2 Tage noch Zeit in BKK fuer Papiere

Diskutiere 2 Tage noch Zeit in BKK fuer Papiere im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo :rolleyes: Bitte verzeiht mir wenn ich nerve !!! Nach der ablehnung unseres Schengenervisas verbleiben mir und meiner Mia noch 2...
E

ehc80

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
130
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
Hallo :rolleyes:
Bitte verzeiht mir wenn ich nerve !!!
Nach der ablehnung unseres Schengenervisas verbleiben mir und meiner
Mia noch 2 Werktage(mein Heimflug) um soviele Papiere wie moeglich zu besorgen.Wir haben ein Mietauto und gerne fahre ich auch nochmal
500 KM zurueck nach Nong Bua Lampuh :heul:
Welche Papiere kann ich in 2 Tagen alle gemeinsamm mit ihr besorgen :nixweiss: welche brauche ich eigentlich alle :nixweiss:
wo kann ich sollten wir welche bekommen haben sie in BKK uebersetzen lassen :nixweiss:
Nehme ich diese Papiere dann mit nach Deutschland oder muss sie mit
diesen Papieren dann zur deutschen Botschaft :nixweiss:
Bitte verzeiht mir habe mich nicht mit der Situation ein Heiratsvisa beantragen zu muessen beschaeftigt :-(

Danke sollte jemand helfen :bravo:
 
K

KraphPhom

Gast
Wollt ihr nicht lieber die zwei Tage, welche Euch noch bleiben gemeinsam so richtig geniesen ?
Deine Freundin wird ja wohl nach deinem Rückflug auch mal zurückkehren und dann kann sie dir ja alles benötigte eingeschrieben mit der Post zukommen lassen.

Da es eh fraglich ist die Dokument bis zu deinem Rückflugtermin zu beschaffen, würde ich mir an Deiner Stelle wirklich den Stress nicht antun.

Ob es nun zwei Wochen länger dauert bis Du sie wieder in deinen Armen hast, kann doch nicht so schlimm sein. Fast bin ich versucht zu fragen, weshalb Du Dich dermassen beeilst. Scheint mir fast so als ob Du unter Druck gesetzt worden bist.
 
E

ehc80

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
130
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
Kein Druck sie wohnt weit weg von Bkk und wenn sie dann 3 mal nach
Bkk fahren muss kostet es erst recht Zeit,Nerven und Geld.
Ich spreche etwas Thai sie etwas Englisch und dann fehlt auf nen Papier ein Stempel wird nicht leicht sein das zu besprechen.
Habe keine Lust dann immer ,,mai ruh ,, mai kau tschai zu hoeren

Gruss
 
K

KraphPhom

Gast
Also früher brauchteste auch noch ein polizeiliches Führungszeugnis, welches in Bangkok ausgestellt wird, von der zukünftigen Gemahlin.

Was aktuell Sache ist, keine Ahnung. Ist alles schon ein paar Jährchen her. Vielleicht kommen ja bald die Frischgetrauten online.

Auf alle Fälle alles Gute für Dich und Deiner baldigen Ehefrau und möge die Zukunft Euch schenken, was Ihr Euch wünscht. :wink:
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Well,

Kiesowsches Merkblatt lesen, da steht alles drin:

www.thailaendisch.de/pdf/merkblatt.pdf


- Im Prinzip braucht sie die Geburtsurkunde, Auszug aus dem Familienregister und die Ledigkeitsbescheinigung -> Amphoe

- Auszug aus dem Zentralregister -> in BKK, das kannst du schon einmal besorgen.

Daher bringt es jetzt nichts, alles überstürzen zu wollen. IMHO gibt es das Merkblatt auch auf Thai bei Kiesow, musst mal auf seiner Webseite stöbern.

Die Papiere im Amphoe brauchen allein schon 2 Tage und das mit Beamtenbeschleunigungszulage - also so schnell nach dem Motto:Hoppla hier bin ich, geht es nun auch nicht.

Auch bei einer Heirat handelt es sich um ein Unternehmen, das wohl durchdacht gehört - in der Schnelle gibt es oft Fehler, die man vermeiden kann und dann um so ärgerlicher sind, weil man aufgrund der Entfernung nicht schnell gegenreagieren kann und viel viel Zeit verliert.

Juergen
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.166
Reaktion erhalten
619
Hallo Holger,

du hast in deinem anderen Thread schon mal den Tip mit der "Kiesow" Seite bekommen. Dort kannst du dir mal eben ausdrucken was sie alles benötigt. Zusätzlich gibt es unten auf der Seite einen Übersetzung für alle Begriffe. Somit solltet ihr klar kommen.
Das Merkblatt gibt es als PDF auf Deutsch und Thai.

Kiesow

Übersetzungen kannst du eventuell auch gleich dort machen!

Die Originalunterlagen behält sie. Falls du es noch mit den Übersetzungen schaffst, bietet es sich an schon mal Kopien mitzunehmen. Kann ja nicht schaden.

Unbedingt mitnehmen solltest du eine Kopie ihres Passes und ihre exakte Anschrift in Thailand.


Viel Glück!
:wink: phi mee
 
M

mawi

Senior Member
Dabei seit
28.12.2004
Beiträge
126
Reaktion erhalten
0
Ort
MKK
Ich kann mich nur @DR anschließen. Genieße die Zeit mit ihr und erkläre ihr, was sie in nächster Zeit alles zu besorgen hat. Du kannst ihr von den genannten Quellen die Unterlagen ausdrucken und genau erklären, zum Teil sind sie ja auch auf Thai -
Und die eigentlichen Gänge erledigt Deine Freundin dann allein mit Deiner telefonischen Unterstützung aus Deutschland. Das lässt sich ganz gut machen :-) Erstmal müsstet ihr auch wissen, in welchem Land ihr heiraten wollt. Das ist alles ein bisschen viel für zwei Tage, auch wenn die Enttäuschung nach der Ablehnung jetzt erst mal groß ist.

Gruß Mawi
 
K

Kali

Gast
Die einzige Bescheinigung, die in Bangkok besorgt werden kann, ist meines Wissens nach die Personenstandsbescheinigung vom Zentralregisteramt. Alle anderen Papiere werden von zuständigen Ampö: ausgestellt: Geburtsurkunde, Ledigkeitsbescheinigung, Hausregister.
Bei Vorehen Heiratsurkunde, Scheidungsurkunde + -protokoll.

Ich bin der Annahme, ihr wollt in Deutschland heiraten, oder ..
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
JT29" schrieb:
- Im Prinzip braucht sie die Geburtsurkunde, Auszug aus dem Familienregister und die Ledigkeitsbescheinigung -> Amphoe
Wenn Sie Ihre Original Geburtsurkunde noch hat muss diesbezüglich aber nichts mehr beschafft werden, oder ??

Dann müssen dort doch nur die anderen 2 Papiere zu besorgt werden :nixweiss:
 
E

ehc80

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
130
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
Erst mal danke fuer die antworten!!
Sollte es eine Hochzeit geben dann in Deutschland so weit ich weiss
haben wir mit einen Heiratsvisa 6 Monate Zeit :nixweiss:
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
3 Monate nach Einreise in Deutschland muss zumindest ein verbindlicher Termin feststehen wenn ich richtig informiert bin ;-)
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.166
Reaktion erhalten
619
ehc80" schrieb:
so weit ich weiss
haben wir mit einen Heiratsvisa 6 Monate Zeit :nixweiss:

Normalerweise gibt es auch nur ein Visa mit 3 Monaten. Allerdings kann hier in D. beim AA relativ einfach einen Verlängerung (Duldung/Aufschiebung der Abschiebung) erwirkt werden. Begründung hierfür z. B. :

lange Wartezeit auf die legalisierten Dokumente
lange Waretezeit auf das OLG
Wartezeit auf einen Hochzeitstermin beim Standesamt

Hast du in den ersten 3 Monaten dann aber noch gar nichts was du vorlegen kannst, werden sie dir wohl den Stempel verweigern.


:wink: phi mee
 
E

ehc80

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
130
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
So werden zusammen noch in BKK zum Zentralregisteramt gehen und dann
die restlichen Tage noch geniessen :bravo:
Kali :wink: super das mit der Anschrift vom Zentralregisteramt
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Samuifreund" schrieb:
Wenn Sie Ihre Original Geburtsurkunde noch hat muss diesbezüglich aber nichts mehr beschafft werden, oder ??
:nixweiss:
Richtig! Die liegt aber - meist in schon zweifelhaftem Zustand in irgendeiner Schachtel versteckt im Hause der Eltern ;-D

Ist die weg, dann muss man doch wieder rennen und dann wird es auch wieder richtig lustig :O -> Geburtsortsbescheinigung nennt sich das dann, die Geburtsurkunde wird nur einmal erstellt.

Juergen
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
phi mee" schrieb:
Normalerweise gibt es auch nur ein Visa mit 3 Monaten. Allerdings kann hier in D. beim AA relativ einfach einen Verlängerung (Duldung/Aufschiebung der Abschiebung) erwirkt werden.
Well,

das sollte man irgendwie auch vermeiden - solch einen Duldungsaufkleber im Pass gibt immer wieder Anlass für saudumme Fragem :ohoh:

Alternativ kann sie ja vorab die AE beantragen und da noch nicht alle Papiere zusammen sind, gibt es eine Fiktionsbescheinigung, dass sie sich bis zum Entscheid über die Ae weiterhin rechtmäßig im Bundesgebiet aufhalten kann -> meine AB macht das bis max. 6 Wochen, aber auch nur, wenn man die Verzögerung nicht zu vertreten hat (z.B. Papiere zu langsam, oder OLG etc.).

Juergen
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
JT29" schrieb:
Samuifreund" schrieb:
Wenn Sie Ihre Original Geburtsurkunde noch hat muss diesbezüglich aber nichts mehr beschafft werden, oder ??
:nixweiss:
Richtig! Die liegt aber - meist in schon zweifelhaftem Zustand in irgendeiner Schachtel versteckt im Hause der Eltern ;-D

Ist die weg, dann muss man doch wieder rennen und dann wird es auch wieder richtig lustig :O -> Geburtsortsbescheinigung nennt sich das dann, die Geburtsurkunde wird nur einmal erstellt.

Juergen

...und gibt es diese Geburtsbescheinigung dann am derzeit gemeldeten Wohnort oder nur am Geburtsort ? :nixweiss:
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Samuifreund" schrieb:
...und gibt es diese Geburtsbescheinigung dann am derzeit gemeldeten Wohnort oder nur am Geburtsort ? :nixweiss:

Hilfeeeee ! Du hast Fragen :rofl:

Ich würde sagen, da wo die Urkunde ursprünglich ausgestellt wurde -> am Geburtsort. Kiesow schreibt dazu:

Das Lebensalter und Angaben zur Geburt Ihrer Partnerin können durch Vorlage der Geburtsurkunde nachgewiesen werden. Diese wird in Thailand nur einmal (nach der Geburt eben) ausgestellt, so dass bei Verlust oder Schadhaftigkeit eine Geburts- bzw. Geburtsortsbescheinigung beantragt werden muss. Vorzugsweise sollte hierin neben dem Namen auch das Geburtsdatum Ihrer Freundin sowie die Namen ihrer Eltern (inklusive Familien- und Geburtsnamen) genannt werden
.....
.....
Sollte Ihre Freundin erst im Jahre 1980 oder später geboren worden sein, kann evtl. auch das Zentralregisteramt in Bangkok mit einem Geburtsregisterauszug oder der mikroverfilmten Geburtsurkunde weiterhelfen.

Sorry, ich hatte nicht das Vergnügen - aber ich erinnere mich an einen Member hier, wo alle Papere den Termiten zum Opfer fiel und er mit Zeugen, Dorflehrer und was weiss ich noch alles aufwarten durfte.

Juergen
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
Danke Dir Jürgen.
Das klingt spannend :O

Ich informiere mich halt gerne vorher möglichst genau um dann im Bedarfsfall entsprechend gewappnet zu sein ;-D
 
L

Lille

Senior Member
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
;-D jetzt fragt er loecher in den bauch und am ende bekommt er alles wa er moechte ohne probleme. :wink:

aber ist schon richtig immer mit dem schlimmsten rechnen dann gibt es nur positive ueberraschungen.

:cool: mfg lille :cool:
 
Samuifreund

Samuifreund

Senior Member
Dabei seit
05.09.2003
Beiträge
924
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
Ja Lille, that's my style ;-D

Besser als 2 Tage vor Abflug in Thailand keinen Plan (mehr)zu haben.
Ist jetzt nicht böse gemeint aber es beruhigt mich einfach wenn ich im Vorfeld gut informiert bin anstatt später alles hektisch "zusammenzubasteln" ... :rolleyes:
 
Thema:

2 Tage noch Zeit in BKK fuer Papiere

2 Tage noch Zeit in BKK fuer Papiere - Ähnliche Themen

  • 90 Tage Aufenthalt und Corona

    90 Tage Aufenthalt und Corona: Es gibt einige Thailänderinnen, die sind mittlerweile mit Schengenvisum mehr als 90 Tage in D, weil sie nicht zurückfliegen können. Wenn die Ende...
  • In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........

    In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........: ich bis dahin nicht thailändischen Boden küssen kann! Ja,ihr habt richtig gelesen,mit meinem Daueraufenthaltstatus darf ich genau ein Jahr ausser...
  • Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??

    Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??: Denke ist ein gerücht oder vieleicht doch ?
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • 90 Tage Visum

    90 Tage Visum: Ich soll für einen Bekannten aus unserer Ortschaft ein Visum für 90 Tage beantragen. Er meint das eine Heiratsurkunde dafür Pflicht ist. Er zahlt...
  • 90 Tage Visum - Ähnliche Themen

  • 90 Tage Aufenthalt und Corona

    90 Tage Aufenthalt und Corona: Es gibt einige Thailänderinnen, die sind mittlerweile mit Schengenvisum mehr als 90 Tage in D, weil sie nicht zurückfliegen können. Wenn die Ende...
  • In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........

    In 45 Tagen ist mein Imigrant Status für Thailand futsch,wenn..........: ich bis dahin nicht thailändischen Boden küssen kann! Ja,ihr habt richtig gelesen,mit meinem Daueraufenthaltstatus darf ich genau ein Jahr ausser...
  • Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??

    Thailand Rückkerer erstmal 14 tage Quarantäne ??: Denke ist ein gerücht oder vieleicht doch ?
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • 90 Tage Visum

    90 Tage Visum: Ich soll für einen Bekannten aus unserer Ortschaft ein Visum für 90 Tage beantragen. Er meint das eine Heiratsurkunde dafür Pflicht ist. Er zahlt...
  • Oben