Airfryer, Erfahrungen, Tipps und Tricks:

Diskutiere Airfryer, Erfahrungen, Tipps und Tricks: im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; Ich (man soll einen Satz ja nicht mit ich anfangen, mache ich jetzt aber doch ausnahmsweise mal) ... also ich esse gerne frisch gebratene...
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
654
Reaktion erhalten
260
Ort
DunkelPatty
Ich (man soll einen Satz ja nicht mit ich anfangen, mache ich jetzt aber doch ausnahmsweise mal) ... also ich esse gerne frisch gebratene Kartoffelpuffer bzw. Reibekuchen bzw. Rösti oder so!

Bis dato verwende ich dazu eine E-Herdplatte, eine Pfanne mit hohem Rand mit ordentlich Öl darin. Letztendlich, artet das bei mir immer, wegen dem herumspritzendem Fett, immer in eine ziemliche Sauerei aus. Und außerdem, dauert es, den Pommesbuden-Geruch hinterher aus der Wohnung loszuwerden.

Somit bin ich inzwischen auf die Idee gekommen, ob die Anschaffung eines Airfryer, bei der Zubereitung/Herstellung von Kartoffelpuffer, eine gute Idee wäre?!?

Erst seit 2 Tage, befasste ich mich mit dem Thema Airfryer, und empfinde eine leicht gewisse Überforderung, was Preis-/Leistung und Volumen-/Größe des Gerätes entspricht. Reicht ein 2,5 oder 3 Liter Gerät aus, um 6 Stück Bierdeckelgroße Kartoffelpuffer herzustellen oder brauche ich dazu womöglich sogar ein 12 Liter Gerät???

Tja, und unterm Strich, ist Kartoffelpuffer backen, in einem Airfryer, womöglich doch nur eine Schnapsidee, oder so?!?
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
32.620
Reaktion erhalten
6.427
Ort
Superior
Die Familie (ich auch!) möchte auf das Ding nicht mehr verzichten.
TM stand nur rum, der AirFryer wird praktisch täglich genutzt.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.753
Reaktion erhalten
968
Ort
Hausen
Kann ich beipflichten, wir haben seit zwei Jahren den Philips HD9652/90 XXL, der bis 1,4 kg ausgelegt ist. Mittlerweile gibt es auch günstigere Alternativen. Auch wir nutzen den sehr häufig, auch heute wieder. Es gibt kleinere, aber unseren finde ich im Prinzip genau richtig.
um 6 Stück Bierdeckelgroße Kartoffelpuffer herzustellen
Bei unserem Gerät ist die Grundfläche 22x22 cm, das sollte für vier Bierdeckel reichen, der Rest müsste eine Etage höher was zusätzliches Zubehör benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
654
Reaktion erhalten
260
Ort
DunkelPatty
...der Rest müsste eine Etage höher was zusätzliches Zubehör benötigt.
Auja, da bin ich inzwischen auch angelangt, auf das Zubehör der Anbieter ebenfalls einen Blick zu machen!

Mein nun favorisierter Fryer hat z.B 3 Gitterroste. Wenn ich diese 3 da nun mit Backpapier belegte ...und darauf das Gargut ...kann das im Fryer was mit mehreren Reibekuchen was werden ... oder entzündet sich durch die heiße Luft das Backpapier und fackelt womöglich den Fryer ab ... oder so?!?

Hmm, womöglich denke ich bei der Anwendung eines Fryers zu primär an Kartoffel-Gedöns ... Reibekuchen, Bratkartoffeln und so.

Um 6, 7 oder 8 Mäuler mit Reibekuchen satt zu bekommen, ist Omas Bratpfannen-Methode, dann doch sinnvoller, oder so.
Ach und Bratkartoffeln ... sind wohl auch nicht wirklich im Airfryer machbar!?!
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.753
Reaktion erhalten
968
Ort
Hausen
Das Ding funktioniert wie ein starker Umluftofen. Durch den hohen Luftzug wird auch viel Feuchtigkeit entzogen. Pommes gehen sehr gut, auch Hähnchenflügel, Mini-Pizza, Aufbackbrötchen, Giros. Bratkartoffeln habe ich nicht probiert, dazu nehme ich eine geschmiedete Eisenpfanne. Der Boden und die Wände bestehen aus einem Metallgitter, da die Luft da durch muss. Backpapier habe ich auch nie probiert. Aber es gibt ja Youtube, aber da sehe ich nur Kartoffelspalten. Bratkartoffeln. müssen wohl wirklich gebraten werden :)

 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.143
Reaktion erhalten
523
Meine Frau hat noch in DACH den Airfryer von Philips gekauft. Ab und zu benutzt sie das Gerät in Thailand.
Ich muss sagen, was da rauskommt, kann man essen, wenn es der Hunger rein treibt. Aber "gut" ist definitiv anders! Ist doch auch völlig klar: der Geschmack alles Guten kommt zu einem sehr großen Teil vom Fett, egal, ob Öl, Butter, Ghe, usw.
Läßt man das Fett weg, läßt man auch den Geschmack draußen. Genau so kommt auch alles aus dem Airfryer, ziemlich einheitlich geschmacksarm.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.753
Reaktion erhalten
968
Ort
Hausen
Ich muss sagen, was da rauskommt, kann man essen, wenn es der Hunger rein treibt. Aber "gut" ist definitiv anders! Ist doch auch völlig klar: der Geschmack alles Guten kommt zu einem sehr großen Teil vom Fett, egal, ob Öl, Butter, Ghe, usw.
Läßt man das Fett weg, läßt man auch den Geschmack draußen. Genau so kommt auch alles aus dem Airfryer, ziemlich einheitlich geschmacksarm.
Es gibt aber viele Sachen, die eben ohne Zusatz von Fett zubereitet werden und da ist so eine Heißluftfritteuse echt nicht schlecht. Es ist aber kein Ersatz für einen Herd oder Backofen, nur eine Ergänzung, die zumindest für uns sich als sehr sinnvoll herausgestellt hat.
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
654
Reaktion erhalten
260
Ort
DunkelPatty
Das Ding funktioniert wie ein starker Umluftofen. Durch den hohen Luftzug wird auch viel Feuchtigkeit entzogen. Pommes gehen sehr gut, auch Hähnchenflügel, Mini-Pizza, Aufbackbrötchen, Giros...
...Der Boden und die Wände bestehen aus einem Metallgitter, da die Luft da durch muss. Backpapier habe ich auch nie probiert...
...Bratkartoffeln. müssen wohl wirklich gebraten werden :)
Achso, verstehe ... vielen Dank ... deshalb als Zubehör = 3 Siebbleche und 1 (dichtes) Tropfblech ... oder genau dann so!!!
 
M

Moses2000

Senior Member
Dabei seit
20.05.2016
Beiträge
205
Reaktion erhalten
51
Ort
Isaan
sollte ein Airfryer mit rotierendem Innenteil sein dann werden einige Sachen auch knusprig.
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
654
Reaktion erhalten
260
Ort
DunkelPatty
Ist doch auch völlig klar: der Geschmack alles Guten kommt zu einem sehr großen Teil vom Fett, egal, ob Öl, Butter, Ghe, usw.
Läßt man das Fett weg, läßt man auch den Geschmack draußen. Genau so kommt auch alles aus dem Airfryer, ziemlich einheitlich geschmacksarm.
Ja genau, so habe ich auch zuerst gleich gedacht!
Indes, welche Köchin oder Koch tricks nicht in seiner Küche immermal ein wenig herum?!

... nach halber Garzeit der Kartoffelecken im Fryers, könnte man gehackten Rauchspeck und zuvor balancierte Zwiebelringe oder -stücke zufügen ...wenn gar, vor dem servieren 2-3 Butterflocken darüber ...=geschummelte Bratkartoffeln aus'm Airfryer ...oder so???😃
 
R

Ruedi

Senior Member
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
585
Reaktion erhalten
46
Ort
Sriracha
Ich habe auch so ein Ding hier rumstehen . Einige Sachen kann man gut machen , andere , wie zB Pommes schmecken nicht .
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.777
Reaktion erhalten
388
Ort
Pattaya
Ich habe dieses Gerät:

SANDE หม้อทอดไร้น้ำมัน เครื่องทอดไร้มัน ความจุขนาดใหญ่ ใหม่อัตโนมัติมัลติฟังก์ชั่นอบ | Lazada.co.th

jetzt schon 3 Jahre in Gebrauch und möchte es nicht mehr missen!

Egal ob Pommes/Fritten gleichzeitig mit der Bratwurst für meine Currywurst, oder auch Frikadellen etc. alles funktionier 1a. Mann muss eben ein wenig ausprobieren!!

Backpapier bestelle ich immer hier : Für mein Gerät 7 Inch / 18 cm Durchmesser.

US $3.37 30% OFF|100PCS 7 zoll Dampfer Papier Runde Air Friteuse Liner Pergament Papier Dampfer Dampfer Papier Nicht Stick Dampfenden korb Matte Backen Zu|Backen, Matten & Liner| - AliExpress

Ich bestelle immer 300 Stück, da hat man einen Vorrat! Es sollten die "Gelochten" sein wegen der Umluft!!

Für den Preis lohnt sich ein Versuch immer, eine von PHILLIPS kostet je nach Model das 4 bis12 fache !!!
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
654
Reaktion erhalten
260
Ort
DunkelPatty
Ich habe dieses Gerät:

SANDE หม้อทอดไร้น้ำมัน เครื่องทอดไร้มัน ความจุขนาดใหญ่ ใหม่อัตโนมัติมัลติฟังก์ชั่นอบ | Lazada.co.th

jetzt schon 3 Jahre in Gebrauch und möchte es nicht mehr missen!

Egal ob Pommes/Fritten gleichzeitig mit der Bratwurst für meine Currywurst, oder auch Frikadellen etc. alles funktionier 1a. Mann muss eben ein wenig ausprobieren!!

Backpapier bestelle ich immer hier : Für mein Gerät 7 Inch / 18 cm Durchmesser.

US $3.37 30% OFF|100PCS 7 zoll Dampfer Papier Runde Air Friteuse Liner Pergament Papier Dampfer Dampfer Papier Nicht Stick Dampfenden korb Matte Backen Zu|Backen, Matten & Liner| - AliExpress

Ich bestelle immer 300 Stück, da hat man einen Vorrat! Es sollten die "Gelochten" sein wegen der Umluft!!

Für den Preis lohnt sich ein Versuch immer, eine von PHILLIPS kostet je nach Model das 4 bis12 fache !!!
Oh, herzlichen Dank für deine Infos. 👍

Gestern war Ich bei NumChai und hatte mir die Phillips-, Tefal- sowie diverse mir unbekannte Airfyer-Marken angeschaut.
Die bekannten Marken gibt es dort ab 3290 Baht ... bis (huch) ...ich glaube 24K ...genau weiß ich's nimmer, da ich schnell weggeschaut hatte.🙈
Die unbekannten Marken gibt es ab 890 Baht ... allerdings dann auch lediglich mit sehr geringem Fassungsvermögen und geringer Leistung.
Im ersten Moment, war ich tatsächlich versucht, mir so ein "Anfängergerät" (Testgerät) anzuschaffen ... hatte den Gedanken dann doch verworfen.
Dein Hinweis mit dem gelochten Backpapier, macht Sinn und ist sehr nützlich für mich!
Zurückkommend auf "mein Thema" Reibekuchen im Airfryer, macht mich das wieder etwas hoffnungsfroh und zuversichtlicher. Der rohe Kartoffel-Teig müsste dabei eventuell mit etwas Mehl und/oder Haferflocken angedickt werden, damit er nicht "suppt" und tropft ... oder so?!

PS:
Danke an die Moderation ...👍👍👍
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.753
Reaktion erhalten
968
Ort
Hausen
Egal ob Pommes/Fritten gleichzeitig mit der Bratwurst für meine Currywurst, oder auch Frikadellen etc. alles funktionier 1a. Mann muss eben ein wenig ausprobieren!!

Backpapier bestelle ich immer hier : Für mein Gerät 7 Inch / 18 cm Durchmesser.
Nutzt du das gelochte Backpapier bei Pommes, Bratwurst auch?
Mein Philips-Gerät ist innen Antihaftbeschichtet. Im Boden unter dem Gitter kann sich Fett sammeln. Von unten angebrannt ist mir da nie was, weil die Luft ja von allen Seiten kommt und es keine größere Hitze von unten gibt. Wenn man das Gerät zu voll macht, z.B. mit Pommes, werden die in der Mitte logischerweise weniger knusprig, Deshalb schüttele ich es schon mal durch wenn da so voll geladen ist. Daher wäre für mich jegliche Nutzung von Backpapier kontraproduktiv, weil sie den Luftzug behindert. Aber vielleicht übersehe ich da etwas?
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.777
Reaktion erhalten
388
Ort
Pattaya
,Ja, das tust Du.....!

Das Papier ist gelocht!!
Bild 086.jpg


Also behindert nicht die Luftzirkulation! Und es klebt eben, wenn was kleben sollte, am Papier das ich nach dem Gebrauch ja wegwerfe!
Aber wenn ich z.B. nur Pommes mache kann ich das Papier auch mehrmals benutzen!!

Bei mir ist die "Antihaftbeschichtung" nach den Jahren schon weggeschruppt... ;-)
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.753
Reaktion erhalten
968
Ort
Hausen
Das es gelocht ist habe ich gelesen. Bei mir funktioniert es prima ganz ohne Papier und auch in der Anleitung stand nichts davon, dass man Papier bräuchte. Geht anscheinend so und so.
Pizza im Backofen machen auch viele aufs Backpapier, ich hätte Angst, dass es bei 300 °C verkokelt, und lege den Teig direkt auf ein vorgeheiztes Blaublech, brennt nie an.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.777
Reaktion erhalten
388
Ort
Pattaya
Pizza kaufe ich immer tiefgefroren und die kann man ja auch noch selber mit Extras belegen!
Auch gefrorenen Pizzaboden zum selber belegen gibt es ja hier!
Dafür habe ich mir dieses Gerät zugelegt! Platzsparend und auch als 2 Platten Gerät zu nutzen!
Bild 088.jpg



Bild 087.jpg


SKG เครื่องทำพิซซ่า ระบบความร้อน บน-ล่าง รุ่น KG-500 (สีแดง) | Lazada.co.th

Eine gefrorene Pizza ist nach dem aufheizen in ca.10 Minuten fertig!
Ich liebe einen dünnen Boden! Nach 10 Minuten unten leicht kross und oben saftig!!
Auch kann Ober-und Unterhitze getrennt werden!
Benutze es schon ca. 5 Jahre, kann man auch andere Sachen drauf zubereiten !!
 
M

Moses2000

Senior Member
Dabei seit
20.05.2016
Beiträge
205
Reaktion erhalten
51
Ort
Isaan
....und lege den Teig direkt auf ein vorgeheiztes Blaublech, brennt nie an.
eine Fliese mit glatter Oberfläche ist sehr gut geeignet.
Kein Oel darauf sondern mit etwas Mehl und Papier abwedeln.

Bei uns ist ein Actifry FZ7118 von Tefal mit einem Rührarm in Verwendung.
Am knusprigsten werden gut getrocknete oder vorgefertigte Fritten.
Für Gemüse ist ein Gitterkorb dabei.
Kleine Brötchen backen gelingt gut, aber bitte ohne Rührarm :biggrin:
 
Thema:

Airfryer, Erfahrungen, Tipps und Tricks:

Airfryer, Erfahrungen, Tipps und Tricks: - Ähnliche Themen

  • Pearl.tv Shop -Erfahrungen ?

    Pearl.tv Shop -Erfahrungen ?: ...ich bin eigentlich durch den gleichnamigen Tv-Sender bei uns im Kabel auf dieses Verkaufsportal gekommen. Das meiste, was die da bewerben sind...
  • Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

    Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?: Ich sehe bei der heutigen Generation Thai Lady 30+ wie meine Frau das die vollkommen anders sind. Ihre Freundinnen haben inzwischen ALLE mit...
  • roojai.com Autoversicherung - Wer hat hier Erfahrungen?

    roojai.com Autoversicherung - Wer hat hier Erfahrungen?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Autoversicherung. Bin aktuell bei der MSIG....aber ich denke die Police wird jedes Jahr eher...
  • Fenstergitter in der Pampa .... Kosten/Erfahrungen ?

    Fenstergitter in der Pampa .... Kosten/Erfahrungen ?: Der Druck wird größer (I feel not save), ich komme wohl um Gitter an den Fenstern nicht herum,obwohl ich weiß, dass die letztendlich nutzlos sind...
  • Erfahrungen mit LH 5447 (MUC-BKK) gesucht

    Erfahrungen mit LH 5447 (MUC-BKK) gesucht: Wie sind Eure Erfahrungen mit Lufthansa LH 5447 (durchgeführt von Sunexpress) bezüglich Sitzen und Bordunterhaltung (soll wohl kostenpflichtig...
  • Erfahrungen mit LH 5447 (MUC-BKK) gesucht - Ähnliche Themen

  • Pearl.tv Shop -Erfahrungen ?

    Pearl.tv Shop -Erfahrungen ?: ...ich bin eigentlich durch den gleichnamigen Tv-Sender bei uns im Kabel auf dieses Verkaufsportal gekommen. Das meiste, was die da bewerben sind...
  • Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

    Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?: Ich sehe bei der heutigen Generation Thai Lady 30+ wie meine Frau das die vollkommen anders sind. Ihre Freundinnen haben inzwischen ALLE mit...
  • roojai.com Autoversicherung - Wer hat hier Erfahrungen?

    roojai.com Autoversicherung - Wer hat hier Erfahrungen?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Autoversicherung. Bin aktuell bei der MSIG....aber ich denke die Police wird jedes Jahr eher...
  • Fenstergitter in der Pampa .... Kosten/Erfahrungen ?

    Fenstergitter in der Pampa .... Kosten/Erfahrungen ?: Der Druck wird größer (I feel not save), ich komme wohl um Gitter an den Fenstern nicht herum,obwohl ich weiß, dass die letztendlich nutzlos sind...
  • Erfahrungen mit LH 5447 (MUC-BKK) gesucht

    Erfahrungen mit LH 5447 (MUC-BKK) gesucht: Wie sind Eure Erfahrungen mit Lufthansa LH 5447 (durchgeführt von Sunexpress) bezüglich Sitzen und Bordunterhaltung (soll wohl kostenpflichtig...
  • Oben