Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Zurückmeldung

Erstellt von Charin, 18.02.2018, 08:05 Uhr · 32 Antworten · 2.330 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    2.950

    Zurückmeldung

    Hallo alle zusammen ..Nach einem Jahr Auswanderung nach Thailand melde ich mich mal wieder aus dem Norden
    Die Schweiz habe ich endgültig hinter mir gelassen..und fühle mich frei und froh hier...hmmmm Probleme gab's schon. Vor allem mit Behörden hier und drüben.. aber ich habe nun meine monatliche Staatspension + die Gesamtauszahlung inclusive Quellensteuer von meiner privaten Pensionskasse..aber ich habe zu meiner Frau gesagt..wenn ich einmal die Anker lichten werde..braucht es kein Holz..die Papierberge die ich unterzeichnen musste genügen vollauf..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    7.582
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Hallo alle zusammen ..Nach einem Jahr Auswanderung nach Thailand melde ich mich mal wieder aus dem Norden
    Die Schweiz habe ich endgültig hinter mir gelassen..und fühle mich frei und froh hier...hmmmm Probleme gab's schon. Vor allem mit Behörden hier und drüben.. aber ich habe nun meine monatliche Staatspension + die Gesamtauszahlung inclusive Quellensteuer von meiner privaten Pensionskasse..aber ich habe zu meiner Frau gesagt..wenn ich einmal die Anker lichten werde..braucht es kein Holz..die Papierberge die ich unterzeichnen musste genügen vollauf..
    Ich finde den Gedanken "Wenn ein Schweizer mal die Anker lichten wird!"irgendwie zum schmunzeln- sehe aber durchaus ein Pendant für den Bergmenschen-"Ein Schweizer lichtet irgendwann die Ankereisen, bevor er sich in die Unendlichkeit der Bergwelt verabschiedet!"
    Könnte vom Luis Trenker oder so sein !!!!

  4. #3
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    13.857
    In der CH gibt es in der Tat wunderschöne Seen. Nun, in Österreich kann man mindestens das Gleiche für ein Drittel haben. Und Gemütlichkeit und Schmäh und Morbidität

  5. #4
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    11.765
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Hallo alle zusammen ..Nach einem Jahr Auswanderung nach Thailand melde ich mich mal wieder aus dem Norden
    Die Schweiz habe ich endgültig hinter mir gelassen..und fühle mich frei und froh hier...hmmmm Probleme gab's schon. Vor allem mit Behörden hier und drüben.. aber ich habe nun meine monatliche Staatspension + die Gesamtauszahlung inclusive Quellensteuer von meiner privaten Pensionskasse..aber ich habe zu meiner Frau gesagt..wenn ich einmal die Anker lichten werde..braucht es kein Holz..die Papierberge die ich unterzeichnen musste genügen vollauf..
    Das war dumm von Dir. Entschuldige und ich glaube Du hast die richtige, gute Frau. Aber sowas regelt man und erzählt es nicht, weil nur Begehrlichkeiten geweckt werden. Ich kannte einen (man nannte ihn Charly), der hatte 2 "Betreuerinnen" und hat denen gesagt, dass sie umso mehr Geld bekommen würden, je älter er wird. Und sie haben ihn gepflegt bis zum geht nicht mehr. Er wurde 92 Jahre alt.

    Und ich kante 2 LKS, die ihren Frauen die Bezugsberechtigung aus der Lebensversicherung gezeigt haben und das gesamte Vermögen offen gelegt haben, was die LIEBEN Frauen dann einmal erben würden, die wurden noch nicht mal 70!!! Ein Schelm, der böses dabei denkt.

    Die jeweiligen Frauen haben auf jedenfall gut geerbt und die Todesursache bei beiden war, wie so oft: Herzstillstand.

    Egal aus welchem Grund, aber das Herz bleibt dann irgendwann stehen. So steht es fast immer im Protokoll der Braunen.

    Keine weiteren Fragen, euer Ehren.

    PS: Ich drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir besser läuft und bin mir fast sicher, dass es so sein wird. Also keine Panik.

  6. #5
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    2.950
    Herzlichen Dank für eure Antworten
    Also "Anker lichten" stammt eigentlich von einem gewissen Archibald Haddock.. aus Sergé's comicfigur Tim und Struppi in Tibet..
    Was die Finanzen anbelangt, bin ich von der Botschaft hier genügend gewarnt worden..hmmm..ich kenne Thailand sei 1992..und habe jedes Jahr 2x meinen Urlaub hier verbracht...also?..ahh..die Botschaft lautete..Achtung!! mit einem Testament zugunsten deiner Angetrauten, haben schon viele ihr Todesurteil unterschrieben....ich kenne meine Angetraute schon seit 20 Jahren...aber ich weis dass Menschen sich verändern können.
    Mit dem Alter wird man eher nicht gütiger und besser..ich weiss ich weiss..

  7. #6
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    8.200
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Und ich kannte 2 LKS, die ihren Frauen die Bezugsberechtigung aus der Lebensversicherung gezeigt haben und das gesamte Vermögen offen gelegt haben, was die LIEBEN Frauen dann einmal erben würden, die wurden noch nicht mal 70!!! Ein Schelm, der böses dabei denkt.
    Kann es sein, dass Du die falschen Krimis liest, oder am falschen Steintisch verkehrst?

  8. #7
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.945
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen

    Die jeweiligen Frauen haben auf jedenfall gut geerbt und die Todesursache bei beiden war, wie so oft: Herzstillstand.

    Egal aus welchem Grund, aber das Herz bleibt dann irgendwann stehen. So steht es fast immer im Protokoll der Braunen.
    Wenn der Tod nicht im Krankenhaus festgestellt wird, dann untersuchen nicht die Braunen vor Ort, sondern die Gerichtsmedizin.

  9. #8
    Avatar von Moses2000

    Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    89

    Wink

    Farang wegen Testament ermordet......
    Da war doch mal was vor was weiss ich wie vielen Jahreno.....

    Im thailändischen Strassenverkehr sterben bedeutend mehr Farang als solche, die das Testament zugunsten ihren Frauen ausfüllen.
    Nun gehen vermutlich alle zu Fuss und vermeiden dabei befahrene Wege und Strassen
    Ach ja, noch mehr sterben an den Folgen von Alkohol, Rauch und anderen Drogen aber wer stoppt deswegen seine Gewohnheiten und Süchte?

    Kommt wieder auf den Boden der Tatsachen zurück und macht aus einer Mücke keinen Elefant

  10. #9
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    14.996
    Zitat Zitat von Moses2000 Beitrag anzeigen

    Kommt wieder auf den Boden der Tatsachen zurück und macht aus einer Mücke keinen Elefant
    oder man hat in zuhälterische Strukturen ,die ihre Kinder zum Anschaffen nach Pattaya schicken, eingeheiratet,da kann sowas vielleicht vorkommen.

  11. #10
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Herzlichen Dank für eure Antworten

    Mit dem Alter wird man eher nicht gütiger und besser..ich weiss ich weiss..
    aber meistens doch weiser,
    und eigentlich doch eher umgekehrt.Also gemütlicher,entspannter überlegter,etc
    und dann doch eher gütiger,oder?

    Und wie vertreibst Du Dir denn sonst so Deine Tage,werter Charin?


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte