Airwheel/Segway

Diskutiere Airwheel/Segway im Talat-Thai Forum im Bereich Thailand Forum; verkaufe meinen Airwheel (ähnlich Segway) mit ca. 40 Betriebsstunden. 65000 THB Standort = Bangkok Bangkapi
Karl

Karl

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
21.10.2007
Beiträge
622
Reaktion erhalten
73
Ort
Bangkok
verkaufe meinen Airwheel (ähnlich Segway) mit ca. 40 Betriebsstunden.
65000 THB
Standort = Bangkok Bangkapi
 

Anhänge

Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.120
Reaktion erhalten
5.982
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Mann, du Honk, der will das Ding verkaufen.
Bleib doch cool -
man wird doch mal eine Fachfrage stellen dürfen.

Mich interessiert z.B. auch noch,
ob ein Kamerad mit, sagen wir mal 2,5 Promille, auf diesem Gefährt noch die Balance halten kann.
Interessiert mich rein technisch - wirklich !

Ein stark schwankender Zechbruder auf einem segway - schafft es die Technik einen Sturz zu vermeiden ?
Wenn ja - dann wäre das Ding nach einer Kneipentour, doch das optimale Gefährt für den Weg nach Hause.
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
1.641
Reaktion erhalten
1.308
Ort
Hong Kong
Da Segway ja die Produktion bereits eingestellt hat
waere es interessant zu wissen, was die Erhaeltlichkeit
von Batterie und Ladegeraet bei dem Airwheel angeht,
sollten die sich auch verabschieden.

Wie sicher ist das Aufladen?
 
Karl

Karl

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
21.10.2007
Beiträge
622
Reaktion erhalten
73
Ort
Bangkok
die Gruppe um Airwheel macht ja alle möglichen 1- 2- und 3-Radfahrzeuge
die Geschäfte werden immer größer.
Batterieen kann man notfalls selber wechsel, sind 18650 Zellen
bin damit (laut Bordcomputer) 38 km gefahren (immer nur Kurzstrecken, natürlich nicht am Stück.
Aufladen geht problemlos, habe auch ein extra 12 Volt Ladegerät gebaut, für unterwegs mit dem Auto, habe es aber noch nie benutzt.
 
Thema:

Airwheel/Segway

Oben