1.Tailand Urlaub

Diskutiere 1.Tailand Urlaub im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Vorweg möchte ich erstmal erwähnen dass ich froh bin ein so informatives Forum gefunden zu haben :) Jetzt zu meinem "Fall" : Ich werde mich...
R

rda

Gast
Hallo
Vorweg möchte ich erstmal erwähnen dass ich froh bin ein so informatives Forum gefunden zu haben :)
Jetzt zu meinem "Fall" :

Ich werde mich dieses Jahr das erste mal nach Thailand begeben. Mein Urlaub dauert 2 Wochen und besteht aus einer Rundreise Bangkok-->Pitsanuloke-->Lampang-->ChingRai-->Chiang Mai-->Bangkok und dann noch 5 Nächte Badeurlaub in Phuket
Es handelt sich dabei um ein fixfertiges Angebot bei dem man sich in den verschiedenen Provinzen diverse Sachen ansieht und dann eben noch ein paar Tage in Phuket relaxen kann.
Kostenpunkt sind 1195.- Findet ihr den Preis gerechtfertigt?-->gibts bessere Angebote?

Jetzt hab ich einige Fragen:
1. Ich habe meinen Urlaub für Anfang September geplant und laut diversen Klimatabellen ist ja zu dieser Zeit gerade Regenzeit und gerade im September sind die Regenmengen am höchsten. Ist das ein großes Problem?
2. Ich habe mir den tollen Thread über Phuket mal durchgelesen würde euch aber trotzdem noch mal bitten mir Tipps zu geben welche Strände besonders schön sind, wie man am billigsten von einem Strand/Ort zum Anderen kommt und wo man in Phuket günstig essen gehen kann (hab in Phuket nur Frühstück gebucht).
3.Was gibt es in Bangkok dass man unbedingt gesehen haben muss und sind die Preise für Taxis hoch?
4. Ich möchte da ich begeisterter Tauchen bin in Phuket eventuell ein paar Tauchgänge machen, was könnt ihr mir für tauchbasis bzw. Tauchplätze empfehlen (Preise wären auch interessant)?
5. Ein weiterer Traum den ich mir einmal erfüllen möchte ist Hochseefischen :) Ist das von Phuket aus möglich?-->Kosten?
6. wie sieht es mit Impfungen aus?
7.Bin auch über generelle Tipps die nicht zu meinen Fragen passen sehr dankbar, da es wie schon erwähnt mein erster Thailandurlaub wird.

Danke für eure Antworten
Rainer
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Well, viele Fragen .....

Zum ersten empfehle ich Dir einen guten Reiseführer, z.B Stefan Loose: "Thailand", da sind dann fast alle Basicfragen abgedeckt.

1. Thailand ist nicht Spanien wenn Du jeden Tag Sonne erwartest. Ich selbst bin im September auch wieder unten, die Regenzeit hat was für sich; also Schirm nicht vergessen (brauchst Du aber fast immer egal in welcher Jahreszeit). BTW, in der Regenzeit giesst es nicht 24 Stunden lang, sondern i.d.R. gibt es am Nachmittag einen heftigen Schauer und das war es dann.

2. Du kannst überall in TH günstig essen, am billigsten ist es an den Garküchen.

3. BKK ist riesig und man kann dort vieles ansehen, wie Königspalast, Wat Po, Nachtleben ... steht alles im Reiseführer. Taxis sind im Vergleich zu Europa spottbillig (Taxi Airport-Hotel, ca. 30min (16 km) für 240 THB)

6. Frage Deinen Doc/Tropenarzt. Üblich ist z.B. Hepa, Tentanus.

Die Pauschaltour sind preislich ok aus, deckt sich mit den typischen Angeboten hier. Frage is allerdings welche Leistungen sind inkludiert: also welche Airline, was für Hotels, Bus, Zug ?

Viel Spass in Thailand


Juergen
 
R

rda

Gast
JT29" schrieb:
Well, viele Fragen .....

Die Pauschaltour sind preislich ok aus, deckt sich mit den typischen Angeboten hier. Frage is allerdings welche Leistungen sind inkludiert: also welche Airline, was für Hotels, Bus, Zug ?

Viel Spass in Thailand


Juergen
Fluglinie ist Thai Airways es sind alle Transfers von Flughafen - Hotel und retour enthalten, weiters ist die Zugfahrt von Chaing Mai nach Bangkok enthalten.
Weitere Leistungen:
2* Nächtigung im Hotel Asia in Bangkok + Frühstück
6 tägige Rundreise Nordtheiland + Halbpension in diversen Hotels(Hotel Topland, Wianglakorn, Rimkok Resort, Hotel Express)
alle Eintritte
5* Nächtigung + frühstück im Hotel Burasari auf Phuket
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Zum Thema : Pauschalurlaub im September nach Tyland
kann ich wenig sagen, weil es im September mit 5 Tagen Strandurlaub ein Glückspiel ist, ob man an den Tagen auch zum Strand geht.

Und zum Thema Herdenurlaub, wo man mit einer Gruppe in der kürzesten Zeit durch viele Orte geschleußt wird, ist wohl was für Hardcore-Touris, viel gesehen in kurzer Zeit für wenig Geld.
Da die Busunternehmer meist noch Provisionsverträge mit verschiedenen Firmen haben, besichtigt man auch Seidenproduktion in ..., Edelsteinverarbeitung, usw.

Wenn man Amerikaner befragt, was sie von ihrer Europabustur in 5 Tagen erlebt haben, so haben sie viele Fotos gemacht.

Nimm Dir nächstesmal mindestens 14 Tage Strandurlaub auf eine der schönen Inseln zur richtigen Zeit, und nimm Dir mehr Zeit, wenn Du einen Tempel, oder Sehenswürdigkeiten besuchst, als bei so einem Speed-trip.

[hr:c0c1e2fd31]

Günstiges Essen - kein Problem,
Garküchen gibts an den meisten Strassenecken.
 
R

rda

Gast
DisainaM" schrieb:
Zum Thema : Pauschalurlaub im September nach Tyland
kann ich wenig sagen, weil es im September mit 5 Tagen Strandurlaub ein Glückspiel ist, ob man an den Tagen auch zum Strand geht.

Und zum Thema Herdenurlaub, wo man mit einer Gruppe in der kürzesten Zeit durch viele Orte geschleußt wird, ist wohl was für Hardcore-Touris, viel gesehen in kurzer Zeit für wenig Geld.
Da die Busunternehmer meist noch Provisionsverträge mit verschiedenen Firmen haben, besichtigt man auch Seidenproduktion in ..., Edelsteinverarbeitung, usw.

Wenn man Amerikaner befragt, was sie von ihrer Europabustur in 5 Tagen erlebt haben, so haben sie viele Fotos gemacht.

Nimm Dir nächstesmal mindestens 14 Tage Strandurlaub auf eine der schönen Inseln zur richtigen Zeit, und nimm Dir mehr Zeit, wenn Du einen Tempel, oder Sehenswürdigkeiten besuchst, als bei so einem Speed-trip.

[hr:f90df04999]

Günstiges Essen - kein Problem,
Garküchen gibts an den meisten Strassenecken.
Hallo
Solche Ratschläge bringen mir leider überhaupt nix, denn was du mir da erzählst weiß ich selber auch!-->sorry :nixweiss:
Trotzdem will ich schnell mal was dazu sagen.
Ich würde auch gerne mindestens einen Monat Urlaub machen, doch das ist dann immer eine Frage des Budget und der notwendigen Urlaubstage (Arbeitgeber?) Also daher find ichs als Alternative nicht so schlecht so ein Komplettangebot mitzumachen, noch dazu wo ich noch nie in Thailand war.
Daher wäre es mir wichtig echte Infos von Leuten zu bekommen die Erfahrungen mit Thailandurlaub im September haben und keine Belehrungen die mir nicht weiterhelfen (is aber nicht persönlich gemeint).
Aber danke für den Tip mit den Garküchen-->is ja schon mal ein Anfang :)
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Nun, das scheint mir also eine typische Rundreise/Pauschalangebot zu sein, das ganze gibt es auch anstatt mit Phuket mit Hua Hin und ist dann etwas günstiger. ThaiAir ist ok, das Empress in Chiang Mai ist auch ok (Ich selbst steige immer im Empress -> jetzt Eastin in BKK ab - gehört der gleichen Familie.).

Ansonsten kann es schon mal der eine oder andere Besuch einer Fabrik etc. bedeuten.

Wie gesagt Essenstechnisch ist es günstiger wie bei uns, selbst in den großen Hotels. Da wo es touristischer zugeht, ist die Küche auch dem Falang angepasst (daher der Tip mit den Garküchen).

Ansonsten finde ich die Idee gut, das ganze erstmal geführt anzugehen, allerdings wirst Du dann feststellten, dass man TH wunderbar alleine bereisen kann .....

Tips zu BKK, dazu hat unser Member Abstinent mal eine geile Tourbeschreibung veröffentlicht. Weiss allerdings nicht mehr, ob es hier oder in einem anderen Forum war -> PM an ihn, er hilft Dir sicher.

Juergen
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
rda,

bei meiner erster Thailand Reise war ich auch nie länger als drei Nächte an einem Ort :cool:

Diese Crash-Tour (Old Kingdom Tour) in´s Goldene Dreieck habe ich auch gemacht. Ich hatte aber vorort bei einem lokalen Thai-Anbieter (World Travel Service) gebucht.

Alles in allem war´s OK. Wir waren nur 5 Leute (puls Guide und Fahrer) in einem Minibus und daher sehr flexibel; waren immer die ersten an den entsprechenden Orten, also vor den großen Bussen... :P
Doch nach drei Tagen kannste keine Tempel mehr sehen, sehen alle irgendwie gleich aus. Für die Feinheiten ist die Zeit einfach zu kurz.

Die Hotels waren alle OK, die Restaurants halt für Massenbetrieb ausgelegt. Im Norden wurde natürlich auch das eine oder andere Handicraft-Center angefahren; fand ich nicht störend, da auch informativ und kaufen mußt man ja nicht. Und wenn doch, sie liefern ins Haus.

BKK mit TaxiMeter, günstig und problemlos. Für BTS gibt´s ein 3-Tage-Ticket für 300 TB, damit kommst du schnell zu vielen must-see. Im Sep. fährt dann wohl auch die U-Bahn.

Phuket. Thread von Absti und den Adolf von Waldi ausdrucken, Free Copy Map in Patong besorgen, Moped mieten und los.

Impfungen (wurde ja schon geschrieben) bei deiner Tour:
Tetanus solltest du sowieso auch hier haben, HepA und bei näherem Kontakt zu Einheimischen unbedingt HepB. Kannst du Simlutan impfen lassen. Fang gleich an. Die zweite gibt´s dann 4 Wochen später (sollte dann schon Schutz bieten) und nach drei Monaten die dritte (Vollschutz für ca. 10 Jahre).

Zwei Wochen werden dem Reiseland Thailand nicht gerecht, aber für eine grobe Übersicht ist´s schon OK. Da du dir sowieso den Virus einfangen wirst, kanst du schon mal schauen, wo du nächstes Mal hinfahren wirst ;-D
 
W

waanjai

Gast
Den Hinweis, das so eine Pauschalreise in Wirklichkeit so etwas wie eine "Einstiegsdroge" ist, kann ich nur unterstützen. :-)
Für Bangkok wird es natürlich sehr eng. 2 Tage und 1 Nacht?

Also, die Skytrain Betreibergesellschaft bietet dem interessierten Touristen in Selbstorganisation einige nette Touren an. Eintags-Touren, siehe ´mal hier
Auch jede Menge neue Karten von Bangkok! Auch wenn sie mir nicht so gut gefallen als die, die sie früher zur Verfügung stellten.

Dennoch dürfte mit all den Informationen ein ausgedehntes Shopping in Krungthep als auch Tempelbesuche leicht organisiert werden können.

Hier sind die drei Shopping Maps von Bangkok, die es nun leider nicht mehr auf der website der BTS gibt. Dafür gibt es dort jede Menge neue (s.o.), die jedoch für mich schwerer zu lesen sind.

Central Bangkok


Chao Phraya River und Altstadt


Siam und Chit Lom Shopping Area
..... ah, jetzt weiß ich, wer sich über die Ungleichbehandlung beschwert hat: Emporium ;-D
 
Thema:

1.Tailand Urlaub

1.Tailand Urlaub - Ähnliche Themen

  • PKW Versteigerung in Thailand

    PKW Versteigerung in Thailand: Hat schon einer Erfahrung mit Pkw Versteigerungen? Ich glaube das viele Autos von Banken Versteigert werden, die Thais haben Sich Übernommen mit...
  • Auswandern nach Tailand

    Auswandern nach Tailand: Hallo bin ganz neu hier habe mit einen Freund ausgemacht im November dieses Jahr nach tailand zu reisen ohne zurück Wenn jemand aus pattaya hier...
  • Neue Betrugsmasche in Tailand

    Neue Betrugsmasche in Tailand: Vor ein paar Tagen erhielt meine Frau einen Anruf von einer "Mitarbeiterin der Farmer bang, Bangkok". Sie moege bitte mal ihr Kreditkarten Konto...
  • Tailand Rekorde

    Tailand Rekorde: 1. Ich hab seit 12 Jahren Thailand es ednlich geschafft, ein Feuerzeug zu Ende zu gebrauchen. Sonst sind Sie immer vorher weg, oder kaputt. 2...
  • Geldüberweisung von Deutschland nach Tailand

    Geldüberweisung von Deutschland nach Tailand: Hallo... Hat einer Informationen wie man am günstigsten von Deutschland aus, auf ein thailändisches Konto Geld überweisen kann. In meinem Falle...
  • Geldüberweisung von Deutschland nach Tailand - Ähnliche Themen

  • PKW Versteigerung in Thailand

    PKW Versteigerung in Thailand: Hat schon einer Erfahrung mit Pkw Versteigerungen? Ich glaube das viele Autos von Banken Versteigert werden, die Thais haben Sich Übernommen mit...
  • Auswandern nach Tailand

    Auswandern nach Tailand: Hallo bin ganz neu hier habe mit einen Freund ausgemacht im November dieses Jahr nach tailand zu reisen ohne zurück Wenn jemand aus pattaya hier...
  • Neue Betrugsmasche in Tailand

    Neue Betrugsmasche in Tailand: Vor ein paar Tagen erhielt meine Frau einen Anruf von einer "Mitarbeiterin der Farmer bang, Bangkok". Sie moege bitte mal ihr Kreditkarten Konto...
  • Tailand Rekorde

    Tailand Rekorde: 1. Ich hab seit 12 Jahren Thailand es ednlich geschafft, ein Feuerzeug zu Ende zu gebrauchen. Sonst sind Sie immer vorher weg, oder kaputt. 2...
  • Geldüberweisung von Deutschland nach Tailand

    Geldüberweisung von Deutschland nach Tailand: Hallo... Hat einer Informationen wie man am günstigsten von Deutschland aus, auf ein thailändisches Konto Geld überweisen kann. In meinem Falle...
  • Oben