5G-Mobilfunk-Netz, Fluch + Gefahr oder Segen + Fortschritt ?

Diskutiere 5G-Mobilfunk-Netz, Fluch + Gefahr oder Segen + Fortschritt ? im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Ach ja? Dein Artikel geht ja wesentlich weiter, dort wird behauptet, dass sich durch 5G Strahlung im Körper virusähnliche Strukturen wie das...
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.947
Reaktion erhalten
3.301
Ort
RLP/Isaan
Solange in DE noch nicht mal 3G flächendeckend vorhanden ist (von 4G ganz zu schweigen), brauchen wir uns über 5G noch keine Gedanken machen!
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Solange in DE noch nicht mal 3G flächendeckend vorhanden ist (von 4G ganz zu schweigen), brauchen wir uns über 5G noch keine Gedanken machen!
Hat man dich die letzten 10 Jahre eingefroren?
3G wird es nie flächendeckend geben, weil 3D praktisch dem Tod geweiht ist und nach und nach abgebaut wird.
In Amsels Artikel geht es nicht um Löcher in der Netzabdeckung, sondern um die Behauptung 5G-Funk könnte im Körper dem Coronavirus ähnliche Strukturen bilden
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.947
Reaktion erhalten
3.301
Ort
RLP/Isaan
Hat man dich die letzten 10 Jahre eingefroren?
3G wird es nie flächendeckend geben, weil 3D praktisch dem Tod geweiht ist und nach und nach abgebaut wird.
In Amsels Artikel geht es nicht um Löcher in der Netzabdeckung, sondern um die Behauptung 5G-Funk könnte im Körper dem Coronavirus ähnliche Strukturen bilden
Der Kollege @Amsel schwebt in Regionen, denen ich nicht folgen kann.
Was heißt denn "praktisch dem Tod geweiht"?
Wenn 3G angeblich abgebaut werden soll und 4G nicht vorhanden ist, wie soll das mit 5G denn funktionieren? Es gibt im Netz ja sogar Kartenmaterial mit eingezeichneten "Funklöchern"! Noch nicht mal die Großstadt München ist flächendeckend versorgt, vom flachen Land ganz zu schweigen! Fahr' mal in die Eifel, z.B. nach Eisenschmidt, da gibt es nix; da hat es noch nie irgendein G gegeben!

Wie die Relotius-Zeitung schreibt, ist das aber Sache der Anbieter (Telekom, etc.) und nicht der Kunden, die mit dem vorlieb nehmen müssen, was angeboten wird. Die schreiben weiter, dass das 3G-Netz abgebaut werden soll, weil die darin enthaltenen Vorgaben einer 98%igen Abdeckung angeblich aus Kostengründen nicht zu verwirklichen sei! 3G-Abschaltung: Handynutzer mit Billigverträgen stehen bald ohne Netz da - DER SPIEGEL - Netzwelt
Schöne Welt, wenn Regierungsvorgaben durch eine Umstellung auf eine neue Technik ausgebremst werden!
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.494
Reaktion erhalten
973
Ort
Bangkok
Dein Artikel geht ja wesentlich weiter, dort wird behauptet, dass sich durch 5G Strahlung im Körper virusähnliche Strukturen wie das Coronavirus bilden.
Da stellt sich die Frage:

Ist das moeglich ?

Da ich nicht allwissend bin, habe ich mir Gedanken gemacht, wie soetwas denn
moeglich sein koennte, denn es ist auch fuer mich sehr interessant, was an dieser Behautung dran ist...:untersuch:

Da mir bekannt ist, dass das menschliche Genom Viren-RNA enthaelt habe ich nach weiteren Infos gesucht.

https://www.google.com/search?q=vir...hUKEwj39IL3-4PrAhVA4jgGHRNxB6gQ_AUoAHoECAEQAA


Folgender Artikel ist gut verstaendlich...

Endogene Retroviren: Parasiten im Genom | PZ – Pharmazeutische Zeitung
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Wenn 3G angeblich abgebaut werden soll und 4G nicht vorhanden ist, wie soll das mit 5G denn funktionieren? Es gibt im Netz ja sogar Kartenmaterial mit eingezeichneten "Funklöchern"!
Hier am Beispiel der Telekom 3G - 4G - 5G. Das sieht bei Vodafone, O₂ noch schlechter aus bei 3G

1596630949373.png
1596630992328.png
1596631223612.png


4G ist das nach 2G mit Abstand am besten ausgebaute Netz in Deutschland. Bei Vodafone, O₂ ist 3G noch dünner

Zum 3G Abbau gibt es sehr viele Berichte, hier nur ein Treffer

3G-Abschaltung: Millionen stehen bald ohne Netz da – das kann man tun!
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.494
Reaktion erhalten
973
Ort
Bangkok
@Amsel, ein paar Infos
@niemand, vielen Dank fuer die interessanten Infos.

Bin auf den Ausbau des 5G-Netzes in Bangkok gespannt.

Ich hoffe da tut sich wenig, zumindest vor unserer Residenz.

Ich bin kein Freund dieser Art "stralenden Zukunft". :wait:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Ich bin kein Freund dieser Art "stralenden Zukunft". :wait:
Das gute ist, auch wenn du gegen 5G nichts machen kannst, du kannst noch viel, viel mehr machen.
W-LAN und Schnurlostelefon zu Hause abschalten, weil die strahlen schon seit Jahrzehnten stärker als 5G.
 
Zuletzt bearbeitet:
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
667
Reaktion erhalten
193
Gern geschehen @Amsel und ich hoffe, dass dein Wunsch erfüllt wird - alles Gute.
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
983
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
Das gute ist, auch wenn du gegen 5G nichts machen kannst, du kannst noch viel, viel mehr machen.
W-LAN und Schnurlostelefon zu Hause abschalten, weil die strahlen schon seit Jahrzehnten stärker als 5G.
korrekt.

den Router (WLAN-Basis) oder das DECT-Telefon (bzw. die DECT-Basisstation) sollte man nicht unbedingt
direkt neben dem Bett installiert haben, das sollte schon länger bekannt sein.

und das Smartphone ebenfalls gar nicht erst mit ins Schlafzimmer nehmen. dann schläft man besser.
 
Thema:

5G-Mobilfunk-Netz, Fluch + Gefahr oder Segen + Fortschritt ?

5G-Mobilfunk-Netz, Fluch + Gefahr oder Segen + Fortschritt ? - Ähnliche Themen

  • Netzer-Rekord eingestellt: Grings mit Fünferpack an Torwand

    Netzer-Rekord eingestellt: Grings mit Fünferpack an Torwand: Nicht schlecht Herr Specht
  • Handyvernichtung - 3G Netz wird 2021 abgeschaltet

    Handyvernichtung - 3G Netz wird 2021 abgeschaltet: wer ein Handy hat, das nur 3 G kann, und nicht 4G, der bekommt nach 2021 kein Netz mehr. 3G-Abschaltung: Jeder zweite Handyvertrag betroffen...
  • stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in JAP+UK

    stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in JAP+UK: wie abhängig alle Smombies (Smartphone-Zombies) sind, haben jetzt wohl die Japaner merken müssen: stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in...
  • Internet über Mobilfunk in Thailand

    Internet über Mobilfunk in Thailand: Moin, hätte da mal eine Frage, da ich hier in der Suche nichts aktuelles und passendes gefunden habe: Ich nutze momentan Internet über AIS...
  • Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister  

    Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister  : Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister Mobilfunkunternehmen in Thailand gewannen im Juni insgesamt 928,000 Neukunden und bedienen nun...
  • Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister   - Ähnliche Themen

  • Netzer-Rekord eingestellt: Grings mit Fünferpack an Torwand

    Netzer-Rekord eingestellt: Grings mit Fünferpack an Torwand: Nicht schlecht Herr Specht
  • Handyvernichtung - 3G Netz wird 2021 abgeschaltet

    Handyvernichtung - 3G Netz wird 2021 abgeschaltet: wer ein Handy hat, das nur 3 G kann, und nicht 4G, der bekommt nach 2021 kein Netz mehr. 3G-Abschaltung: Jeder zweite Handyvertrag betroffen...
  • stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in JAP+UK

    stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in JAP+UK: wie abhängig alle Smombies (Smartphone-Zombies) sind, haben jetzt wohl die Japaner merken müssen: stundenlanger Ausfall des Mobilfunk-Netzes in...
  • Internet über Mobilfunk in Thailand

    Internet über Mobilfunk in Thailand: Moin, hätte da mal eine Frage, da ich hier in der Suche nichts aktuelles und passendes gefunden habe: Ich nutze momentan Internet über AIS...
  • Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister  

    Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister  : Thailand: Die größtem Mobilfunk-Dienstleister Mobilfunkunternehmen in Thailand gewannen im Juni insgesamt 928,000 Neukunden und bedienen nun...
  • Oben