www.thailaendisch.de

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt

Diskutiere Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hier ein Link zu einer Apotheke in Essen 24 h* PCR-Test in Essen | Glocken-Apotheke in 45130 Essen (glockenapotheke-essen.de) Wobei ich eher...
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.045
Reaktion erhalten
8.723
Ort
Im Norden
Mein Bekannter fliegt Űbermorgen, hat bei seinem Hausarzt angerufen und dann noch weitere 6 Ärzte, alle haben abgesagt wg Terminmangel, er ist dann zum Bremer Flughafen, 4dort kostete es űber 60€ und fűr einen personifizierten Test 86 €.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
37.949
Reaktion erhalten
7.623
Ort
Essen/ Nong Prue
Vorsorglich hatte ich schon mal bei unseren Internisten nachgefragt, ob sie PCR-Test durchführen. Nachdem das positiv beschieden wurde, habe ich mal meine Lieblingsolle für Donnerstag angemeldet.
Die Kosten liegen laut Info bei ca. 60 Euro,
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
7.146
Reaktion erhalten
4.708
Vorsorglich hatte ich schon mal bei unseren Internisten nachgefragt, ob sie PCR-Test durchführen. Nachdem das positiv beschieden wurde, habe ich mal meine Lieblingsolle für Donnerstag angemeldet.
Die Kosten liegen laut Info bei ca. 60 Euro,

Und ich habe unseren Hausarzt angerufen , die Auskunft ,
innerhalb 24 h , Bescheinigung in englisch , auf Wunsch mit Passnummer .
Preis 65 Euro .
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
5.298
Reaktion erhalten
3.096
Das höre ich zum ersten Mal. Warum sollte ein PCR Test aus einer Apotheke nicht gelten?
Weil er damit den Flughafentestzentren das Geschäft vermiest.

Flughafenbetreiber > Regierung >Apotheken< Flughafenbetreiber
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.213
Reaktion erhalten
4.322
Ort
RLP/Isaan
Du meinst hoffentlich Baht.
nein, Du kannst doch rechnen. Schau' Dir hier die Preisliste in FRA an und rechne die Kosten in BKK dazu (die werden nicht weniger sein). Zwischen 300 und 400 EURO darfst Du schon planen!
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
3.119
Reaktion erhalten
870
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Ich hatte mich zu erst auch bei meinem Hausarzt erkundigt. Er sagte mir, dass sich für ihn der ganze Aufwand nicht lohnt und besser gleich zum Airport fahren sollte. Ich habe mich darauf hin gleich online (was ich jedem empfehlen würde) zum Test angemeldet.
Wohin geht die Reise
Passnummer
Abreisedatum
Meldeadresse
Email Adresse
Name
Geburtsdatum
Art des Test
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
13.817
Reaktion erhalten
2.726
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Habe heute nochmals einen Anlauf gestartet um bei uns ein PCR-Testzertifikat für Auslandsreisen zu bekommen.
Apotheken: Fehlanzeige (rechnet sich wahrscheinlich nicht)
Testzentren (3 in FFB): Fehlanzeige, die machen keine Zertifikate für Auslandsreisen.
Ärzte: Teilweise ja, aber: Überteuert, soll engl. Formular mitbringen, dauert 2 Tage, etc.

Das ist mir alles zu riskant, ich bleibe beim Test am Airport. Da weiß ich wenigstens das er innerhalb weniger Stunden vorliegt und von Airline und Thailand akzeptiert wird.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.742
Reaktion erhalten
1.966
Ort
Irgendwo im Outback!
Das ist mir alles zu riskant, ich bleibe beim Test am Airport. Da weiß ich wenigstens das er innerhalb weniger Stunden vorliegt und von Airline und Thailand akzeptiert wird.
Kann ich dir nur Recht geben.
Arztpraxis kannst du vergessen,da war nach 72 Stunden noch kein Ergebnis da,also unnötig gemacht.
Am schnellsten geht es in Frankfurt Flughafen ,damals ohne Anmeldung,nach 5 Stunden hattest du das Ergebnis als E-Mail und wenn man ganz freundlich frage,habe die es auch ausgedruckt.
 
I

ING1989

Junior Member
Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
17
Reaktion erhalten
7
Ort
Frankfurt
Also ich steig da noch nicht ganz durch. Wenn ich jetzt im November nach Thailand möchte wie läuft das ab? Muss ich trotzdem noch ein COE beantragen? Dann müsste ich ja erstmal 7 Tage in einem SHA+ Hotel buchen. Außerdem kann man bei dem COE nur Sandbox oder Quarantäne auswählen?
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.722
Reaktion erhalten
1.254
Wie das ab 1. November laufen soll und welche Vorschriften dann gültig sein werden, ist jetzt noch nicht bekannt, weil in Thailand die Beratungen darüber noch nicht abgeschlossen sind.

Die Quarantänevorschrift wird es für 2x Geimpfte aus bestimmten Ländern zwar nicht mehr geben, aber wie es dann mit den (.. außer der nicht mehr verlangten Quarantäne) noch vorhandenen anderen Einreisebedingungen gehandhabt werden soll, ist noch offen.

Am 1. November müsste man das normalerweise exakt aufgelistet auf der Internetseite der thailändischen Botschaft in Berlin erfahren können. So lange dort nichts Neues verkündet wird, gilt als aktueller Stand immer noch die Info betreffend Stand per 1. Oktober 2021.

Also besser keine Hektik wegen der geplanten Thailand-Reise, sondern einfach noch 2 Wochen warten und dann weitersehen, ob die verkündete Öffnung des Landes in Bezug auf die Einreisebedingungen auch noch weiterhin eine Zumutung für Touristen bleibt, .. oder ob diese Bedingungen ab 1. November endlich wieder als normal und zumutbar bezeichnet werden können.
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
537
Reaktion erhalten
77
Der X möchte am liebsten wieder nach Bayern zurückkehren und ihr träumt von Thailand...das verstehe die Welt.. :giggle: :unsure::confused2::confused2:
 
D

Darwin

Senior Member
Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
227
Reaktion erhalten
106
Ort
"Tor zur Welt"
+++ 13:29 Geimpfte Touristen dürfen wieder quarantänefrei nach Thailand +++

"Die Behörden in Thailand haben heute den touristischen Öffnungsplan von Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha bestätigt. Ab dem 1. November dürften vollständig Geimpfte aus fünf Staaten - darunter Deutschland - wieder quarantänefrei in das südostasiatische Urlaubsparadies einreisen, teilt der Sprecher des Covid-Krisenzentrums (CCSA), Taweesilp Visanuyothin, nach einer Sitzung mit. Weitere Länder, die grünes Licht haben, sind Großbritannien, die USA, Singapur und China. Feriengäste aus diesen Staaten brauchen dann nur noch einen negativen PCR-Test für die Einreise. Eine Quarantäne ist nicht mehr nötig"

+++ 13:29 Geimpfte Touristen dürfen wieder quarantänefrei nach Thailand +++
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
6.280
Reaktion erhalten
1.137
Ort
Outer Space
übrigens: diese in TH erwartete Freiheit gibt es seit ein paar Tagen bereits auf Bali, allerdings auch alles andere als FREI...am härtesten finde ich, daß Visa derzeit nur erteilt werden, wenn man einen Bürgen / Garant herbeizerren kann...

"Extra hassles such as scheduling PCR tests and finding a guarantor for a visa are expected to delay travel plans"
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.744
Reaktion erhalten
138
Ort
Berlin
Einen Bürgen, wieder was von D gelernt.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.339
Reaktion erhalten
931
Ort
Köln
+++ 13:29 Geimpfte Touristen dürfen wieder quarantänefrei nach Thailand +++

"Die Behörden in Thailand haben heute den touristischen Öffnungsplan von Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha bestätigt. Ab dem 1. November dürften vollständig Geimpfte aus fünf Staaten - darunter Deutschland - wieder quarantänefrei in das südostasiatische Urlaubsparadies einreisen, teilt der Sprecher des Covid-Krisenzentrums (CCSA), Taweesilp Visanuyothin, nach einer Sitzung mit. Weitere Länder, die grünes Licht haben, sind Großbritannien, die USA, Singapur und China. Feriengäste aus diesen Staaten brauchen dann nur noch einen negativen PCR-Test für die Einreise. Eine Quarantäne ist nicht mehr nötig"

+++ 13:29 Geimpfte Touristen dürfen wieder quarantänefrei nach Thailand +++
Ich bin gespannt, sind ja noch ein paar Wochen und ein Rolle rückwärts, würde niemanden mehr wundern.
Nach Aufhebung der Maskenpflicht und Ausgangssperre, wird es dann wirklich interessant.
Zumindest für mich.
Das die Pflicht zum tragen der Maske nicht überall so streng gesehen wird, ist mir bewusst und wenn es so gehandhabt werden würde, wie in Deutschland (nur noch in vereinzelten Innenräumen, öPNV usw.), dass wäre ok, aber sich ständig angreifbar zu machen, ist mir zu unentspannend.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.339
Reaktion erhalten
931
Ort
Köln
Der Typ macht m.M.n. die informativsten Videos aus Thailand.
Kein Selbstdarsteller, sondern die Dinge einfach nur sachlich vorgetragen.
Und das, was ich im vorherigen Post geschrieben habe, thematisiert er in diesem Video u.a. auch.
Und ich denke, er hat Recht.
Und ich glaube auch, dass ich das beurteilen kann, denn das gleicht eigentlich alles in allem dem, was ich im März / April / Mai letztes Jahr in Thailand selber erleben durfte.
Nur mit dem Unterschied, das ich schon dort war, als das Spiel begann.
Von daher konnte ich damit leben, aber ich würde niemals bewusst in so eine Situation verreisen.

 
M

mivh58

Junior Member
Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
30
Reaktion erhalten
11
Hat jemand einiger Massen verlässliche Angaben, wie der Thailand Pass ( Ersatz für COE) für Geimpfte ab 1.11. aussehen könnte. Botschaft vertröstet auf Ende nächster Woche.

Danke
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt

Ab dem 1. November ist Freiheit angesagt - Ähnliche Themen

  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Im November nach Thailand?

    Im November nach Thailand?: Aktuell liest man, dass Thailand plant, ab Oktober die Touristen wieder überall einreisen zu lassen. Ich würde diese Gelegenheit gern im November...
  • Einreise im November 2021

    Einreise im November 2021: Ich plane mit meiner thail. Frau im November über das Touri Visa ( 60+30) einzureisen und dort zu bleiben. Dann möchte ich zur Immi und dort das...
  • Thailand im November

    Thailand im November: Hallo, Ich bin mir sicher, das dieses Thema hier schon oft angesprochen wurde, aber ich bin ehrlich gesagt zu faul zum suchen :D Wir wollen mitte...
  • Thailand im November - Ähnliche Themen

  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Im November nach Thailand?

    Im November nach Thailand?: Aktuell liest man, dass Thailand plant, ab Oktober die Touristen wieder überall einreisen zu lassen. Ich würde diese Gelegenheit gern im November...
  • Einreise im November 2021

    Einreise im November 2021: Ich plane mit meiner thail. Frau im November über das Touri Visa ( 60+30) einzureisen und dort zu bleiben. Dann möchte ich zur Immi und dort das...
  • Thailand im November

    Thailand im November: Hallo, Ich bin mir sicher, das dieses Thema hier schon oft angesprochen wurde, aber ich bin ehrlich gesagt zu faul zum suchen :D Wir wollen mitte...
  • Oben