Afrika (Entwicklung)

Diskutiere Afrika (Entwicklung) im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Langsam kriechen die Schnapsleichen von gestern aus ihren Löchern. Mensch toll, du kannst ja bist 3 zählen. Hätte ich dir gar nicht zugetraut...
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.883
Reaktion erhalten
804
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Drei Posts hintereinander!

NULL Information zum Thema!! Nur Gestänkere!!

Kann man diesem Typen nicht mal den Stecker ziehen???
Langsam kriechen die Schnapsleichen von gestern aus ihren Löchern.
Mensch toll, du kannst ja bist 3 zählen. Hätte ich dir gar nicht zugetraut. Dreimal habe ich auf dumme Anmache geantwortet, mit der Antwort auf dein Gelaber sind es jetzt sogar v i e r mal. 555


NULL Information zum Thema!! Nur Gestänkere!! Damit meinst du doch bestimmt das Gummibärchen und das Rölfchen, oder :bounce:
 
Zuletzt bearbeitet:
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.021
Reaktion erhalten
3.343
Anderes Beispiel als das Landwirtschaftliche ist
das Vollstopfen des Marktes mit Second Hand Textilien
aus reichen Ländern. Macht die heimische Industrie und Handwerk
in Westafrika platt. Weil second Hand unschlagbar billig auf jedem Markt
verhökert wird.
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.230
Reaktion erhalten
894
Ort
Bangkok
OT !
Mittlerweile gleichen sich alle "threads" innerhalb kürzester Zeit -
auch für mich werden ziemlich alle anderen Themen schnell zur "Nebensache" und auch ich drifte schnell ab.

Dennoch : Es nervt schon etwas !
Ich erwarte von WIRR_KOEPPEN nichts.......:unbeteiligt:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.003
Reaktion erhalten
132
Ort
Bangkok
Jenseits von Afrika? Macht nix. Wurde sogar verfilmt und mehrfach praemiert. :playfull:
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.736
Reaktion erhalten
2.105
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Langsam kriechen die Schnapsleichen von gestern aus ihren Löchern.
Mensch toll, du kannst ja bist 3 zählen. Hätte ich dir gar nicht zugetraut. Dreimal habe ich auf dumme Anmache geantwortet, mit der Antwort auf dein Gelaber sind es jetzt sogar v i e r mal. 555


NULL Information zum Thema!! Nur Gestänkere!! Damit meinst du doch bestimmt das Gummibärchen und das Rölfchen, oder :bounce:
Wie wäre es wenn Du deine Frustration mit verschiedenen Membern hier per PN austrägst??
Würde die Threads deutlich sauber halten!!
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6.645
Reaktion erhalten
3.008
Ein Link oder Ähnliches wäre hilfreich, Hermann. Das wäre irrsinn. Ich bezweifele aber dass die Zutaten für Millipap und Fufu aus DE importiert werden?
Hier das Gesamtprogramm Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen – Wikipedia

Daraus dann das spezielle Programm für Schulessen , (Link finde ich nicht mehr)
Aus meinem Gedächtnis:
Für mich am Wichtigsten: Steigende Bildung gegen die Bevölkerungsexplosion (je höher die Bildung desto weniger KInder = unbestritten. Diese Bevölkerungsexplosion ist für mich auch das Grundübel für viele gegenwärtige und in Zukunft überbordende Probleme weltweit!)

Kostenloses Essen für die Kinder in der Schule, so daß die Kinder freiwillig kommen und auch Eltern diese in die Schule schicken.
Grundbildung in Lesen, Schreiben und Rechnen sind eminent wichtig für das weitere Leben
Kosten je nach Gegend zwischen 20 und 40 Ct. täglich und größtmöglicher Einkauf nur von einheimischen Produzenten ergibt auch ortsübliche Speisen bei Unterstützund der heimischen Wirtschaft!
Deshalb auch mein Vergleich von dortigen Kosten von ca. 10.- und MUFL in Deutschland ca. 5000.-€ um zu verdeutlichen um wieviel sinnvoller und effektiver es wäre dort vor Ort solche und ähnliche Programme zu unterstützen!

Es ist mir natürlich auch klar daß jegliche Hilfe in vielen Gegenden infolge Korruption usw. in Frage gestellt werden kann! Für mich aber kein Grund es nicht trotzdem vorrangig in Gegenden durchzuziehen wo die Regierung dies unterstützt.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.952
Reaktion erhalten
985
Ort
NRW/BKK
Na endlich jemand der sich diese Sendung öfter anschaut. so neutral und wenig doktriniert wie selten!
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.230
Reaktion erhalten
894
Ort
Bangkok
Europas Flüchtlingspolitik kennt zurzeit vor allem ein Ziel: Abschottung. Mit der Bekämpfung von Fluchtursachen hat die gegenwärtige Politik in Afrika wenig zu tun. Stattdessen rüsten Europas Regierungen auch Sicherheitskräfte korrupter Regierungen weiter auf, um die Grenzen dicht zu machen. Deshalb nehmen viele Flüchtlinge mittlerweile immer größere Risiken in Kauf, um Europa zu erreichen. MONITOR war in Agadez im Niger unterwegs, dem Drehkreuz für Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.883
Reaktion erhalten
804
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Wie wäre es wenn Du deine Frustration mit verschiedenen Membern hier per PN austrägst??
Würde die Threads deutlich sauber halten!!
Wer mit wem Frustration hat, das ist hier die Frage. Ich amüsiere mich doch köstlich, wie die teils 70 jährigen, gestandenen Herren sich aufregen, anstatt einfach Ruhe zu geben.(ha, ha, ha) Ist aber wie immer zu hoch für dich.
Die "hohen Herrn" sind keine "Gegenwehr" gewohnt, das ist aber nicht mein Problem. Darum versuchen sie es mit "geballter Macht" (geballter Ohnmacht), das macht sie noch wütender. In 90% der "Fälle"antworte ich nur auf die Frustrationskommentare der Herrn. Das raffst du aber auch nicht.

Kleiner Tipp an dich: Dumme Menschen geben anderen die Schuld für ihre Fehler. Soll jeder vor seiner eigenen Tür kehren. Aber auch das raffst du nicht, sehe ich an deiner wie immer "einseitigen" Schuldzuweisung.

Lese dir #188 und #189 von Dick und Doof durch, wie diese den Thread hier sauber halten,
und dann schäme dich. :wallbash:
 
Zuletzt bearbeitet:
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.736
Reaktion erhalten
2.105
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Wer mit wem Frustration hat, das ist hier die Frage. Ich amüsiere mich doch köstlich, wie die teils 70 jährigen, gestandenen Herren sich aufregen, anstatt einfach Ruhe zu geben.(ha, ha, ha) Ist aber wie immer zu hoch für dich.
Die "hohen Herrn" sind keine "Gegenwehr" gewohnt, das ist aber nicht mein Problem. Darum versuchen sie es mit "geballter Macht" (geballter Ohnmacht), das macht sie noch wütender. In 90% der "Fälle"antworte ich nur auf die Frustrationskommentare der Herrn. Das raffst du aber auch nicht.

Kleiner Tipp an dich: Dumme Menschen geben anderen die Schuld für ihre Fehler. Soll jeder vor seiner eigenen Tür kehren. Aber auch das raffst du nicht, sehe ich an deiner wie immer "einseitigen" Schuldzuweisung.

Lese dir #188 und #189 von Dick und Doof durch, wie diese den Thread hier sauber halten,
und dann schäme dich. :wallbash:

Nun, auf meine einfache Frage (warum nicht PN) antwortest Du nicht!!

Dafür : ist dir zu hoch, raffst du nicht,....

Ich mache es kurz: Für mich hast du einen ganz gewaltigen Knall.

Ab sofort auf IGNORE!!
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.503
Reaktion erhalten
5.659
Ort
Essen/ Nong Prue
Nun, auf meine einfache Frage (warum nicht PN) antwortest Du nicht!!

Dafür : ist dir zu hoch, raffst du nicht,....

Ich mache es kurz: Für mich hast du einen ganz gewaltigen Knall.
Grundsätzlich hast du ja recht aber, wer würde es sich antuen, eine Unterhaltung mit so einem Aufwuchs einzugehen?
Mir wollte schon mal ein anderer Poster dieses Schlages ein Ohr per PM ablutschen. (gut, so extrem durchgeknallt ist der jetzt nicht) Mit derartiger Klientel geht das gar nicht.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
Nun, auf meine einfache Frage (warum nicht PN) antwortest Du nicht!!

Dafür : ist dir zu hoch, raffst du nicht,....

Ich mache es kurz: Für mich hast du einen ganz gewaltigen Knall.

Ab sofort auf IGNORE!!
Warum sollte man darauf antworten und was sollte man nicht raffen? Ich gehe eher davon aus, du raffst nicht, dass an derartiger Kommunikation kein Bedarf besteht.
 
Thema:

Afrika (Entwicklung)

Afrika (Entwicklung) - Ähnliche Themen

  • Visum für Thais Afrika?

    Visum für Thais Afrika?: Hi Leute, kann jemand Berichten, bei welchen Afrikanischen Länder Thais mit unbefristeten Schengenaufenthalt ein Visum benötigen? Im speziellen...
  • Urlaubspläne 2018

    Urlaubspläne 2018: Hey !Da es so langsam wärmer wird und wir auf den Sommer zu steuern, wollte ich mal ein Gespräch über euren Urlaub einleiten. Nachdem ich jetzt...
  • Akwaaba! Abenteuer Afrika

    Akwaaba! Abenteuer Afrika: Schneetreiben, Minusgrade, Dunkelheit. Frühmorgens fünf Uhr noch was ging es los. Vorbei die seligen Zeiten, als Förster Reisen die Transfers für...
  • Wege aus der Krise - Abwrackprämie, ein Modell für Afrika

    Wege aus der Krise - Abwrackprämie, ein Modell für Afrika: EWS-Projekt : Abwrackprämie - ein Modell für Afrika Die Lösung ist einfach und das Ziel klar definiert: Im Interesse der nachfolgenden...
  • Thaksin in Afrika

    Thaksin in Afrika: Hier ein Beicht der AFP (Franz. Presseagentur) Thaksin leaving Dubai 16/04/2009 12:09 - (SA) Want to know more? Answerit can help...
  • Thaksin in Afrika - Ähnliche Themen

  • Visum für Thais Afrika?

    Visum für Thais Afrika?: Hi Leute, kann jemand Berichten, bei welchen Afrikanischen Länder Thais mit unbefristeten Schengenaufenthalt ein Visum benötigen? Im speziellen...
  • Urlaubspläne 2018

    Urlaubspläne 2018: Hey !Da es so langsam wärmer wird und wir auf den Sommer zu steuern, wollte ich mal ein Gespräch über euren Urlaub einleiten. Nachdem ich jetzt...
  • Akwaaba! Abenteuer Afrika

    Akwaaba! Abenteuer Afrika: Schneetreiben, Minusgrade, Dunkelheit. Frühmorgens fünf Uhr noch was ging es los. Vorbei die seligen Zeiten, als Förster Reisen die Transfers für...
  • Wege aus der Krise - Abwrackprämie, ein Modell für Afrika

    Wege aus der Krise - Abwrackprämie, ein Modell für Afrika: EWS-Projekt : Abwrackprämie - ein Modell für Afrika Die Lösung ist einfach und das Ziel klar definiert: Im Interesse der nachfolgenden...
  • Thaksin in Afrika

    Thaksin in Afrika: Hier ein Beicht der AFP (Franz. Presseagentur) Thaksin leaving Dubai 16/04/2009 12:09 - (SA) Want to know more? Answerit can help...
  • Oben