1984 ist heute

Diskutiere 1984 ist heute im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Implantierbare RFID-Chips breiten sich aus In den USA wurde erst jetzt der erste implantierbare RFID-Chips für Menschen zugelassen, aber in...
R

Rene

Gast
Implantierbare RFID-Chips breiten sich aus

In den USA wurde erst jetzt der erste implantierbare RFID-Chips für Menschen zugelassen, aber in anderen Ländern hat er bereits eine gewisse Verbreitung. Nach Schätzungen sollen zurzeit weltweit etwa 1000 Personen mit dem so genannten "Verichip" im Körper herumlaufen, berichtet Technology Review aktuell. So benutzt Mexikos Generalstaatsanwalt Rafael Macedo de la Concha einen solchen Chip als Zugangskontrolle zu vertraulichen Dokumenten. Ein Club in Barcelona lässt Gästen Chips sozusagen als Mitgliedsausweis implantieren.

Gegen die Proteste von Datenschützern werden außerdem in den USA Projekte betrieben, die das Überwachungspotenzial der Chips ausreizen. So sollen mit ihrer Hilfe im Bundesstaat Ohio inhaftierte Straftäter überwacht werden; allerdings werden die Chips hier nicht implantiert, sondern am Körper getragen.

Mit den nur auf Entfernungen von unter zehn Zentimetern auslesbaren "Verichips" scheint die Entwicklung längst noch nicht beendet: Der Hersteller Applied Digital hat bereits einen ähnlichen Chip entwickelt und als "Personal Location Device" patentiert, der zusätzlich mit dem Satelliten-Navigationssystem GPS arbeitet. Wegen der hohen Investitionen wird der GPS-Chip noch nicht vermarktet. Laut einer Sprecherin könnte das mit dem richtigen Partner aber eine interessante Option sein.

Quelle
 
H

hello_farang

Gast
Hallo Rene,
sooo neu ist die Idee ja nun nicht... :lol:

Watch this out:

Bibel
Offenbarung des Johannes
Kapitel 13, Vers 16 bis 18

"Und es bewirkt, dass sie allesamt, die Kleinen und Grossen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen an die rechte Hand oder an die Stirn machen, und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, naemlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Wer Verstand hat, der deute die Zahl des Tieres, denn es ist die Zahl eines Menschen, und seine Zahl ist Sechshundertundsechsundsechzig."


Chock dii, hello_farang
 
Ricci

Ricci

Senior Member
Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
819
Reaktion erhalten
0
Ort
Ban Kruat
weia......

ohne Worte
:lol:
 
H

hello_farang

Gast
@Ricci:
Haste also nachgeblaettert, ja?! :super:

"Geht nicht - gibts nicht!" faellt mir zu dem Thema auch noch ein... :undweg:

Chock dii, hello_farang
 
Sakon Nakhon

Sakon Nakhon

Senior Member
Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
989
Reaktion erhalten
0
Ort
Hamburg
Sie trugen seltsame Gewänder und irrten ziellos durch die Wüste...

wer war das?

Gruss...
 
H

hello_farang

Gast
@Sakon Nakhon:
:lol: Der ist ja auch gut! :lol:

Tippe mal auf Altes Testament?? :nixweiss:

Chock dii, hello_farang

p.s.: Hab´s gefunden: Bergpredigt.
 
O

odysseus

Senior Member
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus Rene :rolleyes:
Welch ein Alptraum, ist wohl die Krönung des gläsernen Bürgers, was ist er, was kauft er usw. Ich weis nicht ob das gerade ein bereicherung ist.
 
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.885
Reaktion erhalten
3.726
Ort
Shithole Münster
meine EKG-Ströme hält das Ding sowieso nicht aus. :cool:
 
Ricci

Ricci

Senior Member
Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
819
Reaktion erhalten
0
Ort
Ban Kruat
Nokhu" schrieb:
meine EKG-Ströme hält das Ding sowieso nicht aus. :cool:
Voraussetzung für solche Ströme ist das Vorhandensein eines Gehirns.
:cool: :P

Ciao
Ricci
 
T

Tel

Gast
odysseus" schrieb:
Servus Rene :rolleyes:
Welch ein Alptraum, ist wohl die Krönung des gläsernen Bürgers, was ist er, was kauft er usw. Ich weis nicht ob das gerade ein bereicherung ist.
Also im Prinzip alles was sich hinter dem schönen Begriff 'Marketing' verbirgt... Und ob der Chip nun implantiert oder auf einer extra Karte integriert ist, ist dann auch nur noch irrelevantes Detail.
 
M

MartinFFM

Gast
Also mir ist das sowas von Sch... egal, ob sich irgendwelche Leute oder Firmen dafür interessieren wie oft ich tanken gehe, Joghurt oder Kleider kaufe, oder sonstwas. Ich nehm so ziemlich alles an Plastikkarten was zu haben ist; sehe ja nicht ein daß ich die Vergünstigungen, die damit verbunden sind nicht beanspruchen sollte. Schließlich bezahle ich so oder so dafür.

Und alles was an Werbepost in meinem Briefkasten landet, egal daß es jetzt aus diesen Überwachungskarten stammt oder aus anderen Quellen, bringe ich einmal wöchentlich zur Post mit dem Vermerk: Annahme verweigert.
 
K

KhonTalüng

Gast
Wer eine "HappyDigits" Kundenkarte (Telekom, Real, Karstadt, Quelle, usw.) besitzt, ist als "Gläserner Verbraucher" schon ausreichend registriert.
Und da lässt sich schon schauen, wann die letzte Semmel, der letzte Joghurt, das letzte Telefonat oder der letzte Sprit in welcher Sorte bezahlt wurde.

Per Chip-Implantat ist die Angelegenheit wohl noch eindeutiger, aber wer läßt so etwas denn freiwillig zu?
 
M

MartinFFM

Gast
Also wenn es so einen Chip z.B. als generellen Ersatz für Ec-/Kredit-/Kundenkarte usw. geben würde, wäre ich unter den Ersten der sich sowas implantieren lassen würde. Ich finde es nicht allzu tragisch, wenn jemand weiss wieviel ich tanke oder welche Brötchen ich gerne esse; wenn´s ihn glücklich macht soll er es wissen. Da ich meistens in der gleichen Bäckerei einkaufe und auch bei der gleichen Tanke mit dem Auto vorfahre, dürfte es sowieso kein großes Geheimnis sein.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.943
Reaktion erhalten
2.982
Ort
Bangkok / Ban Krut
Da bin ich erst jetzt darauf gestossen.

Martin, Deine grenzenlose Naivitaet laesst mich an Deinem Verstand zweifeln.
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
... wenn´s ihn glücklich macht soll er es wissen....
:lachen: :lachen: :lachen: hier kommt der "böööhse RFID-Häcker" ich werde die Damenwelt mit kleinen handlichen Lesegeräten ausstatten, dann kann jede ihren zukünftigen Tilrak vorher abscannen, um zu prüfen, ob sich eine Beziehung lohnt ;-) auf dem Chip stehen natürlich auch Angaben zu deinen Vermögensverhältnissen, Gesundheitszustand, der komplette Lebenslauf, usw.

woma :wink:

achso, sollte ich noch erwähnen, gegen einen kleinen 5 stelligen Unkostenbeitrag kann ich den Inhalt der implantierten Chips in eine günstigere Richtung beeinflussen ;-D ;-D
 
M

MartinFFM

Gast
Dieter1" schrieb:
Deine grenzenlose Naivitaet laesst mich an Deinem Verstand zweifeln.
Wieso das denn ?

Die kompletten Daten eines jeden sind doch überall irgendwo abgespeichert: Meldebehörden, Banken, Krankenkassen, Versicherungen usw. usw.
Es wäre doch eh ein leichtes diese ganzen Netzwerke miteinander zu verbinden..und wer weiß ob das nicht schon längst passiert ist. Wenn man überlegt daß die Sozialversicherungsträger und Finanzbehörden schon einen Datenabgleich machen, die Kreditinstitute untereinander sich austauschen (wenn auch über ein paar Ecken), die Justizbehörden ein umfangreiches Netzwerk haben mit dem sie sich Zugang zu fast allen möglichen Daten verschaffen können. Dann noch die ganzen Großunternehmen, die sich untereinander Daten hin und herschieben. Und wer sagt, daß sich nicht schon gewiefte Hacker einen Zugang zu all diesen Daten verschafft haben; egal daß es jetzt kleine Fische sind die sich einen Spaß aus der Sache machen oder daß sie im Auftrag von Großunternehmen arbeiten.

Und dann nimm doch mal das Internet. Wieviel gibt jemand im Internet über sich selbst preis. Überleg doch nur mal was Du hier im Forum über Dich selbst schon alles geschrieben hast; vielleicht schreibst Du noch in ein paar anderen Foren. Jetzt stell Dir eine Suchmaschine vor, die im Internet rigoros nach all deinen Postings sucht, was glaubst Du wie anonym Du noch wärst ?

Hey, wir leben in einer digitalen Welt. Daten zu beschaffen ist heutzutage, für jemanden der es darauf anlegt ein leichtes; da brauchst Du keinen großartigen Chip mehr um jemanden zum gläsernen Menschen zu machen.
 
K

Kali

Gast
Hallo Martin, ich zweifle weder an Deinem Verstand noch halte ich Dir für naiv.

Genau so sieht's aus.

Die Frage ist für mich allerdings, bis zu welcher Grenze ich das mitmache. Das wird jeder für sich rausfinden müssen.

Und es gibt immer noch Möglichkeiten, sich dem in Teilbereichen zu verweigern.
Auch, wenn's letztendlich eine Illusion ist. Wir sind bereits erfasst - und das total.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.943
Reaktion erhalten
2.982
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich pflege da eher einen etwas konspirativeren Lebensstil.
 
K

Kali

Gast
Auf jeden Fall bekommt man als Vernetzter auch schon mal nette Post: ;-D

Hallo,

ich lass deine anzeige unter XXXXXX.
Mein name ist Michael, bin 23 und komme aus köln .
Ich suche auf diesem wege einen netten senior, für
freizeitaktivitäten und mehr.
Ich weiss, es ist ungewöhnlich, dass ein 23 in der oberen
Altersgrenze nach netten menschen sucht. Lass dich davon aber
nicht abschrecken-bin ein ganz netter.
Also, wenn du lust und zeit hast würde ich mich freuen, wenn
du mir zurück schreibst.

Lieben Gruß und frohe Festtage,

Michael
Ich formuliere gerade ein Antwortschreiben :rolleyes:
 
Thema:

1984 ist heute

1984 ist heute - Ähnliche Themen

  • Heute auf dem Bitec-Gelaende

    Heute auf dem Bitec-Gelaende: Heute war der grosse Tag der Aushaendigung der Diplome der Siam Universitaet, gleich fuer zwei Jahresabgaenge. Big event, zum dem auch die...
  • Heute ist Freitag der 13.

    Heute ist Freitag der 13.: Und es stürmt und regnet hier im Norden...wie noch nie zuvor..8-)
  • Politische Idole. Damals. Heute.

    Politische Idole. Damals. Heute.: Robert Mugabe ist gestorben. Das Zerstörungswerk dieses wüsten Despoten ist gigantisch...
  • Heute Nacht....

    Heute Nacht....: Ist Walpurgis...haben eure Frauen die Besen schon parat?!? Bekam gerade ein EMail von einer ehemaligen Arbeitskollegin in der Schweiz rein, um...
  • Pattaya...1984 --- Super Idee !!

    Pattaya...1984 --- Super Idee !!: Hossa, in der Provinz Chonburi hat uns der Putsch und die daraus resultierten Veränderungen in der Regierungsebene einen neuen Governor beschert...
  • Pattaya...1984 --- Super Idee !! - Ähnliche Themen

  • Heute auf dem Bitec-Gelaende

    Heute auf dem Bitec-Gelaende: Heute war der grosse Tag der Aushaendigung der Diplome der Siam Universitaet, gleich fuer zwei Jahresabgaenge. Big event, zum dem auch die...
  • Heute ist Freitag der 13.

    Heute ist Freitag der 13.: Und es stürmt und regnet hier im Norden...wie noch nie zuvor..8-)
  • Politische Idole. Damals. Heute.

    Politische Idole. Damals. Heute.: Robert Mugabe ist gestorben. Das Zerstörungswerk dieses wüsten Despoten ist gigantisch...
  • Heute Nacht....

    Heute Nacht....: Ist Walpurgis...haben eure Frauen die Besen schon parat?!? Bekam gerade ein EMail von einer ehemaligen Arbeitskollegin in der Schweiz rein, um...
  • Pattaya...1984 --- Super Idee !!

    Pattaya...1984 --- Super Idee !!: Hossa, in der Provinz Chonburi hat uns der Putsch und die daraus resultierten Veränderungen in der Regierungsebene einen neuen Governor beschert...
  • Oben