10-Wochen-Trip Thailand 2018

Diskutiere 10-Wochen-Trip Thailand 2018 im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Am 17.01.ging es von Tegel los, mit Easyjet, die einen Teil von Air Berlin aufgekauft haben. Terminal C, vor etlichen Jahren als Provisorium bis...
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
Am 17.01.ging es von Tegel los, mit Easyjet, die einen Teil von Air Berlin aufgekauft haben.

Terminal C, vor etlichen Jahren als Provisorium bis zur Eröffnung von BER gebaut...







Mein Flieger nach München, A320-214, Baujahr 2009



Gutes Abreisewetter...



Eine kleine Beleidigung in München - ich bestellte eine Currywurst (war auf der Karte), wurde gefragt ob mit Currysosse ???? - natürlich ja - und das kam dabei raus:



Etappe 2 München - Doha



Ich flog mit diesem A350-900, Baujahr 2015 - der A350 ist der neueste Airbusflieger



Alles super, Platz reichlich, konnte meine Beine komplett nach vorne ausstrecken







Der 2007 begonnene und 2014 eröffnete neue Flughafen von Doha





Etappe 3 Doha - BKK mit einem Airbus A380, Baujahr 2015. Er war genauso eingerichtet wie der A350, gleiche Sitze, gleiche Abstände



Der Flieger landete 12:45, an der Immigration 13:00, trotz Unmengen von Passagieren dort durch 13:20, der Beamte hat mein Touri-Visum übersehen und 18.2. statt 18.3. reingeschrieben (immer kontrollieren!!!), war ihm etwas peinlich....13:45 Gepäck da, 15:00 Weiterflug

Etappe 4 wurde mit einer etwas älteren ATR-72-200 (Baujahr 2002) absolviert



Einflug über Bangrak







Angekommen...



Bis demnächst :bye:
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
Könntet ihr bitte diese themenfremden Diskussionen hier in meinem Thread lassen...ich will von meinem Thailandtrip berichten, mehr nicht. :bye:
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
Die ersten Tage war das Wetter durchwachsen, es hat öfter geregnet, aber zum Glück nicht durchgehend.
Morgens trocken aber etwas bedeckt am Naphralan-Beach



Zwischendurch immer wieder nass - mein Nachbarbungalow, hier wohnt Matthias vom Bamboo-Grill



Vormittags alles gut am Strand vom Rainbow - da habe ich ein paar Jahre gewohnt, ist jetzt aber ziemlich zugebaut -



mittags heftiger Schauer beim Essen





Und abends - wie in alten Zeiten - Livemusic in der My Bar



Am nächsten Tag kurz mal beim Black Rose vorbeigeschaut - alles noch da...aber der Strand ist ein Ende schmaler geworden



Big Buddha kurz besucht und meine kleine Stein-Spende getätigt





War die ersten Tage viel mit meinem Freund Oleg unterwegs, er ist durch mich Thailandfan geworden. Für ihn ist der Spass morgen vorbei, da gehts wieder ins kalte Berlin...

Und noch ein paar Bilder von der Khao Huajook Pagode oberhalb Chawengs






Bilder von der Aussicht kommen irgendwann später, zuwenig gutes Licht diesen Tag.

Bis demnächst :bye:
 
Stalker

Stalker

Senior Member
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
705
Reaktion erhalten
4
Du berichtest ja mehr oder weniger live, Respekt. Diese Energie bringen ich nie auf. Bin weiter mit dabei.:goodjob:
 
Rico&Nancy

Rico&Nancy

Senior Member
Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
211
Reaktion erhalten
126
Ort
Berlin
Weiter so Stefan, du bist einer der ganzen wenigen Gründe warum es sich hier überhaupt noch lohnt vorbeizuschauen.:bye:
 
Bigfoot

Bigfoot

Senior Member
Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
154
Reaktion erhalten
0
Ort
Kaiseraugst
Danke Stefan, dass du mir die noch verbleibenden 30 Tage mit Bildern und Berichten versüsst bevor wir auch wieder auf der Insel aufschlagen.
Wo ist die My Bar? Sieht fast so auch wie in den guten alten Zeiten Sonntags im Secret Garden.

Gruss auf die Insel Bigfoot
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
Secret Garden ist ja schon 15 Jahre Geschichte...

Die My Bar ist in Maenam, von Bophut aus rechts, dann eine kleine Brücke, dann die Police Station von Maenam :bye:
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
29.000
Reaktion erhalten
7.984
Ort
Im Norden
Secret Garden ist ja schon 15 Jahre Geschichte...

Die My Bar ist in Maenam, von Bophut aus rechts, dann eine kleine Brücke, dann die Police Station von Maenam :bye:
wahrscheinlich hat sich in den 15 Jahren auch nichts verändert, wenn ich mir die Musiker so anschaue würde ich mit alten Stones und Bluesnummern rechnen die dort schon seit ewigen Zeiten laufen. Wahrscheinlich kennst Du alle Bedienungen und den Chef/Chefin mit Namen. Ist das schön.

nur meine bescheidene Anmerkung, aber bitte fahre gern fort mit Deinem Bericht. Endlich mal wieder Tempel und einsame Strände. :bye:
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.299
Reaktion erhalten
2.014
Ort
nicht mehr hier
Secret Garden ist ja schon 15 Jahre Geschichte...
von deiner Seite weiß ich nicht. Soweit ich mich erinnere, waren das 2006-2007 schon noch Life-Auftritte am WE.
Bangrak war eigentlich die Ecke wo ich mich jahrelang aufgehalten habe, da meine Freunde dort arbeiteten und lebten.Kann mich noch erinnern, wie wir die Lichtleitungen beim Tommy seiner Big-Buddha-Gym-Hütte gelegt haben.Der einzige den es noch gibt aus der Zeit, ist meines Wissens der Achim in der Ghost Road.
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
...waren das 2006-2007 schon noch Life-Auftritte am WE...
Da war es aber nur noch Schrott. Steve hatte den Laden an einen anderen Engländer verkauft, der nach ein paar Bier am Mischpult rumspielte - grauenhaft. Und bald war es entsprechend tot...
Steve machte einen Livemusik-Laden in Maenam Nähe Moonhut-Bungalows auf, ging zwar ganz gut, war halt nicht mehr wie früher, hielt auch nicht lange. Da ist seit Jahren ein Kindergarten drin.
Seine letzte Nummer war der Beatles-Club in Bophut, das ging voll in die Hose. :bye:
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
War die ersten Tage durch meinen Kumpel (der jetzt auf dem Heimweg ist) quasi mit ihm auf Sightseeing-Tour...jetzt das Wat Plai Laem

Der Dicke



Die Vielarmige nebst Gefolge











Das gab es 2015 noch nicht



Und das ist bald fertig



Der Morgenmarkt in Maenam













Über mein Highlight des Marktes, den Coffee-/Tea-Maker kommt demnächst was... :bye:
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.299
Reaktion erhalten
2.014
Ort
nicht mehr hier
Da war es aber nur noch Schrott.
den Vergleich vorher habe ich nicht, waren ein-zweimal am Sonntag dort. das war so die Zeit wo ich nach Samui "verschleppt" wurde.

Papa Joe hatte immer Freitags? (glaube ich )Barbecue, das war immer gemütlich.

In der Gecko-Bar in Maenam hatte ich auch in der Zeit mal eine gute Thairockband gehört.
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.460
Reaktion erhalten
2.834
Ort
Berlin-Schöneberg
...In der Gecko-Bar in Maenam hatte ich auch in der Zeit mal eine gute Thairockband gehört...
Wenn dass Januar/Februar war war ich definitiv da...Tak hinter dem Tresen war eine gute Freundin von mir (stand allerdings auf Mädels)




Links Tak, rechts die Chefin

Die Bar heisst seit ein paar Jahren Umbrella :bye:
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.299
Reaktion erhalten
2.014
Ort
nicht mehr hier
Wenn dass Januar/Februar war war ich definitiv da...Tak hinter dem Tresen war eine gute Freundin von mir (stand allerdings auf Mädels)



Links Tak, rechts die Chefin

Die Bar heisst seit ein paar Jahren Umbrella :bye:
ja ,die Chefin war auch ne hübsche. Ich war da mit meinem Freund Heli dessen Freundin mit ihr befreundet war und selber in der French-bakery zeitweise arbeitete.
ich kann mich da an einen jungen süßen ....... erinnern. Zeitlich war das immer ab Mitte Feber-Mitte März.(meistens kamen wir zur Reggae-Pub Jahresfeier zu spät)
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.241
Reaktion erhalten
826
Ort
Köln
Die Coffeebude auf dem Markt mag ich auch sehr.


(05/2013)

Der Cafe selbst, ist zwar....sagen wir mal anders, aber munter macht er trotzdem.

Schön, mal wieder etwas aus meinem Lieblingsort zu sehen.
Bin schon auf Deine Trips zwischendurch gespannt.

Ne tolle Zeit noch!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
29.000
Reaktion erhalten
7.984
Ort
Im Norden
ich mag diesen Kaffee mit der gesüßten Milch, dazu noch ein paar Padung Go, vielleicht noch ein weichgekochtes Ei im Glas, ein lecker Frühstück .............ganz egal wo in Thailand
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.796
Reaktion erhalten
5.312
Ort
Leipzig
Interessant: Die Zubereitung wie in Vietnam.

Der vietnamesische Kaffee ist scharf geröstet, also entweder zu bitter oder durch diese Zuckermilch extrem süß.

Den trinke ich nur in entsprechender Gesellschaft. Da macht´s mir nichts aus.
 
Thema:

10-Wochen-Trip Thailand 2018

10-Wochen-Trip Thailand 2018 - Ähnliche Themen

  • HILFE! Nur 2 Wochen Planungszeit für Thailand ...

    HILFE! Nur 2 Wochen Planungszeit für Thailand ...: Hallo, 2011 war ich einmal 3 Wochen in Thailand. Damals In Bangkok, Chiang Mai, Phuket, Kao Lak, Kao Sok, Krabi. Nun sollte es dieses Jahr nach...
  • 5 Wochen mit 5er Familie im Süden

    5 Wochen mit 5er Familie im Süden: Hallo zusammen, wir sind Ende Oktober einige Tage in Bangkok. Danach fliegen wir am 30.10. nach Phuket. Am 6.12. geht es dann wiederum von Phuket...
  • 8 Wochen Thailand - Brauche Infos

    8 Wochen Thailand - Brauche Infos: hallo Forum, ich bin hier neu und bisher noch nie in TH gewesen. Ich plane einen Aufenthalt von ca. 60 Tagen in Feb/März 2019 in...
  • Drone im Süden (Sathun) versenkt in der ersten Woche (video)

    Drone im Süden (Sathun) versenkt in der ersten Woche (video): Hi, Habe mir eine dji Spark gekauft. Das Ding macht extrem viel Spaß und Videos / Fotos aus der Luft zu machen hat definitiv was. Für Inseln ist...
  • Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?

    Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?: Hi, ich reise im Februar 2018 mit meiner Freundin vom 17.02.2018 - 06.03.2018 nach Thailand. Wir möchten vorwiegend den Süden Thailands bereisen...
  • Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps? - Ähnliche Themen

  • HILFE! Nur 2 Wochen Planungszeit für Thailand ...

    HILFE! Nur 2 Wochen Planungszeit für Thailand ...: Hallo, 2011 war ich einmal 3 Wochen in Thailand. Damals In Bangkok, Chiang Mai, Phuket, Kao Lak, Kao Sok, Krabi. Nun sollte es dieses Jahr nach...
  • 5 Wochen mit 5er Familie im Süden

    5 Wochen mit 5er Familie im Süden: Hallo zusammen, wir sind Ende Oktober einige Tage in Bangkok. Danach fliegen wir am 30.10. nach Phuket. Am 6.12. geht es dann wiederum von Phuket...
  • 8 Wochen Thailand - Brauche Infos

    8 Wochen Thailand - Brauche Infos: hallo Forum, ich bin hier neu und bisher noch nie in TH gewesen. Ich plane einen Aufenthalt von ca. 60 Tagen in Feb/März 2019 in...
  • Drone im Süden (Sathun) versenkt in der ersten Woche (video)

    Drone im Süden (Sathun) versenkt in der ersten Woche (video): Hi, Habe mir eine dji Spark gekauft. Das Ding macht extrem viel Spaß und Videos / Fotos aus der Luft zu machen hat definitiv was. Für Inseln ist...
  • Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?

    Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?: Hi, ich reise im Februar 2018 mit meiner Freundin vom 17.02.2018 - 06.03.2018 nach Thailand. Wir möchten vorwiegend den Süden Thailands bereisen...
  • Oben