18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen

Diskutiere 18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; § 4 StAG - Einzelnorm (1) Durch die Geburt erwirbt ein Kind die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn ein Elternteil die deutsche...
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.156
Reaktion erhalten
330
Ort
Bangkok
§ 4 StAG - Einzelnorm

(1) Durch die Geburt erwirbt ein Kind die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn ein Elternteil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Ist bei der Geburt des Kindes nur der Vater deutscher Staatsangehöriger und ist zur Begründung der Abstammung nach den deutschen Gesetzen die Anerkennung oder Feststellung der Vaterschaft erforderlich, so bedarf es zur Geltendmachung des Erwerbs einer nach den deutschen Gesetzen wirksamen Anerkennung oder Feststellung der Vaterschaft; die Anerkennungserklärung muß abgegeben oder das Feststellungsverfahren muß eingeleitet sein, bevor das Kind das 23. Lebensjahr vollendet hat.

(4) Die deutsche Staatsangehörigkeit wird nicht nach Absatz 1 erworben bei Geburt im Ausland, wenn der deutsche Elternteil nach dem 31. Dezember 1999 im Ausland geboren wurde und dort seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, es sei denn, das Kind würde sonst staatenlos. Die Rechtsfolge nach Satz 1 tritt nicht ein, wenn innerhalb eines Jahres nach der Geburt des Kindes ein Antrag nach § 36 des Personenstandsgesetzes auf Beurkundung der Geburt im Geburtenregister gestellt wird; zur Fristwahrung genügt es auch, wenn der Antrag in dieser Frist bei der zuständigen Auslandsvertretung eingeht. Sind beide Elternteile deutsche Staatsangehörige, so tritt die Rechtsfolge des Satzes 1 nur ein, wenn beide die dort genannten Voraussetzungen erfüllen.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.156
Reaktion erhalten
330
Ort
Bangkok
Sie wird in so einem Fall wie jeder Ausländer behandelt. Da hätte man vorher tätig werden sollen. Nun ist sie ja erwachsen und es besteht/bestand - streng gesehen - null Bindung zu Deutschland.
Das ist nur eins, naemlich nicht richtig. Wenn gemaess der Geburtsurkunde eine deutsche Staatsangehoerigkeit nach dem Abstammungsprinzip wahrscheinlich ist, dann kann diese Person weder ein Schengenvisum noch ein deutsches nationales Visum beantragen. Dieses ist bei der derzeit achtzehnjaehrigen Thailaenderin der Fall, speziell wenn die Vaterschaft durch Anerkennung durch den Vater und Zustimmung durch die Mutter legitimiert wurde.

Im besagten Fall ist ergo nur eine Einreise mit einem deutschen Pass moeglich. Sprachkenntnisse natuerlich nicht erforderlich.

Anders ist es bei einem Familiennachzug einer thailaendischen minderjaehrigen Staatsbuergerin zur in Deutschland lebenden Mutter. Dieses ist bis zur Vollendung des achtzehnten Lebensalters moeglich, doch werden bei Vollendung des fuenfzehnten Lebensjahres Deutschkenntnisse auf dem Level C1 benoetigt.

Dies trifft aber wiederum nur auf einen Familiennachzug zu, also wenn die thailaendische Mutter sich bereits in Deutschland aufhaelt.

Sprachkenntnisse sind im Regelfall dann nicht erforderlich, wenn GEMEINSAM mit der Mutter nach Deutschland gereist wird, um dort eine deutsche Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen. Reist also eine Thailaenderin nach Deutschland, um dort die Ehe mit einem deutschen Staatsbuerger oder einem europaeischen Freizuegler zu schliessen, dann kann die Tochter sie hierbei begleiten. Eine Qualifikation zur Beantragung eines deutschen Aufenthaltstitels ist nach Ankunft natuerlich erst dann gegeben, wenn die Ehe geschlossen wurde.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.059
Reaktion erhalten
502
Ich verstehe immer noch nicht was du damit in Bezug auf den vorgetragenen Fall sagen willst. Viel Text und kaum ein Bezug.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
732
Reaktion erhalten
112
Ort
Kanton Ese
Nur mal als Tip.
Google liefert bei "18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen" nur sehr wenige Treffer, das haben anscheinend nur die wenigsten versucht.
Die Suche nach 18 Jährige Thai Stieftochter nach Deutschland holen bietet aber schon über 8 Mio Treffer - vielleicht findet sich da was Nützliches dabei.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.156
Reaktion erhalten
330
Ort
Bangkok
Ich verstehe immer noch nicht was du damit in Bezug auf den vorgetragenen Fall sagen willst. Viel Text und kaum ein Bezug.
Das ist nicht schlimm, da Du ja nicht von der besagten Thematik betroffen bist. Waerst Du es, waere bereits alles gesagt. Verstehst Du es nicht, nun, dann haettest Du wahrlich ein Problem, wenn Du es nicht verstehst. Aber nun ja, dafuer gibt es dann aber andere, die dann die Sache fuer Dich erledigen koennten.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.921
Reaktion erhalten
3.766
Habe hier mal mit gelesen , habe mich schon etwas gewundert .
Da kann die Tochter eines Deutschen nicht zu ihrem Vater ziehen ,
aber Tausende von " Russlanddeutschen " können ohne Probleme nach Deutschland kommen .
Manchmal muß man im deutschen Rechtssystem nicht nach den Gesetzen und Vorschriften gehen ,
man muß nach dem Gleichheitsgrundsatz .
Ich als Vater würde darauf bestehen .
Gleichheit | bpb
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.156
Reaktion erhalten
330
Ort
Bangkok
Habe hier mal mit gelesen , habe mich schon etwas gewundert .
Da kann die Tochter eines Deutschen nicht zu ihrem Vater ziehen ,
aber Tausende von " Russlanddeutschen " können ohne Probleme nach Deutschland kommen .
Manchmal muß man im deutschen Rechtssystem nicht nach den Gesetzen und Vorschriften gehen ,
man muß nach dem Gleichheitsgrundsatz .
Ich als Vater würde darauf bestehen .
Du hast zwar gelesen, aber nicht verstanden. Sie kann zum Vater nach Deutschland reisen, ziehen oder auswandern, aber nur mit deutschem Pass. Sie hat durch Geburt die deutsche Staatsbuergerschaft erworben. Ein deutscher Pass kann bei der Deutschen Botschaft beantragt werden, vorausgesetzt die Vaterschaft wurde formell anerkannt und hat durch Zustimmung der Kindesmutter Legitimität erlangt. Sieh Post #21 mit dem entsprechenden Gesetzestext. Wichtig: Nicht nur lesen, sonder auch verstehen.

Falls die formelle Vaterschaftsanerkennung noch nicht erfolgt ist, um Rechtswirkung zu erlangen, dann muss dies vor der Vollendung des 23. Lebensjahres erfolgen.

Jesus F.... Christ, ist das wirklich so schwer zu verstehen?????

An den Treadstarter: PN oder E-Mail an mich, wenn wirklich Interesse an der Sache besteht.
 
Zuletzt bearbeitet:
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
732
Reaktion erhalten
112
Ort
Kanton Ese
Tausende von " Russlanddeutschen " können ohne Probleme nach Deutschland kommen .
Das sind doch meist blonde, blauäugige Christen, deren Vorfahren zumindest teilweise deutschstämmige Vorfahren haben. Ist uns jetzt nicht mal der Helene Fischer Typ gut genug als Einwanderer?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.059
Reaktion erhalten
502
Habe hier mal mit gelesen , habe mich schon etwas gewundert .
Da kann die Tochter eines Deutschen nicht zu ihrem Vater ziehen ,
aber Tausende von " Russlanddeutschen " können ohne Probleme nach Deutschland kommen .
Manchmal muß man im deutschen Rechtssystem nicht nach den Gesetzen und Vorschriften gehen ,
man muß nach dem Gleichheitsgrundsatz .
Ich als Vater würde darauf bestehen .
Gleichheit | bpb
Wenn es danach ginge, könnten ganze Stämme aus Afrika und der restlichen Welten nach Deutschland kommen.

Man nehme Ubuntu aus dem Kongo. Bringe ihn nach Deutschland und gebe ihm nach X Jahren die Staatsangehörigkeit. Danach holt er seine 3 Frauen und 23 leiblichen und teilweise erwachsenen Kinder nach.

Der Begriff “Deutscher” beschränkt sich am Ende nur auf “Passdeutscher”.

Für Russlanddeutsche gibt es Sondervereinbarungen, die im Grundsatz vollkommen in Ordnung waren.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
732
Reaktion erhalten
112
Ort
Kanton Ese
Für Russlanddeutsche gibt es Sondervereinbarungen, die im Grundsatz vollkommen in Ordnung waren.
Ich glaube nicht, dass es irgendwelche Sondervereinbarungen für Russlanddeutsche gibt. Was für Russlanddeutsche gilt, gilt auch für alle anderen Vertriebenen in Folge des 2. Weltkriegs.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.156
Reaktion erhalten
330
Ort
Bangkok
In der Tat, es gibt Sonderregelungen auf Basis der schaendlichen Historie. Die Grossmutter eines israelischen Buddies von mir hier in Bangkholaem ist eine geborene "Fleischer". Auf dieser Basis hat er dann vor ein paar Jahren problemlos einen deutschen Pass fuer sich und seine israelisch-sino-thailaendische Tochter beantragt. Bei der Deutschen Botschaft in Israel. Er ist so ca. fuenf Jahre Juenger als ich.

Wir sind jetzt sozusagen Landsmaenner. Zumindest in Sachen deutschem Pass.
 
Thema:

18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen

18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen - Ähnliche Themen

  • deutscher Pass für >60 jährige Thai (und länger in DE lebend) ohne Sprach-Test

    deutscher Pass für >60 jährige Thai (und länger in DE lebend) ohne Sprach-Test: eine Bekannte meiner Frau sagte, das sie jetzt einen deutschen Pass habe, Parallel zur thailänd.Staatsbürgerschaft, sie hat also jetzt beide...
  • Abschiebung von 18-jährigem Thai, der in Deutschland geboren ist

    Abschiebung von 18-jährigem Thai, der in Deutschland geboren ist: Hallo, ich und meine Frau haben eine befreundete thailändische Familie, deren 18-jähriger Sohn vor zwei Tagen von Der Polizei abgeholt wurde, in...
  • 16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?

    16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?: Hi, hat jemand von Euch schon mal ein minderjähriges Thai-Kind nach Deutschland nachziehen lassen? Wir haben das demnächst vor mit der Tochter...
  • 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !

    16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !: Hallo liebe Gemeinde, wir (Nok und ich) sind seit 11 Jahren zusammen und haben zwei eigene Kinder (7 & 5 )hier in Deutschland.Nok hat eine...
  • Eheschließung einer 18-jährigen Thai möglich ?

    Eheschließung einer 18-jährigen Thai möglich ?: Hallo, derzeit ist meine thailändische Verlobte zum 2. Mal mit Schengen-Visum in Deutschland. Sie durfte nach ursprünglich abgelehntem Visum...
  • Eheschließung einer 18-jährigen Thai möglich ? - Ähnliche Themen

  • deutscher Pass für >60 jährige Thai (und länger in DE lebend) ohne Sprach-Test

    deutscher Pass für >60 jährige Thai (und länger in DE lebend) ohne Sprach-Test: eine Bekannte meiner Frau sagte, das sie jetzt einen deutschen Pass habe, Parallel zur thailänd.Staatsbürgerschaft, sie hat also jetzt beide...
  • Abschiebung von 18-jährigem Thai, der in Deutschland geboren ist

    Abschiebung von 18-jährigem Thai, der in Deutschland geboren ist: Hallo, ich und meine Frau haben eine befreundete thailändische Familie, deren 18-jähriger Sohn vor zwei Tagen von Der Polizei abgeholt wurde, in...
  • 16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?

    16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?: Hi, hat jemand von Euch schon mal ein minderjähriges Thai-Kind nach Deutschland nachziehen lassen? Wir haben das demnächst vor mit der Tochter...
  • 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !

    16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !: Hallo liebe Gemeinde, wir (Nok und ich) sind seit 11 Jahren zusammen und haben zwei eigene Kinder (7 & 5 )hier in Deutschland.Nok hat eine...
  • Eheschließung einer 18-jährigen Thai möglich ?

    Eheschließung einer 18-jährigen Thai möglich ?: Hallo, derzeit ist meine thailändische Verlobte zum 2. Mal mit Schengen-Visum in Deutschland. Sie durfte nach ursprünglich abgelehntem Visum...
  • Oben