Ablauf Visabeantragung Heirat / speziell DBB

Diskutiere Ablauf Visabeantragung Heirat / speziell DBB im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hi Leute bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Heiratsvisum. Meine Freundin bringt nächste Woche alle erforderlichen Dokumente zur...
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Hi Leute bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Heiratsvisum.
Meine Freundin bringt nächste Woche alle erforderlichen Dokumente zur Legalisation nach BKK.
Diese werden mir ja dann von der Botschaft zugesandt, ausserdem schickt mir meine Freundin noch die Übersetzungen und beglaubigte Passkopie sowie Beitrittserkärung.
Damit habe ich alles um die Eheschliessung anzumelden....was ja laut Aussage Botschaft eine Vorraussetzung für die Visabeantragung ist.
Nun meine Frage: nachdem die Dokumente vom OLG wieder zurück beim Standesamt sind.....muss ich sie dann zurück nach Thailand schicken?
Mir ist nicht ganz klar ob für den Visaantrag diese Dokumente dort vorgezeigt werden müssen ( also Ledigkeit, Geburtsurkunde usw )

Hoffe auf eine Hilfreiche Antwort
Vielen Dank
 
PonyXX

PonyXX

Senior Member
Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
326
Reaktion erhalten
18
Ort
Düsseldorf
Du gehst mit dem ok vom OLG zur Ausländerbehörde und die informiert die Dt.Botschaft in Bkk,daß ein Visum "ausgestellt werden kann".Die Botschaft ruft dann deine Verlobte an,daß das Visum fertig ist und abgehohlt werden kann.
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Und was ist mit dem Visaantrag? Den Muss sie doch auf jeden Fall stellen....und dafür sind Unterlagen nötig.
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Erst mal. Was ist mit dem Sprachnachweis?
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
A1 ist bestanden mit 95 ....mir gehts wirklich nur darum was mit Ledigkeitsbesch., Geburtsurkunde usw passiert nachdem sie vom OLG zurück sind....werden die in BKK für die Visabeantragung dann nochmals benötigt....heisst ich muss sie zurück schicken oder was passiert damit?
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Man fährt normalerweise parallel. Visaantrag mit übersetzten Kopien beifügen (die brauchen keine Legalisiereung für die AB) und was sonst noch gefordert wird. Parallel mit den Originalen die Legalisierung beantragen. Wenn Doks in DE, zum Standesamt und Ehe anmelden. Parallel mal Kontakt mit der AB aufnehmen. Wenn Standesamtlich alles durch ist, die Bescheinnigung bei der AB abgeben und die gibt dann grünes Licht für das Visum. www.thailaendisch.de hat einen schönes Merkblatt dazu.
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
schaut Euch doch mal die Merkblätter der Botschaft an, auf die ich schon vor ein paar Wochen hingewiesen hatte. Visumantrag geht nur noch mit bereits legalisierten Unterlagen.
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Ja...das Merkblatt hab ich schon gelesen....nur wurde mir auf Nachfragen bei der Botschaft gesagt....ohne Anmeldung der Eheschliessung kein Antrag auf Visum möglich.
Und für die Anmeldung brauch ich ja sowohl die Übersetzung als auch die Originale hier in Deutschland....wie kann Sie dann gleichzeitig das Visum beantragen wenn die Doks hier sind??:confused:
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
alle erforderlichen Urkunden, nach der Legalisation, selbst abholen, am gleichen Tag einen Termin für die Beantragung des Visums machen, narütlich alle geforderten Unterlagen mitbringen, und schon läuft der Antrag.
Viele machen es wohl so, dass sie sich die legalisierten Unterlagen nach Deutschland schicken lassen, dass OLG, über das Standesamt selbst anstossen und dann wird bei der Beantragung die Bescheinigung des Standesamtes zur Eheschließung vorgelegt. Das geht auch und dann brauchen auch die legalisierten Urkunden nicht mehr vorgelegt werden. Man hat da wohl die Wahl.
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Ja...dann käme wohl nur der zweite Weg für uns in Frage, da die Botschaft wie gesagt ohne Anmeldung Eheschliessung keinen Visaantrag entgegennimmt.
Wenn denen dann diese Anmeldung genügt und sie die restlichen Dokumente nicht mehr vorlegen muss wäre alles klar.
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
Ja...dann käme wohl nur der zweite Weg für uns in Frage, da die Botschaft wie gesagt ohne Anmeldung Eheschliessung keinen Visaantrag entgegennimmt.
Wenn denen dann diese Anmeldung genügt und sie die restlichen Dokumente nicht mehr vorlegen muss wäre alles klar.
noch einmal, beide Möglichkeiten sind gleichwertig und die Botschaft wird keinen Antrag ablehnen, wenn "nur" die Urkunden, mit Legalisationsvermerk, vorgelegt werden.
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Okkk.....bedeutet die info von der Botschaft heute dass eine Anmeldung für die Eheschliessung vorgelegt werden MUSS war falsch, zumindest müsste es also möglich sein die nachzureichen.
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
die Anmeldung zur Eheschließung braucht die Botschaft überhaupt nicht, wenn die legalisierten Urkunden vorliegen. Die ABH braucht aber die Anmeldung zur Eheschliessung und bekommt diese von Dir oder vom Standesamt.
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
die Anmeldung zur Eheschließung braucht die Botschaft überhaupt nicht, wenn die legalisierten Urkunden vorliegen. Die ABH braucht aber die Anmeldung zur Eheschliessung und bekommt diese von Dir oder vom Standesamt.
Würdest du diesen vermeintlichen Widerspruch ein bisschen genauer erklären?
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
Würdest du diesen vermeintlichen Widerspruch ein bisschen genauer erklären?
es ist ja kein Widerspruch.
Die Botschaft braucht die legalisierten Papiere, um sie, mit dem Antrag der ABH vorzulegen zur Prüfung. ABH und Standesamt gehen den üblichen Weg bis zur Befreiung vom Beibringen eines Ehefähigkeitszeugnis. ABH stimmt zu oder eben auch nicht.
Legt ein Antragsteller aber direkt beim Antrag die Bescheinigung für den Heiratstermin vor, so kann man davon ausgehen, dass die Urkunden, nach der Legalisation bereits in Deutschland geprüft worden sind. Der Visumantrag in sich ist schneller zu entscheiden.
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
es ist ja kein Widerspruch.
Die Botschaft braucht die legalisierten Papiere, um sie, mit dem Antrag der ABH vorzulegen zur Prüfung.
ich dachte, dass ohne die Bescheinigung für den Heiratstermin kein nationales Visum erteilt werden darf.
 
J

jerry1959

Senior Member
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
325
Reaktion erhalten
0
Ort
BKK
ich dachte, dass ohne die Bescheinigung für den Heiratstermin kein nationales Visum erteilt werden darf.
die muss aber doch nicht der Botschaft vorliegen. Es reicht doch, wenn die zuständige ABH das prüft. Die sitzen doch meist gleich neben den Standesamt Die Bescheinigung ist aber ein Muss in der Botschaft, wenn die Originale der legalisierten Urkunden, bei Antragstellung nicht vorliegen. Ich denke mal, dass das ein pragmatischer Weg, bzw. 2 Wege sind und sich jeder aussuchen kann, welchen er gehen will. Beide liegen im Rahmen der entsprechenden Verordnungen und vermindern die Korespondenz, zwischen ABH/Standesamt und Botschaft enorm, was jeden einzelnen Fall schneller macht. Wieviel schneller, wird die Zukunft zeigen und wie die ABHs und Standesämter damit umgehen.
 
T

TG923

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
22
Reaktion erhalten
0
Also....heute kam email von der Botschaft....endlich mal von nem Deutschen Mitarbeiter der auch versteht was ich wollte, wenn man anruft kann man nur mit Thais sprechen.
Es ist also so, dass sowohl die Anmeldung der Eheschliessung ALS AUCH alle legalisierten Dokumente vorgelegt werden müssen.....heisst auf deutsch: wenn hier alles durch ist beim OLG darf ich den ganzen schrutz wieder zurück nach TH schicken.

Sehr geehrter Herr Vogel.

Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Ich muss Ihnen mitteilen, dass Sie die
Anmeldungsbestätigung benötigen. Dieses Dokument kann nicht nachgereicht
werden. Da das Standesamt die Unterlagen nicht behält, sondern lediglich
kopiert, ist es möglich diese im Anschluss bei der deutschen Botschaft
vorzulegen.
Bitte beachten Sie zu den Voraussetzungen folgendes Merkblatt:

http://www.bangkok.diplo.de/content.../Visum_Eheschliessung_Lebenspartnerschaft.pdf


Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte.


--
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

- Im Auftrag -

J**** S*****


Rechts- und Konsularabteilung
Legal and Consular Section

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Bangkok
Embassy of the Federal Republic of Germany Bangkok
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Also....heute kam email von der Botschaft....endlich mal von nem Deutschen Mitarbeiter der auch versteht was ich wollte, wenn man anruft kann man nur mit Thais sprechen.
Es ist also so, dass sowohl die Anmeldung der Eheschliessung ALS AUCH alle legalisierten Dokumente vorgelegt werden müssen.....heisst auf deutsch: wenn hier alles durch ist beim OLG darf ich den ganzen schrutz wieder zurück nach TH schicken.


Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte.
Der Beamtenappart wiehert. Am Ende wird dann das Orginal wieder an deine Freundin zurückgegeben und die ALB will dann natürlich auch die Orginale sehen. Alles schon passiert.
Und der Amtsschimmel wiehert dann weiter.

Ob im AA schon mal jemand den Begriff lean administration verinnerlicht hat? Wiehhhhhh wiehhhh auch.
 
Thema:

Ablauf Visabeantragung Heirat / speziell DBB

Ablauf Visabeantragung Heirat / speziell DBB - Ähnliche Themen

  • Ablaufendes Schengen-Visa

    Ablaufendes Schengen-Visa: Guten Tag Ausländer, die sich am 17. März 2020 mit einem gültigen Schengen-Visum im Bundesgebiet aufgehalten haben oder die nach dem 17. März...
  • Kann ein Aufenthaltstitel, resultieren aus Familienzusammenführung, ablaufen?

    Kann ein Aufenthaltstitel, resultieren aus Familienzusammenführung, ablaufen?: Hallo Community ich habe folgende Frage: ich habe ein von mir anerkanntes - somit deutsches - Kind mit einer Thai, ohne Ehe Die Thaifrau...
  • Hausbau bei Rayong, behördlicher Ablauf und Kosten.

    Hausbau bei Rayong, behördlicher Ablauf und Kosten.: wir wollen bald mit einem hausbu beginnen bei rayong. ein kleineres haus, ca.75 qm. besuch ist kaum zu erwarten, also wozu grösser bauen. die...
  • Ablauf, Möglichkeiten?

    Ablauf, Möglichkeiten?: Hallo, ich wollte mich mal aus Interesse über den Ablauf und die Möglichkeiten einer Hochzeit informieren. Ist es möglich die Frau aus Thailand...
  • Bangkok weiterflug nach ChiangMai - Ablauf ?

    Bangkok weiterflug nach ChiangMai - Ablauf ?: Hallo ! Ich fliege bald nach Thailand, gebucht über TUI mit einem Flug mit Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok und direkt weiter nach...
  • Bangkok weiterflug nach ChiangMai - Ablauf ? - Ähnliche Themen

  • Ablaufendes Schengen-Visa

    Ablaufendes Schengen-Visa: Guten Tag Ausländer, die sich am 17. März 2020 mit einem gültigen Schengen-Visum im Bundesgebiet aufgehalten haben oder die nach dem 17. März...
  • Kann ein Aufenthaltstitel, resultieren aus Familienzusammenführung, ablaufen?

    Kann ein Aufenthaltstitel, resultieren aus Familienzusammenführung, ablaufen?: Hallo Community ich habe folgende Frage: ich habe ein von mir anerkanntes - somit deutsches - Kind mit einer Thai, ohne Ehe Die Thaifrau...
  • Hausbau bei Rayong, behördlicher Ablauf und Kosten.

    Hausbau bei Rayong, behördlicher Ablauf und Kosten.: wir wollen bald mit einem hausbu beginnen bei rayong. ein kleineres haus, ca.75 qm. besuch ist kaum zu erwarten, also wozu grösser bauen. die...
  • Ablauf, Möglichkeiten?

    Ablauf, Möglichkeiten?: Hallo, ich wollte mich mal aus Interesse über den Ablauf und die Möglichkeiten einer Hochzeit informieren. Ist es möglich die Frau aus Thailand...
  • Bangkok weiterflug nach ChiangMai - Ablauf ?

    Bangkok weiterflug nach ChiangMai - Ablauf ?: Hallo ! Ich fliege bald nach Thailand, gebucht über TUI mit einem Flug mit Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok und direkt weiter nach...
  • Oben