www.thailaendisch.de

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt

Diskutiere Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Wer hindert Dich denn hier daran Moped zu fahren, im Meer zu baden, oder Essen zu gehen.
MUC

MUC

Senior Member
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
799
Reaktion erhalten
81
Ort
München
Mein Leben in Thailand ist freier als das hier in D. Niemand hindert mich daran täglich mit dem Moped durch die Gegend zu fahren und an den Stränden rings um Laem Mae Phim im Meer zu baden und in einem Strandrestaurant meinen Imbiss zu mir zu nehmen.
Wer hindert Dich denn hier daran Moped zu fahren, im Meer zu baden, oder Essen zu gehen.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.905
Reaktion erhalten
2.006
Ort
Irgendwo im Outback!
Mein Leben in Thailand ist freier als das hier in D. Niemand hindert mich daran täglich mit dem Moped durch die Gegend zu fahren und an den Stränden rings um Laem Mae Phim im Meer zu baden und in einem Strandrestaurant meinen Imbiss zu mir zu nehmen.
Freiheit sieht bei mir aber anders aus.
Das ich ein Land frei bereisen kann und das endlich die Busse und Bahnen wieder vernünftig fahren.
Auch das ich in Thailland ,über neine Ehefrau/Sohn mehr Eigentum habe,also einen großen Garten und ein großes Haus :super:
Freiheit ist auch,dass die Preise nicht ins Uferlose steigen!
 
pani

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
2.704
Reaktion erhalten
472
Wer hindert Dich denn hier daran Moped zu fahren, im Meer zu baden, oder Essen zu gehen.
In Thailand habe ich ein Haus am Meer, in D wohne ich im schönen Wiesbaden. Ich fühle mich an beiden Plätzen wohl.
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
536
Reaktion erhalten
148
Wer hindert Dich denn hier daran Moped zu fahren, im Meer zu baden, oder Essen zu gehen.
Wenn du mal ein bischen nachdenkst beantwortet sich deine Frage von selbst. In Deutschland im Meer baden zu gehen ist wohl keine gute Idee, Ende Oktober. In Thailand geben es die Temperaturen her im ganzen Jahr im Meer zu baden.

Solltest du nach dem schwimmen Hunger verspüren gehst du in ein Restaurant am Strand und speist ohne 2 G Regeln und wenn du freundlich fragst bekommst du sogar dein Bier in einem neutralen Gefäß dazu.

Selbst Moped fahren wird in Deutschland mittlerweile wegen der Spritpreise zum Luxus. Also ich würde für kein Geld der Welt wieder zurück nach Deutschland wollen obwohl ich dort noch Wohneigentum besitze.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
7.268
Reaktion erhalten
4.806
Wenn du mal ein bischen nachdenkst beantwortet sich deine Frage von selbst. In Deutschland im Meer baden zu gehen ist wohl keine gute Idee, Ende Oktober. In Thailand geben es die Temperaturen her im ganzen Jahr im Meer zu baden.

Solltest du nach dem schwimmen Hunger verspüren gehst du in ein Restaurant am Strand und speist ohne 2 G Regeln und wenn du freundlich fragst bekommst du sogar dein Bier in einem neutralen Gefäß dazu.

Selbst Moped fahren wird in Deutschland mittlerweile wegen der Spritpreise zum Luxus. Also ich würde für kein Geld der Welt wieder zurück nach Deutschland wollen obwohl ich dort noch Wohneigentum besitze.

Seltsam , ich bin hier nur eingeschränkt , wenn ich mit Maske zum Lidl gehe .
Das restliche Leben ist völlig normal , ich bin frei .
In Thailand müßte ich mit Maske Moped fahren , zu zweit im Auto mit Maske ,
kommt für mich nicht in Frage ,
gehe gerne nach Thailand , aber nicht zu diesen Bedingungen , noch nicht einmal meine Frau will .
Ich kritisiere die Thais nicht , die sind frei und können selbst entscheiden u. ich als evtl. Gast muß die
Bedingungen akzeptieren , oder hier bleiben , wir haben uns für das zweite entschieden .
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.910
Reaktion erhalten
1.378
In Thailand habe ich ein Haus am Meer, in D wohne ich im schönen Wiesbaden. Ich fühle mich an beiden Plätzen wohl.
Du bist eben ein wohlhabender Mann von Welt.. :wink2:

Da kann man auch schon mal großzügig sein und sogar die stets zum Scheitern verurteilten linke Ideologien tolerieren oder sogar loben und preisen, so lange sie keine unmittelbare Gefahr mehr für den eigenen, bereits vorhandenen Wohlstand darstellen. :unbeteiligt:
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
536
Reaktion erhalten
148
Seltsam , ich bin hier nur eingeschränkt , wenn ich mit Maske zum Lidl gehe
Hast offensichtlich das Glück nicht in Hessen oder Niedersachsen zu wohnen. Dort kann es dir passieren das du die Gesichtswindel sogar abnehmen darfst beim einkaufen aber nur wenn du die 2 G kriterien erfüllst.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.910
Reaktion erhalten
1.378
In Thailand geben es die Temperaturen her im ganzen Jahr im Meer zu baden.
..und in der langen Regenzeit und den damit regelmäßig verbundenen Überschwemmungen kauft oder mietet man sich einfach ein Boot, um nicht baden zu gehen.. :grin:

Regenschirme gibt es erheblich preisgünstiger als in Deutschland, .. und die ständig hohe Luftfeuchtigkeit ist zwar unangenehm wegen der damit verbundenen Schweißausbrüche, jedoch gut für die Haut zur Vermeidung von Faltenbildung , so dass man keine teure deutsche Feuchtigkeitscreme auftragen muss..

Alles nur echte Vorteile im zu lobenden Land , wenn man nur lange genug darüber nachdenkt. :wink2:
 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
494
Reaktion erhalten
347
Ort
Mae Phim
Du bist eben ein wohlhabender Mann von Welt.. :wink2:

Da kann man auch schon mal großzügig sein und sogar die stets zum Scheitern verurteilten linke Ideologien tolerieren oder sogar loben und preisen, so lange sie keine unmittelbare Gefahr mehr für den eigenen, bereits vorhandenen Wohlstand darstellen. :unbeteiligt:
Soziale Gerechtigkeit soll eine linke Ideologie sein?

Gescheiterte suchen die Schuld immer bei anderen
und meckern über den Staat,Linke,Rote oder Reiche.

Ich kenne Pani.
Wohlhabender Mann von Welt ....davon merkt man nichts.
Einer wie Du und ich.

Normalerweise halte ich mich bei Deinen Kommentaren raus.
Aber hier musste ich das klarstellen!

VG Thairauch
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.224
Reaktion erhalten
8.909
Ort
Im Norden
Haus am Meer ist ja nun auch ein sehr dehnbarer Begriff, es ist ein Kleines Reihenhaus thaistyle und liegt irgendwie am Meer, jedoch nicht direkt am Strand. Wiesbaden mag schön sein, das heisst aber ebensowenig das es auf das direkte Wohnumfeld zutrifft.
Nichts desto ist es jedermanns eigene Sache warum und weshalb er mit seinem Leben zufrieden ist und wo er sich besser fühlt.
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
536
Reaktion erhalten
148
.und in der langen Regenzeit und den damit regelmäßig verbundenen Überschwemmungen kauft oder mietet man sich einfach ein Boot, um nicht baden zu gehen.. :grin:
Ich weis nicht in welcher Gegend von Thailand du dich rumtreibst, wenn du mal hier bist. Hier in Khlong Wan haben wir kein Hochwasser. Zum Meer kann ich laufen ca. 500 Meter. Ao Manao ist ca 900 Meter entfernt. Boote haben wir hier nur um aufs Meer hinaus zu fahren. Ich hatte hier einen Kumpel der ein Seegelboot besaß, oft sind wir raus mit einer Kühlbox mit Bier und dem Segelboot und haben uns einen schöben Tag gemacht.

Bevor ich nach Prachuap kam lebte ich in Udon Thani, auch da kann ich mich nicht an Hochwasser erinnern. Ich denke, es ist wichtig sich den Platz wo man sich niederrlässt vorher genau anzuschauen und nicht wo der Schwanz hin will.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.676
Reaktion erhalten
1.687
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Ich weis nicht in welcher Gegend von Thailand du dich rumtreibst, wenn du mal hier bist.
Naja, ErnstPGM ist irgendwie das neue DisainaM
Irgendwas is immer, gefährliche Mängel in der Reisevollversicherung, drohende Springflut, stark überhöhte Luftfeuchtigkeit, Gefahren wohin man nur blickt ... :rolleyes:
 
MUC

MUC

Senior Member
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
799
Reaktion erhalten
81
Ort
München
Wenn du mal ein bischen nachdenkst beantwortet sich deine Frage von selbst. In Deutschland im Meer baden zu gehen ist wohl keine gute Idee, Ende Oktober. In Thailand geben es die Temperaturen her im ganzen Jahr im Meer zu baden.

Solltest du nach dem schwimmen Hunger verspüren gehst du in ein Restaurant am Strand und speist ohne 2 G Regeln und wenn du freundlich fragst bekommst du sogar dein Bier in einem neutralen Gefäß dazu.

Selbst Moped fahren wird in Deutschland mittlerweile wegen der Spritpreise zum Luxus. Also ich würde für kein Geld der Welt wieder zurück nach Deutschland wollen obwohl ich dort noch Wohneigentum besitze.
Wenn Du mal ein bischen lesen u. verstehen würdest, ging es mir um die Aussage, er würde "gehindert".
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
7.268
Reaktion erhalten
4.806
Hast offensichtlich das Glück nicht in Hessen oder Niedersachsen zu wohnen. Dort kann es dir passieren das du die Gesichtswindel sogar abnehmen darfst beim einkaufen aber nur wenn du die 2 G kriterien erfüllst.

Ich bin ja bekanntlich ein Querulant .
Wir hatte am Samstag in einem Lokal einen Tisch für 4 Personen bestellt .
An der Tür ein Schild " Zutritt nur nach den 2G Regeln ".
Ich habe dann noch nachgefragt , ob Getestete ausgeschlossen sind , die Antwort ,
" Zutritt nur für Geimpfte u. Genesene ".
Ich habe dann die Reservierung abgesagt , der Wirt dann , " weshalb "
Ich , " aus Solidarität mit den ungeimpft Getesteten , ich bin für die freie Entscheidung der Menschen " !
Wir waren alle vier geimpft .
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.737
Reaktion erhalten
2.225
Ort
nicht mehr hier
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
11.507
Reaktion erhalten
6.391
Soziale Gerechtigkeit soll eine linke Ideologie sein?
Soziale Gerechtigkeit ist auch Anderen ihr Erarbeitetes nicht wegzunehmen, zu verschleudern oder umzuverteilen.

Soziale Gerechtigkeit ist auch, dass jemand, der 40 Jahre gearbeitet hat oder unverschuldet erwerbsunfähig wird, besser gestellt sein muss, als jemand dessen Lebensleistung in Deutschland 35 Jahre Hartz4 oder ein Asylantrag ist.

Soziale Gerechtigkeit ist auch den Leuten die Chance zu geben, nicht betteln zu müssen.

All das passt so gar nicht zu einer linken Ideologie. :)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.224
Reaktion erhalten
8.909
Ort
Im Norden
Was aber wenn man nicht mit zweierlei Maß messen möchte, also einerseits Bűrger dieses Landes und damit auch Einzahler in genau diese Solidargemeinschaft, andererseits Empfänger von Sozialleistungen und Kreditbűrgschaften die eben nicht dieses Sozialwesen unterstützen und ebensowenig Bűrger dieses Landes sind?
Wenn es keine Abgrenzung gibt die sowohl eine Nation als auch dessen Bűrger zur Űbrigen Welt unterscheiden will wie soll das funktionieren, also mathematisch.
Kann das auf Dauer gutgehen? Nein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt - Ähnliche Themen

  • Wichtige Dokumente ab 1.November nach Thailand

    Wichtige Dokumente ab 1.November nach Thailand: Halloooo, ab 1.November ist ja Thai Pass registrieren nötig. Ich Reise am 13.November 2021 nach Bangkok für 28 Tage Visa Frei. Brauche ich noch...
  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Im November nach Thailand?

    Im November nach Thailand?: Aktuell liest man, dass Thailand plant, ab Oktober die Touristen wieder überall einreisen zu lassen. Ich würde diese Gelegenheit gern im November...
  • Einreise im November 2021

    Einreise im November 2021: Ich plane mit meiner thail. Frau im November über das Touri Visa ( 60+30) einzureisen und dort zu bleiben. Dann möchte ich zur Immi und dort das...
  • Einreise im November 2021 - Ähnliche Themen

  • Wichtige Dokumente ab 1.November nach Thailand

    Wichtige Dokumente ab 1.November nach Thailand: Halloooo, ab 1.November ist ja Thai Pass registrieren nötig. Ich Reise am 13.November 2021 nach Bangkok für 28 Tage Visa Frei. Brauche ich noch...
  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Im November nach Thailand?

    Im November nach Thailand?: Aktuell liest man, dass Thailand plant, ab Oktober die Touristen wieder überall einreisen zu lassen. Ich würde diese Gelegenheit gern im November...
  • Einreise im November 2021

    Einreise im November 2021: Ich plane mit meiner thail. Frau im November über das Touri Visa ( 60+30) einzureisen und dort zu bleiben. Dann möchte ich zur Immi und dort das...
  • Oben