30 Tage und 35 Minuten in Thailand. Visum überzogen?

Diskutiere 30 Tage und 35 Minuten in Thailand. Visum überzogen? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Liebe Forumsmitglieder, dies ist mein erster Beitrag im Forum und normalerweise würde ich mich erst mal im gesonderen Thread vorstellen. Da die...
B

bainai

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
13
Reaktion erhalten
2
Liebe Forumsmitglieder,

dies ist mein erster Beitrag im Forum und normalerweise würde ich mich erst mal im gesonderen Thread vorstellen. Da die Zeit aber wegen einer Frage eilt, starte ich meine Mitgliedschaft gleich mal mit einem Thread zum Thema Touristenvisum und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich bin nächstes Jahr ab dem 30.03. in Thailand und hatte eigentlich vor, am 28.04., also genau 30 Tage inkl. An- und Abreise auf die Phils (Manila) zu fliegen. Nun bzw. heute hat Cebu Pacific ein unschlagbares Angebot und ich könnte am 29.04. um 0:35 Uhr für 1.000 Bath zzgl. Steuern fliegen (leider nicht am 28.04.).

Weiß jemand, wie es bei der Ausreise am Flughafen gehandhabt wird, wenn ich zwar am 28.04. (also noch während der erlaubten 30 Tage) durch die Passkontrolle gehe, jedoch noch 35 Minuten in Thailand bin, also sozusagen 35 Minuten überziehe? Ich weiß zwar, dass im schlimmsten Fall 500 Bath Strafe und ein Stempel im Pass drohen, da aber auch meine philippinische Freundin mitfliegen würde und sie auch bereits am 30.03. von den Phils nach Thailand einreist, möchte ich nicht, dass sie evtl. einmal durch eine Visumsüberziehung in die Breduille kommt.

Notfalls würde ich ja auch am 28.04. fliegen. Aber wenn man durch das Angebot insgesamt 4000 Bath sparen kann, würde ich das gern in Anspruch nehmen. Ich müsste dann aber nur zu 100% sicher sein, dass alles rechtens ist.

Weiß es jemand definitiv?

Vielen Dank für jede Antwort im Voraus und viele Grüße
bainai
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.322
Reaktion erhalten
2.023
Ort
nicht mehr hier
da du wahrscheinlich eine Stunde vorher boarding hast ,bis du am 29. nicht mehr in Thailand ,oder sehe ich da was falsch.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.318
Reaktion erhalten
1.333
Ort
Heidelberg, Phayao
Massgebend ist der Zeitpunkt, an dem Du durch die Passkontrolle gehts.

@bainai soll mal den genauen Zeitpunkt der Einreise nach TH und den genauen Termin plus Uhrzeit des Weiterflugs posten, dann sieht man klarer.

Aber generell gesagt: Wenn es nur 35 Minuten Overstay sind, so drücken die Behörden ganz sicher ein Auge zu.
 
B

bainai

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
13
Reaktion erhalten
2
Also ich komme am 30.03. in Thailand aus Deutschland an und meine Kleine reist am selben Tag aus den Phils an, sollten die korrupten Immigrationmitarbeiter auf dem FH Manila ihr keinen Strich durch die Rechnung machen.

Einschließlich dem 30.03. wäre dann der 28.04. der dreißigste Tag in Thailand, also spätester Abreisezeitpunkt ohne 2-Monatsvisum. Der günstige Flug mit Cebu Airlines auf die Phils geht am 29.04. um 0.35 Uhr. Ich denke, ich würde dann gegen 23.30 Uhr durch die Passkontrolle gehen und ins Flugzeut geht's bei Cebu Pacific immer eher später als früher.

Mir geht's eigentlich hauptsächlich darum, dass wir unser 30-Tagesvisum auf keinen Fall überziehen bzw. dass es visatechnisch 100% legitim ist, wenn wir erst am 29.04. um 0:35 Uhr fliegen. Nicht wegen mir, sondern wegen meiner Kleinen. Denn wenn eine Filipina einmal ein Visum überzieht und einen Stempel im Ausweis hat, kanns mit der nächsten Ausreise (Phils) und Einreise (Thailand) Probleme geben.

Wenn ein 30 Tage Visum nun bedeutet, dass man Hauptsache vor 0:00 Uhr durch die Passkontrolle ist und dahinter ist sozusagen "freie Zone", dann wäre ja alles gebongt. Nur leider finde ich dazu im Netz nirgendwo etwas.

Grüße
bainai
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.857
Reaktion erhalten
402
abend bainai

ich muss ehrlich sagen ,ich habs nicht richtig verstanden. du fliegst am 29.04 auf die philippinen richtig ! 35minuten nach ablauf deiner 30 tage richtig !
du checkst bei cebu airlines ist das auch richtig ! dann musst du doch nur frühzeitig das gate aufsuchen und warten.
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Dann jump doch zwischendurch mal über die Grenze nach Kambodscha oder, .... und dann bekommst du bei Einreise auf dem Landweg wieder 15 Tage. Mit dem Flieger 30 Tage.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.318
Reaktion erhalten
1.333
Ort
Heidelberg, Phayao
abend bainai

ich muss ehrlich sagen ,ich habs nicht richtig verstanden. du fliegst am 29.04 auf die philippinen richtig ! 35minuten nach ablauf deiner 30 tage richtig !
du checkst bei cebu airlines ist das auch richtig ! ndann musst du doch nur frühzeitig das gate aufsuchen und warten.
So wie ich es verstehe, musst Du gar nix unternehmen, da bei Abflugszeit 0:35 noch vor 0:00 Boarding angesagt ist.

Ansonsten hat @siamthai Recht. Einfach vor Mitternacht durch die Passkontrolle gehen und ein wenig durch die Duty Free- Zone schlendern.
Burger King und Pizza Hut helfen Dir ein wenig, die Wartezeit erträglich zu gestalten.
Problem gelöst.
 
B

bainai

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
13
Reaktion erhalten
2
So wie ich es verstehe, musst Du gar nix unternehmen, da bei Abflugszeit 0:35 noch vor 0:00 Boarding angesagt ist.

Ansonsten hat @siamthai Recht. Einfach vor Mitternacht durch die Passkontrolle gehen und ein wenig durch die Duty Free- Zone schlendern.
Burger King und Pizza Hut helfen Dir ein wenig, die Wartezeit erträglich zu gestalten.
Problem gelöst.

Wenn das wirklich zu 100% rechtens ist, dann wäre die Sache ja gelöst. Nur wie gesagt finde ich im Netz immer nur "Abreisetag muss spätestens am 30sten Tag des Aufenthaltes sein". Und da die eigentliche Ausreise aus Thailand ja erst am 31sten Tag (wenn auch nur 35 Minuten nach Anbruchdes 31gsten Tages) ist, war und bin ich mir leider immer noch nicht zu 100% sicher, ob die Immigrationleute bei der Passkontrolle nicht doch auf das Ticket gucken und dann Probleme machen, wenn sie sehen, dass die eigentliche Ausreise eben erst am 31sten Tag des Aufenthaltes ist. Und das Ticket wollen sie ja immer zusätzlich sehen.

Vielleicht riskiers ichs besser doch nicht und beiß in den sauren Apfel, bezahl eben 4.5 Tausend Bath mehr und flieg sicherheitshalber doch schon am 28sten.

Aber vielen herzlichen Dank für eure Postings...

Viele Grüße
bainai
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.318
Reaktion erhalten
1.333
Ort
Heidelberg, Phayao
Das hier ist todsicher und von mir ausprobiert worden:

- Bei der Einreise kriegst Du einen Stempel in den Pass, auf dem das letzte mögliche Ausreisedatum angegeben ist. An diesem Tag musst Du bis spätestens 23:59 durch die Passkontrolle gegangen sein.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.051
Reaktion erhalten
3.374
Ort
Bangkok / Ban Krut
Wenn das wirklich zu 100% rechtens ist, dann wäre die Sache ja gelöst. Nur wie gesagt finde ich im Netz immer nur "Abreisetag muss spätestens am 30sten Tag des Aufenthaltes sein". Und da die eigentliche Ausreise aus Thailand ja erst am 31sten Tag (wenn auch nur 35 Minuten nach Anbruchdes 31gsten Tages) ist, war und bin ich mir leider immer noch nicht zu 100% sicher, ob die Immigrationleute bei der Passkontrolle nicht doch auf das Ticket gucken und dann Probleme machen, wenn sie sehen, dass die eigentliche Ausreise eben erst am 31sten Tag des Aufenthaltes ist. Und das Ticket wollen sie ja immer zusätzlich sehen.

Vielleicht riskiers ichs besser doch nicht und beiß in den sauren Apfel, bezahl eben 4.5 Tausend Bath mehr und flieg sicherheitshalber doch schon am 28sten.

Aber vielen herzlichen Dank für eure Postings...

Viele Grüße
bainai
Du riskierst gar nichts. In dem Moment wo Du den Ausreisestempel im Pass hast und an Deinem Gate hockst, bist Du ausgereist. Egal wann der Flieger abhebt.
 
michael59

michael59

Senior Member
Dabei seit
15.08.2007
Beiträge
1.959
Reaktion erhalten
107
Das hier ist todsicher und von mir ausprobiert worden:

- Bei der Einreise kriegst Du einen Stempel in den Pass, auf dem das letzte mögliche Ausreisedatum angegeben ist. An diesem Tag musst Du bis spätestens 23:59 durch die Passkontrolle gegangen sein.
Genau so ist es !!! Wenn du willst kanst du auf einer Immi in T auch noch gegen Gebühr ein paar Tage verlängern, da muss ma keinen Visarun machen.
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.857
Reaktion erhalten
402
bainai

das kann doch nicht so schwer sein! wenn du am 28.04 rechtzeitig bei der cebu air einchekst so ca. 20.00 uhr und danach gleich durch die passkontrolle zum
gate der cebu airlines gehst , ist doch alles ok. 0:35 uhr am 29.04 fliegst du ab.
 
B

bainai

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
13
Reaktion erhalten
2
Klasse und vielen Dank für die Infos!!!
Dann werd ich mal die günstigen Tickets buchen und gut ist. :)

Vielen Dank nochmals und beste Grüße
bainai
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
10.998
Reaktion erhalten
546
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Immi Probleme macht.. hatte auch mal 2 Tage überzogen und rechnete mit einer Nachzahlung von 2.000 Baht... doch der Beamte hat das wohl gar nicht bemerkt...
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.800
Reaktion erhalten
6.988
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich bin auch schon nach 30 Tgen und 15 Minuten durch die Passkontrolle gegangen. Mit einem Grinsen wurde ich auf meinen Fehler hingewiesen und danach wurde mir eine gute Reise gewünscht.
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.857
Reaktion erhalten
402
moin socrates010160

zwei tage ist nicht viel , hätte der beamte aber merken müssen. aber da du sowieso ausgereist bist war im das anscheinend egal. für die immi zählt nur
das du in einem nicht sehr langen overstay ca 1 bis 2 tage das land verlässt. es gibt vieleicht eine kurze ermahnung und das wars.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Die richtigen Angsthasen sollten sich vielleicht auf der website der thailändischen Immigration nach dem Minuten-Satz für Überziehungen erkundigen. Sofern sie überhaupt Ernst genommen werden.

Immigration Bureau Website
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.890
Reaktion erhalten
1.072
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Vor Mitternacht durch die Passkontrolle dann passiert nicht. Ich glaube zudem auch, wegen ein paar Minuten würde niemand was unternehmen.
Reiner
 
C

carsten

Gast
@TS

wenn Du eine rechtlich gesicherte Auskunft moechtest, bist Du mit Deiner Frage hier im Forum falsch. Hier koennen Dir die Leute nur von ihren eigenen Erfahrungen berichten.

Eine rechtliche gesicherte Auskunft bzgl. Deiner Fragestellung bekommst Du ausschliesslich von der Royal Thai Immigration Police. Ob die Dir per E-Mail-Anfrage weiterhelfen, musst Du ausprobieren. Ansonsten persoenlich vorsprechen.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.051
Reaktion erhalten
3.374
Ort
Bangkok / Ban Krut
Carsten, verunsicher doch die Leute nicht unnoetig. Wenn er am 28. bis 23.59h seinen Ausreisestempel im Pass hat, er an seinem Gate sitzt und auf den Abflug wartet ist zu 100% alles in Ordnung.
 
Thema:

30 Tage und 35 Minuten in Thailand. Visum überzogen?

30 Tage und 35 Minuten in Thailand. Visum überzogen? - Ähnliche Themen

  • 90 Tage Aufenthalt und Corona

    90 Tage Aufenthalt und Corona: Es gibt einige Thailänderinnen, die sind mittlerweile mit Schengenvisum mehr als 90 Tage in D, weil sie nicht zurückfliegen können. Wenn die Ende...
  • In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........

    In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........: ich bis dahin nicht thailändischen Boden küssen kann! Ja,ihr habt richtig gelesen,mit meinem Daueraufenthaltstatus darf ich genau ein Jahr ausser...
  • Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??

    Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??: Denke ist ein gerücht oder vieleicht doch ?
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • 90 Tage Visum

    90 Tage Visum: Ich soll für einen Bekannten aus unserer Ortschaft ein Visum für 90 Tage beantragen. Er meint das eine Heiratsurkunde dafür Pflicht ist. Er zahlt...
  • 90 Tage Visum - Ähnliche Themen

  • 90 Tage Aufenthalt und Corona

    90 Tage Aufenthalt und Corona: Es gibt einige Thailänderinnen, die sind mittlerweile mit Schengenvisum mehr als 90 Tage in D, weil sie nicht zurückfliegen können. Wenn die Ende...
  • In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........

    In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........: ich bis dahin nicht thailändischen Boden küssen kann! Ja,ihr habt richtig gelesen,mit meinem Daueraufenthaltstatus darf ich genau ein Jahr ausser...
  • Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??

    Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??: Denke ist ein gerücht oder vieleicht doch ?
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • 90 Tage Visum

    90 Tage Visum: Ich soll für einen Bekannten aus unserer Ortschaft ein Visum für 90 Tage beantragen. Er meint das eine Heiratsurkunde dafür Pflicht ist. Er zahlt...
  • Oben