Airline : Wer hungert, muss zahlen!

Diskutiere Airline : Wer hungert, muss zahlen! im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Als erste Fluggesellschaft kassiert United Airlines künftig Geld für das Essen an Bord von Transatlantikflügen. Ein Sprecher der...
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.463
Reaktion erhalten
3.416
Ort
Shithole Münster
Als erste Fluggesellschaft kassiert United Airlines künftig Geld für das Essen an Bord von Transatlantikflügen. Ein Sprecher der US-Fluggesellschaft bestätigte einen entsprechenden Bericht des Branchenblattes «Travel One».
Demnach müssen vom 1. Oktober an alle Economy-Passagiere auf Flügen zwischen Europa und der US-Hauptstadt Washington für ihre Mahlzeiten bezahlen. Geplant sei, Snackboxen, Salate und Sandwiches zu Preisen von sechs bis neun US-Dollar (vier bis sechs Euro) zu verkaufen. Passagiere in der Business und First Class seien nicht betroffen, heißt es.

http://reisen.msn.de/reise-magazin/tipps-trends/united-airlines-kassiert-fuers-essen/index.html
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
:-(

Bin mal gespannt, ob das der Markt hergibt. Dann kommt als nächstes das Gepäck, das Einchecken ..... dann will ich aber mein sixpack und die Stullen wieder mitnehmen dürfen, dazu Kaffee in der Thermoskanne oder aber DoFu (Dosenfutter) - warmmachen kann man es ja in der Küche - lol. :ohoh:
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
ich kann das auch nicht nachvollziehen.

Bei den jetzigen Preisen sollte eine Airline doch nicht noch an dem Essen und den Getränken verdienen.

Falls es doch die Regel sein wird, dann will ich auch mein Essen und alles weitere mitnehmen wollen und dürfen...
 
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.463
Reaktion erhalten
3.416
Ort
Shithole Münster
Ist bei div. EU-Billigfliegern schon eingeführt.
Bei Flugzeiten von 2-3 Std. kann man ohne weiteres ohne Mahlzeit auskommen.
Bei 8 und mehrstündigen Flügen eher nicht.

Was stört ist wieder dieses 2-Klassen Getue. :fertig:
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Nokhu" schrieb:
Was stört ist wieder dieses 2-Klassen Getue. :fertig:
Nunja, die First und Business-Flieger subventionieren alle Economy-Flieger durch die Zahlung der weitaus höheren Preise. Würde man ihnen jetzt auch noch ne Extra-Rechnung fürs Essen vorlegen, wäre es doch etwas unfair.
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
maphrao" schrieb:
Nokhu" schrieb:
Was stört ist wieder dieses 2-Klassen Getue. :fertig:
Nunja, die First und Business-Flieger subventionieren alle Economy-Flieger durch die Zahlung der weitaus höheren Preise. Würde man ihnen jetzt auch noch ne Extra-Rechnung fürs Essen vorlegen, wäre es doch etwas unfair.
Ich wuerde mit dir fast konform gehen, nur sollte man diese arme schlucker denn auch keine spesen zahlen von der firma wenn sie schon umsonst busy fliegen duerfen..wer subventioniert denn diese steuer-abziehbare-ausgaben der firmen ?

PS Ich habe keine ahnung, ich frage ja nur
 
A

Amras

Gast
Pustebacke" schrieb:
ich kann das auch nicht nachvollziehen.
Falls es doch die Regel sein wird, dann will ich auch mein Essen und alles weitere mitnehmen wollen und dürfen...
Und wenn jemand am Nebensitz seinen Quargel auspackt oder seinen Stinkefisch, darf er sich nicht wundern, daß ich ihm ins Essen k...e.
 
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.463
Reaktion erhalten
3.416
Ort
Shithole Münster
Dann bezahlste ne Reinigungsgebühr, und alles ist wieder im Lot. :lachen:
 
Küstennebel

Küstennebel

Senior Member
Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
1.453
Reaktion erhalten
1
Ort
an der Küste
Nokhu" schrieb:
Als erste Fluggesellschaft kassiert United Airlines künftig Geld für das Essen an Bord von Transatlantikflügen.

Wenn dadurch der Flugpreis reduziert würde, wäre es eine gute Idee :gruebel:
 
A

antibes

Gast
Auf's Essen habe ich bei manchen Airlines gerne verzichtet. Da denke ich noch mit Wehmut an die Swissair.
 
tomtom24

tomtom24

Senior Member
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
4.421
Reaktion erhalten
30
Ort
online
antibes" schrieb:
Auf's Essen habe ich bei manchen Airlines gerne verzichtet. Da denke ich noch mit Wehmut an die Swissair.
Ich find das Futter von Thai ganz gut. Nur bei dem von Air France hat meine Puk gestreikt: reifer Camembert ;-D sie meinte von da weg, Kaese sei das fuer sie was fuer mich Nam Pla ist. 2 Monate spaeter musste sie Limburger essen :lachen:
 
Thema:

Airline : Wer hungert, muss zahlen!

Airline : Wer hungert, muss zahlen! - Ähnliche Themen

  • Top 10 der Airlines 2020

    Top 10 der Airlines 2020: https://www.bild.de/reise/fluege/fluege/von-passagieren-bewertet-das-sind-die-beliebtesten-airlines-der-welt-68612112.bild.html
  • Lowcost Airline Scoot

    Lowcost Airline Scoot: Scoot ist eine Low-Cost-Airline von Singapore Airlines. Von Tegel nach Bangkok über Singapore (bis Singapur Boeing 787) koste Oneway 245 Euronen -...
  • Turkish Airlines

    Turkish Airlines: Die Airline gehört zu den besten 10 in Europa. Flugzeiten super. Der Service an Bord, das Essen, der Wein sind beispielhaft.Alles gut. Das...
  • Rückflug mehr als 30 Tage nach Hinflug (ohne Visum) - Problem mit Airlines

    Rückflug mehr als 30 Tage nach Hinflug (ohne Visum) - Problem mit Airlines: Hallo, ich will mir ein Ticket nach BKK und zurück kaufen, wobei zwischen Hin- und Rückflug ca. 60 Tage liegen. Ich hab kein Visum beantragt...
  • Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen

    Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen: Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen - Nachrichten - DIE WELT
  • Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen - Ähnliche Themen

  • Top 10 der Airlines 2020

    Top 10 der Airlines 2020: https://www.bild.de/reise/fluege/fluege/von-passagieren-bewertet-das-sind-die-beliebtesten-airlines-der-welt-68612112.bild.html
  • Lowcost Airline Scoot

    Lowcost Airline Scoot: Scoot ist eine Low-Cost-Airline von Singapore Airlines. Von Tegel nach Bangkok über Singapore (bis Singapur Boeing 787) koste Oneway 245 Euronen -...
  • Turkish Airlines

    Turkish Airlines: Die Airline gehört zu den besten 10 in Europa. Flugzeiten super. Der Service an Bord, das Essen, der Wein sind beispielhaft.Alles gut. Das...
  • Rückflug mehr als 30 Tage nach Hinflug (ohne Visum) - Problem mit Airlines

    Rückflug mehr als 30 Tage nach Hinflug (ohne Visum) - Problem mit Airlines: Hallo, ich will mir ein Ticket nach BKK und zurück kaufen, wobei zwischen Hin- und Rückflug ca. 60 Tage liegen. Ich hab kein Visum beantragt...
  • Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen

    Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen: Airline AirAsia plant Bangkok-Frankfurt zu Kampfpreisen - Nachrichten - DIE WELT
  • Oben