Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103

Zusammenfassung Thailand

Erstellt von ILSBangkok, 02.03.2012, 12:50 Uhr · 102 Antworten · 10.178 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Ich kenne Thailand "leider" nur aus einem Blickwinkel
    Warum? Du sitzt (noch) nicht im Gefängnis und bist nicht behindert.
    Und Du hast die besten Voraussetzungen für eigene authentische Eindrücke und Meinungen, so wie sie manch anderer Thailand interessierte nicht bekommt.
    Darüber könntest Du doch schreiben.
    Stattdessen fabulierst Du über irgendwelches Steintischgefasel.
    Irgendwie erinnert mich Deine Schreibe an einen anderen Forenschreiber aus der Schweiz.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    klar, Heinecke und J.Thomson, Kurt Wachtveitl usw...

    Nur, solche Lichtgestalten stehen wohl unerreichbar exakt dem gegenüber was Otto meint, darum hierbei eher schlechte Beispiele

  4. #63
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Ein Extrem ruft nach einem Extrem.

  5. #64
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    @benni: Die belgische Erfolgsgeschichte im Zazen ist schon wieder Geschichte. Er ist so gegangen wie er gekommen ist. Seine Frau und Besitzerin hat in gefeuert, nachdem er sich beim Flachlegen u.a. der filippinischen Managerin hat erwischen lassen.

  6. #65
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    z.B. Peter Caprez aus Davos, Group manager aller Marriott und Renaissance Hotels in Thailand und seit 22 Jahren glücklich mit einer Thai aus Oberschicht verheiratet. Solche leute sollte - oder hätte -ILS um Rat fragen sollen. Aber er war ja anscheinend zu Hause eingesperrt.....

  7. #66
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Erfolg-reich, aber innerlich kaputt.

    Wie oft mag das zutreffen ?

    Welchen Rat koennen Erfolg-reiche denn geben ?

  8. #67
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    geh bitte, was für ein lächerliches, oberflächliches Pauschalurteil. Es gibt beispielsweise Restaurantbesitzer in Top Touristengebieten, deren Restaurants jeden Tag bis zum Bersten gefüllt sind und nur mehr abkassieren, da sie gutbezahlte, kompetente Manager anstellen, die alles korrekt managen.

    Und Leute der Elite, Kurt Wachtveitl beispielsweise, machen ganz einfach das was sie können und wollen und lieben....usw usf

    gleichzeitig haben sie auch die Mittel gesund und bewußt zu leben, sich das Beste zu gönnen.....teure Fitnesscenter, Heliskiing in Kanada, biologisch astreine Ernährung, NBA live in der 2.Reihe, Urlaube in den letzten Wildgebieten dieser Welt....das alles ist somit möglich und boostet zusätzlich....

  9. #68
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Zum Glück kommst Du @benni mir meist zuvor mit einer entsprechenden Antwort auf den gequirlten Bulshit den mancher von sich lässt über sein "Wissen" was hier abgeht.
    Langsam aber sicher nimmt es hier bedenkliche Formen an was den Qualitätsanspruch 'der Freunde Thailands' betrifft.

  10. #69
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636

    Erfolg-reich, aber innerlich kaputt, wie oft mag das zutreffen ?

    Habe einige "Erfolgreiche" kennen gelernt. Einem sehr erfolgreichen Haendler fuer Luxus-Karossen habe ich beim erzaehlen seiner Lebensgeschichte lange zugehoert. Als Mensch konnte ich ihn verstehen, er war in einer tiefen Lebenskrise. Er hat mich und meine Frau angesprochen ob wir nicht zusammen reden koennten. Es war nicht das erste mal das wir von Menschen um unsere Ansicht gefragt wurden.

    Erfolg ist sehr truegerisch. (Fuer erfolglose Menschen mag das nicht verstaendlich sein.)

    Einem anderen 'Erfolgreichen' den ich ( ueber laengere Zeit ) kannte, haette es fast sein Leben gekostet, weil er seinen Erfolg mit den falschen Leuten verjubelt hat.


    Zitat benni: ...gleichzeitig haben sie auch die Mittel gesund und bewußt zu leben, sich das Beste zu gönnen.....teure Fitnesscenter, Heliskiing in Kanada, biologisch astreine Ernährung, NBA live in der 2.Reihe, Urlaube in den letzten Wildgebieten dieser Welt....das alles ist somit möglich und boostet zusätzlich....
    Dennoch werden einige nicht sehr alt, mancheiner nimmt sich das Leben.

    Warum ?

  11. #70
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Kenne einige aus jener Gesellschaft seit vielen Jahren besser, das Leben genommen hat sich noch keiner, ganz im Gegenteil.

    Neid, Waitong, ein wahrhaft grausliches Übel

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 492
    Letzter Beitrag: 11.10.17, 10:54
  2. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40