an gimmix?
Ich muß gestehen, ich war noch nicht da drinnen. :-( Hoffentlich kann jemand anders etwas berichten.
 
R

Rawaii

Gast
Also ich war erst letzte woche drin, und muss sagen, das big c unterscheidet sich meiner ansicht nach gar nicht von anderen.

Viele farang drinne, einige shops, viel publikumsverkehr (kein wunder ist am fuer touristen bekanntesten platz)

Ganz oben sieht es ziemlich leer aus.... Ein paar automaten (games), Pizza Factory, KFC (wenn ich mich recht entsinne) aber alles in allem nix weltbewegendes......
 
D

dawarwas

Gast
"Ganz oben sieht es ziemlich leer aus.... Ein paar automaten (games), Pizza Factory, KFC (wenn ich mich recht entsinne) aber alles in allem nix weltbewegendes......"


die obersten 2 Etagen sind noch Kino (s).


"Ich bitte sogar darum. Macht doch noch mehr Spaß, wenn man nicht der einzige ist, der dort gewesen ist. "

Na dann! :lol:

[/img]


hier eine etwas andere Location, aber nicht weit.

[/img]

[/img]
 
Thema:

Alle Jahre wieder........Weihnachten in Bangkok

Alle Jahre wieder........Weihnachten in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Einreisedaten der letzten 10 Jahre zugaenglich.

    Einreisedaten der letzten 10 Jahre zugaenglich.: Wundert mich nicht. Golem.de: IT-News für Profis
  • 10 Jahre alter Reisebericht über den Norden Thailands - immer noch aktuell

    10 Jahre alter Reisebericht über den Norden Thailands - immer noch aktuell: Vor meiner Radtour am Mekong (bei Niedrigwasser Anfang April) habe ich auf geniale Weise einen idealen Hoehenwanderweg ausfindig gemacht, der tlw...
  • Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....

    Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....: Wir leben in Pattaya nahe des Mabprachan-Speicherrs... Die Tochter soll mit einer interessiereten Freundin deutsch lernen, ein geeignetes...
  • Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.

    Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.: Mehr zu meiner Person, alles wie was wo erfahrt ihr auf Youtube. https://tinyurl.com/yhyyydyz Kennt hier jemand eine Baufirma aus der Nähe von...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂 - Ähnliche Themen

  • Einreisedaten der letzten 10 Jahre zugaenglich.

    Einreisedaten der letzten 10 Jahre zugaenglich.: Wundert mich nicht. Golem.de: IT-News für Profis
  • 10 Jahre alter Reisebericht über den Norden Thailands - immer noch aktuell

    10 Jahre alter Reisebericht über den Norden Thailands - immer noch aktuell: Vor meiner Radtour am Mekong (bei Niedrigwasser Anfang April) habe ich auf geniale Weise einen idealen Hoehenwanderweg ausfindig gemacht, der tlw...
  • Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....

    Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....: Wir leben in Pattaya nahe des Mabprachan-Speicherrs... Die Tochter soll mit einer interessiereten Freundin deutsch lernen, ein geeignetes...
  • Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.

    Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.: Mehr zu meiner Person, alles wie was wo erfahrt ihr auf Youtube. https://tinyurl.com/yhyyydyz Kennt hier jemand eine Baufirma aus der Nähe von...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Oben