Abhisit u. seine Amulett- Sammlung

Diskutiere Abhisit u. seine Amulett- Sammlung im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; The Nation, December 13, 2009 Following speculation that he was wearing light armour for self-protection under his shirt due to the political...
T

thurien

Gast
The Nation, December 13, 2009

Following speculation that he was wearing light armour for self-protection under his shirt due to the political turmoil, Abhisit unbuttoned his shirt to show journalists 10 amulets around his neck.

Abhisit reportedly had been given several outstanding examples, so his collection could be [highlight=yellow:9d4551bac5]worth an eight-digit[/highlight:9d4551bac5] figure.


Auch eine Möglichkeit, Statussymbole zu demonstrieren: Firlefanz von mehr als 10 mio thb um den Hals - ob das zu einem erfolgreichen Händchen in der Politik verhilft?
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Wohl aber zu Uebergewicht. :-)
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
... und ich dachte er genoss westliche Ausbildung? :gruebel:
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Wichtig ist, dass diese teuren Amulette alle nur als "geliehen" bezeichnet werden - und dies auch geglaubt wird. Sonst koennten ja noch Kritiker kommen und von klaren Beweisen fuer Bestechungsversuche reden. :lol:
 
B

Bukeo

Gast
Silom" schrieb:
... und ich dachte er genoss westliche Ausbildung? :gruebel:
stell dir vor, ich kenne westlich ausgebildete - die tragen doch tatsächlich ein Kreuzkettchen um den Hals :-)

Diese Amulette sind keine Geister-Abzeichen, wie sie Thaksin bei seiner Geburtstags-Geisterbeschwörung benutzt hat - sondern zeigen lediglich berühmte Mönche.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Und wenn keiner die dem Abhisit "geliehenen" Amulette wieder zurueck haben will - man weiss ja nie - dann ist die Vorteilsnahme bei Abhisit auf jeden Fall groesser als die Einnahmen von Samak durch seinen Kochkurs. :cool:
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.973
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Bukeo" schrieb:
Silom" schrieb:
... und ich dachte er genoss westliche Ausbildung? :gruebel:
stell dir vor, ich kenne westlich ausgebildete - die tragen doch tatsächlich ein Kreuzkettchen um den Hals :-)

Diese Amulette sind keine Geister-Abzeichen, wie sie Thaksin bei seiner Geburtstags-Geisterbeschwörung benutzt hat - sondern zeigen lediglich berühmte Mönche.
10 verschiedene??
:lachen: :lachen:
 
B

Bukeo

Gast
KKC" schrieb:
10 verschiedene??
:lachen: :lachen:
warum nicht, gibt aber mehr als 10 berühmte Mönche.
Keine Ahnung was daran verkehrt sein soll, das er ein gläubiger Buddhist ist.
Warum hat sich bei Thaksins Geisterbeschwörungen keiner aufgeregt?
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Bukeo" schrieb:
Warum hat sich bei Thaksins Geisterbeschwörungen keiner aufgeregt?
Hat doch, hat doch - The Nation. Mehrere Tage. Nur bei den Sondhi L Damenbinden-Aktionen, da war wohl auch der Kasit dabei. Vermutlich wegen dem guten Essen und der Musik.
 
G

Guest

Gast
Ich frage mich wirklich warum sich mancher ausgerechnet Thailand als Ziel aussucht wenn er mit der dortigen Kultur und Religion nun so gar nicht zurecht kommt.

Ist auch kein Wunder, dass hier keine Thais mehr schreiben bei all der Kulturignoranz und der Respektlosigkeit der Religion gegenueber.

Wenn ihr damit nicht zurecht kommt, ab in den Flieger und tschuess. Aber zieht hier nicht den Glauben eines ganzen Volkes in den Dreck. :fertig: :fertig: :fertig:
 
B

Bukeo

Gast
waanjai_2" schrieb:
Bukeo" schrieb:
Warum hat sich bei Thaksins Geisterbeschwörungen keiner aufgeregt?
Hat doch, hat doch - The Nation. Mehrere Tage. Nur bei den Sondhi L Damenbinden-Aktionen, da war wohl auch der Kasit dabei. Vermutlich wegen dem guten Essen und der Musik.
das ist auch wieder was anderes - das ist ein Aberglaube und hat weniger mit Geisterbeschwörung zu tun.

Schliesse mich hier auch Extranjero an - wem Aberglaube und Buddhismus nicht gefällt - dann auf nach Schweden.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Bukeo" schrieb:
das ist auch wieder was anderes - das ist ein Aberglaube und hat weniger mit Geisterbeschwörung zu tun.
An die glaube ich ja. Du auch?
 
B

Bukeo

Gast
waanjai_2" schrieb:
Bukeo" schrieb:
nein, weder an Aberglauben noch an Geisterbeschwörungen
Es wird Dir in Schweden sicherlich gut gefallen.
nein, ist mir zu kalt.
Wenn ich schreibe - ich glaube nicht daran, so heisst es nicht - das ich es nicht respektiere.
Auch ich habe ein Geisterhäuschen :-)
Ebenso wurde auch mein Haus vön Mönchen geweiht und ebenso haben ich meine Frau auch buddh. geheiratet.
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.973
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Na ja, wenn hier ein Thai mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft, dann ist es seine Sache.
Wenn aber der PM eines Landes (im Westen ausgebildet) mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft ist das schon was anderes.
Das zeigt eine gewisse Grundeinstellung dieser Person.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
KKC" schrieb:
Na ja, wenn hier ein Thai mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft, dann ist es seine Sache.
Wenn aber der PM eines Landes (im Westen ausgebildet) mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft ist das schon was anderes.
Das zeigt eine gewisse Grundeinstellung dieser Person.
So, so, als gaebe es in Thailand nichts das landestypischer waere als diese Amulette!

Diese Amulette sind landestypisch und haben einen breiten kulturellen Hintergrund und werden sehr oft als Geschenk, als Anzeichen der Wohlgesonnenheit, oder gar besorgniss ueber das Wohl der betroffenen Person geschenkt!

Ich hab von diesem Mann noch nicht vernommen das er bei schwarzen Messen und Sterndeutern gesehen wurde, sehr wohl aber von seinem Opponenten, einem gewissen Takki Shinegra!

Deine abschaetzende Ferndiagnose die sich in deiner leicht verkrampften Stellungnahme aeussert, spricht aber auch Baende ueber dich, da du den Man nicht kennst, bestenfalls seine Bio, vor Allem aber ueber deine umwerfende kenntniss der Braeuche in dieser Kultur, lass die Dinger doch 200.000.000 Mill. wert sein, gestohlen hat er die ja nicht!

Diese Aeusserung ist von Voreingenommenheit stark getruebt, aber von eurer Seite ist man hier ja nichts Anders gewohnt und somit bestenfalls als "Schuss in den Ofen" zu werten!

Ich hab' so locker hundert von den Dingern, bis hin zum Wagenrad und Jatukam-Trend Heuler!
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Extranjero" schrieb:
Ist auch kein Wunder, dass hier keine Thais mehr schreiben bei all der Kulturignoranz und der Respektlosigkeit der Religion gegenueber.

Wenn ihr damit nicht zurecht kommt, ab in den Flieger und tschuess. Aber zieht hier nicht den Glauben eines ganzen Volkes in den Dreck.
Was'n das für 'ne Haltung?

Wenn du in Amerika lebst musst du ja auch nicht zwangsweise McDonalds Hamburger oder Baseball Kappen gut finden.

Es gibt eben in jeder Kultur Dinge die eigentümlich und auch ein wenig fragwürdig sind. Da darf man sich ruhig drüber lustig machen.

Wenn den Thais oder den Amerikanern nicht passen sollte, dann haben sie eben keinen Humor. Aber meist fehlt es den Thais ja keineswegs an Humor.

Cheers, X-Pat
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Samuianer" schrieb:
lass die Dinger doch 200.000.000 Mill. wert sein, gestohlen hat er die ja nicht!
8-stellig sollen die Wert sein. Und wenn er die sich hat schenken lassen, dann ist das ganz einfach: Vorteilsnahme im Amt.

Mal sehen wie lange es braucht, bis das auf der Tagesordnung steht. Da sind PM schon wegen viel geringeren Vergehen disqualifiziert worden.
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.973
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Samuianer" schrieb:
KKC" schrieb:
Na ja, wenn hier ein Thai mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft, dann ist es seine Sache.
Wenn aber der PM eines Landes (im Westen ausgebildet) mit 10 Amuletten um den Hals rumläuft ist das schon was anderes.
Das zeigt eine gewisse Grundeinstellung dieser Person.
So, so, als gaebe es in Thailand nichts das landestypischer waere als diese Amulette!

Diese Amulette sind landestypisch und haben einen breiten kulturellen Hintergrund und werden sehr oft als Geschenk, als Anzeichen der Wohlgesonnenheit, oder gar besorgniss ueber das Wohl der betroffenen Person geschenkt!

Ich hab von diesem Mann noch nicht vernommen das er bei schwarzen Messen und Sterndeutern gesehen wurde, sehr wohl aber von seinem Opponenten, einem gewissen Takki Shinegra!

Deine abschaetzende Ferndiagnose die sich in deiner leicht verkrampften Stellungnahme aeussert, spricht aber auch Baende ueber dich, da du den Man nicht kennst, bestenfalls seine Bio, vor Allem aber ueber deine umwerfende kenntniss der Braeuche in dieser Kultur, lass die Dinger doch 200.000.000 Mill. wert sein, gestohlen hat er die ja nicht!

Diese Aeusserung ist von Voreingenommenheit stark getruebt, aber von eurer Seite ist man hier ja nichts Anders gewohnt und somit bestenfalls als "Schuss in den Ofen" zu werten!

Ich hab' so locker hundert von den Dingern, bis hin zum Wagenrad und Jatukam-Trend Heuler!
Und was haste jetzt gesagt: der Abhisit ist gut, der Taxin ist böse und ich bin der Grösste unter der Sonne.

Schreib halt im nächsten Posting: Meine Meinung: Wie immer. Das spart Zeit beim Lesen.

Ich halte jedenfalls nen PM, der sich 10 Amulette um den Hals hängt für etwas dubios.
Das Du das doll findest ist deine Sache, kann man sicher bei dir auch nicht anders erwarten.

Und deine üblichen abfälligen Kommentare in deinem Posting passen ja in das 'Bild', was man andersorten 'geniessen' darf.
 
Thema:

Abhisit u. seine Amulett- Sammlung

Abhisit u. seine Amulett- Sammlung - Ähnliche Themen

  • Erster Korruptionsfall mit Abhisit und Suthep?

    Erster Korruptionsfall mit Abhisit und Suthep?: Alles noch in den Anfängen. Aber irgendwann fängt ja alles einmal an. Zumindest bringt die Bangkok Post - ansonsten immer ein treues...
  • Abhisit und Suthep werden angeklagt

    Abhisit und Suthep werden angeklagt: Was für viele wie selbstverständlich erscheinen muß, wird einige andere aufschrecken und an den Untergang des Morgenlandes glauben lassen. Es ist...
  • Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?

    Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?: es wurden fast 200 Leichen gefunden, einige wurden schon als Rothemden identifiziert, die seit der Massenhinrichtung in BKK verschwunden waren...
  • Abhisit

    Abhisit: Als was wird er in die Geschichtsbuecher eingehen ? Nach meiner Ansicht als farblose schlaffe Nudel. Warum schreibe ich das ? Weil ein gut...
  • Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette

    Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette: Endlich 'mal wieder eine troestende Nachricht http://www.nationmultimedia.com/2009/12/13/politics/politics_30118407.php Das muss fuer ihn wie...
  • Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette - Ähnliche Themen

  • Erster Korruptionsfall mit Abhisit und Suthep?

    Erster Korruptionsfall mit Abhisit und Suthep?: Alles noch in den Anfängen. Aber irgendwann fängt ja alles einmal an. Zumindest bringt die Bangkok Post - ansonsten immer ein treues...
  • Abhisit und Suthep werden angeklagt

    Abhisit und Suthep werden angeklagt: Was für viele wie selbstverständlich erscheinen muß, wird einige andere aufschrecken und an den Untergang des Morgenlandes glauben lassen. Es ist...
  • Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?

    Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?: es wurden fast 200 Leichen gefunden, einige wurden schon als Rothemden identifiziert, die seit der Massenhinrichtung in BKK verschwunden waren...
  • Abhisit

    Abhisit: Als was wird er in die Geschichtsbuecher eingehen ? Nach meiner Ansicht als farblose schlaffe Nudel. Warum schreibe ich das ? Weil ein gut...
  • Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette

    Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette: Endlich 'mal wieder eine troestende Nachricht http://www.nationmultimedia.com/2009/12/13/politics/politics_30118407.php Das muss fuer ihn wie...
  • Oben