www.thailaendisch.de

Airport Gepäckkontrolle?

Diskutiere Airport Gepäckkontrolle? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; In letzter Zeit sind Thais aus unserem Bekanntenkreis über Amsterdam zurück gekommen.Wie sich jeder denken kann waren die Koffer voll. Man hat am...
EO

EO

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.954
Reaktion erhalten
112
In letzter Zeit sind Thais aus unserem Bekanntenkreis über Amsterdam zurück gekommen.Wie sich jeder denken kann waren die Koffer voll.
Man hat am Airport mit dem Zoll dort Schwierigkeiten bekommen.
Mehrere Kg von getrockneten Sachen wie Plaa Mük,Gung Häng,oder Hoy wurden weggenommen.Die Begründung war dürfen nicht eingeführt werden.
Auch nicht über Niederlande nach Deutschland.
HAt jemand ähnliches erlebt?Wer weiss warum?bitte um nähere Angaben.
aber bitte nicht was 5-10JAhre alte Geschichten sind.
Danke schon jetzt für die Infos.
 
M

MikeRay

Senior Member
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
454
Reaktion erhalten
0
Meine Frau wurde ca. 1 h durchsucht und befragt am Flughafen Frankfurt.Die Fragen gingen sogar soweit ins Details als da z.B. gefragt wurde ob sie in einer Bar in Thailand arbeitet, was sie in Deutschland will etc..Alles in Sichtweite von mir aber durch die Absperrung getrennt, ergo konnte ich ein Nervenbündel von Frau in Empfang nehmen.Wir hatten keinerlei Schwierigkeiten in der Botschaft in Bangkok.Aber vorm Frankfurter Flughafen und der demnächst wieder bevorstehenden Einreise hat sie Angst, obwohl sie nichts zu befürchten hat.Habe ihr halt geraten diesmal keine Lebensmittel einzuführen.Hoffentlich lag´s daran und nicht an rassistischen Gründen. :???:
 
R

rudi

Gast
hallo
bei unseren bekannten die jedes jahr mehrmals von amsterdam fliegen
gab es noch nie so strenge kontrollen obwohl sie halt auch immer die koffer voll haben.
mag vielleicht an der tagesverfassung der beamten liegen.
bei uns persönlich fliegen leider nicht so oft sind aber gerade wieder ein paar wochen zurück gab es überhaupt noch nie eine kontrolle.
:wink:
 
D

dawarwas

Gast
Vor garnicht allsolanger Zeit, hatten wir doch einen traed, wo viele ueber ihre "Filz" geschrieben haben.
Wo war das noch x?
 
A

andydendy

Gast
Mike Ray, ich würde über die Absperrung springen und den
Beamten fragen ob er noch normal ist.
Bei der Ein- und Ausreise bin ich nicht weiter als 50 cm
von meiner Frau entfernt. Hatte noch nie Einreiseprobleme.
:wink:
 
M

MikeRay

Senior Member
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
454
Reaktion erhalten
0
Gewollt hätte ich ja schon,hätte wahrscheinlich nur alles schlimmer gemacht.Bin mittlerweile gemäßigt und angepasst.Ist billiger ;-D
 
M

MichaelNoi

Gast
Wir haben uns ein Paket geschickt mit allerlei getrockneten Speisen ( u.a. Pla Müg) der Zoll fragte zwar, was das ist, aber wir durften es einführen. Ganz genau wurden aber die Muschelgehäuse in Augenschein genommen. Die konnten wir erst nach 1 Woche in Empfang nehmen, nachdem festgestellt wurde, dass sie nicht unter das Washingtoner Artenschutzabkommen fallen.

Bei der Einreise meiner Frau mit einwandfreiem Heiratsvisum in München vor 2 Jahren, kam sie auch als letzte raus. Die BGS Beamtin hatte scheinbar noch kein solches Visum gesehen und begleitete schließlich meine Zukünftige bis zu mir , um mich dann noch mal gründlich zu löchern. Wenn ich da noch d´ranndenke, ich hätte ihr am liebsten eine gescheuert ... der BGS-lerin natürlich ;-D
 
P

pef

Gast
Meine Frau musste in Fra letzten Samstag (das erstemal überhaupt)nur einen Koffer aufmachen. Wäsche und Zitronengras drin, koffer zu und weg.
Der Mann einer Bekannten fliegt immer von Amsterdam nach BKK. Dieses Jahr hatte er Orichdeen mitgebracht, die konfisziert wurden mit der Begründung es handelt sich um "Wildorchideen.Da er Bilder von den Orchideen hat, habe ich empfohlen sich hier im Botanischen Institut der Uni schlau zu machen, und die Blumen in AMS wieder zu holen.
Ich kann bei meinen vielen Reisen nur sagen, dass es zumindest in Europa auf die Tagesform der Zöllner ankommt. Wie im wahren Leben auch :cool:
 
M

matthi

Gast
pef" schrieb:
Meine Frau musste in Fra letzten Samstag (das erstemal überhaupt)nur einen Koffer aufmachen. Wäsche und Zitronengras drin, koffer zu und weg.
Der Mann einer Bekannten fliegt immer von Amsterdam nach BKK. Dieses Jahr hatte er Orichdeen mitgebracht, die konfisziert wurden mit der Begründung es handelt sich um "Wildorchideen.Da er Bilder von den Orchideen hat, habe ich empfohlen sich hier im Botanischen Institut der Uni schlau zu machen, und die Blumen in AMS wieder zu holen.
Ich kann bei meinen vielen Reisen nur sagen, dass es zumindest in Europa auf die Tagesform der Zöllner ankommt. Wie im wahren Leben auch :cool:
Das mit den Orchideen ist mir schon bei der Ausreise von Manila passiert. Hinweis hier auf das Artenschutzabkommen. :nixweiss:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.943
Ort
Hannover
andydendy" schrieb:
Mike Ray, ich würde über die Absperrung springen und den
Beamten fragen ob er noch normal ist.
Bei der Ein- und Ausreise bin ich nicht weiter als 50 cm
von meiner Frau entfernt. Hatte noch nie Einreiseprobleme.
:wink:
Den Beamten dabei aber nicht anschreien,
oder an den Hals packen, sonst Probleme :fertig:
 
M

matthi

Gast
andydendy" schrieb:
Mike Ray, ich würde über die Absperrung springen und den
Beamten fragen ob er noch normal ist.
Bei der Ein- und Ausreise bin ich nicht weiter als 50 cm
von meiner Frau entfernt. Hatte noch nie Einreiseprobleme.
:wink:
Das ist leider nicht immer möglich. Ich denke zB an alte Zeiten in West Berlin vor dem Fall der Mauer. Da mussten wir getrennte Grenzübergänge nehmen. Der eine für Westdeutsche, der andere für Ausländer. Erinnert ich Euch noch, Check-Point Charly. Ich hoffe aber, dass solche Zeiten nicht wieder kommen.
 
Thema:

Airport Gepäckkontrolle?

Airport Gepäckkontrolle? - Ähnliche Themen

  • Taxi Suvarnabhumi Airport

    Taxi Suvarnabhumi Airport: Wo bekommt man ein günstiges Taxi am Suvarnabhumi Airport Nach Hua Hin Unser Taxi hat wegen Krankheit absagen müssen Mappi
  • Munich Airport

    Munich Airport: Hallo, Mein ursprünglicher Flug Brüssel - Wien - Bangkok wurde gestrichen und ersetzt durch Brüssel - München - Bangkok, jeweils mit Lufthansa...
  • Mietwagen Buriram Airport

    Mietwagen Buriram Airport: Hallo zusammen, kann man aktuell im Buriram Airport einen Mietwagen bekommen. Bei Thairentacar finde ich da gerade nichts.
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Welche Sim Karte günstig im BKK Airport kaufen ?

    Welche Sim Karte günstig im BKK Airport kaufen ?: Hallo Werde am Montag in BKK aufschlagen und benötige dann sofort eine günstige SIM Karte für ca 17 Tage, da ich das GPS meines Handys nutzen...
  • Welche Sim Karte günstig im BKK Airport kaufen ? - Ähnliche Themen

  • Taxi Suvarnabhumi Airport

    Taxi Suvarnabhumi Airport: Wo bekommt man ein günstiges Taxi am Suvarnabhumi Airport Nach Hua Hin Unser Taxi hat wegen Krankheit absagen müssen Mappi
  • Munich Airport

    Munich Airport: Hallo, Mein ursprünglicher Flug Brüssel - Wien - Bangkok wurde gestrichen und ersetzt durch Brüssel - München - Bangkok, jeweils mit Lufthansa...
  • Mietwagen Buriram Airport

    Mietwagen Buriram Airport: Hallo zusammen, kann man aktuell im Buriram Airport einen Mietwagen bekommen. Bei Thairentacar finde ich da gerade nichts.
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Welche Sim Karte günstig im BKK Airport kaufen ?

    Welche Sim Karte günstig im BKK Airport kaufen ?: Hallo Werde am Montag in BKK aufschlagen und benötige dann sofort eine günstige SIM Karte für ca 17 Tage, da ich das GPS meines Handys nutzen...
  • Oben